Influenzasaison 2020/2021

Grippeimpfung

Grippeimpfung

Trsakaoe / stock.adobe.com


Arzneimittel gegen COVID-19: Was ist zu erwarten?

Neben den nachweislich sehr wirksamen Impfstoffen arbeiten Pharmaunternehmen weltweit an der Entwicklung von Medikamenten gegen eine COVID-19-Erkrankung. Arzneimittel gegen schwere Verläufe gelten ... » Weiterlesen

Hausärzteverband Nordrhein: Apotheker behalten Grippeimpfstoffe ein

Den Hausärzten in Nordrhein mangelt es offenbar an Grippeimpfstoffen. Ein Sündenbock ist schnell gefunden: Der Vorsitzende des Hausärzteverbands Nordrhein, Oliver Funken, beschuldigt die Apotheken... » Weiterlesen

Efluelda gibt es nun über den Großhandel

Sanofi Pasteur schafft bis Ende der Kalenderwoche 41 alle vorbestellten Efluelda-Dosen auszuliefern. Danach können nun auch Apotheken den Hochdosisgrippeimpfstoff über den Großhandel bestellen » Weiterlesen

Nicht genutzte Grippeimpfstoffe: So bekommen Apotheken ihr Geld zurück

Was lange währt, wird nicht immer gut. Aber im Fall der nicht genutzten Grippeimpfstoffe hat das Ganze dann doch noch für die Apotheken ein versöhnliches Ende genommen: Am 4. Oktober 2021 wurde die... » Weiterlesen

Apotheker zahlen bei Efluelda drauf

Dass sich die Grippeimpfstoffversorgung kaum mehr lohnt, ist kein Geheimnis. Der Hochdosisimpfstoff Efluelda verschärft das Problem: Die Packungen treiben den durchschnittlichen Rx-Umsatz so in ... » Weiterlesen

Impfpflaster aus dem 3D-Drucker

Unter den Impfverweigerern gibt es auch Menschen, die einfach nur Angst vor der Spritze haben. Das könnte in Zukunft vielleicht kein Argument mehr sein, denn die Entwickler arbeiten mehr und mehr an ... » Weiterlesen

Wie viele Dosen Efluelda gibt es?

Efluelda wird bereits ausgeliefert, doch haben wohl nicht alle Apotheken den Hochdosisgrippeimpfstoff erhalten. Woran liegt es, und reichen die Efluelda-Dosen für alle ab 60-Jährigen? Die DAZ hat ... » Weiterlesen

Grippeimpfen gegen Demenz?

Regelmäßige Grippeimpfungen könnten neben dem Grippeschutz noch einen weiteren positiven Effekt haben – ein geringeres Demenzrisiko. Das ist das Ergebnis einer Kohortenstudie mit 120.000 US-... » Weiterlesen

Corona-Pandemie steigert Grippeimpfungen

Mehr Grippeimpfungen 2020/21 als in den Influenzasaisons der Vorjahre: Nach Daten des Zentralinstituts für die Kassenärztliche Versorgung in Deutschland (ZI) haben sich im letzten Winter deutlich ... » Weiterlesen

Irische Apotheker nehmen ihre Regierung in die Pflicht

In vielen Ländern haben sich die Apotheker eine Erweiterung ihrer Kompetenzen auf die Fahnen geschrieben, so auch in Irland. Gute Argumente dafür finden sie mit ihrer exzellenten Performance in der ... » Weiterlesen

Gleichzeitig gegen Grippe und Corona impfen

Bislang hat die STIKO geraten, einen Abstand von 14 Tagen zwischen einer Corona-Impfung und anderen Impfungen mit einem Totimpfstoff einzuhalten. Nun sieht sie in der gleichzeitigen Verabreichung kein... » Weiterlesen

Vor der Welle kommt der Gipfel

„Same Procedure as every year“: die Grippeimpfung. Wenn sie denn nur nicht so verschmäht würde. Doch wie ist Grippeimpfen in Zeiten von Corona, welche Vakzine ist für wen optimal zum ... » Weiterlesen

