Kooperation rüstet sich für Dienstleistungen

Alphega führt „Herz-Kreislauf-Apotheke“ ein

Die zu Alliance-Healthcare gehörenden Alphega-Apotheken haben ein neues Konzept zur pharmazeutischen Betreuung ins Leben gerufen. Wie die Kooperation mitteilt, wollen sie ein Präventionsnetzwerk fü... » mehr

Deutsches Arztportal

Umfrage: Ein Viertel der Ärzte will keine Wirkstoffverordnungen ausstellen

Wirkstoffverordnungen würden Apothekern in vielen Fällen das Leben leichter machen, weil sie sich so manche Rücksprache mit dem Arzt ersparen könnten. Es gibt dann nämlich keinen Preisanker. ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Wenn die Haut schmerzt

CUTALGAN® Hautspray beruhigt auf der Stelle

Bei schmerzhaftem Brennen, Jucken und Stechen der Haut bietet ab Januar 2020 das neue CUTALGAN® Hautspray wirksame Soforthilfe. Es beruhigt Schmerzen der Haut schnell um bis zu 39 Prozent.1 » mehr

Toxisch verunreinigte Glucose

Köln: Geschlossene Apotheken beliefern weiterhin Pflegeheime

Die drei Kölner Apotheken, die nach dem Tod einer jungen Mutter und ihres per Notkaiserschnitt geborenen Babys durch einen toxisch verunreinigten Glucosetoleranz-Test vergangenen Donnerstag ... » mehr

Expopharm

Wann kommt die Plattform von „Pro Avo“?

Der Zusammenschluss von Rowa, Noventi, Sanacorp, Gehe und dem Wort & Bild Verlag (Pro AvO) will eine Plattform für alle Apotheken schaffen – nach eigener Aussage eine Art Booking.com für ... » mehr

Ermittlungen in drei Kölner Apotheken

Toxisch verunreinigte Glucose: Zeugenvernehmungen dauern an

Nach dem Tod zweier Menschen durch vergiftete Glucose aus einer Kölner Apotheke dauern die Zeugenbefragungen der Angestellten an. Weiterhin ist nicht bekannt, wie eine toxische Verunreinigung in die ... » mehr

Baden-Württemberg

Grippeimpfstoffe: KV empfiehlt Massenbestellung

Es gibt mal wieder Ärger bei den Grippeimpfstoffen. Diesmal allerdings schon bei der Bestellung. Seit das Honorar auf 75 Euro pro Zeile gedeckelt ist, ist es für Apotheken unwirtschaftlich, wenn Ä... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Empfehlenswert: Aspecton gegen Husten

Hochkonzentriert durch den „Königsgang“ bei der Extraktion

Aspecton Hustentropfen und Hustensaft sind mit 1,5 mg / g Extrakt besonders Thymol-reich. Das konzentrierte, alkoholfreie Thymiankraut-Dickextrakt entsteht durch Entzug des Lösungsmittels » mehr

500 Einwohner, eine Apotheke

„Ich sehe, dass wir hier gebraucht werden“

Apothekerin Swantje Franz ist Inhaberin einer kleinen Landapotheke in der Gemeinde Päwesin in Brandenburg. Knapp 500 Einwohner leben dort noch. Somit ist Päwesin einer der kleinsten, wenn nicht der ... » mehr

Pharmatechnik auf der Expopharm

Mit künstlicher Intelligenz zu besseren OTC-Preisen

Viele Apotheker sind nicht wirklich gerne Kaufleute – das haben sie auch nie gelernt. Dinge wie OTC-Preise festsetzen gehören nicht zu den Lieblingsaufgaben. Nach Ansicht des ... » mehr

Neue Formate

Wort & Bild Verlag bringt „Digital Ratgeber Gesundheit“ und „Pflegeratgeber“

Pünktlich zur Expopharm präsentiert der Wort & Bild Verlag zwei neue Formate: den „Digital Ratgeber Gesundheit“ und einen „Pflege Ratgeber“. Bei Letzterem handelt es sich um ... » mehr

