AMK Äquivalenzdosen

Wie tauscht man Calciumantagonisten richtig aus?

Die Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker hat ihre Äquivalenzdosentabelle für den Aut-simile-Austausch, möglich durch die SARS-CoV-2-Arzneimittelversorgungsverordnung, ergänzt. Neben ACE-... » mehr

Studie: Antidepressivum gegen Corona

Hilft Fluvoxamin bei COVID-19?

In den USA starten Forscher der Washington University School of Medicine eine klinische Studie mit Fluvoxamin. Jedoch wird das SSRI nicht als Antidepressivum untersucht, sondern als mögliche ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Stimmstark hinter dem HV-Tisch

Wenn das Sprechen zur Qual wird: Stimmbeschwerden behandeln

In der Offizin ist die Stimme nahezu unabdingbar: Beratungsgespräche, Telefonate, Team-Meetings – sie ist dauerhaft im Einsatz. Was gereizten Stimmbändern im Akutfall dann guttut » mehr

Für Kinder mit spinaler Muskelatrophie

EMA erteilt Zolgensma bedingte Zulassung

Das als teuerstes Medikament der Welt bekannt gewordene Gentherapeutikum Zolgensma (Onasemnogene abeparvovec-xioi) erhält offenbar eine bedingte Zulassung in Europa. Um das Mittel schnell ... » mehr

COVID-19

Remdesivir kurz vor Zulassung in der EU

Erst in der vergangenen Woche sorgte die EMA dafür, dass das Virostatikum Remdesivir auch in der EU zur Behandlung von Patienten mit COVID-19 breiter eingesetzt werden darf, nachdem die USA und Japan... » mehr

Uni Tübingen

Pharmazeuten entdecken große Mengen gefälschte COVID-19-Arzneimittel in Afrika

In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Institut für ärztliche Mission (Difäm) haben Forscher des Pharmazeutischen Instituts der Universität Tübingen mehrere gefälschte Chloroquin-Präparate ... » mehr

Produktion läuft bereits

Forschungsverbund kündigt COVID-19-Impfstoffstudie für September an

Das Deutsche Zentrum für Infektionsforschung (DZIF) will noch in diesem Jahr mit einem Impfstoff gegen die vom neuartigen Coronavirus ausgelöste Krankheit COVID-19 in die klinische Prüfphase ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

DAV-Rezeptursommer 2020

Glucocorticoide in der Rezeptur

Dr. Kirsten Seidel nimmt Sie ab dem 3. August mit auf eine virtuelle Reise durch die Herstellung von glucocorticoidhaltigen Rezepturen » mehr

Erfolgreiche Studie

Dreifachkombi besser als Lopinavir plus Ritonavir gegen COVID-19

In einer multizentrischen offenen Phase-2-Sudie in Hongkong war eine Dreifachkombination von Lopinavir/Ritonavir, Interferon beta-1b und Ribavirin bei Patienten mit leichter bis mittelschwerer COVID-... » mehr

Coronavirus-Pandemie

IQWiG und Cochrane fordern vollen Zugriff auf Zulassungsdaten von COVID-19-Mitteln

Die derzeit grassierende Coronavirus-Pandemie stellt die internationale Forschergemeinschaft vor außergewöhnliche Herausforderungen. Geheimnisse um zulassungsrelevante Informationen, die Wirk- und ... » mehr

Studie an Kindern aus Bergamo

Atypisches Kawasaki-Syndrom und COVID-19: Zusammenhang wird wahrscheinlicher

Weltweit gibt es Berichte über ein Kawasaki-ähnliches Syndrom bei Kindern im zeitlichen Zusammenhang mit einer Corona-Infektion. Nun liefert eine Studie aus Bergamo, dem Zentrum der Pandemie in ... » mehr

Coronavirus

Sanofi verteidigt Impfstoff-Deal mit den USA, Unionsfraktion ist sauer

Sollte es dem französischen Pharmahersteller Sanofi gelingen, einen wirksamen Impfstoff gegen SARS-CoV-2 zu entwickeln, erhalten die USA Sonderrechte bei der Bestellung. Der Grund: eine Art ... » mehr

Gegen COVID-19

Nach Härtefallprogrammen jetzt klinische Studie mit Opaganib

Für die Behandlung von Patienten mit COVID-19 macht ein neuer Kandidat auf sich aufmerksam: Der selektive Sphingosinkinase-2 (SK2)-Inhibitor Opaganib soll sich jetzt in einer Phase-IIa-Studie ... » mehr

Ein neuer Ansatz im Kampf gegen COVID-19

Antikörper sollen SARS-CoV-2 neutralisieren

Gleich mehrere Forschergruppen berichteten in den letzten Tagen über einen neuen Ansatz zur Therapie einer COVID-19-Erkrankung: Monoklonale Antikörper sollen in der Akutphase der Erkrankung das neue... » mehr

Wirkstoff-Lexikon

Marcumar (Phenprocoumon)

Bei Phenprocoumon (Marcumar, Falithrom und Generika) handelt es sich um einen Vitamin-K-Antagonisten mit blutgerinnungshemmender Wirkung. Wegen der engen therapeutischen Breite und den zahlreichen mö... » mehr

Keine Wirksamkeit gegen Covid-19

Hydroxychloroquin floppt erneut in klinischer Studie

Chloroquin, Hydroxychloroquin und Azithromycin galten als Hoffnungsträger für die Behandlung von Patienten mit COVID-19. In ersten klinischen Studien gelang es jedoch nicht, die Wirksamkeit der ... » mehr

Erste Handlungsempfehlungen

COVID-19 und die Blutgerinnung

Zu Beginn der Coronavirus-Pandemie wurde COVID-19 vor allem als eine Infektion der Lunge beschrieben. Dass dem Herz-Kreislauf-System eine besondere Rolle bei der Erkrankung zukommt, wurde aber auch ... » mehr

Rote-Hand-Brief

Potenziell tödliche Wechselwirkung zwischen Brivudin und Fluoropyrimidinen

Die Zulassungsinhaber brivudinhaltiger Arzneimittel weisen per Rote-Hand-Brief auf eine potenziell tödliche Wechselwirkung zwischen Brivudin und Fluoropyrimidinen wie 5-FU, Capecitabin, Tegafur oder ... » mehr

EMA erweitert Einsatz von Remdesivir

Compassionate Use: Mehr Coronapatienten erhalten Remdesivir

In den Vereinigten Staaten ist Remdesivir bereits zugelassen, auch Japan setzt das Virostatikum bei COVID-19 seit Kurzem offiziell ein. Nun zieht die Europäische Arzneimittel-Agentur nach, zwar nicht... » mehr

Drug Safety Mail

AkdÄ warnt vor Überdosierung von Emla-Creme bei Säuglingen

Lidocain- und Prilocain-haltige Zubereitungen sollten bei kleinen Kindern nur mit Vorsicht eingesetzt werden. Darauf weist die Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft (AkdÄ) hin » mehr

FDA erweitert Zulassung

Dapagliflozin künftig bei Herzinsuffizienz – auch ohne Diabetes

Die FDA hat dem seither ausschließlich bei Diabetes mellitus eingesetzten Dapagliflozin die Zulassung in einer völlig neuen Indikation erteilt: In den Vereinigten Staaten darf Dapagliflozin als ... » mehr

Für Kliniken und Praxen

Händedesinfektionsmittel – welche Rezepturen das RKI für die Eigenherstellung empfiehlt

Auf Basis einer Allgemeinverfügung der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) dürfen im Rahmen der Corona-Pandemie Rezepturen für Händedesinfektionsmittel nach WHO oder ... » mehr