Nach Registrierung im DAV-Portal

Apotheken können ab 14. Juni digitale Impfnachweise ausstellen

Am gestrigen Montagabend erklärte ABDA-Präsidentin Gabriele Regina Overwiening im ABDA-Livetalk, es werde mit „Hochdruck“ daran gearbeitet, dass Apotheken schnellstmöglich digitale ... » mehr

An Dokumentation denken

Bereit für die digitalen COVID-19-Zertifikate?

Apotheken dürfen seit dem 1. Juni Nachtragungen im Impfpass vornehmen – und theoretisch auch digitale COVID-19-Zertifikate ausstellen. Letzteres soll im Laufe des Monats Juni auch praktisch mö... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Antibiotika-assoziierte Diarrhoe lindern

Mit S. boulardii der ursächlichen Dysbiose entgegenwirken

Eine Diarrhoe als Folge einer Antibiose ist auf die Antibiotika-bedingte Dysbiose des Darmmikrobioms zurückzuführen – S. boulardii kann das Mikrobiom stabilisieren und so die AAD lindern » mehr

DAZ.online-Podcast

Schon da: der digitale Impfnachweis

Seit Anfang Mai gibt es ihn: einen digitalen Impfnachweis. Das Leipziger Start-up-Unternehmen „immunkarte.de“ vertreibt in Zusammenarbeit mit Apotheken einen digitalen und auch maschinenlesbaren ... » mehr

Verbändeportal

DAV bietet Modul zum digitalen Impfzertifikat

Das Infektionsschutzgesetz ermöglicht Apotheker:innen seit vergangenem Dienstag, Nachtragungen im Impfpass vorzunehmen und digitale COVID-19-Zertifikate auszustellen – zumindest theoretisch. ... » mehr

Bei Fragen rund um die elektronischen Verordnungen

Gematik beauftragt Telekom mit E-Rezept-Hotline

Die Deutsche Telekom AG soll im Auftrag der Gematik ab 1. Juli dieses Jahres eine Hotline für Fragen rund um das E-Rezept betreiben. Das Angebot zielt laut einer Pressemitteilung der Gematik auf Bü... » mehr

DVPMG im Bundesrat

Länder lassen Digitalisierungsgesetz passieren

Der Bundesrat hat am vergangenen Freitag das Gesetz zur digitalen Modernisierung von Versorgung und Pflege passieren lassen. Das dritte von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn angestoßene ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Refluxerkrankungen

Alginate – Leitlinienempfehlung bei Refluxkrankheiten

Alginate rücken bei der leitliniengerechten Behandlung von Reflux in den Blickpunkt – die DGVS gibt breite Empfehlung ab in der Konsultationsfassung zu ihrem S2k-Leitlinienupdate » mehr

Startschuss in Potsdam

Feldtest für digitalen COVID-19-Impfnachweis gestartet

Für den geplanten digitalen Corona-Impfnachweis startete am heutigen Donnerstag in einem Potsdamer Impfzentrum ein bundesweiter Testlauf. In den kommenden Tagen werde der „kontrollierte Feldtest... » mehr

DAZ.online-Podcast

Wie Studierende die Apothekenpraxis digital erlernen

Die Corona-Pandemie hat der Digitalisierung einen großen Schub verliehen. Das schlägt sich auch im Pharmaziestudium nieder: keine Präsenzvorlesungen, gelernt wird digital. An der Universität ... » mehr

Digitaler Impfpass

EU macht den Weg frei für das Grüne Zertifikat

Die Europäische Union hat sich über die Rahmenbedingungen zu einem digitalen „Grünen Zertifikat“ geeinigt, mit dem künftig eine Corona-Impfung, eine Genesung oder negative Testergebnisse ... » mehr

Umfrage zur Digitalisierung des Gesundheitswesens

Das unbekannte E-Rezept

Alle reden vom E-Rezept: Im Juli startet es in der Fokusregion Berlin/Brandenburg, im vierten Quartal 2021 soll es dann nach und nach bundesweit eingeführt werden, ehe es zum Jahreswechsel Pflicht ... » mehr

