Glaeske ist überzeugt, dass die Preisbindung bei Arzneimitteln
fallen wird. Von links: Dr. Stefan Hartmann (BVDAK), Prof. Dr. Gerd Glaeske,
Klaus Hölzel (Management Institut). (Foto: DAZ / diz)

BVDAK-Kooperationsgipfel

Die Preisbindung wird fallen...

Die Apotheker sollten für die Zukunft lieber auf Kundenbindung setzen, denn, so ist Professor Gerd Glaeske überzeugt: „Die Preisbindung wird irgendwann fallen.“ Der ... » mehr

Für das Rx-Versandverbot: Stefan Hartmann, Vorsitzender des BVDAK, sagte auf dem Kooperationsgipfel 2017, dass die Arzneimittelpreisverordnung unbedingt erhalten werden müsse. (Foto: diz)

Kooperationsgipfel 2017

Apothekenkooperationen fürchten den Preiswettbewerb

Auch der Bundesverband Deutscher Apothekenkooperationen kämpft für den Erhalt der Arzneimittelpreisverordnung und für ein Rx-Versandverbot. Für Stefan Hartmann, dem Vorsitzenden des BVDAK, steht... » mehr

Nicht von Nöten: Aus Sicht der ABDA können Apotheken die Leistungen der Spezialversender im Falle eines Rx-Versandverbotes von einen Tag auf den Tag übernehmen. (Foto: fotolia / Herrndorff)

ABDA zum Rx-Versandverbot

„Patienten brauchen keine Spezialversender“

Die Gegner des Rx-Versandverbots schießen sich derzeit auf ein Thema ein, das die SPD-Bundestagsfraktion ins Spiel gebracht hatte: Laut SPD drohen erhebliche Versorgungsprobleme, sollten die ... » mehr

Droht deutschen Patienten durch immer weniger Apotheken langfristig ein Versorgungsproblem mit Arzneimitteln? (Foto: DAZ.online)

Zahlen zur Apothekendichte

Die Apothekendichte sinkt weiter

Die Apothekendichte in der Bundesrepublik ist im vergangenen Jahr erneut leicht gesunken. ABDA-Präsident Friedemann Schmidt sieht dadurch die Arzneimittelversorgung in Gefahr, insbesondere in lä... » mehr

Die neue Betriebsstätte muss allen Vorschriften der Apothekenbetriebsordnung genügen – und natürlich entsprechend vor der Eröffnung vom Amtsapotheker abgenommen sein. (Foto: .stock / Fotolia)

In Bewegung

Unternehmen Umzug – aus der Offizin in die Offizin

Wenn eine Apotheke umzieht, dann meist, um schöner, moderner und größer wieder neu zu entstehen. Vor dem Umzug gilt es aber eine Menge zu organisieren, damit das Unterfangen nicht im Chaos endet. ... » mehr

Durch Einsparungen steigt das Risiko von Wirkverlusten. (Foto: benicoma / Fotolia)

Gastbeitrag

Richtiger Umgang mit Zytostatikainfusionen in der Krebstherapie

Nicht nur der fahrlässige, vielleicht sogar gesundheitsgefährdend sorglose Umgang mit kritischen Haltbarkeiten, auch unkalkulierbar lange Transportwege zwischen Herstellungsort und anwendender ... » mehr

Auch online-affine Bundesbürger wissen die Vorteile von Vor-Ort-Apotheken zu schätzen. (Foto: DAZ.online)

ABDA-Umfrage

Internetnutzer sprechen sich für Vor-Ort-Apotheken aus

Am heutigen Dienstag veröffentlichte die ABDA eine repräsentative Umfrage, nach der auch 85 Prozent der Internetnutzer die wohnortnahe Apotheke als wichtig bezeichnen. Jeder fünfte Erwachsene nutze... » mehr

Leere Kühlschränke in der Apotheke: Bei vielen Impfstoffen gibt es Probleme mit der Lieferfähigkeit.(Foto: IntelWond / Fotolia)

Engpass

Es bleibt schwierig bei den Keuchhusten-Impfstoffen

Boostrix Polio, Repevax, TdaP-Immun: Drei von vier in Deutschland bei Erwachsenen zur Impfung gegen Keuchhusten zugelassene Vakzine sind derzeit nicht lieferbar. Die Probleme bestehen seit einigen ... » mehr

Vor einem Jahr waren Apotheker vom Hacker „Gladius“ betroffen – nun versuchen unbekannte Anrufer es mit einer Telefonmasche. (Foto: contrastwerkstatt / Fotolia)

Betrugsversuche

Telefonfalle richtet sich derzeit gegen Apotheker

Offenbar unter falschem Vorwand und falschem Namen rufen derzeit Unbekannte bei Apotheken an und versprechen, das Ranking in Suchmaschinen zu verbessern. Auch wird teils behauptet, ein bereits ... » mehr

Wann gibt es wieder Metronidazol? Das fragen sich derzeit Apotheker. (Foto: Montage DAZ.online)

Lieferengpass

Was ist los bei Metronidazol?

Apotheker klagen dieser Tage über Engpässe bei Metronidazol. Ganz defekt scheint das Antibiotikum zwar nicht zu sein, aber einige Hersteller bestätigen, dass es tatsächlich Probleme gibt. Woran ... » mehr