Festbeträge, Zuzahlungen, Mehrwertsteuer

Zum 1. Juli stehen Veränderungen an

Ab dem 1. Juli werden einige Patienten in den Apotheken Änderungen zu spüren kommen – etwa bei den Zuzahlungen. Zudem gibt es Bewegung bei den Festbeträgen. Darauf macht der Deutsche ... » mehr

DAZ.online-Spezial: Reisen trotz Corona

Wenn das Auto zum Backofen wird

Wer während der Corona-Pandemie verreist, der macht das aktuell nicht mit dem Fluzeug, sodern wahrscheinlich vor allem mit dem Auto. An sommerlichen Tagen kann die Temperatur im Inneren des Autos in ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Wenn Stress auf die Verdauung schlägt 

Kampo-Medizin: Ein guter Rat bei Magen-Darm-Beschwerden 

Stress, Zeitdruck und unregelmäßige Mahlzeiten belasten die Verdauung. Der richtige Tipp, damit Magen und Darm wieder Frieden finden: Yamato®Gast – das traditionelle pflanzliche Arzneimittel » mehr

E-Rezept-Projekte

Was will eRixa?

Seitdem Bundesgesundheitsminister Jens Spahn den Startschuss für das E-Rezept gegeben hat, sind Modellprojekte, Plattformkonzepte und neuartige Geschäftsmodelle wie Pilze aus dem Boden geschossen. ... » mehr

Apokix-Umfrage

Stimmung auf Talfahrt

Die Coronakrise wirft auch auf die Apotheken ihre Schatten. Das zeigt der aktuelle Apothekenkonjunktur-Index des Instituts für Handelsforschung Köln. Demnach beurteilten die im Juni befragten ... » mehr

Am HV-Tisch

Bayern: Keine Maske hinter Plexiglas

Bislang galt in Bayerns Apotheken, dass trotz Plexiglasscheiben auf den HV-Tischen die Mitarbeiter einen Mund-Nasen-Schutz tragen müssen. Das hat sich geändert: Am 16. Juni 2020 gaben Ministerprä... » mehr

Von Plexiglasscheiben und anderen Sprachbarrieren

Acht Tipps für das Kundengespräch mit Maske

In der Offizin hinter einer Plexiglasscheibe und mit Maske zu arbeiten, ist längst zur Gewohnheit geworden. Ganz automatisch passen wir unser Sprechverhalten in der Beratung an und nutzen Tricks und ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Management bei Harnwegsinfekten

Wirksame Hilfen bei akuten und wiederkehrenden Blasenentzündungen

Blasenentzündungen (Zystitis) stellen eine weit verbreitete und für die Betroffenen stark belastende Erkrankung dar. Jede zweite Frau erkrankt mindestens einmal in ihrem Leben an einer ... » mehr

Selbstmedikation bei PDE-5-Hemmern

OTC-Switch bei Viagra – sinnvoll, sicher und häufig?

Viagra und Co. einfach aus der Apotheke ohne Rezept? Das würden sich sicher viele wünschen, aber wäre das auch angemessen? Nicht umsonst sind bislang erst wenige Länder den mutigen Schritt ... » mehr

Mehrwertsteuersenkung

Aushang statt Umetikettierung aller Packungen

Am 1. Juli sinkt der Mehrwertsteuersatz. Müssen daraufhin alle Packungen mit neuen Preisetiketten ausgezeichnet werden? Das Bundeswirtschaftsministerium und die Treuhand Hannover sehen eine ... » mehr

Online-Sprechstunde und E-Rezept

DocMorris neuer Partner im TK-Projekt

Anfang Juni hatte die Techniker Krankenkasse (TK) verkündet, dass sich nun alle ihre Versicherten per Telefon und Video ärztlich beraten lassen können. Dies funktioniert über die App „TK ... » mehr

Covid-19-Hotspot Rheda-Wiedenbrück

„Wir hören viel Unmut über Tönnies in der Offizin“

Apotheker Friedhelm Linnemann betreibt zwei Apotheken in Rheda-Wiedenbrück im Kreis Gütersloh. Nach dem Corona-Ausbruch im dort ansässigen Tönnies-Fleischwerk ist das mulmige Gefühl aus dem ... » mehr

Antiepileptikum Kaliumbromid

Was steckt hinter dem Preisanstieg?

