Influenzasaison 2020/2021

Grippeimpfung

Grippeimpfung

Trsakaoe / stock.adobe.com


PEI: Ärzte haben nicht genügend Grippe-Impfstoff bestellt

Kein April-Scherz: Wie die KBV mitteilt, ist heute der letzte Tag, an dem noch Grippeimpfstoff für die Saison 2022 / 2023 bestellt werden kann. Das PEI appellierte bereits seit Beginn dieser Woche, ... » Weiterlesen

Grippeimpfung bald in Apotheken in ganz Bayern möglich

Mehr als 400 Grippeimpfungen haben Apothekerinnen und Apotheker in der Oberpfalz bereits verabreicht. Nun weiten die AOK Bayern und der Bayerische Apothekerverband (BAV) ihr Modellprojekt nach eigenen... » Weiterlesen

Kassen geben mehr Geld für Arzneimittel und Impfstoffe aus

Die Arzneimittelausgaben der Gesetzlichen Krankenversicherung sind im Januar 2022 um 7,2 Prozent gegenüber dem Januar des Vorjahres angewachsen. Auch die Zahl der Rezepte legte um 5,8 Prozent zu, wie... » Weiterlesen

Curevac startet klinische Studie mit mRNA-Grippeimpfstoff

Curevac schaut nach vorne, zumindest bei Grippeimpfstoffen: Das biopharmazeutische Unternehmen aus Tübingen hat den ersten Teilnehmer in einer klinischen Studie mit seinem mRNA-... » Weiterlesen

Wegen mangelnder Nachfrage Impfstart verschoben

Dienstagvormittag in der Karlsruher Heidenstückersiedlung: Apothekerin Jutta Thöle hat schon vor einigen Tagen das Plakat „Deine Apotheke impft.“ an die Tür gehängt. Ab heute darf sie ganz ... » Weiterlesen

Erste Apotheken in Nordrhein starten mit COVID-19-Impfungen

Während in den meisten Kammerbezirken erst ab dem morgigen Dienstag geimpft wird, ging es in Nordrhein schon heute los. Kammerpräsident Armin Hoffmann und der Verbandsvorsitzende Thomas Preis waren ... » Weiterlesen

COVID-19-Impfungen in den Apotheken: Keine Meldung, keine Abrechnung

Nach der Coronavirus-Impfverordnung sind Apotheken, die sich an der Nationalen Impfkampagne beteiligen, verpflichtet, dem RKI täglich die nötigen Daten für das Impfmonitoring zu übermitteln. Wer ... » Weiterlesen

Nachschulung für Grippe-Impfapotheker steht

Apotheker:innen, die eine Schulung zur COVID-19-Impfung absolviert haben, dürfen Jugendliche ab zwölf Jahren impfen. Wer im Rahmen der Modellprojekte zur Grippeimpfung das Impfen gelernt hat, ... » Weiterlesen

Apotheker wollen mehr Patientenkontakt

Pandemie und Versorgungsengpässe haben in einigen Ländern neue Formen der Zusammenarbeit zwischen Apothekern und Ärzten hervorgebracht. Apotheker unter anderem in den USA, Großbritannien oder ... » Weiterlesen

Impfstoffentwickler sollen multivalente Corona-Impfstoffe erforschen

Kommt bald der erste auf Omikron angepasste Corona-Impfstoff auf den Markt? Und mit welchem Impfstoff werden wir zukünftig gegen COVID-19 impfen? Arzneimittelbehörden erklären international, dass ... » Weiterlesen

Ist die Grippesaison 2021/22 schon vorbei?

Viele Expertinnen und Experten rieten auch im vergangenen Herbst wieder eindringlich zur Grippeschutzimpfung, um dem Gesundheitssystem die Doppelbelastung durch Corona-Pandemie und Grippewelle zu ... » Weiterlesen

Apotheker in NRW üben für die COVID-19-Impfungen

Auch bei den Apothekerkammern Nordrhein und Westfalen-Lippe laufen die Vorbereitungen für Corona-Impfungen in den öffentlichen Apotheken auf Hochtouren. Die ersten Praxisschulungen sind absolviert. ... » Weiterlesen

Was müssen Apotheken für die COVID-19-Impfschulungen bezahlen?

