Kommentar

Die Selbstzerstörung der FDP

FDP-Chef Christian Lindner hat beim Dreikönigstreffen seiner Partei mal wieder klargestellt: Man sei keine Arbeiter- und Bauernpartei und erst recht keine Partei für Unternehmer und Apotheker. ... » mehr

Ergebnis der Umfrage

So gehen die Apotheker mit der Bonpflicht um

Seit einer guten Woche müssen Händler mit elektronischer Kasse für jeden Geschäftsvorfall einen Bon drucken. Das gilt für den Apotheker ebenso wie für den Bäcker und den Kneipenbesitzer. M... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Stimmstark hinter dem HV-Tisch

Wenn das Sprechen zur Qual wird: Stimmbeschwerden behandeln

In der Offizin ist die Stimme nahezu unabdingbar: Beratungsgespräche, Telefonate, Team-Meetings – sie ist dauerhaft im Einsatz. Was gereizten Stimmbändern im Akutfall dann guttut » mehr

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Gut ins neue Jahr gekommen? Gute Vorsätze gefasst? Ich hoffe, liebe Tagebuch-Leserinnen und -Leser, sie sind gut gestartet, trotz Bon-Pflicht. Und Sie bringen eine gute Portion Optimismus mit fürs ... » mehr

DAZ.online-Umfrage

Bonpflicht: Vernichten Sie noch oder sammeln Sie schon?

Seit einigen Tagen müssen Apotheken für jeden Vorgang einen Kassenbon ausdrucken. Will der Kunde diesen nicht, kann man ihn entsorgen – natürlich datenschutzkonform. Wir würden gerne wissen, wie... » mehr

Blick zurück auf 2019

Mein liebes Tagebuch, das war's!

Wenn wir auf 2019 zurückschauen, eine kurze berufspolitische Bilanz ziehen und dann 2020 vor Augen haben, stellen wir fest: Unsere alten Probleme werden die neuen sein. Viele Fragen konnten nicht ... » mehr

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Ab Januar startet auch in Apotheken die sinnloseste Papiervernichtung: die Bon-Pflicht kommt. Alle Proteste aus der Wirtschaft, der Umwelt und von uns Apothekers haben nichts geholfen. Und auch darü... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

DAV-Rezeptursommer 2020

Glucocorticoide in der Rezeptur

Dr. Kirsten Seidel nimmt Sie ab dem 3. August mit auf eine virtuelle Reise durch die Herstellung von glucocorticoidhaltigen Rezepturen » mehr

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Die Bon-Pflicht muss weg, sie ist ein bürokratischer Unsinn, ein ökologisches Desaster. Aber der elektronische Heilberufeausweis muss her, und zwar schnell: zu Weihnachten! Er geht bald weg, ... » mehr

Umfrageergebnis

DAZ.online-Leser: Inhaber sollen Kosten für HBA der Angestellten tragen

Für bestimmte Anwendungen der Telematikinfrastruktur (TI), wie den elektronischen Medikationsplan oder die elektronische Signatur, brauchen Apotheker künftig einen elektronischen Heilberufsausweis (... » mehr

Umfrage

Wer soll die Kosten für den Heilberufeausweis tragen?

Der elektronische Heilberufeausweis (HBA) ist für den Zugang zur TI keine Pflicht, aber für bestimmte Anwendungen, wie den elektronischen Medikationsplan oder die elektronische Signatur. Somit mü... » mehr

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Die Zahl der Apotheken geht in Deutschland stetig abwärts: Ende September waren es nur noch rund 19.200 Apotheken. Wie wird die Apothekenlandschaft 2030 aussehen? Klar, mit E-Rezepten, die dann ... » mehr

Kommentierende Analyse

Valsartan, Ranitidin, Metformin – und jetzt?

Im Sommer 2018 hat er begonnen, der Valsartan-Skandal. Viele weitere Sartan-Rückrufe folgten. Heute wissen wir, dass sich die Nitrosamin-Verunreinigungen nicht auf diese Wirkstoffgruppe beschränken... » mehr

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Jetzt, wo das Thema Lieferengpässe in aller Munde ist, wagt sich auch unsere ABDA aus der Deckung. Und fordert: Mehr Honorar für Apotheken wegen des Mehraufwands bei Lieferengpässen. Und der GKV-... » mehr

BPhD-Kolumne

Warum die Pharmaziestudierenden das Rx-Versandverbot nicht unterstützen

Der Bundesverband der Pharmaziestudierenden hat sich in einem Positionspapier kürzlich zur aktuellen Apothekenpolitik geäußert. Die Studenten finden, dass ein Rx-Versandverbot und die Diskussion ... » mehr

Gastkommentar von Prof. Dr. Wolfgang Gaissmaier

„Eine Impfpflicht ist kein Allheilmittel!“

Die Impfquoten müssen höher werden. Darin sind sich die Politik, Mediziner, das RKI und auch viele andere einig. Uneins ist man sich allerdings über den richtigen Weg, wie man dies erreichen kö... » mehr

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Jetzt sind sie aber wirklich in der Öffentlichkeit angekommen: die Lieferengpässe. Und die Politik ringt um Lösungen. SPD-Lauterbach wirft alte Hüte in den Ring. Und CDU-Hennrich will die ... » mehr

Achtung, Satire!

Kurzer Prozess: DocMorris jetzt auf deutschem Staatsgebiet

Seit Monaten herrscht Goldgräberstimmung in Heerlen. Mit der Einführung des E-Rezeptes will DocMorris in Zukunft noch mehr Kunden gewinnen und das Konzernergebnis – vorsichtigen Schätzungen ... » mehr

Gastkommentar

Böses Erwachen beim E-Rezept verhindern!

Für die Apotheken vor Ort geht es beim E-Rezept ums Überleben. In einem Gastkommentar beschäftigt sich Dr. Stefan Hartmann, Apotheker aus dem bayerischen Gilching, mit den derzeitigen E-Rezept-... » mehr

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Endlich mehr Freiheit beim Botendienst – und schon sieht darin so mancher Standespolitiker und Pharmazierat den Untergang der Pharmazie und die Präsenz-Apotheken in den Grundfesten erschü... » mehr

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

E-Rezept rauf und runter - ganz klar, das E-Rezept hat diese Woche beherrscht. Der Versender DocMorris, der sich auf Plakaten schon seit Wochen mit dem E-Rezept schmückt, will mit dem E-Rezept krä... » mehr

DAZ.online-Umfrage

Wie lange soll die PTA-Ausbildung dauern?

Verlängerung auf drei oder 2,5 Jahre wie bisher – das ist neben der Kompetenzerweiterung wohl der strittigste Punkt bei der geplanten PTA-Reform. BVpta und Adexa wollen eine längere Ausbildung. ... » mehr