Influenzasaison 2020/2021

Grippeimpfung

Grippeimpfung

Trsakaoe / stock.adobe.com


Mit welchem Grippeimpfstoff soll man sich gegen Grippe impfen?

Grippeimpfstoff ist nicht gleich Grippeimpfstoff: Manche eignen sich schon für Säuglinge oder haben eine Zulassung zur Impfung von Schwangeren. Manche werden in Hühnereiern hergestellt, Flucelvax ... » Weiterlesen

Auch Sanofi liefert Grippeimpfstoffe aus

Seqirus und GSK haben bereits in der vergangenen Woche begonnen, ihre Grippeimpfstoffe Afluria Tetra, Flucelvax Tetra und Influsplit Tetra an die Apotheken auszuliefern. Nun folgt Vaxigrip Tetra von ... » Weiterlesen

PEI: kein Mangel an Grippeimpfstoffen

Das Paul-Ehrlich-Institut rechnet derzeit nicht mit einem Mangel an Grippeimpfstoffen. Etwa 25 Millionen Dosen wird es geben, 40 Millionen würden für die von der STIKO empfohlenen Risikogruppen ben... » Weiterlesen

Wann sollte man sich gegen Grippe impfen lassen?

Die ersten Grippeimpfstoffe für die kommende Influenzasaison 2020/21 werden bereits an die Apotheken geliefert. Wann ist der optimale Zeitpunkt für die Grippeimpfung? Warum ist eine zu frühe ... » Weiterlesen

Die ersten Grippeimpfstoffe kommen

Seqirus beginnt mit der Auslieferung der ersten Grippeimpfstoffe für die kommende Influenzasaison 2020/21. Der Grippeimpfstoffhersteller verzeichnet weltweite eine „Rekordnachfrage“ nach ... » Weiterlesen

Müssen angestellte Apotheker gegen Grippe impfen?

Bislang geht es beim Thema Grippeschutzimpfungen in Apotheken vornehmlich um den Zwist mit Ärzten und die Entlohnung seitens der Krankenkassen – weniger um die Befindlichkeiten der Apotheken-... » Weiterlesen

Keine standardmäßige Grippeimpfung für die gesamte Bevölkerung

Trotz grassierender COVID-19-Pandemie will die Ständige Impfkommission keine Empfehlung zum Grippeschutz für alle Menschen in der Bevölkerung aussprechen. Den besten Effekt erzielt man laut STIKO ... » Weiterlesen

Ärzte fordern mehr Geld fürs Impfen

Das vorgesehene Honorar der Apotheker für Grippeimpfungen beim Modellversuch in Nordrhein ist deutlich höher als die EBM-Abrechnungsziffer der Ärzte. Der Virchowbund Nordrhein sieht darin ein „... » Weiterlesen

Kommt eine standardmäßige Grippeimpfung für Kinder?

Die STIKO empfiehlt die Grippeimpfung derzeit nicht standardmäßig für Kinder – ändert sie ihre Einschätzung? Das Thema wird bei der Ständigen Impfkommission am RKI zumindest als „prioritär... » Weiterlesen

Apotheker sollen 12,61 Euro für das Impfen erhalten

Bei der ersten Vereinbarung über ein Modellvorhaben zur Grippeimpfung in Apotheken ist auch die Honorarfrage spannend. Die AOK Rheinland/Hamburg und der Apothekerverband Nordrhein einigten sich auf ... » Weiterlesen

Neue FIP-Broschüre zu Impfservices in Apotheken

Apotheker auf der ganzen Welt können nun eine neue Broschüre des Welt-Apothekerverbandes FIP nutzen, die ihnen hilft, sich bei Impfservices besser aufzustellen. Das Dokument enthält nicht nur ... » Weiterlesen

Grippeschutzimpfung in Apotheken

Apotheker dürfen gegen Grippe impfen, zunächst ausschließlich in Modellprojekten und auch erst, nachdem sie das Impfen in einer speziellen Fortbildung gelernt haben. Die Bundesapothekerkammer hat ... » Weiterlesen

