Der Pflasteraufdruck ändert sich von Buprenorphin auf Buprenorphinum, teilt Hexal mit. ( r / Foto: Hexal) 

Buprenorphin-TTS

Neue Optik und veränderte Rezeptur für Bupre-Hexal-Pflaster

Patienten, die Buprenorphin-Pflaster von Hexal verordnet bekommen, werden sich zum Teil an ein neues Aussehen ihres Arzneimittels gewöhnen müssen und auch die Rezeptur ändert sich. Betroffen sind ... » mehr

Die ABDA-Kampagne wurde am vergangenen Freitag mit dem sogenannten Health:Angel ausgezeichnet. (r / Foto: Armin Zedler)

PR-Preis

ABDA-Kampagne bekommt Auszeichnung

Am vergangenen Freitag wurde die laufende ABDA-Kampagne mit dem sogenannten Health:Angel-Preis ausgezeichnet. Die Apotheken-Standesvertretung hatte dazu Patientengeschichten eingereicht, die bereits ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

MMP-Webinar
mit Tablet: AndreyPopov, IStock

Therapie der Osteoporose

Wenn der Knochen nicht mehr trägt

Das MMP-Webinar geht in die nächste Runde: Wie unsere Knochen aufgebaut sind, wie Osteoporose entsteht und wie die geeignete Behandlung aussieht  – das ist das Thema des nächsten MMP-Webinars » mehr

Das neue MVDA-Präsidium: Klaus Lieske, Dr. Holger
Wicht, Gabriela
Hame-Fischer,  Dr. Sven Simons und Dirk Vongehr (v.l.). ( r / Foto: MVDA)

Apothekenkooperation

MVDA-Vorstand bestätigt Führungsspitze

Die Führungsspitze des Marketing Vereins Deutscher Apotheker (MVDA) für die kommenden drei Jahre steht: Der Vorstand bestätigte diese Woche vier der bisherigen Mitglieder in ihren Ämtern – ... » mehr

In der Apotheke von Jens Krautscheid in Dorfen kann man die Wartezeit nutzen, um die Walzerkenntnisse aufzufrischen.( r / Foto: privat)

Beim Warten

Apotheker lädt zum Walzertanzen ein

Der Hochzeitswalzer oder der Wiener Walzer sind weithin bekannt, bislang eher weniger berühmt ist der Apothekenwalzer. Das könnte sich zumindest bei den Kunden des Dorfener Apothekers Jens ... » mehr

Wie öffnet man OPC-Ampullen, ohne sich zu verletzen oder sie komplett zu zerbrechen? (s / Foto: Iren Moroz / stock.adobe.com)

AMK

One-Point-Cut-Ampullen öffnen: Wie geht das?

Die Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker (AMK) informiert gemeinsam mit der Firma Hexal über die korrekte Handhabung von Tramadolor® 100 Injekt 100mg/2ml Injektionslösung. Der Grund: ... » mehr

Medikationsmanagement will gelernt sein, findet Apotheker Stefan Göbel und lehrt es Studierenden der Uni Jena im Rahmen eines interdisziplinären Medikationsprojektes. (Foto. ABDA)

Projekt eines engagierten apothekers

Jena: Studierende lernen Medikationsanalyse anhand von echten Fällen

Im Mai und Juni dieses Jahres fand an der Universität Jena erstmalig im Rahmen der Vorlesungsreihe „Klinische Pharmazie“ ein interdisziplinäres Medikationsprojekt statt. Auf Initiative und unter... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Erfolgreiche expopharm 2018: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der awinta, gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen der VSA und NOVENTI.

expopharm: Digitale Lösungen überzeugen

awinta gewinnt erneut den „Apotheken-Favoriten 2018"

Es ist Bewegung im Apothekenmarkt. Die Fachwelt treibt um, was die Digitalisierung für diesen bedeutet. Zukunftsfähige Konzepte sind gefragt » mehr

Versicherte der Barmenia, der Gothaer, der Halleschen und der Signal Iduna sollen künftig Arzneimittel von Teva verlangen. ( r / Foto: dpa)

Freiwillige Umsetzung

PKV-Rabattverträge mit Teva: Wie funktioniert das in der Apotheke?

Kürzlich wurde bekannt, dass LM+, ein Gemeinschaftsunternehmen vier privater Krankenversicherungen, Arzneimittel-Rabattverträge mit Teva geschlossen hat. Die Verträge, die seit 1. Juli in Kraft ... » mehr

Was hat die Apothekenpflicht für Globuli mit Patientensicherheit zu tun? (s / Foto: Imago)

Tag der Patientensicherheit

DAV und Ärzteverein: Globuli gehören in die Apotheke

Die Apothekenpflicht für homöopathische Arzneimittel muss bleiben, fordert der Deutsche Zentralverein homöopathischer Ärzte zum heutigen Tag der Patientensicherheit. Denn nur in der Apotheke sei ... » mehr

Die Bezirksregierung Köln nimmt derzeit den in Bonn ansässigen Pharmahändler NMG Pharma unter die Lupe. ( r / Foto: Imago)

Wegen „Unstimmigkeiten in der Lieferkette“

NMG Pharma ruft weitere Biopharmazeutika zurück

Der in Bonn ansässige Händler NMG Pharma hat in dieser Woche erneut einen Arzneimittelrückruf gestartet. Betroffen sind, wie bereits im vergangenen Monat, hochpreisige Biopharmazeutika. Nach ... » mehr

 Gibt es pflanzliche Alternativen zu Iberogast in der Schwangerschaft? (MeganBetteridge / stock.adobe.com)