Nachdem sich vergangene Woche die Bundesapothekerkammer mit der Bundesärztekammer auf ein Curriculum zur Durchführung von COVID-19-Schutzimpfungen durch Apothekerinnen und Apotheker einigen konnte, ... » Weiterlesen

So werden Apotheker für die COVID-19-Impfung fit gemacht

Die Bundesapothekerkammer hat das gemeinsam mit der Bundesärztekammer erstellte Curriculum zur „Durchführung von Schutzimpfungen gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 durch Apothekerinnen und Apotheker... » Weiterlesen

Apotheken erhalten mehr als 7 Millionen Euro für liegengebliebene Grippeimpfstoffe

Kommende Woche können Apotheken, die beim Nacht- und Notdienstfonds fristgerecht eine Erstattung für nicht verimpfte Grippeimpfstoffe der Saison 2020/21 beantragt haben, mit einer Auszahlung rechnen... » Weiterlesen

Das waren die pharmazeutischen Top-Themen im Jahr 2021

In der Pharmazie ist viel passiert 2021. DAZ.online bietet zum Jahreswechsel einen Überblick über die pharmazeutischen Top-Themen des vergangenen Jahres » Weiterlesen

Grippe und Zoster besser nicht zusammen impfen?

Könnte eine zeitgleiche Impfung gegen Herpes zoster und Grippe die künftige Influenza-Impfquote bremsen? Eine Studie legt den Verdacht nahe » Weiterlesen

FDA genehmigt Paxlovid gegen COVID-19 für die orale Einnahme zu Hause

Zweimal täglich drei Tabletten nach Symptombeginn, insgesamt 30 Tabletten über fünf Tage – so soll das neue orale Arzneimittel Paxlovid von Pfizer durch COVID-19 besonders gefährdete Menschen ... » Weiterlesen

EU lässt COVID-19-Impfstoff Nuvaxovid zu

Mit Novavax' Nuvaxovid kommt der erste Protein-basierte COVID-19-Impfstoff in die EU. Die EMA empfahl die Zulassung, die EU-Kommission hat bereits die bedingte Zulassung erteilt. Nuvaxovid ... » Weiterlesen

Erfolgreiche Phase-1 beim mRNA-Grippeimpfstoff

Modernas mRNA-Grippeimpfstoff mausert sich: Der Vierfach-Influenzaimpfstoff induzierte robuste Antikörperspiegel gegen alle vier Grippevirusstämme, gegen die die WHO eine Impfung empfiehlt » Weiterlesen

Bislang keine Komplikationen bei COVID-19-Impfungen in Apotheken bekannt

Während hierzulande gerade im Eilverfahren die gesetzliche Grundlage durchgepeitscht wird, impfen Apotheker:innen in der Schweiz schon eine ganze Weile gegen COVID-19. Wir haben bei PharmaSuisse, dem... » Weiterlesen

Haftpflicht bei COVID-19-Impfungen: Was ist zu beachten?

Aller Voraussicht nach werden Apotheker:innen in Kürze Impfungen gegen COVID-19 durchführen können. Wie bei jeder neuen Apothekendienstleistung stellt sich auch hier die Frage nach dem ... » Weiterlesen

Impfende Apotheker überzeugen auch in Schleswig-Holstein und Niedersachsen

Gute Nachrichten aus Niedersachsen und Schleswig-Holstein: Die jeweiligen Modellprojekte zur Grippeimpfung in den Apotheken scheinen zu überzeugen. Während die AOK Niedersachsen nach einer ersten ... » Weiterlesen

Die Omikron-Variante: Zahlen, Fakten und Befürchtungen

Die jüngste besorgniserregende Variante des Coronavirus SARS-CoV-2 sorgt für Beunruhigung unter Medizinern und Wissenschaftlern, in der Wirtschaft und in der Bevölkerung. Einige Fakten sind bereits... » Weiterlesen

„Kompliziert ist bei COVID-19 die Handhabung des Impfstoffs, nicht die Injektion“

Sobald die gesetzlichen Weichen für die COVID-19-Impfung in den Apotheken gestellt sind, können laut ABDA etwa 2.600 für Grippeimpfungen geschulte Apotheker:innen sofort loslegen. Einige haben ... » Weiterlesen