Professor Martin Schulz ist erneut zum AMK-Vorsitzenden berufen. (Foto: ABDA)

Arzneimittelkommission der deutschen Apotheker

Martin Schulz bleibt AMK-Vorsitzender

Die Besetzung der Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker für die kommenden vier Jahre steht: Der Geschäftsführende Vorstand der ABDA hat Martin Schulz erneut zum Vorsitzenden berufen. Neben... » mehr

Apotheker wollen sich mit Beratungskompetenz vom Versandhandel abgrenzen. (Foto: Schelbert)

APOkix-Umfrage

Apotheker bleiben pessimistisch

Die anhaltende Unsicherheit, ob das Rx-Versandverbot kommt oder nicht, trübt weiterhin die Stimmung vieler Apothekenleiter. Dabei ist die aktuelle Geschäftslage nicht das Problem – doch für die ... » mehr

Cannabis-Blüten werden vor der Abgabe in der Apotheke zerkleinert und gesiebt, um sie ausreichend genau dosieren zu können. (Foto: rgbspace / Fotolus)

Monografien im DAC/NRF veröffentlicht

Apotheker sind vorbereitet auf Cannabis

Wenn das neue Cannabisgesetz in Kraft tritt und Cannabisblüten und -extrakt zulasten der gesetzlichen Kassen verordnet werden können, werden die Apotheken gerüstet sein. Seit dem heutigen Dienstag ... » mehr

Bereits jetzt nutzen Apotheker Amazon als Verkaufsplattform, eine echte Kooperation besteht aber bislang nicht. (Foto: dpa)

Versandkonzern

Aponeo verweigert Zusammenarbeit mit Amazon

Kunden des Amazon-Programms „Prime“ sollen offenbar demnächst Arzneimittel über den Versandkonzern ordern können. Hierfür hat der Branchenriese Gespräche mit zukünftigen Partnern aufgenommen... » mehr

Die Hersteller stärker in die Pflicht zu nehmen soll gleichzeitig die Apotheker entlasten, hofft die Techniker. (Foto: picture alliance / chromorange)

Forderung der Techniker Krankenkasse

Hersteller sollen bei Lieferausfällen zahlen

Der Gesetzgeber soll Pharmahersteller bei Lieferunfähigkeiten stärker in die Pflicht nehmen, fordert die Techniker Krankenkasse. Sie sollen zum Beispiel die Kosten für die Beschaffung eines ... » mehr

Prof. Dr. med. Wolf-Dieter Ludwig, der Vorsitzende der AkdÄ, fordert mehr Arzneimittelproduktion in Europa. (Foto: AkdÄ)

Lieferengpässe

AkdÄ-Präsident fordert mehr Produktion in Europa

Um Defekten vorzubeugen, fordert der Chef der Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft Wolf-Dieter Ludwig mehr Arzneimittelproduktion in Europa. Er schlägt sowohl Anreize als auch scharfe ... » mehr

Apotheker gleichen durch logistische Anstrengungen viele Probleme in der Onkologie aus(Foto: bananna / Fotolia)

„Nicht akzeptabel“

Onkologen warnen vor Gefahr durch Lieferengpässe

Erhebliche Kritik an Lieferengpässen im Bereich der Krebstherapie äußerte die Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie am Freitag. Apotheker würden durch logistische ... » mehr

(Foto: Zerbor / Fotolia)

Offenes Deckungsplanverfahren

Hilfsmittel, aber kein Wundermittel gegen Niedrigzinsen

Das offene Deckungsplanverfahren gilt als typische Antwort der Versorgungswerke auf Nullzinsen. Wie das Verfahren helfen kann, welche neuen Fragen sich dabei stellen und wo seine Grenzen sind, zeigt ... » mehr

In der Teststreifen-Vereinbarung zwischen DAV und Barmer gibt es nun eine neue Spezialpreisgruppe. Apotheker sollen motiviert werden, Patienten auf Geräte und Streifen aus dieser Gruppe umzustellen.  (Foto: Andrey Popov / Fotolia).

Barmer und DAV mit neuer Vereinbarung

Neue Regeln für die Diabetiker-Versorgung

Ab dem morgigen Mittwoch gibt es für die Versorgung von Diabetikern, die bei der Barmer versichert sind, neue Regeln: Apotheken können bestimmte Blutzuckermessgeräte ab 1. März 2017 auch ohne ... » mehr

DocMorris-Chef Olaf Heinrich sagte im Interview mit der „Frankfurter Rundschau“, seine Versandapotheke mache „doch
niemanden platt“. (Foto: DAZ.online / Sket)

DocMorris-Chef Heinrich

„Es ist schwer, den Rx-Markt aufzubrechen“

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe würde mit dem Rx-Versandverbot die Lebensqualität von Millionen Menschen verschlechtern, behauptet DocMorris-Chef Olaf Heinrich im Interview mit der „... » mehr