Masken-Voucher als Marketinginstrument?

Seyfarth: Fatale Signalwirkung

Die Masken-Voucher kommen – und mit ihnen die Ideen der Apotheken für Marketing-Aktionen. Es gibt Apotheken, die die anfallende Patienten-Eigenbeteiligung erlassen wollen, andere setzen auf zusä... » mehr

FFP2-Masken aus der Apotheke

Müssen auch zuzahlungsbefreite Versicherte 2 Euro zahlen?

Patientinnen und Patienten, die von der gesetzlichen Zuzahlung befreit sind, sind es gewohnt, ihre Arzneimittel und Hilfsmittel in der Apotheke zu erhalten, ohne dass sie ihr Portmonnaie dafür zü... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Vereinfachtes Dosierschema beim NSCLC

Ab sofort kann beim inoperablen lokal fortgeschrittenen NSCLC der PD-L1-Inhibitor nach Radiochemotherapie auch alle vier Wochen in einer fixen Dosierung verabreicht werden » mehr

Kölner Apotheker spenden Masken-Zuzahlung

„Das Geld soll im Viertel bleiben“

Sieben Apotheken in der Kölner Südstadt wollen mit den zwei Euro Zuzahlung der zweiten und dritten FFP2-Masken-Verteilung Gutes in ihrem Stadtteil tun. Damit soll auch „unnötige“ Konkurrenz und... » mehr

AZ-Tipp

Verschwörungstheorien in der Apotheke

Zu den eher lustigen Verschwörungstheorien gehört die Behauptung, dass die Stadt Bielefeld nicht existiert. Wenn es an die Gesundheit geht, hört der Spaß jedoch auf. Und das ist der Fall bei ... » mehr

Apokix-Umfrage

Rx-Boni-Verbot bleibt ein Top-Thema

Zum Jahresende sahen viele Apothekenleiter und -leiterinnen ihre Geschäftslage wieder rosiger – ihr Blick in die Zukunft bleibt allerdings getrübt. Das zeigt der Apothekenkonjunkturindex des IFH K... » mehr

Ergebnisse der DAZ.online-Umfrage

Apotheker investieren viel Energie in Maskenbestellungen

„Atemschutzmasken aus Apotheken sind sicher“, das denken und hoffen viele Menschen – und doch zweifeln sie es immer wieder an. Das Misstrauen ist nicht komplett unbegründet, wie eine aktuelle ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Eins & Drei – Das Filialapotheken-Magazin

Innovativ und hybrid – so hat die Apotheke Zukunft

Er sprüht vor Ideen und Aktivitäten: Apotheker Dr. Björn Schittenhelm, Inhaber eines Filialverbunds mit drei Apotheken. Sein Erfolgsgeheimnis verrät er in der neuen Eins & Drei » mehr

AMK bereitet sich auf vermehrte Berichte vor

Nebenwirkungen der Coronaimpfung – Apotheker sollen Patienten aktiv befragen

Aktuell bittet die Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker (AMK) Apotheker:innen darum, rund um die Coronaimpfung „Risiken mit Beratung und aktiver Pharmakovigilanz minimieren“ zu helfen. F... » mehr

Erfahrungen aus dem Impfzentrum

Apotheker bei der Impfstoffrekonstitution: richtig und wichtig!

Seit etwas mehr als einer Woche werden in ganz Europa Menschen gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 geimpft. Bei der Rekonstitution des Impfstoffes wirkt in manchen Bundesländern pharmazeutisches ... » mehr

DAZ.online-Umfrage

Lassen Sie sich gegen COVID-19 impfen?

