Influenzasaison 2019/2020

Grippeimpfung

Grippeimpfung

(Foto: miss mafalda / stock.adobe.com)


Influenza-Impfung: in Zukunft Piks-frei für Kinder

Die Ständige Impfkommission am Robert-Koch-Institut (STIKO) hat den neuen Impfkalender veröffentlicht. Kindern, bei denen wegen einer Grunderkrankung die Impfung indiziert ist, soll in Zukunft die j... » Weiterlesen

Viele Themen für den Herbst

Noch ist Sommer, und doch ist schon jetzt von Schwierigkeiten bei der Herstellung der Grippeimpfstoffe für die kommende Saison zu hören. Dieses und etliche weitere Themen für den bevorstehenden ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Mein lieber Scholli, dass es bei der ABDA intern bisweilen schon mal drunter und drüber geht, hat man gehört und gesteckt bekommen. Aber dass ein ABDA-Stabsstellenleiter Aufträge an das eigene ... » Weiterlesen

Bayern macht mobil gegen Masern

Bayern hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2015 die Masern zu vertreiben. Damit dies klappt, starteten heute der Bayerische Gesundheitsminister Dr. Marcel Huber und Joachim Lorenz, Referent für Gesundheit... » Weiterlesen

Kassen: Polemik der Ärzte ist verfrüht

Vergangene Woche beklagte der Bayerische Hausärzteverband rund doppelt so viele Influenza-Fälle wie in Baden-Württemberg – schuld seien die Rabattverträge für Grippeimpfstoff. „Billige ... » Weiterlesen

Hausärzte beklagen geringe Impfquoten

Die Influenza-Welle erreichte vor wenigen Wochen relativ zeitgleich Bayern und Baden-Württemberg. Doch aus Bayern wurden dem Robert-Koch-Institut (RKI) rund doppelt so viele Erkrankungsfälle ... » Weiterlesen

PEI gibt Begripal-Chargen frei

Erleichterung bei Novartis Vaccines: Das Paul-Ehrlich-Institut hat heute drei Chargen des Grippeimpfstoffs Begripal® freigegeben. Laut Novartis liegen der Entscheidung die unabhängigen ... » Weiterlesen

Österreich gibt Novarits-Impfstoffe wieder frei

Die Mauer um die Novartis-Impstoffe aus Siena fällt. Nun hat auch Österreich die ins Gerede geratenen Influenza-Vakzine wieder freigegeben. Mit der Anwendung der vom Markt genommenen Chargen sei ... » Weiterlesen

Barmer GEK übernimmt Kosten für Impfspray

Impfen ohne Piks: Bei der Barmer GEK versicherte Kinder, die nach den STIKO-Empfehlungen Anspruch auf Grippeschutzimpfung haben, können diese ab sofort in Form von Nasenspray verabreicht bekommen. ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch...

...warum eigentlich noch ABDA-Wahlen? Unsere Berufsvertretung hat sich bereits „verständigt“, wer die Politik in den nächsten vier Jahren für die Apotheken machen soll. Die neue Führungsriege ... » Weiterlesen

Apotheken haben kaum noch Impfstoff

Nun schlägt auch Hessen Alarm: Den Apotheken sei es „praktisch unmöglich“ Grippeimpfstoff zu besorgen, meldet der Hessische Apothekerverband (HAV). Derweil prüft das Paul-Ehrlich-Institut, wie ... » Weiterlesen

Auslieferungsstopp in Italien und der Schweiz

Die schlechten Meldungen rund um die Grippeimpfstoffe nehmen kein Ende: In Italien und der Schweiz ist nun ein sofortiger Auslieferungsstopp für Grippeimpstoffe von Novartis angeordnet worden. Die ... » Weiterlesen

Auch Schweizer müssen auf Novartis warten

Nicht nur Deutschland, auch die Schweiz bekommt die Grippeimpfstoff-Lieferschwierigkeiten zu spüren. Bei zwei der fünf Impfstoffhersteller gebe es Verzögerungen, heißt es in einer Mitteilung des ... » Weiterlesen

Ausreichend Impfstoffe in Bayern?

Die Versorgung mit Grippeimpfstoffen in Bayern wird von Krankenkassen, Ärzten und Apothekern höchst unterschiedlich wahrgenommen. Während die Arbeitsgemeinschaft der Krankenkassenverbände in ... » Weiterlesen

Exklusive Impfstoff-Rabattverträge abschaffen

Zeitgleich zur Resolution des Deutschen Apothekertages forderte auch das Bayerische Ärzteparlament ein Ende für exklusive Impfstoff-Rabattverträge. In einem Beschluss fordern die Delegierten die ... » Weiterlesen

Impfstoffversorgung bleibt problematisch

Trotzdem seit letztem Donnerstag der Markt für Grippeimpfstoffe in Hamburg und Schleswig-Holstein geöffnet ist, kann von einer entspannten Situation nicht die Rede sein. Auch Impfstoffe anderer ... » Weiterlesen

AOK-Nordwest gibt Impfstoffversorgung frei

Nach wie vor kann Novartis seine Vertragsverpflichtungen zur Versorgung der GKV-Patienten mit Grippeimpfstoffen nicht erfüllen. Jetzt hat die AOK NordWest reagiert und die Impfstoffversorgung » Weiterlesen

Ärzte und Apotheker fordern Freigabe

Im Streit um die Lieferprobleme beim Grippeimpfstoff für Hamburg und Schleswig-Holstein verschärft sich der Ton. Der Hamburger Apothekerverein und die Kassenärztliche Vereinigung Hamburg haben ... » Weiterlesen

Warten auf Impfstoff oder Freigabe

Die Probleme bei der Auslieferung der Grippeimpfstoffe von Novartis für Hamburg und Schleswig-Holstein sind erneut in den Publikumsmedien angekommen. Im Laufe der Woche » Weiterlesen

Versorgung auf Raten

Anfang dieser Woche sollten die lange erwarteten Grippeimpfstoffe für Hamburg und Schleswig-Holstein von Novartis ausgeliefert werden. Die Krankenkassen im Norden rufen bereits ö... » Weiterlesen

Erste Optaflu-Charge freigegeben

Das Paul Ehrlich Institut hat soeben die erste Charge des Novartis-Grippe-Impfstoffes Optaflu freigegeben. Damit wird er voraussichtlich in der nächsten Woche in den Arztpraxen Schleswig-Holsteins ... » Weiterlesen

Warten auf Novartis

Diese Woche werden keine Grippeimpfstoffe von Novartis Vaccines in die Arztpraxen Schleswig-Holsteins und Hamburgs gelangen. Zwar hat gestern Abend die Auslieferung von Begripal mit Kanüle in ein ... » Weiterlesen

Grippe-Impfstoff lässt weiter auf sich warten

Selbst Geduldgeübten dürfte es langsam zu viel werden: Noch immer gibt es für gesetzlich krankenversicherte Erwachsene in Hamburg und Schleswig-Holstein keinen Grippeimpfstoff. Heute teilte das ... » Weiterlesen

Nadelfrei vor Influenza schützen

Mit Fluenz® steht ab sofort für die Grippeimpfsaison 2012/13 das erste nasale Influenza-Impfspray für Kinder und Jugendliche zur Verfügung. Der nasale Lebendimpfstoff konnte bei dieser ... » Weiterlesen

Enttäuschte Hoffnungen in Hamburg

Keine Entschärfung im Streit um Grippeimpfstoffe: Die gestrige zweite Gesprächsrunde am Runden Tisch hat der Hamburger Apothekerverein enttäuscht verlassen müssen. Die Krankenkassen hätten sich ... » Weiterlesen