Metaanalyse zum Off-label-Einsatz

Entwarnung für Ondansetron bei Schwangerschaftsübelkeit?

Fast genau zwei Jahre ist es her, als Ondansetron zur Therapie der Schwangerschaftsübelkeit in der Kritik stand. Nun hat sich eine kanadische Arbeitsgruppe erneut mit der Thematik in einer Meta­... » mehr

Dem Virus die Tür in der Nase zuschlagen

Forschungserfolg mit intranasaler COVID-19-Vakzine

Bislang werden alle COVID-19 Impfstoffe intramuskulär injiziert. Dabei wäre es viel besser, diese direkt in der Nase zu applizieren und dort eine Schleimhautimmunität auszulösen, denn hier ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Migräne & Spannungskopfschmerz

Neuralgin® - die Wirkstoffkombination der 1. Wahl

Die Kombi aus ASS, Paracetamol & Coffein – wie in Neuralgin® enthalten – gilt bei Migräne & Spannungskopfschmerz als Mittel der 1. Wahl.  » mehr

Neue STIKO-Empfehlung

Gleichzeitig gegen Grippe und Corona impfen

Bislang hat die STIKO geraten, einen Abstand von 14 Tagen zwischen einer Corona-Impfung und anderen Impfungen mit einem Totimpfstoff einzuhalten. Nun sieht sie in der gleichzeitigen Verabreichung kein... » mehr

Grippe-Gipfel: jetzt anmelden

Vor der Welle kommt der Gipfel

„Same Procedure as every year“: die Grippeimpfung. Wenn sie denn nur nicht so verschmäht würde. Doch wie ist Grippeimpfen in Zeiten von Corona, welche Vakzine ist für wen optimal zum ... » mehr

Chronischen Schmerz besiegen

Wie oral oder topisch angewandtes Cannabis helfen kann

Einer von fünf Menschen leidet an chronischem Schmerz. Neben physischen und emotionalen Beeinträchtigungen führt dieser auch zu einer reduzierten Lebensqualität und hohen Kosten für das ... » mehr

Nur für Covid-19-Risikopatient:innen

Casirivimab und Imdevimab: WHO empfiehlt erste Präventivtherapie gegen COVID-19

Am 4. September ist im British Medical Journal (BMJ) eine dynamische Leitlinie der WHO zur Behandlung von COVID-19 veröffentlicht worden. In einer grafischen Übersicht werden bestätigte COVID-19-... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Organon informiert

Hier finden Sie wichtige Informationen zur Lagerung der Vaginalringe von Organon » mehr

Booster-Impfungen bei geschwächtem Immunsystem

STIKO: Keine generelle Empfehlung für Auffrischimpfungen bei Senioren

Die Ständige Impfkommission (STIKO) gibt derzeit noch keine Empfehlung nach Altersgruppen für sogenannte Auffrisch- oder Booster-Impfungen. Das bestätigte der STIKO-Vorsitzende Thomas Mertens ... » mehr

Kommentar zur neuen Leitlinie der European Society of Cardiology

Ein Quartett ist der neue Standard – kein Deprescribing bei Herzinsuffizienz

Vor Kurzem hat die „European Society of Cardiology“ ihre neue Leitlinie zur Therapie der Herzinsuffizienz veröffentlicht. Welche Wirkstoffe dort zu finden sind, erklärt Dr. Olaf Rose in diesem ... » mehr

Ab Oktober

Moderna-Impfstoff für Arztpraxen: Was gilt es zu beachten?