Es wird bereits geimpft gegen COVID-19 – aber die Zurückhaltung ist ausgerechnet beim Pflegepersonal noch groß, berichtet die Deutsche Presse-Agentur. In den USA soll laut „Spiegel“ ein ... » mehr

AvP-Insolvenzverfahren

Nun doch Aussonderungsrecht – aber nur für einen sehr speziellen Fall

Zur Überraschung vieler Beobachter des AvP-Insolvenzverfahrens hat Insolvenzverwalter Dr. Jan-Philipp Hoos nun ein Aussonderungsrecht anerkannt, allerdings nur für eine eng begrenzte ... » mehr

Elektronische Patientenakte

Wie steht es um die Vergütung der Apotheken für die ePA-Befüllung?

Seit dem 1. Januar haben GKV-Versicherte Anspruch auf eine elektronische Patientenakte (ePA). Darin sollen künftig alle wichtigen Gesundheitsdaten gebündelt sein. Doch es geht erst langsam los, noch... » mehr

Zweite Phase der Schutzmaskenausgabe

Wo bleiben die Masken-Voucher?

Seit Jahresbeginn haben Bürgerinnen und Bürger ab 60 Jahren sowie bestimmte Risikogruppen Anspruch auf weitere sechs Schutzmasken von FFP2-Qualität. Doch um sie in der Apotheke zu bekommen, ... » mehr

BAK-Umfrage

Bereit für die Selbstständigkeit?

Wie stehen junge Apothekerinnen und Apotheker zur Selbstständigkeit? Was könnte helfen, diesen Schritt zu wagen? Das will die Bundesapothekerkammer derzeit über eine Online-Umfrage herausfinden » mehr

Keine „Schrottmasken“, aber

KN95-Masken dürfen nicht mit einem CE-Kennzeichen versehen sein

Woran Apotheker sichere Atemschutzmasken formal erkennen können, das hat DAZ.online schon mehrfach erörtert. Doch die Zweifel in der Bevölkerung schwinden nicht. Die ABDA erklärt nun den ... » mehr

DAZ.online-Umfrage

Gab es in Ihrer Apotheke schon gefälschte Atemschutzmasken?

Die Berichterstattung zur zweiten Corona-Welle im Jahr 2020 wurde unter anderem von der Diskussion um mangelhafte oder gefälschte Atemschutzmasken geprägt. Auch DAZ.online erreichten immer wieder ... » mehr

Erste Phase der Schutzmaskenausgabe

ABDA-Präsidentin zieht positive Bilanz

Die neue ABDA-Präsidentin Gabriele Regina Overwiening zieht eine positive Bilanz zur ersten Phase der Schutzmaskenverteilung an Risikopatienten. Obwohl die Aktion für die Apotheken ein großer ... » mehr

Neues Jahr, neue Regelung

Schutzmasken: So laufen Abgabe und Abrechnung in der zweiten Phase

In diesem Jahr soll die Ausgabe von Schutzmasken an Risikogruppen geordneter ablaufen als im Dezember. Die erste Phase der Maskenausgabe endet mit dem 6. Januar – danach müssen Patienten einen... » mehr

Seit 1. Januar 2021

1,5 Prozent mehr Gehalt für Apothekenangestellte und Azubis

Zahlreiche Angestellte und Auszubildende in den Apotheken bekommen jetzt mehr Gehalt: Zum Jahresbeginn sind in 15 der 17 Kammerbezirke – ausgenommen sind Nordrhein und Sachsen – die Gehälter um 1... » mehr

Arzneitee

Mit Tee kann man nichts falsch machen, oder doch?

So manch:e Apotheker:in tut sich schwer mit der nicht gerade durch Evidenz bestechenden Phytotherapie. Nur an Arzneitees scheint kaum jemand zu zweifeln. Bestenfalls tragen sie zur Genesung bei, ... » mehr

Gemeinsam gegen Corona

Apothekerinnen retten Impfaktion

Geht nicht, gibt’s nicht – was einst ein berühmter Werbeslogan war, gilt für die Apotheken vor Ort während der Coronavirus-Pandemie mehr denn je. Wenn es jetzt an die Impfungen gegen COVID-19 ... » mehr