Leipzig als Vorbild

Sachsens Apotheker fordern einheitliches Entsorgungssystem für Altarzneimittel

Wie Altarzneimittel entsorgt werden müssen, dazu hat jede Kommune in Deutschland andere Vorschriften. Oft ist es der Hausmüll. In Leipzig hingegen können sie in den Apotheken abgegeben werden... » mehr

„Historische Apotheken – neu betrachtet“ – Teil 3

Bautzens Älteste – 477 Jahre Apothekengeschichte

Über Jahrhunderte fortgeführte Apothekentradition ist faszinierend. Historische Apotheken sind Zeugen des Wandels sowohl der Pharmazie als auch des Weltgeschehens. Geschichte atmen, Geschichte ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Empfehlenswert: Aspecton gegen Husten

Hochkonzentriert durch den „Königsgang“ bei der Extraktion

Aspecton Hustentropfen und Hustensaft sind mit 1,5 mg / g Extrakt besonders Thymol-reich. Das konzentrierte, alkoholfreie Thymiankraut-Dickextrakt entsteht durch Entzug des Lösungsmittels » mehr

DAZ-Jahresrückblick

Die zehn lästigsten Lieferengpässe des Jahres

Die Defekte spielen die Apotheken langsam kaputt. Das Problem war 2019 stärker zu spüren denn je, sodass „Lieferengpass“ sogar als Unwort des Jahres vorgeschlagen wurde – von einem Apotheker. ... » mehr

Nach jahrelangem Hin und Her

Endgültiges Aus für Kava-Kava

Das BfArM widerruft die Zulassungen Kava-Kava-haltiger Arzneimittel. Das Nutzen-Risiko-Verhältnis sei ungünstig, eine Wirksamkeit nicht belegt, so die Begründung. Das Bundesinstitut für ... » mehr

„Historische Apotheken – neu betrachtet“ – Teil 2

„Wir sind integraler Bestandteil jeder Stadtführung“

Historische Apotheken blicken auf eine lange Geschichte zurück. Sie besitzen häufig einen besonderen Charme. Dieser lässt sich durchaus geschäftsfördernd einsetzen. Manchmal birgt ein ... » mehr

„Historische Apotheken – neu betrachtet“ – Teil 1

„Spitzweg-Apotheke“ – aus der Tradition heraus Apotheke betreiben

In Zeiten von vermehrten Apothekenschließungen ist der Blick auf historische Apotheken interessant, die zum Teil schon seit Jahrhunderten existieren. Die DAZ-Serie „Historische Apotheken – neu ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Naturkomplex als Stimmungsaufheller

TALASAR®- Die Goldkapsel für mentale Stärke im neuen Jahr.

Safran gilt als Gold des Orients und kommt seit Jahrtausenden als Stimmungsaufheller in der persischen Gesundheitslehre zum Einsatz » mehr

Neuregelungen in 2020

Das ändert sich für Apotheker im kommenden Jahr

Das neue Jahr steht vor der Tür und bringt auch im Gesundheitswesen Neuregelungen mit sich. Auch für die Apotheker wird sich im Laufe des Jahres 2020 einiges ändern: Das Apothekenhonorar erhöht ... » mehr

Neuer Vertriebschef Jürgen Klapper

Pro AvO erweitert Geschäftsleitung

Die Geschäftsleitung der Apotheken-Initiative Pro AvO hat ein neues Mitglied. Wie der Zusammenschluss von BD Rowa, Gehe, Noventi, Sanacorp und der Wort & Bild-Verlagsgruppe am vergangenen Freitag... » mehr

Lieferengpass bei Antidepressivum

Venlafaxin: nicht „versorgungsrelevant“, aber lieferbar Ende März 2020?

