Eins plus drei: Die SaniPlus Apotheken in München umfassen eine Haupt- und drei Filialapotheken. (j/Foto: imago)

Weniger im 2. Halbjahr 2018

Filialen: Der Aufwärtstrend ist gebrochen

Die ABDA hat ihre Apothekenzahlen für 2018 veröffentlicht. Demnach sind es 325 Betriebsstätten weniger als im Vorjahr. Besonders beunruhigend findet es ABDA-Präsident Friedemann Schmidt, dass die ... » mehr

Importeure sind von der EU-Fälschungsschutzichtlinie und der Delegierten Verordnung doppelt erfasst. (c / Foto: Kohlpharma)

Securpharm

Importeure fühlen sich startklar

Die Arzneimittelimporteure in Deutschland sehen sich bestens für Securpharm vorbereitet. Sie weisen allerdings auch darauf hin: Damit wirklich alles funktionieren kann, sind sie auf korrekte Datensä... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Bionorica ethics GmbH erweitert den Service für Apotheken

Ab sofort können Apotheken auf der Homepage des Herstellers unter www.bionorica-ethics.de im Bereich Service/Apotheker alle gültigen Analysezertifikate zum Wirkstoff Dronabinol, stabilisiertem ... » mehr

Gibt es einen Data Matrix Code oder nicht? Apotheken müssen nun genau hinschauen. (m / Foto: rh2010 / stock.adobe.com)

Securpharm informiert

So kommen Apotheken durch die Securpharm-Anlaufphase

Besser spät als nie: Securpharm e.V. hat zwei Tage vor dem Start des EU-Fälschungsschutz-Systems neue Handlungsempfehlungen für Apotheken veröffentlicht. Schritt für Schritt wird erläutert, wie ... » mehr

Securpharm: Am Anfang werden bei Bestandsware viele Fehlermeldungen erwartet. Securpharm informiert nun die Apotheker. (Foto: Studio217/stock.adobe.com)

 Schreiben an die Apotheker zum Start

Securpharm: Abgabe trotz Fehlermeldung, wenn die Packung sicher echt ist

Am Samstag wird es bei Securpharm ernst. Offensichtlich ist auch den beteiligten Institutionen aufgefallen, dass es bei den  Anwendern noch viele Unklarheiten gibt. Jetzt wendet sich Securpharm e.V. ... » mehr

Ausbuchen oder verifizieren? Securpharm bringt neue Fragen in die Apotheke. (m / Foto: john9595

                                        / stock.adobe.com)

Was Apotheker zum Start wissen müssen (Teil 1)

Fragen und Antworten zu Securpharm 

In drei Tagen ist es so weit, dann wird es ernst mit der Umsetzung der europäischen Fälschungsschutzrichtlinie. Aktuell scheint vor allem eines klar zu sein: Es gibt viel Unsicherheit. Wir haben ... » mehr

Im
dritten Teil des Gesprächs von Apotheker Dr. Philipp Kircher mit Bundesgesundheitsminister
Jens Spahn geht es um die Apotheke der Zukunft. (s / Screenshot: Frag Spahn Folge 15 / youtube)

„Frag Spahn“ – Apotheke Teil 3

Apotheker Kircher erklärt Spahn „echte Digitalisierung“

Wie könnte die Apotheke der Zukunft aussehen? Darum geht im dritten Teil des Gesprächs von Apotheker Dr. Philipp Kircher mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn. Letzterer sieht allerdings mit ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Die Frist ist um. handeln Sie jetzt!

2D Scanner schon ab 159€ inklusive Beratung und Support

Seit 9.02. müssen viele verschreibungspflichtigen (RX-) Packungen und einige rezeptfreie (OTC-) Packungen vor dem Verkauf elektronisch geprüft werden, um Arzneimittelfälschungen zu erkennen » mehr

Erstmal scannen wie immer: Zum Start werden laut Securpharm die meisten Packungen noch keinen 2-D-Code haben, sondern nur den herkömmlichen Strichcode. (c / Foto:                                
                                        


                                        john9595

                                        
                                / stock.adobe.com)

Apotheken sollen gelassen bleiben

Securpharm: „100 Prozent Bestandsware zum Start“

In jeder Apotheke ist es inzwischen angekommen: Diese Woche Samstag geht das Securpharm-System an den Start. Doch noch immer fühlen sich viele Apotheker unsicher und fürchten neues Chaos auf sich ... » mehr

Laut Bayer ist auch die 20er Packung Aspirin® Complex wieder lieferbar. (c / Foto:dpa)

Engpass beendet

Aspirin Complex: Die 20er ist wieder da

Der Engpass bei Aspirin® Complex scheint behoben. Wie Hersteller Bayer am gestrigen Montag mitteilte, ist nun auch die 20er-Packung wieder lieferbar, die Kleinere mit zehn Einheiten gab es bereits ... » mehr

Teil 2 zu „Frag Spahn“ mit Apothekenthemen: Apotheker Kircher redet Klartext, der Minister weicht der Frage nach der Zukunftssicherung für Apotheken aus. (Foto: Screenshot youtube)

„Frag Spahn“ – Apotheke Teil 2

Spahn weicht Frage nach Planungssicherheit aus

Im zweiten „Frag Spahn“-Interview zum Apothekenwesen mit Apotheker Dr. Philipp Kircher geht es um essenzielle Zukunftsfragen. Doch die Antworten von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) sind... » mehr

(Foto: miamariam / stock.adobe.com)

Gut beraten! Wissen am HV

Zinkversorgung überprüfen – unterstützende Therapie der Neurodermitis

Als essenzielles Spurenelement ist Zink nicht nur für ein funktionierendes Immunsystem, sondern auch für das Wachstum von Haut und Haaren maßgeblich. Ein Zinkmangel kann sich daher auch in ... » mehr

