Thema

Rx-Versandverbot

Rx-Versandverbot

(Foto: nikbu / stock.adobe.com)

Das Rx-Versandverbot lebt: Nach mehreren politischen Niederlagen in der letzten Legislaturperiode steht das Verbot nun im Koalitionsvertrag von Union und SPD. Nach dem EuGH-Urteil zur Rx-Preisbindung will insbesondere die Union die Vor-Ort-Apotheker schützen. Kommt es zu einer Großen Koalition, könnte das Verbot also wieder schnell als Gesetz formuliert und in den Bundestag eingebracht werden. Hier finden Sie den Koalitionsvertrag in seiner kompletten Fassung.


Apotheker sind nicht die „Deppen des Gesundheitssystems“

Das Ziel von 50.000 Unterzeichnern für die Petition zum Rx-Versandverbot ist erreicht. Am gestrigen Montag waren es sogar schon mehr als 52.100 Unterstützer. Der Initiator der Petition auf ... » Weiterlesen

Bundesregierung verteidigt Buchpreisbindung

Bei den Arzneimitteln arbeitet Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) nach eigener Aussage gerade daran, die Gleichpreisigkeit wieder herzustellen. Bei den Büchern will die Bundesregierung ... » Weiterlesen

Dittmar: Koalitionstreue vor Honorargutachten

Voraussichtlich im Dezember wird sich der Wirtschaftsausschuss des Bundestages mit dem Honorargutachten beschäftigen. Dass das Thema nicht im Gesundheitsausschuss besprochen wird, liegt an den ... » Weiterlesen

Österreich: Jeder Zehnte kauft OTC online – aber wo?

Der Arzneimittel-Versandhandel steckt in Österreich nach wie vor in den Kinderschuhen. Etwas länger als drei Jahre dürfen registrierte Apotheken OTC-Präparate versenden, bislang haben nur etwa 60 ... » Weiterlesen

Petition für Rx-Versandverbot zählt 50.000 Unterstützer

Die Petition des fränkischen Apothekers Christian Redmann für ein Rx-Versandverbot bei OpenPetition hat die Marke von 50.000 Unterstützern geknackt. Hätte es sich um eine öffentliche Petition ... » Weiterlesen

Petition für ein Rx-Versandverbot kurz vor dem Ziel

Es wird immer deutlicher, dass man im Bundesgesundheitsministerium nicht gewillt ist, das im Koalitionsvertrag vereinbarte Rx-Versandverbot umzusetzen. Es werde, so heißt es, nach alternativen Lö... » Weiterlesen

Staatssekretärin Weiss: „Starke Bedenken gegen das Rx-Versandverbot“

Wird Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) auf dem Deutschen Apothekertag ein größeres „Apothekenpaket“ präsentieren? Der Lösung harrende Probleme gäbe es von Rx-Versandverbot über die ... » Weiterlesen

Die Rolle Frankreichs im EU-Versandhandel

Rabattschlacht vermeiden, Rx-Versand erhalten: Gelingt Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) die Quadratur des Kreises? Immerhin hat er angekündigt, beim Deutschen Apothekertag seine Reformplä... » Weiterlesen

„Heilberuflich orientierte Apotheken müssen die Zeche zahlen“

Was plant das Bundesgesundheitsministerium in Sachen Großhandelsrabatte und -skonti? Im Terminservice- und Versorgungsgesetz ist als Reaktion auf das Skonti-Urteil eine Rabattsperre für das 70-Cent-... » Weiterlesen

Wirtschaftsminister Altmaier will Internetkonzerne strenger kontrollieren

Der Arzneimittel-Versandhandel in Deutschland konsolidiert sich zunehmend: Die beiden großen Akteure DocMorris und Shop Apotheke schlucken einen Mitbewerber nach dem anderen. Gleichzeitig zeigen ... » Weiterlesen

Kippels (CDU): Höhere Transport-Anforderungen für Versender

Der CDU-Gesundheitspolitiker Georg Kippels hat im Rahmen seiner „Sommertour“ am 20. August die Noweda-Niederlassung im nordrhein-westfälischen Frechen besucht. Die Apothekergenossenschaft hatte ... » Weiterlesen

