Corona-Schutzmaßnahmen

Maskenpflicht fürs Apothekenpersonal trotz Spuckschutz?

Nach und nach führen immer mehr Bundesländer die Pflicht ein, einen Mund-Nasenschutz zu tragen. Teils gilt dies nur im öffentlichen Personennahverkehr, teils auch im Einzelhandel. Manchmal ist das ... » mehr

Antikörper-Schnelltests auf SARS-CoV-2 in der Apotheke (Teil 1 von 2)

Dürfen Apotheken Antikörper-Tests auf SARS-CoV-2 verkaufen?

Antikörper-Schnelltests auf SARS-CoV-2 sollen helfen, die bereits bestehende Immunität der Bevölkerung auf das neuartige Coronavirus festzustellen. Beworben werden sie heftig, zuverlässig sind sie... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

DAV-Rezeptursommer 2020

Rezeptursubstanzen – umstritten, obsolet oder einfach exotisch?

Diese Frage stellt Martine Dreeke-Ehrlich ab dem 6. Juli und wird dabei besonderes Augenmerk auf Stoffe wie Schwefel, Chloramphenicol, Ambroxolhydrochlorid u.v.m. legen » mehr

AMK

Biochemie 11 enthält Biochemie 2?

Biochemie Pflüger 2 kann in einer geringen Anzahl von Packungen mit Biochemie 11 falsch etikettiert sein. Darüber informiert die AMK. Pflüger bittet die Apotheker um Chargenüberprüfung, da die ... » mehr

Neue Vordrucke seit 15. April

Was ändert sich beim T-Rezept?

Die sogenannten T-Rezepte dienen der Verschreibung der Wirkstoffe Lenalidomid, Pomalidomid und Thalidomid. Wie bei Betäubungsmitteln gelten für teratogene Arzneimittel gesonderte Regelungen, und es ... » mehr

Die Gute Nachricht des Tages

Neue Plattform hilft Apotheken bei der Dokumentation von Corona-Maßnahmen

Auch und gerade in der Coronakrise treffen die Apotheken Dokumentationspflichten. Unter anderem die Bundesapothekerkammer hat Empfehlungen veröffentlicht, wie Apothekenleiter während der Pandemie ... » mehr

Maskenpflicht und Mindestabstand

Lockerungen im Einzelhandel: Diese Regeln gelten – auch für Apotheken

Seit dem heutigen Montag gelten in vielen Bundesländern Lockerungen bei den Corona-Maßnahmen, insbesondere was den Einzelhandel betrifft. Mit diesen treten aber auch vielerorts verpflichtende ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

DAV-Rezeptursommer 2020

Darf´s ein bisschen mehr sein?

Im ersten Online-Vortrag erläutert Dr. Andreas Ziegler ab 1. Juli, warum die Defektur interessant und wirtschaftlich ist und weshalb Apotheken sich nicht davor scheuen sollten, sie anzuwenden » mehr

Corona-Krise

Apothekenmitarbeiter in der Grenzregion können ihre Familie nicht sehen

In der deutsch-polnischen Grenzregion sind viele Berufspendler aus beiden Ländern seit Ende März von der strikten Schließung der Grenze betroffen. Darunter auch viele polnische Staatsbürger, die ... » mehr

DAZ.online-Umfrage

Zahlen Sie Ihren Mitarbeitern einen Corona-Bonus?