Vor Kurzem noch kosteten 60 Tabletten mit jeweils 850 mg Kaliumbromid 32 Euro, nun ist es mit 599 Euro ein Vielfaches davon: Nachdem Dibropharm den Vertrieb des Präparats Dibro-be Mono zum ... » mehr

DAZ.online Spezial: Sonnenschutz

Chemisch oder mineralisch – Wie unterscheiden sich Sonnenschutzfilter?

Bei der Auswahl des geeigneten Sonnenschutzmittels sind viele Aspekte zu beachten. Ist eine Wasserfestigkeit gewünscht, besteht eine Neigung zu allergischen Reaktionen. Zudem: Welchen Filtertyp soll ... » mehr

Ergebnisse der DAZ.online-Umfrage

50 Prozent des Teams befürworten die Corona-Warn-App in der Apotheke

Am vergangenen Montag meldete die Deutsche Presse-Agentur, dass Die Corona-Warn-App mit knapp 12 Millionen Downloads erfolgreich gestartet ist. Allerdings reiße die Debatte nicht ab, warum die App ... » mehr

DAZ.online Spezial: Sonnenschutz

Sonnenschutz von innen – ist das möglich?

Nahrungsergänzungsmittel, die angeblich die Haut „auf biologische Art von innen“ vor der Sonneneinstrahlung schützen, werden immer wieder beworben. Doch ist es tatsächlich möglich, durch die ... » mehr

DAZ.online-Umfrage

Apothekenmitarbeiter: Corona-Austausch-Möglichkeiten behalten!

DAZ.online wollte von seinen Lesern wissen: Inwiefern haben die neuen Austausch-Regeln in der Coronakrise den Apothekenalltag verändert? Nutzen Sie die Äquivalenzdosistabellen der AMK? Und würden ... » mehr

Nachwuchssorgen in Westfalen-Lippe

Fürs Pharmaziestudium bald nach Bielefeld?

Der Apothekerverband Westfalen-Lippe schlägt Alarm: Die flächendeckende Versorgung durch Vor-Ort-Apotheken könnten in naher Zukunft nicht mehr funktionieren. Neben der seit Jahren abnehmenden Zahl ... » mehr

Pragmatische Lösung für ungewöhnliche Situationen

Pop-Up-Apotheke bei Tönnies

Die Bundesregierung setzt auf umfassende Maßnahmen vor Ort, um die Ausbreitung von SARS-CoV-2-Infektionen rund um den Schlachtbetrieb von Tönnies in Westfalen einzugrenzen. Auch Apotheker engagieren... » mehr

AZ-Tipp: COVID-19 als Berufskrankheit

Wann gibt es Leistungen von der gesetzlichen Unfallversicherung?

Was passiert, wenn sich ein Apothekenmitarbeiter mit SARS-CoV-2 infiziert? Handelt es sich dann um eine Berufskrankheit? Und was bedeutet das für den Versicherungsschutz? Antworten auf diese Fragen ... » mehr

Botendienstpauschale

Wo bleiben die 250 Euro für den Botendienst?

Ende April ist die SARS-CoV-2-Arzneimittelversorgungsverordnung in Kraft getreten. Doch noch immer warten die Apotheker auf die darin vorgesehene Botendienst-Pauschale von 250 Euro plus Mehrwertsteuer... » mehr

Missglückter IT-Umzug

Wie hilfreich sind die FAQ zum IT-Chaos der Apobank?

Der IT-Umzug der Apobank mit Avaloq lief katastrophal, das Finanz-Chaos beherrscht auch Wochen später die heilberuflichen Bankgeschäfte. Wurden systemische Mängel und Ausfälle seitens Ärzten und ... » mehr