„Die Rx-Preisbindung muss auch für EU-Versender gelten“

Das dürfte DocMorris und Co. nicht schmecken: Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat in einem Interview mit der Stuttgarter Zeitung erneut klargestellt, was sein Ziel ist im ... » Weiterlesen

Apothekerkammer fordert Reformkommission für die ABDA

Unter den zahlreichen Anträgen zum Deutschen Apothekertag ist auch die Forderung nach einer Reformkommission für die ABDA. Mit diesem Antrag dürfte die Apothekerkammer Nordrhein wieder einmal für ... » Weiterlesen

Phoenix fordert gleiche Bedingungen für Groß- und Versandhändler

Karin Maag (CDU), gesundheitspolitische Sprecherin der Unions-Bundestagsfraktion, hat die Unternehmenszentrale der Phoenix-Group in Mannheim besucht. Phoenix-Deutschlandchef Marcus Freitag nutzte das ... » Weiterlesen

DPhG: Präsenzapotheken sind die beste Wahl fürs Patientenwohl

Die Deutsche Pharmazeutische Gesellschaft (DPhG) unterstützt Initiativen, die das Rx-Versandverbot zum Ziel haben und dadurch die Präsenzapotheken stärken. Das erklärt die wissenschaftliche ... » Weiterlesen

Marktanalyse: Rx-Versand stagniert beim Umsatz

Die Halbjahreszahlen der Versand-Branchenführer DocMorris und Shop Apotheke sind furchterregend: Alleine im OTC-Markt ist DocMorris seit Januar (auch wegen Zukäufen) um 78 Prozent gewachsen, der Erl... » Weiterlesen

BAH: Gleichpreisigkeit von Rx-Arzneimitteln ist „absolut notwendig“

Für Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) ist der Apotheker vor Ort – ebenso wie der Hausarzt – „Teil von Heimat“, auf den man nicht verzichten kann. Das betont er in einem Interview in ... » Weiterlesen

Wort & Bild-Verlag wirbt bei Apothekern für gemeinsame Bestell-Plattform

Was die Digitalisierung betrifft, kommt derzeit Leben in den Apothekenmarkt: Die ABDA tüftelt am eigenen E-Rezept, Vorbestell-Apps sprießen aus dem Boden und Ideen für Bestell-Plattformen für Vor-... » Weiterlesen

DocMorris will 50 Millionen Pakete pro Jahr verschicken

Das Wachstum des niederländischen Versandhändlers DocMorris hat sich auch im ersten Halbjahr 2018 ungebremst fortgesetzt. In einer Mitteilung erklärte die DocMorris-Mutter Zur Rose, dass man im OTC... » Weiterlesen

Schmidt: Kammern könnten Rezeptsammelstellen anweisen

Um Möglichkeiten auszuloten, wie die Arzneimittelversorgung auf dem Land auch in Zukunft sichergestellt werden kann, trafen sich am gestrigen Montag sächsische Gesundheitspolitiker sowie Apotheker ... » Weiterlesen

Apothekerin schaltet Petition zur Abschaffung der Importquote

Nachdem sich der Deutsche Apothekerverband und die AOK Baden-Württemberg in den vergangenen Wochen bereits vehement für eine Abschaffung der Importquote ausgesprochen haben, werden nun auch die Rufe... » Weiterlesen

Douglas-Stellenanzeigen: Warum die DAZ sie abdrucken muss

Welche Pläne verfolgt die Parfümeriekette Douglas auf dem deutschen Apothekenmarkt? Seit einiger Zeit werden Apotheker und PTA für ein neues Store-Konzept angeworben. Entsprechende Stellenanzeigen ... » Weiterlesen

Versandapotheken: Kurzfristige Preisschwankungen bis zu 88 Prozent

Im Internet kann es sich lohnen, Preise über einen längeren Zeitraum zu beobachten. Bei Flügen zum Beispiel kann es innerhalb eines kurzen Zeitraums große Preisschwankungen geben. Auch andere ... » Weiterlesen

Amazon will indische Apothekenkette übernehmen

In Indien steckt der Versandhandel mit Arzneimitteln zwar noch in den Kinderschuhen, aber die Zeichen stehen auf Expansion. Wegen der rosigen Aussichten steht eventuell eine Flut von Fusionen und Ü... » Weiterlesen

