Influenzasaison 2020/2021

Grippeimpfung

Grippeimpfung

Trsakaoe / stock.adobe.com


Apotheker, Ärzte und Kassen regeln Grippeimpfstoffversorgung

Die Zeit für die Vorbestellung von Grippeimpfstoffen für die kommende Saison wird langsam knapp. Auch in Rheinland-Pfalz sollen Ärzte eigentlich bis Ende März ordern. Doch viele Mediziner waren ... » Weiterlesen

Impfen Apotheker bald auch im Kanton Aargau?

Die Schweizer Apotheker haben es mit dem Impfen in der Offizin schon weit gebracht. Trotzdem gibt es diesbezüglich noch weiße Flecken auf der kantonalen Landkarte, so zum Beispiel im Kanton Aargau. ... » Weiterlesen

Weiblich und reich lebt am längsten

Am längsten leben wohl „reiche“ Frauen, am härtesten trifft es „arme“ Männer. Soziale und gesundheitliche Unterschiede spiegeln sich in der Mortalität und Lebenserwartung von Menschen ... » Weiterlesen

Neue Strategie im Kampf gegen Grippe

Nach Ansicht der Weltgesundheitsorganisation ist die Frage nicht, ob eine nächste Grippe-Pandemie droht, sondern wann. Das scheint der WHO Sorge zu bereiten. Mit neuen Strategien und einem Elf-Jahres... » Weiterlesen

Frankreich: Landesweite Grippeimpfungen in Apotheken

Frankreich setzt für die Zukunft auf Grippeimpfungen durch Apotheker. In den vergangenen beiden Saisons wurden damit in einigen Testregionen sehr gute Erfahrungen gemacht. Nun soll das System auf das... » Weiterlesen

So sieht der Grippeimpfstoff 2019/20 aus – bis auf Influenza A(H3N2)

Die Weltgesundheitsorganisation hat getagt. Thema: Die Zusammensetzung der neuen Influenzavakzine 2019/20 für die Nordhalbkugel. Welche Grippevirusstämme bleiben? Was ändert sich? Und warum fehlt ... » Weiterlesen

Impfpflicht: ja oder nein?

Beim Thema Impfen scheiden sich die Geister. Was wiegt höher: die Entscheidungsfreiheit des Einzelnen – hier auch von Eltern für ihre Kinder – oder das ambitionierte und im Interesse aller ... » Weiterlesen

Grippeimpfstoffe aus Zellkulturen schützen laut einer Studie besser

Die Wirksamkeit von Grippeimpfstoffen könnte besser sein. Wie gelingt es aber, die Effektivität der Influenzavakzine zu steigern? Eine Studie in den Vereinigten Staaten liefert nun Hinweise, dass ... » Weiterlesen

Haben sich mehr Menschen gegen Grippe impfen lassen?

Ja. Das Rätsel um die knappen Grippeimpfstoffe scheint gelöst – zumindest ein großes Puzzlestück ist wohl gefunden: Es haben sich mehr Menschen gegen Grippe impfen lassen, und zwar etwa 10 ... » Weiterlesen

Jetzt noch gegen Grippe impfen?

Zur Hochzeit der Grippeimpfung waren die Impfstoffe knapp. Die Lage hat sich entspannt, unter anderem konnte Sanofi Pasteur nochmals Influenzavakzine bereitstellen. Doch macht jetzt eine Grippeimpfung... » Weiterlesen

Warum Grippeimpfstoffe aus Zellkulturen besser schützen könnten

Im Dezember 2018 erhielt Seqirus die Zulassung für seinen zellkulturbasierten tetravalenten Grippeimpfstoff. Flucelvax® Tetra ist der erste in Europa erhältliche Influenzaimpfstoff, der nicht in H... » Weiterlesen

Grippeimpfstoffe: Apothekermeldungen haben zur besseren Versorgung beigetragen

Seit 2015 gibt es ein etabliertes System, Engpässe bei Impfstoffen zu melden und beim Paul-Ehrlich-Institut (PEI) zu veröffentlichen. Vor kurzem haben sich die beteiligten Akteure getroffen, um ... » Weiterlesen

Kann man sich an einer Impfung mit Grippe anstecken?

