Einige Fentanylpflaster von Hexal und 1A Pharma sind nicht korrekt verpackt, gefährden aber keine Patienten. (Foto: HEXAL)

AMK

Fentanylpflaster von Hexal und 1A Pharma fehlerhaft

Die Verpackungs-Sachets einiger Fentanylpflaster der Hersteller Hexal und 1A Pharma sind fehlerhaft. Das meldet die AMK. Es besteht keine Gefahr für Patienten. Apotheker sollen gemeinsam mit Fentanyl... » mehr

Bei inhalativen Corticoiden sollten Ärzte und Apotheker es den Asthmapatienten einfach machen. (Foto: beltado / stock.adobe.com)

Neues bei Asthma

Inhalatives Cortison sofort

Die neuen Asthma-Leitlinien kommen, allerdings erst im Januar 2018. Was ändert sich? Inhalative Corticoide können Ärzte bereits bei Asthmatikern mit mildem Asthma der Stufe 1 einsetzen. Die Devise ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Apotheken vor Ort stärken 

Importarzneimittel: EurimPharm ist neuer Partner von LIVPLUS

Die rund 2.000 bisherigen MIDAS-Kunden profitieren im Bereich Arzneimittelimporte künftig von der Erfahrung, dem Sicherheitsbewusstsein und dem apothekenorientierten Service von EurimPharm » mehr

In den USA gibt es viele neue Arzneimittel zur Behandlung von Alzheimer, die noch in der Pipeline stecken. Um welche dreht es sich? (Foto: DAK Gesundheit)

US-Forschung

Welche neuen Alzheimer-Medikamente sind in der Pipeline?

Biopharmazeutische Forschungsunternehmen entwickeln derzeit in den USA 85 Wirkstoffe zur Behandlung der Alzheimer-Erkrankung. Dies meldet der US-amerikanische Pharmaverband PhRMA und spricht von einem... » mehr

Jedes zehnte Arzneimittel bei „Medikamente im Test“ findet Stiftung Warentest „wenig geeignet“. (Foto: schraibikus210 / stock.adobe)

Stiftung Warentest

Medikamente im Test – jetzt mit Ampel

Ein Ampelschema funktioniert denkbar einfach: Rot – stopp! Grün – freie Fahrt! Und gelb – geht. Das hat auch Stiftung Warentest erkannt. Sie nutzt eine solche Ampel in ihrem neuen Buch „... » mehr

Sind Boostrix Polio und Repevax lieferbar, sind sie stets sofort vergriffen. (Foto: dpa)

Impfstoff-Engpass

Repevax und Boostrix Polio: kontinuierlich da, bleiben aber knapp

Neue Impfempfehlungen und eine weltweit gestiegene Nachfrage – das verbirgt sich offenbar hinter den andauernden Engpässen der Vierfach-Impfung gegen Diphterie, Tetanus, Pertussis und Polio. DAZ.... » mehr

Xarelto überzeugte in der Sekundäprävention von Schlaganfällen unbekannter Genese nicht. (Foto: Bayer)

Bayer bricht Studie ab

Xarelto nicht besser als ASS

Rivaroxaban wirkt in der Sekundärprävention von Schlaganfällen und systemischen Embolien unbekannter Ursache nicht besser als ASS. Das zeigt eine Zwischenauswertung der Phase-III-Studie Navigate ... » mehr

Ein Einnahmezeitpunkt am Tag: Single-Tablet-Regime machen es möglich. (Foto: nd700 / stock-adobe.com)

Darunavir-basiertes Single-Tablet-Regime

EU-Zulassung für neue HIV-Vierfach-Kombi

Die EU-Kommission hat eine neue Fix-Kombi zur Behandlung von HIV zugelassen – das erste Darunavir-basierte Single-Tablet-Regime. Das Präparat mit dem Handelsnamen Symtuza® kann bei Erwachsenen und... » mehr

In den USA haben Forscher einen 30-minütigen Schnelltest zur Erkennung von Antibiotika-Resistenzen entwickelt. (Foto: fotolia / jarun011)

Antibiotika

Neuartiger Test verspricht schnelle Resistenz-Erkennung

Für Patienten mit Harnwegsinfekten haben US-amerikanische Forscher einen neuen Schnelltest entwickelt: In nur 30 Minuten soll dieser mittels genetischer Verfahren wie auch Zellkulturen feststellen, ... » mehr

Auch für Fentanylpflaster gelten Rabattverträge. (Foto: Ingo Bartussek / Fotolia)

Beratungs-Quickie

Fentanylpflaster in der Apotheke

Eine Schmerzpatientin löst ein Rezept über Fentanylpflaster, Morphintropfen und Lactulose-Sirup in der Apotheke ein. Wie tauschen Apotheker BtM-Pflaster bei Rabattverträgen korrekt aus? Dürfen Ä... » mehr

Baden tut nicht jedem gut. (Foto: redhorst / stock-adobe.com)

DAZ-Tipp aus der Redaktion

Gesundbaden – nicht für alle geeignet

Torf, Fango, Sole oder ätherische Öle – medizinische Bäder, Badezusätze und Packungen gibt es viele, allein die ABDA-Datenbank nennt über 1200 Produkte. Aber für welchen Patienten eignet sich ... » mehr