Apotheker starten Infokampagne zur Grippeschutzimpfung

Auch in diesem Jahr starten Apotheken in einigen Bundesländern, darunter Baden-Württemberg, zum Saisonbeginn der Grippeschutzimpfung unter dem Stichwort „Impfopoint“ eine Aufklärungs-Kampagne. ... » Weiterlesen

Modellprojekt im Saarland ist ein voller Erfolg

Mehr als 330 AOK-Versicherte haben sich in der vergangenen Grippesaison in saarländischen Apotheken gegen Influenza impfen lassen – und die allermeisten sind hochzufrieden mit dem Service. Das ... » Weiterlesen

Kein Abstand zwischen Corona- und Grippeimpfung notwendig

Entgegen früherer Empfehlungen können die Impfungen gegen Influenza und gegen COVID-19 doch gleichzeitig verabreicht werden. Das erklärte der STIKO-Vorsitzende Thomas Mertens gegenüber dem MDR und... » Weiterlesen

Grippe-Impfstoffe: Wirksamkeit noch schwerer abzuschätzen als sonst

Wie gut wirkt der aktuelle Grippeimpfstoff? Diese Frage stellen sich Expert:innen jedes Jahr erneut. Denn die Zusammensetzung der aktuellen Vakzine basiert auf einer Art evidenzbasiertem Blick in die ... » Weiterlesen

Novavax prüft Impfstoffkombi gegen Grippe und Corona

Novavax hat die ersten Teilnehmer für eine klinische Phase-1/2-Studie eingeschrieben - untersucht werden soll eine Impfstoffkombination gegen COVID-19 und Influenza. Beide Impfstoffe setzen auf ... » Weiterlesen

Die Hälfte der Apotheker würde gegen COVID-19 impfen

Noch ist es nicht möglich, doch immer wieder kommt die Idee auf, ob es nicht sinnvoll wäre, Apotheker:innen noch aktiver in die Corona-Impfkampagne einzubinden und sie in Apotheken gegen COVID-... » Weiterlesen

Apotheken in Baden-Württemberg impfen gegen Grippe

In drei Modellregionen in Baden-Württemberg dürfen Apotheker in der Grippesaison 2021/22 erstmals gegen Grippe impfen: im Raum Mannheim, in der Region Ostwürttemberg und im Raum Esslingen/Gö... » Weiterlesen

Würden Sie gegen COVID-19 impfen?

Impfen in der Apotheke spaltet so einige, selbst Apothekerinnen und Apotheker stehen nicht geschlossen hinter der Möglichkeit, selbst in der Apotheke zu impfen. Wie sieht es bei COVID-19-Impfungen ... » Weiterlesen

Efluelda kommt in die Apotheken

Ab Mitte September will Sanofi Pasteur seine Grippeimpfstoffe für die anstehende Saison 2021/22 ausliefern – mit dabei und erstmals in diesem Winter ist der Hochdosis-Impfstoff Efluelda. Auf den ... » Weiterlesen

Paul-Ehrlich-Institut gibt die ersten Grippeimpfstoffe frei

7,3 Millionen Grippeimpfstoffe hat das Paul-Ehrlich-Institut bereits für die anstehende Influenzasaison 2021/22 freigegeben. Die ersten Influenzavakzinen dürften die Apotheken in Bälde erreichen. ... » Weiterlesen

An RSV-Impfung mit Palivizumab denken

Fliegen uns Influenza- und RSV-Infektionen bald um die Ohren? Nach den strengen Kontaktbeschränkungen fehlt unserem Immunsystem das natürliche Training, deswegen gilt es mehr als sonst, an die Prä... » Weiterlesen

Seqirus liefert die ersten Grippeimpfstoffe aus

Grippeimpfstoffhersteller Seqirus liefert die ersten Influenzaimpfstoffe für die kommende Saison 2021/22 an Apotheken und Großhändler. Mit dabei und zum ersten Mal in diesem Jahr in Deutschland: ... » Weiterlesen

Bund trägt „Risiko der Verimpfung“

Nach wie vor fragen sich viele Apothekenleiter:innen, ob sie für die nicht verwendeten Grippeimpfstoffe, die in der vergangenen Saison über die Nationale Reserve bereitgestellt wurden, entschädigt ... » Weiterlesen