COVID-19-Pandemie

Auch Apotheker müssen Corona-Verdachtsfälle melden

Die Meldepflicht für bestimmte Erkrankungen beziehungsweise den Verdacht auf diese, ist bereits Ende Januar auf Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 erweitert worden. Auch Apotheker ... » mehr

Servicepauschale und Mindestbestellmenge

Michels: Kein Verständnis für Phoenix

Anfang dieser Woche teilte der Mannheimer Pharmahändler Phoenix mit, dass Apotheken ab sofort mit eingeschränkten Dienstleistungen zu rechnen haben. Unter anderem fordert die Phoenix von den ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Stimmstark hinter dem HV-Tisch

Wenn das Sprechen zur Qual wird: Stimmbeschwerden behandeln

In der Offizin ist die Stimme nahezu unabdingbar: Beratungsgespräche, Telefonate, Team-Meetings – sie ist dauerhaft im Einsatz. Was gereizten Stimmbändern im Akutfall dann guttut » mehr

Erlass des Bundesfinanzministeriums

Alkohol für Desinfektionsmittel ist für Apotheken steuerfrei

Apotheken gehören in Zeiten der Coronakrise zu wichtigen Stützpfeilern der Gesellschaft. Angesichts der besonderen Herausforderungen kämpfen sie auch dafür, dass sie unbürokratischer agieren kö... » mehr

Pharmaziestudium

Corona-Auswirkungen auf das Studium: Staatsexamina vereinzelt abgebrochen

Mittlerweile haben alle Bundesländer angekündigt, dass sich der Start des Sommersemesters nach hinten verschieben wird. In der vorlesungsfreien Zeit kommt es darüber hinaus vermehrt zu Einschrä... » mehr

Arbeits- und Retaxationsschutz

Hessens Apotheker bitten Gesundheitsminister Klose um Unterstützung

Der Hessische Apothekerverband wünscht sich angesichts der COVID-19-Krise klare Signale aus dem Gesundheitsministerium seines Landes. In einem Brief an Gesundheitsminister Kai Klose (Grüne) bittet ... » mehr

Keine unnötigen Besuche in der Apotheke

AOK Rheinland/Hamburg schränkt Rabattverträge während der Coronakrise ein

Erst am gestrigen Montag hat Thomas Preis, Chef des Apothekerverbandes Nordrhein, im DAZ.online-Interview ein sofortiges Aussetzen der Rabattverträge während der Coronakrise gefordert. Jetzt ist ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

DAV-Rezeptursommer 2020

Glucocorticoide in der Rezeptur

Dr. Kirsten Seidel nimmt Sie ab dem 3. August mit auf eine virtuelle Reise durch die Herstellung von glucocorticoidhaltigen Rezepturen » mehr

Coronavirus

Auch die Freien Apotheker wollen die Rabattverträge aussetzen

Der Arbeitsaufwand für Apotheker steigt durch die Ausbreitung des Coronavirus immer weiter an. Daher fordert der Verein „Freie Apothekerschaft“ nun, die Rabattverträge während der von der WHO ... » mehr

Interview Thomas Preis (AVNR)

„Das Aussetzen der Rabattverträge würde Patienten schützen und Apotheker entlasten“

Thomas Preis, Vorsitzender des Apothekerverbandes Nordrhein, ist sich sicher: Die Arbeitslast aber auch die Bedeutung der Apotheken für die Primärversorgung werden in den kommenden Wochen zunehmen. ... » mehr

Hamsterkäufe

Laschet: Bitte keine Arzneimittel horten!

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hat die Menschen in Deutschland angesichts der Coronavirus-Krise zu Rücksichtnahme und Gemeinsinn aufgerufen. „Hamstern oder das Stehlen ... » mehr

Bundesrat lässt GKV-FKG passieren

Länder wollen bei Maßnahmen gegen Lieferengpässe mitreden

Der Bundesrat hat am heutigen Freitag das Gesetz für einen fairen Kassenwettbewerb in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-FKG) gebilligt. Mit ihm soll vor allem der Risikostrukturausgleich in ... » mehr

Lieferengpässe, Desinfektionsmittel etc.

Schmidt will wegen Corona-Mehrarbeit übers Geld reden

In Italien sieht man derzeit, wie sich das Coronavirus auf das Gesundheitssystem auswirken kann. Insbesondere die Kliniken im Norden des Landes sind teils überlastet. Apotheken gehören zu den ... » mehr

Angeordnete Sparmaßnahmen

Cannabis-Verhandlungen zwischen Apothekern und Kassen gescheitert

Seit März 2017 dürfen Ärzte medizinisches Cannabis verordnen. Die Zahl der Verordnungen wächst seitdem rasant – und somit auch die Ausgaben der Kassen in diesem Bereich. Mit dem Gesetz für mehr... » mehr

Corona-Lage

Merkel lobt Spahn, Lauterbach in Quarantäne

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (beide CDU) für sein Handeln in der Corona-Krise volle Rückendeckung gegeben. „Ich finde, dass Jens Spahn einen tollen Job ... » mehr

Video-Interview Christian Lindner

„Die FDP ist immer noch die beste Wahl für Apotheker“

Die Apotheker und die FDP – Ist die Beziehung noch zu retten oder ein Fall für den Paartherapeuten? Schaut man auf die vergangenen Jahre zurück, ist das eine berechtigte Frage. Denn insbesondere ... » mehr

Coronavirus

Spahn: Wir brauchen jeden einzelnen Bürger

Erstmals sind in Deutschland zwei Menschen nach Erkrankungen mit dem neuen Coronavirus gestorben. Beide Todesfälle wurden am Montag in Nordrhein-Westfalen bekanntgegeben. Das erste Todesopfer ist ... » mehr

Analyse

Overwiening: Ähnliche Inhalte, aber eine komplett neue ABDA

Wenn man Gabriele Regina Overwiening fragt, welche politisch-inhaltlichen Ziele und Forderungen sie als mögliche neue ABDA-Präsidentin hätte, hört man bekannte Antworten: Apotheker müssen zum ... » mehr

Vorstandswahlen im Dezember

Gabriele Regina Overwiening will ABDA-Präsidentin werden

Mit einem Paukenschlag beginnt das Postengerangel in der ABDA. Die Präsidentin der Apothekerkammer Westfalen-Lippe, Gabriele Regina Overwiening, hat am heutigen Montag auf einer eigens einberufenen ... » mehr

Modellprojekte zu Apotheken-Impfungen

Erste Details zum Curriculum für Grippeschutzimpfungen in Apotheken

Zum 1. März ist das Masernschutzgesetz in Kraft getreten – darin enthalten sind die Modellprojekte zu Grippeschutzimpfungen in der Apotheke. Um Apotheker für die Teilnahme an solchen Vorhaben zu ... » mehr

Lieferengpässe, Coronavirus

Spahn und Schmidt wollen Arzneimittel-Abhängigkeit von China beenden

China ist nach wie vor mit Abstand das Land, in dem es am meisten COVID-19-Erkrankte gibt. Viele Arzneimittel, die hierzulande regelmäßig verordnet werden, kommen aus China – auch aus der ... » mehr

Herzogenrath

SPD-Politikerin Moll und Ex-Kammerpräsident Engelen sprechen über Engpässe

Seit September 2019 ist Lutz Engelen nicht mehr Präsident der Apothekerkammer Nordrhein. Trotzdem ist der Apotheker aus Herzogenrath politisch noch sehr aktiv. Das jüngste Beispiel dafür ist der ... » mehr