Was Apotheker zum Grippeimpfen „können“ müssen

Apotheker dürfen gegen Grippe impfen, zunächst jedoch nur in Modellprojekten. Das Ziel dahinter ist hoch gesteckt: Die Impfquote soll besser werden. Damit Apotheker jedoch den Grippeschutz ... » Weiterlesen

Fluad Tetra erhält Zulassung in Europa

Die Europäische Kommission hat den ersten tetravalenten adjuvantierten Grippeimpfstoff Fluad Tetra zugelassen. Indiziert ist er für Ältere ab 65 Jahren. Der Vorgänger, Fluad, war ebenfalls ... » Weiterlesen

Sollten sich Ältere mit Fluad Tetra oder Efluelda gegen Grippe impfen lassen?

Bei älteren Menschen wirkt eine saisonale Grippeimpfung meist schlechter als bei Jüngeren, gerade Ältere erkranken jedoch häufiger besonders schwer an Influenza und versterben. Was tun? Es gibt ... » Weiterlesen

Efluelda – hochdosiert für ältere Menschen

Ältere Menschen entwickeln besonders häufig schwere Grippeverläufe mit Komplikationen wie Pneumonie. Gerade bei Älteren wirkt jedoch die Influenzaimpfung meist weniger gut als bei Jüngeren. ... » Weiterlesen

Grippeimpfstoff Fluad wird vierfach

Der Humanarzneimittelausschuss der Europäischen Arzneimittel-Agentur EMA hat Ende März einen neuen Grippeimpfstoff zur Zulassung empfohlen: Fluad Tetra – noch nie dagewesen ist Fluad aber nicht. ... » Weiterlesen

Bye bye Grippewelle

Die Grippewelle ist vorüber, das meldet das Robert Koch-Institut (RKI). Die Influenza-Aktivität liegt mit 1232 Neuinfizierten (Kalenderwoche 14) im Bereich der Hintergrundaktivität. Seit Beginn der... » Weiterlesen

STIKO empfiehlt Impfung gegen Pertussis in jeder Schwangerschaft

Es hatte sich in den vergangenen Jahre anhand der Empfehlungen in anderen Ländern bereits abgezeichnet, jetzt ist es so weit: Die Ständige Impfkommission (STIKO) empfiehlt die Pertussisimpfung mit ... » Weiterlesen

Ende der Grippewelle in Sicht

Der Höhepunkt der Grippewelle ist überstanden. Bereits in der zweiten Woche in Folge meldet das Robert Koch-Institut sinkende Grippezahlen. Die COVID-19-bedingten Kita- und Schulschließungen zeigen... » Weiterlesen

Pneumokokken-Impfung – welchen Impfstoff für wen?

Pneumokokken-Impfstoffe sind knapp bis nicht lieferbar. Grund sind verstärkte Pneumokokken-Impfungen wegen der SARS-CoV-2-Pandemie. Nun gilt es, die verfügbaren Impfstoffe Prevenar 13, Pneumovax 23 ... » Weiterlesen

Prof. Drosten: „Es ist nie schädlich, sich gegen die Grippe impfen zu lassen“

Die Grippewelle 2019/20 legt nochmals zu – mit 23.000 Neuinfektionen in der letzten Woche erreicht sie vorerst ihren Höhepunkt. Doch: Mitte März noch grippeimpfen – ergibt das überhaupt Sinn? ... » Weiterlesen

Neuer Höhepunkt der Grippewelle

Noch vor zwei Wochen gab sich das Robert Koch-Institut optimistisch, dass der Höhepunkt der diesjährigen Grippewelle überstanden ist – die neugemeldeten Influenzaerkrankungen waren zurü... » Weiterlesen

Grippe zieht wieder an – ist der Höhepunkt der Grippewelle doch nicht vorbei?

Noch in der letzten Woche sah es danach aus, als ob das Schlimmste der Grippewelle in der aktuellen Influenzasaison 2019/20 überstanden sei – die bestätigten Grippefälle waren zurückgegangen, ... » Weiterlesen

WHO entkräftet Corona-Unsinn

Täglich hört man in den Nachrichten den gleichen Satz: „Das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2 breitet sich weiter aus“. Schneller in der Verbreitung scheint lediglich die kursierende ... » Weiterlesen