Vor einem Jahr waren Apotheker vom Hacker „Gladius“ betroffen – nun versuchen unbekannte Anrufer es mit einer Telefonmasche. (Foto: contrastwerkstatt / Fotolia)

Betrugsversuche

Telefonfalle richtet sich derzeit gegen Apotheker

Offenbar unter falschem Vorwand und falschem Namen rufen derzeit Unbekannte bei Apotheken an und versprechen, das Ranking in Suchmaschinen zu verbessern. Auch wird teils behauptet, ein bereits ... » mehr

Wann gibt es wieder Metronidazol? Das fragen sich derzeit Apotheker. (Foto: Montage DAZ.online)

Lieferengpass

Was ist los bei Metronidazol?

Apotheker klagen dieser Tage über Engpässe bei Metronidazol. Ganz defekt scheint das Antibiotikum zwar nicht zu sein, aber einige Hersteller bestätigen, dass es tatsächlich Probleme gibt. Woran ... » mehr

Nachgefragt: Johanniskraut in der Apotheke.  (Foto: emer / Fotolia)

PTAheute-Check

Johanniskraut und die Anti-Babypille

Die Bundesapothekerkammer lässt regelmäßig Testkäufe in Apotheken durchführen. Um Sie dabei zu unterstützen, eine leitliniengerechte Beratungsstruktur in der Apotheke einzuführen oder weiter ... » mehr

Mit der Kampagne „Danke, Apotheke“ hatte der Wort &
Bild-Verlag kürzlich eine Fernsehkampagne zur Unterstützung von
Vor-Ort-Apotheken gestartet. (Foto: Wort & Bild-Verlag)

Image-Kampagne

ABDA sucht emotionale Patienten-Schicksale

Emotionen fürs Rx-Versandverbot und den Bundestagswahlkampf: Für ihre Werbekampagne „Näher am Patienten“ ruft die ABDA dieses Jahr Apotheker dazu auf, Geschichten ihrer Patienten einzureichen. ... » mehr

Nichts geht ohne Computer: Auf die Software muss man sich in der Apotheke verlassen können. (Foto: Herrndorff / Fotolia)

Uneinheitliche Anzeigen

Software verursacht Retax

Eine Verordnung über Tamsulosin Basics. Der Arzt möchte offensichtlich ein bestimmtes Präparat und hat daher das Aut-idem-Kreuz gesetzt. Auf den ersten Blick scheint alles klar zu sein. Oder eben ... » mehr

Noch sind längst nicht alle Arzneimittelpackung mit den neuen Sicherheitsmerkmalen ausgestattet. (Foto: Hömke)

securPharm

Ein mühsamer Weg zu mehr Fälschungssicherheit

In exakt zwei Jahren ist es soweit: Ab dem 9. Februar 2019 dürfen verschreibungspflichtige Arzneimittel nur noch mit zwei Sicherheitsmerkmalen in den Verkehr gebracht werden, die die Apotheken vor ... » mehr

Zum ersten Mal in Bonn: die INTERPHARM 2017 (Foto: Schelbert / DAZ)

Fortbildungskongress

INTERPHARM 2017 bietet vielfältiges Fortbildungspotential

Erstmals findet die INTERPHARM, Deutschlands größter pharmazeutischer Fortbildungskongress, 2017 in Bonn statt. Am 31. März und 1. April werden sich Apothekerinnen und Apotheker, ... » mehr

Sidroga startet Rückruf wegen giftiger Pyrrolizidinalkaloide im Säuglings- und Kindertee. (Foto: Melpomene / Fotolia)

Rückruf

Sidroga Bio Kinder- und Säuglingstee enthält Pyrrolizidinalkaloide

Sidroga ruft ihren Bio Säuglings- und Kindertee zurück. Der Grund: Ein zu hoher Gehalt lebertoxischer Pyrrolizidinalkaloide. Apotheker sollen die betroffene Charge vernichten » mehr

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Eckhard Pols betonte im Apotheken-Talk die Herausforderungen des demografischen Wandels und das veränderte Kaufverhalten durch das Internet. (Foto: Pols) 

Rx-Versandverbot

Politik sucht Gespräch mit Apothekern

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Eckhard Pols bekannte sich in einer Gesprächsrunde mit Apothekern zu den Apotheken vor Ort. Doch auch CDU-Politiker sehen noch „dicke Bretter“, die für die kü... » mehr

Auch in Österreich wird ein System gegen Arzneimittelfälschungen vorbereitet, das im Jahr 2019 aktiviert werden soll. (Foto: Bilderbox)

Österreich

Neue Organisation zum Schutz vor Arzneimittelfälschungen

Zum besseren Schutz vor Arzneimittelfälschungen haben maßgebliche Verbände der Arzneimittelherstellung und Distribution in Österreich eine neue Organisation zum Schutz vor Arzneimittelfälschungen... » mehr