Kann man sich an einer Grippeimpfung mit Grippe anstecken? Apotheker und Ärzte wissen: nein. Woher kommen aber die plötzlichen Kopfschmerzen, die Abgeschlagenheit und die Erkältung – mögen sich ... » Weiterlesen

Sanofi Pasteur hat noch Grippeimpfstoffe

Das Robert-Koch-Institut rechnet mit einem baldigen Beginn der Grippewelle. Wer sich jetzt noch impfen lassen will, könnte trotz der viel beklagten Engpässe bei den Influenzaimpfstoffen doch noch Gl... » Weiterlesen

Apothekerkammer Schleswig-Holstein für Sicherheitsreserve

Deutschland hat mittlerweile mehrere Tausend Dosen Grippe-Impfstoffe aus EU-Ländern importiert. Doch nach wie vor gibt es mancherorts Engpässe bei der Versorgung. Frank Jaschkowski, Geschäftsfü... » Weiterlesen

Wie ist die Lage bei den Grippeinfektionen?

Dass die Versorgung mit Grippeimpfstoffen in der aktuellen Influenzasaison 2018/19 nicht ganz reibungslos vonstattenging, ließ sich irgendwann nicht mehr verbergen. Doch wie ist eigentlich die ... » Weiterlesen

Wo sind die Grippeimpfstoffe?

In diesem Jahr gilt zum ersten Mal: Vierfach impfen für alle bei der Grippeimpfung. Ob sich die Impfeffektivität signifikant erhöht und die Impfquote sich verbessert, erfahren wir erst am Ende der ... » Weiterlesen

Sollen Apotheken jetzt schon Grippeimpfstoff bestellen?

Noch plagen sich die Apotheken mit Scherereien um die aktuellen Grippeimpfstoffe. Nun sollen sie sich direkt mit neuen Influenzavakzinen für 2019/20 eindecken – so die Idee von ... » Weiterlesen

Das sagt Mylan zum Ärger der Apotheker

So mancher Apotheker ist dieser Tage auf Mylan nicht gut zu sprechen. So wurden offenbar Zusagen für Grippeimpfstoffe kurzfristig nicht eingehalten, die Apotheker mussten ihren Ärzten versprochene ... » Weiterlesen

Nachschub bei Grippeimpfstoffen

Sachsen bekommt nochmals Nachschub. Und zwar mit Grippeimpfstoffen. Weitere Vakzine sollen in den nächsten Tagen den Osten der Republik erreichen. Bestellt hatte Sachsen 25.000 zusätzliche Impfdosen... » Weiterlesen

Wer ist schuld am Grippeimpfstoffmangel? (2)

Welchen Einfluss haben Vorbestellungen seitens der Apotheke überhaupt auf die tatsächlich produzierte Menge an Grippeimpfstoffen? Zwar sind Vorbestellungen teilweise bis Mai möglich – an diesem ... » Weiterlesen

Wer ist schuld am Grippeimpfstoffmangel? (1)

Haben die Grippeimpfstoffhersteller in der aktuellen Saison gespart und einfach zu wenig Impfstoff produziert? Welche Rolle haben Vorbestellungen der Apotheke überhaupt auf die Produktionsmenge? Und ... » Weiterlesen

Grippeimpfstoffe: Der Markt ist leer

Verteilungsproblem, Engpass, Import? Entspannung? Wie ist die Lage bei Grippeimpfstoffen? So richtig scheint niemand informiert, ob es noch Influenzavakzine gibt, wo es welche gibt und, ob diese dann ... » Weiterlesen

Wo bleiben die 20.000 Grippeimpfstoffe aus Frankreich?

Als Reaktion auf die Versorgungsengpässe bei Grippeimpfstoffen erklärte der Bayerische Apothekerverband (BAV) in der vergangenen Woche: Wir importieren 20.000 Dosen aus Frankreich. Getan hat sich ... » Weiterlesen

Entspannt sich die Lage bei Grippeimpfstoffen?

Es kommt Bewegung ins Grippe-Karussell. Bayern hat 20.000 Grippeimpfstoffe in Frankreich geordert, Hessen gibt Entwarnung und in Sachsen können Apotheken Grippeimpfstoff direkt bei Mylan bestellen. ... » Weiterlesen