DAT: Jens Spahn und ein neues Diskussionskonzept

Nun steht es also fest: Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) wird beim diesjährigen Deutschen Apothekertag (DAT) eine Begrüßungsrede vor der Hauptversammlung der deutschen Apotheker halten. ... » Weiterlesen

DocMorris-Mutterkonzern kauft spanischen Versandhändler

Die Schweizer Versandapotheke Zur Rose Group übernimmt die spanische Marktplatz-Plattform Promofarma, über die Gesundheitsartikel, Kosmetika und Körperpflegeprodukte vertrieben werden. Damit macht ... » Weiterlesen

Shop Apotheke: Spekulanten setzen auf fallende Aktienkurse

Die Aktien des Versandhändlers Shop Apotheke Europe sind das Ziel von Finanzspekulanten. Zwei Hedgefonds halten zusammen über 1,6 Prozent der Papiere. Das Besondere dabei: Damit sie Gewinn machen, ... » Weiterlesen

Rx-Versand: FDP sorgt sich um deutsch-niederländische Beziehungen

Die FDP-Bundestagsfraktion hat sich bei der Bundesregierung nach dem Status quo der deutsch-niederländischen Beziehungen erkundigt. Ein Fragenkomplex in der Anfrage dreht sich um das geplante Rx-... » Weiterlesen

Europa-Parlamentarier fragen nach Rx-Versandverbot

Das von der Bundesregierung geplante Rx-Versandverbot ist in der Europa-Politik angekommen. Nachdem in den vergangenen Monaten bereits bilaterale Gespräche zwischen der Bundesregierung und den ... » Weiterlesen

Honorargutachterin tritt nach

Die Honorargutachterin Iris an der Heiden von der Agentur 2HM hat ihren Standpunkt noch einmal bekräftigt: In einer Zeitschrift des AOK-Bundesverbandes schreibt sie, dass sie das Rx-Versandverbot ... » Weiterlesen

Studie sagt massives Wachstum von Online-Apotheken voraus

Der Markt für den Online-Einkauf von Arzneimitteln erlebt einen Boom – das will das US-Marktforschungsunternehmen Crystal Market Research analysiert haben. Demnach soll der globale Umsatz der ... » Weiterlesen

Spahn bleibt beim Rx-Versandverbot vage

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn tut sich weiterhin schwer, sich klar zum Versandverbot für verschreibungspflichtige Arzneimittel zu bekennen. Nun hat er sich gegenüber der Apotheken Umschau zum... » Weiterlesen

Steht die CSU noch zum Rx-Versandverbot?

Die Große Koalition hat sich das Versandhandelsverbot für verschreibungspflichtige Arzneimittel auf die politische Agenda geschrieben. Während Papier jedoch geduldig ist, ändern sich die Meinungen... » Weiterlesen

Gerechtfertigt oder nicht? Argumente rund um die Preisbindung

In welchem Umfang ist die Preisbindung für Rx-Arzneimittel gerechtfertigt? Diese Frage steht im Mittelpunkt des Apothekenkapitels im neuen Hauptgutachten der Monopolkommission. Eine Analyse von DAZ-... » Weiterlesen

Keine Alarm-Stimmung in Bayern

Bei der Mitgliederversammlung des Bayerischen Apothekerverbandes am gestrigen Mittwoch in München versuchte Dr. Hans-Peter Hubmann seine Kollegen zu beruhigen: Für die ABDA sei das Rx-Versandverbot ... » Weiterlesen

DocMorris-Mutter nimmt 30 Millionen Franken zusätzlich ein

Wenige Tage, nachdem die Schweizer Versandapotheke Zur Rose Group eine Anleihe im Volumen von 85 Millionen Franken auf den Markt gebracht hat, will die DocMorris-Muttergesellschaft zusätzlich 30 ... » Weiterlesen

Kammerpräsident Hanke bringt Streik ins Spiel

Im Rahmen der 16. Vertreterversammlung der Landesapothekerkammer Baden-Württemberg äußerte ihr Präsident, Dr. Günther Hanke, wieder deutliche Kritik an der ABDA, ohne dabei nach eigenen Angaben ... » Weiterlesen

Schmidt ärgert sich über „Ideologie“ der Monopolkommission

Schon wieder muss sich die ABDA gegen ein umfangreiches Gutachten zur Deregulierung des Apothekenmarktes wehren: Nach dem Honorargutachten der Agentur 2HM, ist es nun die Monopolkommission, die einen ... » Weiterlesen