Das Bundesfinanzministerium ermöglicht aufgrund der Coronakrise in diesem Jahr einen steuerfreien Bonus von maximal 1500 Euro für Arbeitnehmer, auch für Apothekenmitarbeiter. Wie kommt dieses ... » mehr

Vermeidung von Apothekenschließungen

Hessen: Gesundheitsämter sollen RKI-Empfehlungen bei Apotheken berücksichtigen

Das Robert Koch-Institut betrachtet Apothekenmitarbeiter als Personal der kritischen Infrastruktur. Das bedeutet, dass es bei Personalmangel andere Quarantäne-Empfehlungen nach Kontakt mit SARS-CoV-2... » mehr

Varianten des bargeldlosen Bezahlens

Zahlmöglichkeiten für Offizin und Botendienst: Nutzen und Kosten

In der Pandemie bekommt kontaktloses Bezahlen einen neuen Sinn. Außerdem wirft der mögliche Botendienst ohne Offizinbesuch neue Fragen nach passenden Bezahlmöglichkeiten auf. Für viele Apotheken ... » mehr

Die gute Nachricht des Tages

Frauenberatungsstellen und Apotheken gemeinsam gegen häusliche Gewalt

Der Dachverband der autonomen Frauenberatungsstellen NRW startet mit dem Apothekerverband Westfalen-Lippe (AVWL) eine Informationsaktion zur häuslichen Gewalt: In den kommenden Wochen werden in den ... » mehr

Spuckschutz und Co.

Der Corona-Schutz der Apotheken in Bildern

Persönliche Kontakte und somit das Infektionsrisiko auf ein Minimum zu vermeiden, lautet derzeit die Devise. Wo das nicht geht, wird meistens versucht, sich so gut wie möglich vor einer Ansteckung ... » mehr

„Münsters gute Naht“

Münsters Apotheken werden Verteilstationen für Behelfsmasken

Die Apothekerkammer Westfalen-Lippe, die Stadt Münster und die Kirchen der westfälischen Stadt organisieren gemeinsam die Herstellung und Verteilung von Mund-Nase-Masken. Ehrenamtliche nähen diese ... » mehr

Versorgungsengpässe

Sind Atemschutzmasken wirklich mehrfach verwendbar?

Aufgrund anhaltender Versorgungsengpässe bei Schutzkleidung denken einige Apothekenmitarbeiter über die Mehrfachverwendung von Atemschutzmasken nach. Laut einer Vorlage für den Krisenstab der ... » mehr

Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker

Antikörpertests auf Corona – Risiko von Fehlinterpretation

Die Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker (AMK) warnt vor Antikörper-Schnelltests auf Corona: Sie eignen sich nur bedingt zum Nachweis einer SARS-CoV-2-Infektion, ein negatives Ergebnis ... » mehr

Fragen und Antworten

Kurzarbeit – was Apotheker jetzt wissen müssen

Apotheken dürfen trotz der geltenden Beschränkungen weiter geöffnet bleiben. Die Coronakrise wirkt sich auf sie jedoch ganz unterschiedlich aus. Während sich manche vor Arbeit kaum retten kö... » mehr

Symptome

Allergie oder Corona?

Nachdem die Erkältungswelle in den letzten Wochen ausgelaufen ist und die Influenza in der Kalenderwoche 12 vom Robert Koch-Institut für beendet erklärt wurde, beherrscht in diesen Tagen das Corona... » mehr

Wort und Bild Verlag

Corona-Krise betont Wert der Apotheke vor Ort

Wenn es hart auf hart kommt, besinnt man sich meist rasch der wirklich wichtigen Dinge im Leben. Die Corona-Krise lässt Menschen die Bedeutung einer vertrauenswürdigen und zuverlässigen ... » mehr

1500 Euro für Apothekenmitarbeiter

Corona-Bonus statt Weihnachtsgeld?

Aufgrund der Coronakrise hat das Bundesfinanzministerium einen steuerfreien Bonus von maximal 1500 Euro für Arbeitnehmer ermöglicht, auch für Apothekenmitarbeiter. Könnte man nicht das ... » mehr

Adexa-Umfrage

Hohe Arbeitsbelastung unter Apothekenangestellten

Gut zwei Drittel der Apothekenangestellten empfinden ihre Arbeitsbelastung in der gegenwärtigen Corona-Epidemie als „deutlich erhöht“. Das zeigt eine aktuelle Umfrage der Apothekengewerkschaft ... » mehr