Neue Formate

Wort & Bild Verlag bringt „Digital Ratgeber Gesundheit“ und „Pflegeratgeber“

Pünktlich zur Expopharm präsentiert der Wort & Bild Verlag zwei neue Formate: den „Digital Ratgeber Gesundheit“ und einen „Pflege Ratgeber“. Bei Letzterem handelt es sich um ... » mehr

„Handelsblatt“-Bericht

Hennrich will Apothekenreform „zurück auf Null“ drehen

Bislang ist beim Apotheken-Stärkungsgesetz alles nach Plan gelaufen: In den vergangenen Wochen beschäftigte sich der Bundesrat mit dem Gesetz, zwischendurch gab es die angekündigten Gespräche ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Produktfotos, Videos und Social Media Guide im Fachbereich

Weihnachtsgeschäft ankurbeln mit Pure Encapsulations®

Nutzen Sie das weihnachtliche Themenpaket von Pure Encapsulations® für Ihre Werbemaßnahmen und Social-Media-Kanäle und stärken Sie so Ihren Abverkauf im Advent » mehr

DAZ-Podiumsdiskussion

Weiler: „Die DAV-App blockiert Individualität“

Das E-Rezept kommt – und mit ihm viele Fragen. Neben der technischen Umsetzung sind es vor allem die Marktveränderungen, die das digitale Tool auslösen wird. Stellen E-Rezepte nun eine Gefahr oder... » mehr

Am 1. Oktober

Apostore wird neuer Partner des Zukunftspakts Apotheke

Die beiden großen Zusammenschlüsse im Apothekenmarkt, die die Vor-Ort-Apotheken für die digitalen Herausforderungen rüsten wollen, nehmen an Fahrt auf. So haben sich der Initiative Pro AvO ... » mehr

Telematikinfrastruktur

Laufende TI-Kosten: Das kommt auf die Apotheker zu

Die bevorstehende Anbindung der Apotheken an die Telematikinfrastruktur (TI) wirft ihre Schatten voraus. Mit dem Digitale Versorgung-Gesetz (DVG) sollen Fristen gesetzt werden, bis wann dies geschehen... » mehr

Glucosetoleranz-Test mit Todesfolge

Polizei erklärt Hintergründe: Toxische Verunreinigung in Kölner Apotheke

Noch gestern Abend warnten die Stadt Köln und die Kölner Polizei „vor der Einnahme eines lebensbedrohlichen Glucosegemischs“ aus einer Kölner Apotheke. Ein Gynäkologe hatte der Polizei zwar ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

113% Umsatz-Wachstum in der Apotheke 

Gasteo: Ideal für die Sichtwahl

Gasteo wirkt verdauungsfördernd und krampflösend, enthält 6 Heilpflanzen, ist apothekenpflichtig. Ganzjährige Werbung unterstützt Ihre Empfehlung » mehr

Kommentar zu pharmazeutischen Dienstleistungen

Wichtige Aufgaben viel zu weich formuliert

Rund 150 Millionen Euro stellt Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) den Apothekern für pharmazeutische Dienstleistungen in Aussicht. Gleichzeitig soll mit dem „Apothekenstärkungsgesetz“ ... » mehr

Expopharm

Neues Format: Apothekerinnen auf der Bühne

Wo ist die Bühne für Apothekerinnen? Das fragte sich eine Gruppe von weiblichen Führungskräften der Gesundheitsbranche. Aus dieser Idee ist ein neues Format auf der Expopharm entstanden – ... » mehr

Zwei Todesopfer

Warnung: verunreinigte Glucose-Mischung aus Kölner Apotheke

Noch gestern Abend warnten die Stadt Köln und die Kölner Polizei „vor der Einnahme eines lebensbedrohlichen Glukosegemischs“. Der Grund ist der Tod einer 28-jährigen Frau und ihres per ... » mehr

Schwerpunkt Pharmazeutische Dienstleistungen

Datenbanken für die Medikationsanalyse: Was kann „RP-Doc“?