„Ich fordere das Rx-Versandverbot oder eine wirkungsgleiche Regelung“

Die gesundheitspolitische Sprecherin der Unionsfraktion, Karin Maag (CDU), lässt im Versandhandelskonflikt nicht locker. Bei der gestrigen Beratung des Haushalts des Bundesgesundheitsministeriums im ... » Weiterlesen

Monopolkommission: Rx-Versand ausbauen, Honorar freigeben

Die Monopolkommission hat ein weiteres Gutachten vorgelegt, das den Apothekern nicht gefallen dürfte. In ihrem knapp 500-seitigen Hauptgutachten 2018, widmen die Wettbewerbshüter ein ganzes Kapitel ... » Weiterlesen

Amazon im US-Apothekenmarkt – die ABDA ist besorgt

Dass Amazon in den US-Apothekenmarkt eingestiegen ist, bewegt nicht nur jenseits des Atlantiks die Gemüter im Gesundheitswesen. Auch hierzulande ahnt man, was der Versandriese noch vorhaben könnte. ... » Weiterlesen

Sachverständigenrat will Apotheker-Kompetenzen besser nutzen

Der Gesundheitssachverständigenrat sieht nach wie vor viel Über-, Unter- und Fehlversorgung im deutschen Gesundheitssystem. In seinem jüngsten Gutachten macht er erneut zahlreiche Vorschläge, wie ... » Weiterlesen

Apobank zahlte bis zu drei Millionen Euro für ehemaligen Mitarbeiter

Wenn Unternehmen und Mitarbeiter im Falle einer Trennung eine Abfindung vereinbaren, erhalten die Beschäftigten meist einige tausend oder zehntausend, vielleicht auch mal ein paar hunderttausend Euro... » Weiterlesen

„Die aufgeregte Phase ist jetzt zu Ende“

Die ABDA-Mitgliederversammlung hat den Haushaltsentwurf für das Jahr 2019 am heutigen Donnerstag in Berlin beschlossen. Erstmals kam dabei eine geheime Wahl zum Einsatz – trotzdem stimmten nur 12 ... » Weiterlesen

Rabatte und Versandhandel „nicht wünschenswert“

Am heutigen Tag der ABDA-Mitgliedsversammlung macht ein weiteres Positionspapier die Runde, das durchaus für Furore sorgen könnte. Auf nur zwei Seiten stellen die Apothekenkooperation AVIE und die ... » Weiterlesen

DAT-Anträge weitgehend ergebnislos

Seit dem Deutschen Apothekertag sind rund neun Monate vergangen, aber es gibt kaum greifbare Ergebnisse zu den Anträgen. In einer Vorlage für die Mitgliederversammlung berichtet die ABDA über viele... » Weiterlesen

Kammer lehnt ABDA-Haushaltsentwurf ab – gegen die Stimme des Präsidenten

Auch die Apothekerkammer Mecklenburg-Vorpommern wird den Haushaltsentwurf der ABDA ablehnen. Auf der heutigen Kammerversammlung erklärte Präsident Georg Engel, dass der Vorstand sich mehrheitlich ... » Weiterlesen

„Aggressiver“ Wachstumskurs der Versandhändler

Nur wenige Wochen nachdem sich die Shop Apotheke 75 Millionen Euro auf dem Kapitalmarkt besorgt hat, zieht der Wettbewerber Zur Rose mit Ausgabe einer millionenschweren Anleihe nach. Mit dem Geld ... » Weiterlesen

BVDAK fühlt sich missverstanden

Rückt der Bundesverband Deutscher Apothekenkooperationen (BVDAK) vom Rx-Versandverbot ab? So konnte man sein vergangene Woche veröffentlichtes 11-Punkte-Positionspapier durchaus lesen. Doch ... » Weiterlesen

Siemsen vergleicht ABDA mit Würgeschlangen

Scharfe Töne gegen die ABDA schlug Hamburgs Kammerpräsident Kai-Peter Siemsen bei der Kammerversammlung am gestrigen Dienstag an: Er verglich die oberste Standesorganisation mit Würgeschlangen. ... » Weiterlesen