Beratungsquickie

Alternativen zu Iberogast bei Schwangeren

Alternative Arzneimittel zu Iberogast bei Magen-Darm-Beschwerden bietet die Apotheke zu Hauf. Allerdings ist Iberogast ja ab sofort nicht für das Gros der Patienten mit Magen-Darm-Beschwerden ... » mehr

Richtigstellung in eigener Sache: Korrektur der AMK-Meldung zu Humira in der aktuellen Print-Ausgabe der DAZ/37. ( r / Foto: BillionPhotos.com / stock.adobe.com)

AMK

In eigener Sache: Korrektur der PZN zum Chargenrückruf von Humira

In der aktuellen Print-Ausgabe der Deutschen Apotheker Zeitung wurden leider zwei falsche PZN abgedruckt. In den AMK-Meldungen auf DAZ.online finden Sie jetzt die richtigen Angaben. Es geht um den ... » mehr

Bei Entlassrezepten mit Adressaufklebern heißt es künfig: Aufgepasst! Ab Oktober müssen die Krankenkassen hier kein Auge mehr zudrücken. ( r / Foto: detailblick / stock.adobe.com)

Retax-Gefahr ab 1. Oktober

Vorsicht bei Adressaufklebern auf Entlassrezepten!

Seit einem knappen Jahr gibt es Entlassrezepte, für die spezielle Vorgaben und auch Retax-Besonderheiten gelten. Eine dieser besonderen Regelungen läuft allerdings Ende September aus. Sie betrifft ... » mehr

Fälle von Leberschädigungen unter Schöllkraut und kein Iberogast in Schwangerschaft und Stillzeit: Bayer ändert die Packungsbeilage zu Iberogast. (m / Foto: imago)

Bayer ergänzt Gebrauchsinformation

Was ändert sich bei Iberogast?

Nach jahrelangem Verweigern setzt Bayer nun die 2008 vom BfArM angeordneten Änderungen in den informierenden Texten zu Iberogast® um. Unter anderem ergänzt Bayer, dass bei schöllkrauthaltigen ... » mehr

Das Know-how der Apothekenüberwachung soll künftig gebündelt werden – etwa um Fortbildungen zu organisieren, aber nicht, um Apotheken-Revisionen zu revolutionieren. (s / Foto: imago)

Revisionen

Apotheken droht keine Revolution in der Überwachung

Schon bevor die Arzneimittelüberwachungskräfte der Länder zu ihrer jährlichen Arbeitstagung zusammengekommen sind, hat dies für viele Fragen gesorgt. Doch der Organisator der Veranstaltung ... » mehr

Verunreinigung mit Fentanyl N-Oxid: Lagen die Fentanyltabletten zu lange unverpackt im offenen Raum? ( r / Foto: peangdao / stock.adobe.com)

AMK

Zu spät verblistert: Abstral verunreinigt mit Fentanyl N-Oxid

Die Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker informiert über den Rückruf einer Charge eines fentanylhaltigen Arzneimittels: Abstral 100 Mikrogramm, 30 Sublingualtabletten. Der Grund ist eine ... » mehr

Länger öffnen oder lieber nicht? Die Treuhand hat untersucht, wann sich längere Öffnungszeiten lohnen. ( r / Foto: Sket)

Analyse der Treuhand Hannover

Wann rechnen sich längere Öffnungszeiten?

Supermärkte, Arztpraxen und sogar manche Behörden kommen ihren Kunden mit längeren Öffnungszeiten entgegen – ganz zu schweigen davon, dass das Internet 24 Stunden am Tag „geöffnet“ hat. Fü... » mehr

Während Hersteller und Apotheker jede einzelne Packung im Securpharm-System ein- und ausbuchen müssen, müssen Großhändler nur bestimmte Arzneimittel kontrollieren. Ist das eine Sicherheitslücke? ( j/ Foto: Imago)

Arzneimittelsicherheit

Ist der Großhandel die Sicherheitslücke bei Securpharm?

Wenn im Februar 2019 Securpharm startet, sollen gefälschte Arzneimittel hierzulande bestenfalls gar nicht mehr auftauchen. Das Securpharm-Prinzip ist einfach: Der Hersteller bucht eine Packung ins ... » mehr

Die großen Grippeimpfstoffhersteller Sanofi Pasteur, GSK und Mylan signaliseren Lieferfähigkeit für die Influenzasaison 2018/19. ( r / Foto: Ramona Heim / stock.adobe.com)

Influenzasaison 2018/19

Es sieht gut aus bei Vierfach-Grippeimpfstoffen

Nachdem in der vergangenen Woche bereits die ersten Apotheken mit Influvac® Tetra von Mylan versorgt wurden, gibt nun auch Grippeimpfstoff-Hersteller Sanofi Pasteur bekannt, dass sein Vierfach ... » mehr

Vor verschlossenen Türen: Immer häufiger schließen in Deutschland Apotheken, im ersten Halbjahr 2018 gab es 157 weniger, somit sinkt die Apothekenzahl immer schneller. ( r / Foto: Imago)

Erstes Halbjahr 2018

157 weniger – Apothekenzahl sinkt immer schneller

Die Zahl der Apotheken sinkt offenbar immer schneller. Im ersten Halbjahr 2018 ging sie um 157 zurück. Im ganzen Jahr 2017 sank sie um 275. Schon dies war ein deutlich stärkerer Rückgang als im ... » mehr

Neue
Poststelle in der Apotheke Altlengbach in Niederösterreich. ( r / Bild: Apotheke Altlengbach, Maria Nagler)

Österreich

Poststelle in Apotheke: Win-Win-Situation?

Die Apotheke als Postpartner – seit einigen Jahren ist das in Österreich bereits Realität. Ähnlich wie in Deutschland sucht auch die österreichische Post nach Möglichkeiten, den Postservice ... » mehr