Trotz geringer Wirksamkeit

Curevac strebt Zulassung für CVnCoV an

Trotz einer nur mäßigen Impfwirksamkeit von 48 Prozent will Curevac die Zulassung seines Erst-Generationen-Impfstoffs gegen COVID-19 – CvnCoV – bei der Europäischen Arzneimittelagentur EMA ... » mehr

RKI

Ist „Überimpfen“ gefährlich?

Ist es eigentlich schlimm, wenn man – bewusst oder unwissentlich – eine Impfdosis zu viel erhält? Sei es, weil man seinen Impfpass nicht mehr findet und seinen Impfstatus nicht kennt, oder weil ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Aspecton® HustenSAFT

Als Saft schon für Kinder ab 1 Jahr

Schon wieder erkältet? Wenn in der kalten Jahreszeit Infekte mit Husten zunehmen, ist schon für die Kleinsten der alkoholfreie Thymiansaft geeignet » mehr

AMK

Metoprololsuccinat AL riecht komisch – warum?

Die Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker berichtet über einen „unangenehmen Geruch“ von mehreren Chargen Metoprololsuccinat Retardtabletten. Vor allem die Stärke mit 95 mg der Firma Al... » mehr

Phase-I-Studie

Präventiver Antikörper gegen Malaria schützt vor Parasitämie

Noch ist es nicht geglückt, einen Impfstoff gegen Malaria zu entwickeln. In einer Phase-1-Studie konnte nun aber ein Erfolg mit einem prophylaktischen Malaria-Antikörper erzielt werden: Keiner der ... » mehr

Derma-Gipfel 2021

Wie geht gutes dermatologisches Nebenwirkungsmanagement in der Krebstherapie?

Die Nebenwirkungen einer Tumorbehandlung auf Haut und Schleimhäute sind häufige Beratungsthemen von Krebspatient:innen. Welche Basispflege könne Apotheker:innen empfehlen, wie sieht es mit dem ... » mehr

Antidepresssiva, Benzodiazepine und NSAR

Einsame Menschen nehmen mehr Arzneimittel

Wie wirkt sich Einsamkeit auf den Arzneimittelgebrauch aus? In einer im „JAMA Internal Medicine“ veröffentlichten Studie stellten Wissenschaftler fest, dass vor allem sehr einsame Menschen eher ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Neue Zulassung mit eGFR-Absenkung

Grünes Licht bei eingeschränkter Nierenfunktion

Für die Behandlung von Patientinnen und Patienten mit Typ-2-Diabetes wird die Therapie jetzt noch einfacher » mehr

Der Tod kifft mit

Suizidalität steigt mit zunehmendem Cannabis-Konsum

Mittlerweile ist der nicht-medizinische Konsum von Cannabis in 18 der 50 US-Staaten für Personen ab 21 Jahren erlaubt. Dass sich der gesteigerte Genuss des Rauschmittels möglicherweise nicht ganz ... » mehr

COVID-19-Impfstoff Janssen

Einmalimpfstoff doch besser zweimal?

Es ist der einzige Impfstoff, bei dem eine Dosis zum Schutz vor COVID-19 ausreicht – der COVID-19-Impfstoff Janssen (Johnson & Johnson). Doch wäre eine zweite Dosis vielleicht nicht doch besser » mehr

FDA: Regulärer Zulassungsantrag für dritte Dosis

Dreimal mehr Antikörper durch dritte Biontech-Impfung

Eine dritte Impfdosis mit der Pfizer/Biontech-Vakzine scheint effektiv – zumindest was die Titer neutralisierender Antikörper gegen das Wildtypvirus von SARS-CoV-2 angeht. In einer kleinen Studie ... » mehr

VLA2001 von Valneva

Großbritannien prüft ersten Ganzvirus-Impfstoff gegen COVID-19

Kein Vektor- und kein mRNA-Impfstoff: Die britische Arzneimittelbehörde MHRA prüft den ersten inaktivierten Ganzvirus-Impfstoff – VLA2001 von Valneva. Er ist gleich zweifach adjuvantiert und kö... » mehr

Keine reine Notfallzulassung mehr

FDA erteilt Comirnaty reguläre Zulassung

Die FDA hat den ersten COVID-19-Impfstoff zugelassen – Comirnaty von Pfizer/Biontech. Bislang war die mRNA-Vakzine in den Vereinigten Staaten nur im Rahmen einer Notfallzulassung auf dem Markt. Die ... » mehr

PEI-Sicherheitsbericht

COVID-19-Impfung bei Jugendlichen – wie häufig ist eine Myokarditis?

Kommt eine Herzmuskelentzündung bei Jugendlichen nach einer Corona-Impfung mit dem Pfizer/Biontech-Impfstoff tatsächlich öfter vor als ohne Impfung? Und wenn ja: Wie viel häufiger tritt eine ... » mehr

Weniger Nebenwirkungen

Sichere orale Tumortherapie dank Apotheker:innen

Neue orale Tumortherapeutika wie Tyrosinkinasehemmer sind meist besser verträglich als klassische Zytostatika und zudem für Patienten einfacher anzuwenden. Schlechte Adhärenz und Einnahmefehler kö... » mehr

PEI-Sicherheitsbericht

Menstruationsstörungen nach COVID-19-Impfung „nicht ungewöhnlich hoch“

Zwischenblutungen, ein verlängerter oder verkürzter Zyklus, stärkere oder schwächere Blutungen – hängen diese Zyklusstörungen mit einer COVID-19-Impfung zusammen? Beobachten Frauen nach ... » mehr

Mutiertes Abwehrgen erhöht Infektionsrisiko

Warum gelingt es Vogelgrippeviren, Menschen zu infizieren?

Warum erkranken manche Menschen ernsthaft an Vogelgrippe und andere nicht? Es könnte mit daran liegen, dass bei ihnen ein bestimmtes Gen häufiger mutiert ist als bei anderen, das für ein ... » mehr

Alleskönner Taxifolin?

Was das Flavonoid in Nahrungsergänzungsmitteln leisten kann

Nicht nur eine potenzielle Hemmung der Protease von SARS-CoV-2 wird Taxifolin nachgesagt. Bereits vor der Corona-Pandemie zeigte das Flavonoid, das häufig in Nahrungsergänzungsmitteln enthalten ist... » mehr

Dritte Indikation

Dapagliflozin nun auch bei Niereninsuffizienz

Erst Diabetes, dann Herzinsuffizienz und nun auch Niereninsuffizienz: Dapagliflozin verzögerte in Studien das Fortschreiten einer chronischen Niereninsuffizienz und darf fortan auch in dieser ... » mehr

Nach COVID-19-Impfungen

Myokarditis eher bei Jüngeren, Perikarditis eher bei Älteren?

Wie oft kommt es zu einer Myokarditis oder Perikarditis nach einer COVID-19-Impfung – treten die kardialen Ereignisse tatsächlich häufiger auf im Vergleich zur Vor-Corona-Zeit? US-Wissenschaftler ... » mehr

Erhöhte RSV-Welle befürchtet

An RSV-Impfung mit Palivizumab denken

Fliegen uns Influenza- und RSV-Infektionen bald um die Ohren? Nach den strengen Kontaktbeschränkungen fehlt unserem Immunsystem das natürliche Training, deswegen gilt es mehr als sonst, an die Prä... » mehr

Nagelpilz

Welche Rolle spielt der Terbinafin-Lack?

Nagelneu und schon der Lack ab? Der Terbinafin-Nagellack von 1A Pharma versucht sich seit einigen Monaten auf dem heiß umkämpften Markt zu positionieren. Die Konkurrenz ist alarmiert, gilt ... » mehr