Ab Oktober kommt der Impfstoff von Moderna auch in die Arztpraxis. Was gilt es beim Auftauen, Handling und Transport zu beachten » mehr

FDA genehmigt Auffrischimpfung

Comirnaty-Booster nicht für jeden

Nicht jeder benötigt eine Auffrischimpfung mit dem Pfizer/Biontech-Impfstoff Comirnaty, findet die FDA. Sie ließ eine einzige Boosterdosis Comirnaty im Rahmen einer Notfallzulassung nur für ... » mehr

vor dem Start

Pharmazie studieren im vierten Pandemie-Semester (Podcast)

Studierende müssen während der Pandemie auf das Uni-Leben verzichten und auch die Motivation und Leistung können während der Fern-Lehre leiden. Daher wollen Universitäten Pharmazeut:innen im ... » mehr

Überzeugt vom Nutzen der Auffrischimpfung

Moderna-Booster reduziert Durchbruchinfektionen

13 Monate nach Impfung mit dem Moderna-Impfstoff kommt es häufiger zu Durchbruchinfektionen als acht Monate nach Impfung. Moderna glaubt, dass eine Booster-Impfung deswegen das Risiko für COVID-19 ... » mehr

Noch nicht da und schon resistent

Neue Antibiotika-Kombi enttäuscht

Bislang wurden vor allem Carbapeneme als Notfall-Antibiotika eingesetzt. Zunehmend schlagen diese jedoch nicht mehr an. Vor allem Griechenland und Italien kämpfen mit diesem Problem. Sie hatten viel ... » mehr

Nur ein Drittel der Dosis

Pfizer/Biontech streben nach Zulassung für ab Fünfjährige

Comirnaty von Pfizer/Biontech scheint auch bei jüngeren Kindern zwischen fünf und elf Jahren wirksam und sicher zu sein. Nach Bekanntgabe der neuesten Studienergebnisse wollen Pfizer/Biontech „so ... » mehr

Welt-Alzheimer-Tag

Ein Arzneimittel gegen Alzheimer – warum die Suche so schwierig ist

Die Alzheimer Forschung Initiative (AFI) setzt sich nach eigenen Angaben bereits seit dem Jahr 1995 dafür ein, dass Alzheimer heilbar wird. Doch dieses Ziel liegt, trotz der Neuzulassung von ... » mehr

STIKO-Empfehlung für Schwangere und Stillende

Es geht um den Schutz der Schwangeren

Schwangere und Stillende sollen sich dem Rat der STIKO zufolge gegen COVID-19 impfen lassen. Dabei geht es weniger um den Nestschutz des Babys, sondern vielmehr um den Schutz der Schwangeren vor ... » mehr

Nach Impfung Mit COVID-19-Vakzine Janssen

Wie sind vermehrte Impfdurchbrüche zu erklären?

Das Robert-Koch-Institut stellt in seinem aktuellen Wochenbericht zu COVID-19 fest, dass es bislang 39.228 wahrscheinliche Impfdurchbrüche gab. Absolut gab es die meisten zwar nach einer Impfung mit ... » mehr

G-BA verleiht Veklury geringen Zusatznutzen

COVID-19: Remdesivir zeigt Zusatznutzen, wenn Lungenentzündung nicht sehr schwer

Erst im August berichtete die DAZ darüber, dass Remdesivir laut einem Cochrane Review bislang keine eindeutige Wirkung auf die Sterblichkeit oder den Krankheitsverlauf von hospitalisierten COVID-19-... » mehr

Fallserie zu Prä-VITT-Syndrom, Sinus- und Hirnvenenthrombosen

Kopfschmerz nach AstraZeneca – schnelle Reaktion verhindert gefürchtete Nebenwirkung

Eine aktuell veröffentlichte Fallserie berichtet über elf Betroffene, die sich nach Impfung mit dem AstraZeneca-Vakzin wegen heftiger Kopfschmerzen vorstellten. Sie erfüllten alle die ... » mehr

Maltodextrin und Co. hinterlassen Spuren in der Mikrobiota

Emulgatoren unter Verdacht

Nicht nur in Cremes, sondern auch in verarbeiteten Lebensmitteln sind häufig Emulgatoren anzutreffen. Sie dienen einer verbesserten Textur und Haltbarkeit. Dass sie bei der Aufnahme über die Nahrung... » mehr