Großhandel in der Coronakrise

Auch Noweda und Kehr schränken ihre Leistungen ein

Das sich ausbreitende Coronavirus hat erste Auswirkungen auf die Arzneimittelversorgung in Deutschland. Am gestrigen Montag teilte der Mannheimer Großhändler Phoenix seinen Kunden mit, dass mehrere ... » mehr

Ärzte und Apotheker in Schleswig-Holstein

Notfallverfahren für Rezeptübermittlung per Fax

Die Corona-Pandemie führt zu ungewohnten Versorgungskonzepten. In Schleswig-Holstein werden Patienten jetzt gebeten, Rezepte telefonisch bei Arztpraxen zu bestellen. Die Praxen faxen die Rezepte an ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Aktuelle forsa-Umfrage bestätigt:

9 von 10 Hundehaltern bevorzugen abwehrenden Zeckenschutz

93 Prozent der Hundehalter wissen, dass Zecken bei einem Stich Krankheitserreger auf ihren Hund übertragen können. Ebenso vielen ist es wichtig, dass das Zeckenschutzmittel ihres Tieres die ... » mehr

BAK zu SARS-CoV-2

Welche Schutzmaßnahmen empfiehlt die Bundesapothekerkammer?

Die allgemein notwendigen Hygienemaßnahmen im Rahmen der COVID-19-Pandemie sind mittlerweile (hoffentlich) auch der Allgemeinbevölkerung gut bekannt. Auch dass Sozialkontakte so weit wie möglich ... » mehr

Großhandel in der Coronakrise

Phoenix schränkt Service und Lieferungen deutlich ein

Das Mannheimer Großhandelsunternehmen Phoenix wird seinen Service für die Apotheken in den kommenden Wochen aufgrund des Coronavirus deutlich einschränken. In einem Schreiben an die Kunden, das DAZ... » mehr

COVID-19-Pandemie

Funke: Im Zweifelsfall lieber einen Angehörigen in die Apotheke schicken

Nun hat auch die Landesapothekerkammer Hessen bis Ende April alle Präsenzveranstaltungen abgesagt. Zugleich bittet Kammerpräsidentin Ursula Funke Patienten im Krankheitsfall lieber Angehörige ... » mehr

Baden-Württemberg

Kommunen bitten: Apotheken sollen Desinfektionsmittel für Kliniken aufsparen

Die Desinfektionsmittel in den Kliniken werden überall knapp. In Baden-Württemberg bitten nun die Kommunen Apotheken um Unterstützung. So schrieb etwa das Landratsamt Esslingen am vergangenen ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Übelkeit, Erbrechen und Durchfall:

Was ist bei der Beratung zu beachten?

Die Ursachen für Übelkeit, Erbrechen und Durchfall sind vielfältig. Wichtig zu wissen ist, welche Gründe hinter den Symptomen stecken können. Akute „Magen-Darm-Grippe“, der Verzehr von ... » mehr

AG Notfall- und Katastrophenpharmazie der DPhG

Neue Pandemie-Checkliste für Apotheken

Sollte es in nächster Zeit zu einem sogenannten „Shutdown“ in Deutschland kommen, werden die Apotheken vor noch größere Herausforderungen gestellt. Laut Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (... » mehr

„Nachfrage immens groß“

Wepa begrenzt Bestellmengen für Aponorm-Glaspackmittel

Desinfektionsmittel sind Mangelware. Grund ist die aufgrund des Coronavirus hohe Nachfrage. Die Eigenherstellung in den Apotheken kann zwar so manche Lücke füllen, stößt aber auch an ihre Grenzen... » mehr

Versorgung aufrechterhalten

Kammer: Über verkürzte Apotheken-Öffnungszeiten nachdenken

Welche Bedeutung die Apotheken während der aktuellen Coronakrise haben, zeigt sich nicht nur hierzulande. In einigen europäischen Ländern gehören die Apotheken zu den wenigen Geschäften, die noch... » mehr