„Handelsblatt“-Bericht

Hennrich will Apothekenreform „zurück auf Null“ drehen

Bislang ist beim Apotheken-Stärkungsgesetz alles nach Plan gelaufen: In den vergangenen Wochen beschäftigte sich der Bundesrat mit dem Gesetz, zwischendurch gab es die angekündigten Gespräche ... » mehr

DAZ-Podiumsdiskussion

Weiler: „Die DAV-App blockiert Individualität“

Das E-Rezept kommt – und mit ihm viele Fragen. Neben der technischen Umsetzung sind es vor allem die Marktveränderungen, die das digitale Tool auslösen wird. Stellen E-Rezepte nun eine Gefahr oder... » mehr

Am 1. Oktober

Apostore wird neuer Partner des Zukunftspakts Apotheke

Die beiden großen Zusammenschlüsse im Apothekenmarkt, die die Vor-Ort-Apotheken für die digitalen Herausforderungen rüsten wollen, nehmen an Fahrt auf. So haben sich der Initiative Pro AvO ... » mehr

Telematikinfrastruktur

Laufende TI-Kosten: Das kommt auf die Apotheker zu

Die bevorstehende Anbindung der Apotheken an die Telematikinfrastruktur (TI) wirft ihre Schatten voraus. Mit dem Digitale Versorgung-Gesetz (DVG) sollen Fristen gesetzt werden, bis wann dies geschehen... » mehr

Glucosetoleranz-Test mit Todesfolge

Polizei erklärt Hintergründe: Toxische Verunreinigung in Kölner Apotheke

Noch gestern Abend warnten die Stadt Köln und die Kölner Polizei „vor der Einnahme eines lebensbedrohlichen Glucosegemischs“ aus einer Kölner Apotheke. Ein Gynäkologe hatte der Polizei zwar ... » mehr

Kommentar zu pharmazeutischen Dienstleistungen

Wichtige Aufgaben viel zu weich formuliert

Rund 150 Millionen Euro stellt Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) den Apothekern für pharmazeutische Dienstleistungen in Aussicht. Gleichzeitig soll mit dem „Apothekenstärkungsgesetz“ ... » mehr

Expopharm

Neues Format: Apothekerinnen auf der Bühne

Wo ist die Bühne für Apothekerinnen? Das fragte sich eine Gruppe von weiblichen Führungskräften der Gesundheitsbranche. Aus dieser Idee ist ein neues Format auf der Expopharm entstanden – ... » mehr

Zwei Todesopfer

Warnung: verunreinigte Glucose-Mischung aus Kölner Apotheke

Noch gestern Abend warnten die Stadt Köln und die Kölner Polizei „vor der Einnahme eines lebensbedrohlichen Glukosegemischs“. Der Grund ist der Tod einer 28-jährigen Frau und ihres per ... » mehr

Schwerpunkt Pharmazeutische Dienstleistungen

Datenbanken für die Medikationsanalyse: Was kann „RP-Doc“?

Um in der Apotheke eine Medikationsanalyse durchzuführen braucht man Zeit und umfassendes Wissen zu Arzneimitteln. Ohne technische Hilfsmittel ist es kaum möglich, sämtliche Interaktionen, ... » mehr

Apokix-Umfrage

Apotheker erwarten noch mehr Engpässe

Arzneimittel-Lieferengpässe belasten Apotheken, verunsichern Patienten und gefährden die Versorgungssicherheit. Die Erkenntnis ist ebenso wenig neu wie die Lieferengpässe an sich – doch die ... » mehr

Schwerpunkt Pharmazeutische Dienstleistungen

ARMIN – eine Blaupause für weitere Dienstleistungen?

Seit dem 1. Juli 2016  wird das dritte Modul der Arzneimittelinitiative Sachsen-Thüringen „ARMIN“ umgesetzt – eine pharmazeutische Dienstleistung, das Medikationsmanagement. Vor dem ... » mehr