Um in der Apotheke eine Medikationsanalyse durchzuführen braucht man Zeit und umfassendes Wissen zu Arzneimitteln. Ohne technische Hilfsmittel ist es kaum möglich, sämtliche Interaktionen, ... » mehr

Apokix-Umfrage

Apotheker erwarten noch mehr Engpässe

Arzneimittel-Lieferengpässe belasten Apotheken, verunsichern Patienten und gefährden die Versorgungssicherheit. Die Erkenntnis ist ebenso wenig neu wie die Lieferengpässe an sich – doch die ... » mehr

Schwerpunkt Pharmazeutische Dienstleistungen

ARMIN – eine Blaupause für weitere Dienstleistungen?

Seit dem 1. Juli 2016  wird das dritte Modul der Arzneimittelinitiative Sachsen-Thüringen „ARMIN“ umgesetzt – eine pharmazeutische Dienstleistung, das Medikationsmanagement. Vor dem ... » mehr

Schwerpunkt Pharmazeutische Dienstleistungen

Datenbanken für die Medikationsanalyse: Was kann „MediCheck+“?

Eine Medikationsanalyse durchzuführen geht nicht nur mit einem erheblichen Zeitaufwand einher, sondern benötigt auch umfassendes Wissen zu Arzneimitteln und auch unter Umständen zur ... » mehr

Interview mit Dr. Sabine Schäfer vom Mittelstandsverbund

„Apotheken sind in Sachen Klimaschutz auf einem sehr guten Weg“

Dass jede Person und jeder Betrieb, sei er auch noch so klein, irgendwo einen Beitrag zum Klimaschutz leisten kann, ist wohl unumstritten. Wir haben Dr. Sabine Schäfer, Referentin für Klima und... » mehr

Schwerpunkt Pharmazeutische Dienstleistungen

Damit Dienstleistungen nicht zur Kostenfalle werden – eine ökonomische Analyse

Die neuen pharmazeutischen Dienstleistungen sind ein zentraler Inhalt im Kabinettsentwurf zum VOASG. Bisher ist aber ungeklärt, welche Leistungen genau erbracht und wie die Apotheken für die ... » mehr

Messenger-Dienst

WhatsApp verbietet Apotheken-Bestellservices

Der zum Facebook-Konzern gehörende Messenger-Dienst WhatsApp hat neue Handelsrichtlinien. Demnach ist es Unternehmen zwar weiterhin möglich, mit Kunden über den Messenger in Kontakt zu treten. ... » mehr

Stellungnahme des Herstellers

Was sagt Exeltis zu den Ringbrüchen von Ginoring?

Seit Juli ruft Exeltis in dieser Woche zum zweiten Mal einige Chargen seines Verhütungsringes Ginoring zurück. Der Grund: Ringbrüche. Warum häufen sich derzeit die Ringbrüche? Was tut Exeltis, um... » mehr

Ergebnis der Umfrage

Medikationsanalyse: Die Hälfte fühlt sich bereit

In absehbarer Zeit können Apotheker aller Voraussicht nach bestimmte pharmazeutische Dienstleistungen – unabhängig von einer Arzneimittelabgabe – mit den Kassen abrechnen. Was das genau sein ... » mehr

#AllefürsKlima

Globaler Klimastreik: Was Apothekenmitarbeiter wissen müssen

Am kommenden Freitag hat die Fridays-for-future-Bewegung zum globalen Klimastreik aufgerufen. Der Aufruf richtet sich nicht nur an Schüler, sondern an alle. Die große Mehrheit der „Erwachsenen“ ... » mehr

AMK ergreift Maßnahmen

Hyposensibilisierungslösungen: zu heiß geliefert

Apotheker sollen ein Auge auf die Liefertemperatur von Hyposensibilisierungslösungen haben. Die AMK erhielt dieses Jahr Meldungen über zu hohe Temperaturen – über 40 °C – bei Anlieferung der ... » mehr