Checkliste für Apotheker

Coronavirus-Tipps aus einer Apotheke in Italien

Italien ist nach China aktuell am stärksten von der Corona-Pandemie betroffen. Die Apotheker Stephan und Florian Peer aus der Apotheke „Peer Lana” in Lana in Südtirol haben in ihrer Offizin ... » mehr

Infektionsgefahr

COVID-19: Apotheke bedient nur noch durch die Notdienstklappe

Die Apotheke Godhorn im niedersächsischen Langenhangen hat den Publikumsverkehr seit der zweiten Märzwoche stark eingeschränkt. Bedient wird nur noch durch die Klappe für den Notdienst. Die Kunden... » mehr

Nach Vermischung

Auch Orfiril-Packungen vorsorglich überprüfen

Am vergangenen Montag informierte die Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker (AMK) über eine „Präparateuntermischung“. In einer Packung des Arzneimittels Sotalol-Carinopharm Injektionsl... » mehr

Wegen SARS-CoV-2: Kostenloser Zugriff auf HV-Kompass

Herstellungsanweisungen für Desinfektionsmittel

Um die Apotheken bei der Versorgung der Bevölkerung mit Desinfektionsmitteln zu unterstützen, stellt der Deutsche Apotheker Verlag ab sofort entsprechende Herstellungsanweisungen kostenfrei zur Verf... » mehr

ABDA

ABDA sagt alle Veranstaltungen bis Juni ab

Die Apothekerschaft sagt auf Bundesebene interne und externe Veranstaltungen ab, vorläufig bis Anfang Juni 2020. Betroffen sind auch das DAV Wirtschaftsforum in Berlin, der Managementkongress der ... » mehr

Baden-Württemberg

Frühjahrskongress in Villingen Schwenningen findet statt – als Webkongress

„Die aktuellen Entwicklungen bezüglich des Corona-Virus zwingen auch die Landesapothekerkammer Baden-Württemberg zum Umdenken“, heißt es in einer Mitteilung vom vergangenen Dienstag. Der ... » mehr

4. Quartal 2019

Notdienstpauschale steigt auf über 292 Euro

Die Apotheken in Deutschland erhalten für jeden im vierten Quartal 2019 geleisteten Vollnotdienst eine Notdienstpauschale von 292,81 Euro. Das hat der Geschäftsführende Vorstand des Deutschen ... » mehr

Wenn Fertigspritzen nicht „fertig“ sind

Trexject: Verunsicherte Methotrexat-Patienten und Nebenwirkungen

Die AMK überblickt seit April 2018 insgesamt 19 Meldungen zu Arzneimittelrisiken im Zusammenhang mit der MTX-Spritze Trexject. Das geht aus einer aktuellen Mitteilung der Arzneimittelkommission der ... » mehr

Rechtsstreit um Rezeptur

Widersprüchliche Briefe zu Opiumtinktur

Einige Apotheker fühlen sich derzeit verunsichert, wie die Abfüllung von Opiumtinktur und die Abgabe als Rezepturarzneimittel rechtlich zu bewerten sind. Denn einige Apotheken haben kürzlich ein ... » mehr

Zuckersüßes Beratungswissen Teil 7

Stevia-Süße – Natur pur?

Kein anderer Süßstoff steht seit den 1990er Jahren so im Kreuzfeuer heftiger Diskussionen wie die aus der Stevia-Pflanze gewonnenen Steviolglycoside. Die Werbung preist sie als „Geheimtipp für ... » mehr

ABDA zu Arzneimittel-Engpässen

2019 fehlten doppelt so viele Medikamente wie 2018

2018 fehlten etwa 9 Millionen Arzneimittel, 2019 waren es mit 18 Millionen doppelt so viele. Das meldet die ABDA und bezieht sich auf Daten des Deutschen Arzneiprüfungsinstitutes DAPI. Laut ... » mehr