Zum Jahresauftakt 2019

Mein liebes Tagebuch

Das fängt ja gut an! Kaum ein Jahresauftakt war heißer. Akzeptieren wir Apothekers das Spahn-Paket so, wie es auf dem Tisch liegt? Greifen wir zu den paar Euro, die das Paket verspricht, und ... » mehr

Rückblick auf das Jahr 2018 

Mein liebes Tagebuch 

Es war ein Jahr voller Frust für uns Apothekers. Die ABDA schweigt zum Apothekerhonorar und zum Gutachten, setzt nur aufs Rx-Versandhandelsverbot, entwickelt keine Alternativkonzepte und vergisst die... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Das 1x1 des Eisprungs kurz erklärt

ellaOne® ― weil auch die Zyklus-App nicht immer recht hat

Der Eisprung kann am Anfang, in der Mitte oder am Ende des Zyklus liegen. Zyklusberechnungen sind also nicht möglich. Lesen Sie hier, was das für die Beratung zur Notfallverhütung bedeutet » mehr

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Früher war nicht nur mehr Lametta, früher war Weihnachten einfach entspannter. Meistens jedenfalls. In diesem Jahr drückt das erpresserische Spahn-Paket die Stimmung. Und zwar gewaltig. Es läuft ... » mehr

Pharmaziestudenten-Kolumne

„Der Apothekerschaft fehlt der Mut zum Wandel“

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat den Apothekern seinen Kompromiss zur Lösung des Versandhandelskonfliktes vorgestellt. Auch wenn bisher nur Eckpunkte bekannt sind, gingen bereits ... » mehr

die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Eine Hammer-Woche! Während die Zahl der Apotheken in Deutschland weiter in den Keller rauscht,  will unser Bundesgesundheitsminister den ausländischen Arzneiversendern eine Konjunkturspritze, ... » mehr

Was meinen Sie?

Spahns Apothekenpläne – Chance oder Risiko?

Einen ersten Aufschlag zur Reformierung des Apothekenmarktes gibt es nun. Doch wie ist dieser aus Apothekersicht zu interpretieren? Sollten sich die Pharmazeuten freuen, weil sie endlich einen ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Flexibel bei Diabetes

Weil ich mich von meiner Marge nicht einschränken lasse.

Als Apotheker wollen Sie Ihren Kunden das beste Produkt empfehlen. Aber Sie müssen auch an Ihren eigenen, wirtschaftlichen Erfolg denken » mehr

Kommentar zu Spahns Apotheken-Plänen

Besser als nichts

Das Menü, das Gesundheitsminister Spahn den Apothekern aufgetischt hat, bietet angesichts der großen Erwartungen zu kleine Portionen und ist schlimmstenfalls sogar vergiftet. Doch es enthält mit ... » mehr

Die letzte Woche 

Mein liebes Tagebuch

Das Digitale kommt in Fahrt. Und wie! Schon wieder ein neuer Digitalpakt, nach Noweda und Burda nun ein weiterer mit gleich zwei Großhändlern, zwei Technikfirmen und der Umschau. Und während an gro... » mehr

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Das Ende des Schweigens: Die ABDA spricht wieder mit Apothekern: Wir haben Fehler gemacht, das Apothekerhonorar und die Digitalisierung vernachlässigt. Und: Schminkt Euch das Rx-Versandverbot ab, ist... » mehr

Kommentar

Rx-Versandverbot für Tierarzneimittel – Wem soll man das erklären?

Dass das EU-Parlament den Rx-Versand mit Tierarzneimitteln europaweit verbieten will, ist absolut richtig. Viel zu groß ist das Problem zunehmender Antibiotika-Resistenzen, die auch durch einen ... » mehr

DAZ.online-Umfrage

Arzt oder Apotheker – wer soll für mehr Biosimilars sorgen?

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) möchte, dass mehr Biosimilars eingesetzt werden. Um das zu gewährleisten, schwebt ihm vor, Apotheken unter bestimmten Umständen zum Austausch zu ... » mehr

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Am 11. Dezember ist Nikolaus! Da kommt Spahn zur ABDA-Mitgliederversammlung und bringt seine Pläne für den Apothekenmarkt mit. Gibt’s Apfel, Nuss und Mandelkern – oder Rute? Für Apothekers ist... » mehr

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Diese Woche zeigte das gesamte Dilemma, die große Ratlosigkeit, in der die ABDA und damit wir Apothekers stecken: Wir wollen die Gleichpreisigkeit für verschreibungspflichtige Arzneimittel, fragt ... » mehr

Gastkommentar

Biosimilars: Ärzte aufklären, statt Apotheker zum Austausch zwingen

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) möchte für Biosimilars Regeln für einen verpflichtenden Austausch in der Apotheke festlegen lassen, so wie es sie für Generika schon lange gibt. Dr. Ilse... » mehr

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Es war die Woche, in der das Rx-Versandverbot wohl endgültig gestorben ist. Selbst die CSU mag nichts mehr davon wissen, verkündet ihr digitaler Avatar, die Staatssekretärin. Jetzt geht’s um ... » mehr

Offener Brief an die Frankfurter Hochschullehrer

Nichtbesetzung der Münchener Professur für Klinische Pharmazie erregt die Gemüter

Was auch immer aus dem Antrag wird, in dem Delegierte der Bayerischen Landesapothekerkammer ihren Vorstand auffordern, zu klären, warum die genehmigte und ausgeschriebene Professur für Klinische ... » mehr

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Spahn will Neustart und hat Zeit für lustiges Video – aber er meint’s ernst, den Neustart und das Video. Und wann nimmt er sich Zeit für die Apothekerprobleme? Mittlerweile ist es bei uns ... » mehr

Gastkommentar

Wo liegt die Zukunft der Pharmazie?

Über die Frage, wo die Zukunft der Pharmazie liegt, lässt sich offenbar trefflich diskutieren. Zumindest machte die Aussage „Klinische Pharmazie ist die Zukunft!“ im DAZ-Morgennewsletter vom ... » mehr

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Apotheker auf Station, ab 1. 1. 2022 – endlich! Ein Meilenstein, aber leider nur in Niedersachsen. Warum nicht in allen Bundesländern? Das sollten wir Herrn Spahn fragen! Apropos, wie weit sind ... » mehr

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Heute kein Sekt, sondern Selters oder, schlimmer, stilles Wasser: Wir begehen den zweiten Jahrestag des EuGH-Urteils vom 19. Oktober 2016, dem Tag des unfairen Apotheken-EU-Wettbewerbs. Seit damals ... » mehr