Interview mit Anke Rüdinger, Vorsitzende des Berliner Apotheker-Vereins

„E-Rezepte gehören in die Apotheke vor Ort“

Wie die Gematik vor wenigen Wochen mitteilte, sollen in der Fokusregion Berlin/Brandenburg im dritten Quartal 2021 alle Akteure das E-Rezept auf Herz und Nieren prüfen, bevor es zum bundesweiten ... » mehr

Ergänzung der Impfdokumentation in den Apotheken

Erweiterte Prüfpflicht für Apotheker – bei Fälschung droht Haft

Nach dem Willen der Großen Koalition sollen Apotheker:innen künftig Ergänzungen am Impfausweis vornehmen dürfen, wenn ein entsprechender Nachweis vorliegt. Nun sollen die neuen Regeln, die bisher ... » mehr

120 Apotheken und 50 Arztpraxen in Berlin und Brandenburg

E-Rezept-Fokusregion nimmt Gestalt an

Die Gematik hat erste Details zu ihrem Vorhaben veröffentlicht, wie das E-Rezept ab kommenden Juli in der Fokusregion Berlin/Brandenburg getestet werden soll. Zusammen mit Apotheken, Praxen und ... » mehr

Strategische Partnerschaft

Direktabrechner Scanacs kooperiert mit Zur-Rose-Tocher eHealth-Tec

Per Direktabrechnung will Scanacs Apotheken und Krankenkassen zukünftig unmittelbar miteinander verbinden. In der bundesweiten und verpflichtenden Einführung des E-Rezepts sieht das Unternehmen ... » mehr

Makelverbot und Plattformen

Bundestag verabschiedet Digital-Gesetz

Der Deutsche Bundestag hat am heutigen Donnerstag das Digitale-Versorgung-und-Pflege-Modernisierungsgesetz (DVPMG) verabschiedet. Darin bringt die Große Koalition unter anderem ein gesetzlich ... » mehr

Entwurf zur Änderung des Infektionsschutzgesetzes

GroKo hält an Impfdokumentation in den Apotheken fest – vorerst

Das Vorhaben der Bundesregierung, Apotheker:innen in die Impfdokumentation einzubeziehen, ist umstritten. Insbesondere mit Blick auf mögliche Fälschungen regen sich Bedenken im Bundestag. Dennoch ... » mehr

Deutscher Ärztetag

Ärzte bremsen beim E-Rezept – Spahn verwundert

Der Präsident der Bundesärztekammer hat eine Kursänderung in Sachen Digitalisierung angemahnt. „Wir haben in den letzten Monaten gesehen, dass Telemedizin und Videosprechstunden eine sinnvolle ... » mehr

Plattform versus Plattform

Trotz Makelverbot: Versender genießen Vorteile

Die ABDA hat sich offenbar erfolgreich für ein Makel- und Zuweisungsverbot für E-Rezept-Tokens einsetzen können. Doch es bedarf dringend weiterer Regelungen: Die angekündigten Apothekenplattformen... » mehr

DAZ.online-Podcast

E-Rezept in Papierform: „Unbedingt, aber nicht mit 5 QR-Codes“

Das E-Rezept kommt, Mitte des Jahres ist es soweit. Vermutlich wird es der Patientin, dem Patienten zunächst in Papierform ausgehändigt. Für Apotheker Lorenz Weiler aus dem niedersächsischen ... » mehr

Noch mehr Änderungen für das DVPMG

Verlängerte Fristen für Online-Medikationsplan und Grenzen für Videosprechstunden

Kurz vor der geplanten Verabschiedung des DVPMG ist die Liste der Änderungsvorschläge aus dem Bundesgesundheitsministerium weiter angewachsen. Es geht um das Makelverbot für E-Rezept-Token, verlä... » mehr