Manche Produktkarrieren sind kurz: Nach wenigen Monaten nimmt Sanofi seinen Hustensirup zurück – vorläufig. (m / Packshot: Sanofi, Hintergrund: WavebreakmediaMicro / stock.adobe.com)

Wegen „Produkt-Präsentation“

Sanofi nimmt Mucosolvan Phyto Complete zurück

Kommando zurück: Sanofi fordert Apotheken dazu auf, den Hustensirup Mucosolvan® Phyto Complete zurückzuschicken. Vor etwa einer Woche informierte der Hersteller über den Vertriebsstopp des ... » mehr

Nacht- und Notdienste gehören zur Apotheke – doch sie sollten besser bezahlt sein, findet eine Mehrheit der Apothekenleiter. (Foto: ABDA)

Apokix-Umfrage

Apotheker für höhere Notdienstpauschale

Rund zwei Drittel der Apotheker sind zufrieden mit dem Nacht- und Notdienstfonds: Organisatorisch funktioniert dieser aus Sicht der allermeisten gut – nur die Höhe der Pauschale findet die Mehrheit... » mehr

Fälschungsverdacht? Was muss die Apotheke künftig beachten? (c / Foto: pikselstock / stock.adobe.com)

7-Tage-Frist für den pharmazeutischen Unternehmer

Securpharm: Was ist bei einer Fehlermeldung zu tun?

Noch acht Tage verbleiben, bis die EU-Richtlinie zum Fälschungsschutz EU-weit umzusetzen ist. Auch wenn in den ersten Wochen noch gar keine verifizierungspflichtigen Arzneimittel im Umlauf sein ... » mehr

Die Titelgeschichte des Diabetes-Ratgeber dreht sich um das Risiko. (s / Foto: Wort & Bild Verlag)

Apotheker sollen Patienten ansprechen

„Deutscher Diabetes-Risiko-Test“ im Diabetes Ratgeber

Zehn Fragen, zehn Antworten – und schon weiß man, ob man ein erhöhtes Risiko hat, an Diabetes zu erkranken. Der Diabetes Ratgeber stellt in seiner Februar-Ausgabe den aktuellen „Deutschen ... » mehr

Phoenix ermöglicht seinen Kunden einen Zugang zu Payback. (Foto: Phoenix)

Servicepaket für Apotheken

Phoenix lockt mit App und Payback-Zugang

Im Ringen um Kunden und Marktanteile wirbt der Pharmagroßhändler Phoenix mit einem neuen Servicepaket für Apotheken. Mittels einer App und einem Zugang zum Bonusprogramm Payback will das ... » mehr

Akne ist die die häufigste
dermatologische Erkrankung im Jugendalter. (Foto: kasanka19 / stock.adobe.com)

Gut beraten! Wissen am HV

Kampf gegen Akne – ist Zink ein Ausweg?

Akne ist mit einer Prävalenz von nahezu 100 Prozent die häufigste dermatologische Erkrankung im Jugendalter. Was mit unliebsamen Hauterscheinungen beginnt, kann schnell zu einer echten psychischen ... » mehr

Noch klappt der Druck des neuen Data-Matrix-Codes nicht bei jedem Hersteller perfekt, noch hat nicht jeder die neuen Erkennungsmerkmale in die Herstellerdatenbank geladen - dennoch ist die Zuversicht groß, dass Securpharm funktionieren wird.(Foto: Securpharm)

Fälschungsschutz

Securpharm: Wir starten pünktlich

Das Securpharm-System wird wie vorgesehen zum 9. Februar an den Start gehen. Das betont die Stakeholder-Organisation selbst. Hört man sich um, so erwarten die Beteiligten, dass das System weitgehend ... » mehr

Am 9. Februar 2019 wird es noch keine verifizierungspflichtigen Arzneimittelpackungen in der Apotheke geben. Bei Bestandsware kann weiterhin wie gewohnt der Strichcode gescannt werden. (Foto: rh2010 / Stock.adobe.com)

Fälschungsschutz

Securpharm: Fehlalarme sind die Achillesferse des Systems

Als Dreh- und Angelpunkt für das Gelingen des Securpharm-Projektes erweisen sich zunehmend die Fehlalarme im System. In der Testphase waren sie nicht unerwartet, aber im Echtbetrieb könnten sie zum ... » mehr

Ausnahme vom Verordnungsausschluss? Die Apotheke muss bei OTC-Rezepten nur prüfen, ob die Ausnahme grundsätzlich besteht. (j/Foto: imago)

Retaxquickie

OTC für Erwachsene – muss die Diagnose aufs Rezept?

Einige OTC-Arzneimittel sind auch für ältere Kinder und Erwachsene zulasten der GKV verordnungsfähig. Allerdings nur für bestimmte Indikationen, in denen entsprechende Wirkstoffe als ... » mehr

In Hamburg startet ab dem 1. Februar das erste Pilotprojekt zur Erprobung des E-Rezeptes. Daran beteiligt ist auch eine IT-Firma, die zu 50 Prozent dem DocMorris-Mutterkonzern Zur Rose gehört. (j/Foto: Imago)

Erste E-Verordnung in Deutschland

TK startet E-Rezept-Pilotprojekt – mit DocMorris-Schwester

Erstmals werden in Deutschland elektronische Verordnungen getestet. Die Techniker Krankenkasse und weitere Projektpartner starten ab dem 1. Februar in Hamburg ein auf den Stadtteil Wandsbek beschrä... » mehr