Das BfArM veröffentlichte am gestrigen Donnerstag eine Kurzinformation zum 11. Jour fixe zum Thema Liefer- und Versorgungsengpässe. Es ging auch um Venlafaxin. Das Antidepressivum ist seit Monaten ... » mehr

Telematikinfrastruktur

Pharmatechnik: TI-Pakete lieber früh als zu spät bestellen

Bis Ende September 2020 sollen alle Apotheken in Deutschland an die Telematikinfrastruktur (TI) angebunden sein. Dafür benötigen die Betriebe spezielle Hardware und elektronische Karten. Die ... » mehr

DAZ.online-Geschichtentaxi mit F. Giermann (Noventi)

Wie können Apotheken Social Media für sich nutzen?

Die Digitalisierung macht sich für Apotheker nicht nur durch das E-Rezept bemerkbar. Auch das Kundenverhalten ändert sich: Informationen über Öffnungszeiten, Produkte oder Angebote werden immer h... » mehr

Influenzasaison 2019/20

Grippe im Anmarsch?

In Baden-Württemberg gab es einer Mitteilung zufolge bereits einen Todesfall durch eine Influenzainfektion. Doch noch hat die Grippewelle in Deutschland nicht begonnen, das Robert Koch-Institut ... » mehr

Neuer Gehaltstarifvertrag

So viel verdienen Apothekenmitarbeiter ab Januar 2020

Die Apothekengewerkschaft Adexa und der Arbeitgeberverband der Apotheker (ADA) haben sich auf eine stufenweise Erhöhung der tariflichen Löhne aller Apothekenangestellten geeinigt. Ab 2020 sollen die... » mehr

Neuer Gehaltstarifvertrag

1,9 Prozent mehr Lohn und ein Urlaubstag mehr für Apothekenmitarbeiter

Die Apothekengewerkschaft Adexa und der Arbeitgeberverband Deutscher Apotheken (ADA) haben sich auf einen neuen Gehaltstarifvertrag geeinigt. Nach Informationen von DAZ.online sollen ... » mehr

Gürtelrose-Impfung

Ein bisschen Entspannung bei Shingrix

Glaxo Smith Kline, der Hersteller des Gürtelrose-Impfstoffes Shingrix, meldet kurzfristig Entspannung beim Zoster-Impfstoff. Die 1er-Packung Shingrix sei lieferbar und könne über den ... » mehr

Swissmedic/BfArM

Folgen weitere Metformin-Rückrufe?

Am gestrigen Dienstag riefen Swissmedic und Streuli Pharma zahlreiche Chargen an Metformin aus der Schweiz zurück. Grund waren NDMA-Funde. Ist dieser Rückruf nun der Aufschlag zu flächendeckenden ... » mehr

Arzt-Telefonate, E-Rezepte, TI-Anbindung

Internet-Notstand auf dem Land – Apotheke im Notfall schwer erreichbar

Die bundesweite Umstellung der Telefonie auf die Voice over IP-Technik durch die Telekom, also Telefonieren über das Internet, bedeutet für viele ländliche Gegenden einen Rückfall in die 90er-... » mehr

NDMA in Arzneimitteln

Metformin-Rückruf in der Schweiz

Anfang Dezember informierten EMA und BfArM über Spuren der Verunreinigung N-Nitrosodimethylamin (NDMA) in metforminhaltigen Arzneimitteln, die in Präparaten außerhalb der Europäischen Union ... » mehr

Wann ein Antibiotikum nötig ist

CRP-Schnelltests als pharmazeutische Dienstleistung?

„Ich bin erkältet, aber brauche ich deshalb ein Antibiotikum?“ Mit dieser Frage kommen zunehmend Kunden in die Apotheke. Um diesen Patienten weiterzuhelfen, bietet das Team der Rathaus-Apotheke ... » mehr

Sonderkennzeichen und Aut-idem

KKH schreibt 1700 Apotheken und 1800 Ärzte an

Die KKH hat 1700 Apotheken über die „angemessene Verwendung von Sonderkennzeichen“ informiert. Nach Angaben der KKH sei es das Ziel, die Apotheken in der Nähe von 1.800 ebenfalls angeschriebenen... » mehr