Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Spahn macht Dampf beim Apotheken-Stärkungsgesetz, er will’s noch im Juli ins Kabinett bringen, mit allen Unwägbarkeiten. Und wir Apothekers sind dann soweit: Lieber dieses Gesetz als kein Gesetz. ... » mehr

DAZ.online-Umfrage

Sollten Apotheken die Hilfsmittel einfach aufgeben?

Eine neue Schikane bei der Hilfsmittelversorgung. Zusätzlich zur Präqualifizierung müssen Apotheken nun kostenpflichtige Überwachungsaudits über sich ergehen lassen – und das in einem Bereich, ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Gratis Webinar-Video: Temperaturüberwachung

ApBetrO einhalten mit dem WLAN-Datenlogger-System testo Saveris 2

Mit dem WLAN-Datenlogger-System testo Saveris 2 ist das Einhalten der ApBetrO beim Lagern von Arzneimitteln einfach möglich. Wie? Jetzt gratis Webinar-Aufzeichnung ansehen » mehr

Gast-Kommentar

(Un-)Gesunde Industriepolitik – der nächste Arzneimittelskandal?

Es gibt durchaus gesundes Gewinnstreben – doch in manchen Fällen kann es einseitig werden und zulasten von Patienten gehen. Bei den Haltbarkeitsangaben applikationsfertiger parenteraler ... » mehr

Kommentar

Keine Hilfsmittel mehr in der Apotheke – aber das mit hoher Qualität …

Die Auflagen in der Hilfsmittelversorgung werden immer absurder. Nun müssen Apotheker zusätzlich zur Präqualifizierung Überwachungsaudits über sich ergehen lassen. Angeblich soll das der Qualit... » mehr

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Heiße Zeiten! Die ABDA sieht kein Ende des Apothekensterbens. Kein Wunder, das Rx-Versandverbot hat nicht in jedem Fall mehr Prio eins. Und wie geht’s mit dem Apotheken-Stärkungsgesetz weiter? SPD... » mehr

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Sie ist da, die Kabinettsvorlage fürs „Apotheken-Sterbegesetz“ (O-Ton Siemsen). Und mit ihr die Streichung der Rx-Preisbindung für EU-Versender. Gestrichen werden auch die Apothekenköder wie ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Muss es immer ein Antibiotikum sein? 

Erkältungstherapie: ursächlich und trotzdem pflanzlich

Mehr als 200 Virenarten verursachen Erkältungssymptome1. Dennoch werden häufig Antibiotika eingesetzt, obwohl diese gegen virale Erreger wirkungslos sind. Pflanzliche Alternativen die direkt ... » mehr

Kommentar

Der Einstieg in die Zwei-Klassen-Medizin in der Arzneimittelversorgung

Die neue Einleitung der Kabinettsvorlage zum Apotheken-Stärkungsgesetz liest sich toll. Endlich hat es das Bundesgesundheitsministerium geschafft, gute, sachliche Argumente für den Erhalt der ... » mehr

Aufruf zur Teilnahme

Umfrage: Wie steht es um die Fortbildung?

Die Klinische Pharmazie in Saarbrücken unter der Leitung von Professor Thorsten Lehr führt eine Bestandserhebung zum Thema Fortbildung von Apothekern durch. Es geht unter anderem um Fortbildungsmö... » mehr

Gastkommentar

Warum sich die Probleme unseres Gesundheitssystems verschärfen

Das GSAV (Gesetz für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung) ist durch den Bundestag. Unsere Standesvertretung hofft, dass das VOASG-Gesetz (Vor-Ort-Apotheken-Stärkungsgesetz) noch ... » mehr

Die letzte Woche 

Mein liebes Tagebuch

Mehr Kohle für Apotheken? Rx-Versandverbot? Streik, weil die Rx-Preisbindung aus dem AMG gestrichen wird? Mein liebes Tagebuch, vergiss das alles! Kapier doch: Pharmazeutische Dienstleistungen heißt... » mehr

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Pfingsten! Erleuchtung! Eingebungen von oben! Nach nichts sehnen wir uns Apothekers derzeit mehr. Zumindest unsere „Oberen“, die ABDA, die Kammern und Verbände. Denn sie wissen derzeit nicht mehr... » mehr

DAZ.online-Umfrage

Dosierung verpflichtend aufs Rezept – Was halten Sie davon?

Bei BtM und Rezepturen ist es schon lange Pflicht, nun soll es auch bei anderen Verschreibungen kommen – eine Gebrauchsanweisung auf dem Rezept. Der Referentenentwurf des BMG zur 18. Verordnung zur... » mehr

Kommentar zur Impfdebatte

Sachlich bleiben!

Sollen Apotheker impfen oder nicht? Die Debatte ist in vollem Gange. Gegner, darunter übrigens auch viele Apotheker, und Befürworter haben ihre Argumente. Die kann man richtig finden oder auch nicht... » mehr

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Mit seinem E-Rezept-Projekt macht DocMorris Druck. Das Versandhaus will mit Fachärzten und sogar Vor-Ort-Apotheken zusammenarbeiten, wie nett! Wie das gehen soll, bleibt ein Geheimnis. Was soll’s, ... » mehr

Kommentar zum E-Rezept-Projekt mit DocMorris

Fachärzte-Verband auf Schlingerkurs

Dass DocMorris irgendwann ins „Geschäft“ mit den E-Rezepten einsteigt, war zu erwarten. Aber was hat den Spitzenverband der Fachärzte (SpiFa) dazu bewegt, mit dem EU-Versender zu kooperieren und... » mehr

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Pessimisten meinen: Das Rx-Versandverbot können wir vergessen, die Gleichpreisigkeit in der Pfeife rauchen. Das Ministerium klebt an der Importförderklausel und die PTA-Ausbildung soll  nicht verl... » mehr

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Das Spahnsche Apotheken-Stärkungsgesetz – alles easy, alles machbar: die Gleichpreisigkeit bleibt und mehr Knete für Apothekers. Von wegen! Einspruch sagt das Wirtschaftsministerium und vom ... » mehr

Kommentar

In freudiger Erwartung: DocMorris und das E-Rezept

Während die Standesvertretung seit Monaten eifrig am E-Rezept bastelt, beginnt DocMorris öffentlichkeitswirksam aus allen Rohren zu schießen. Nach E-Mail, E-Banking, E-Mobilität läutet der ... » mehr

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Noch vor Kurzem beschworen uns Juristen, dafür zu kämpfen, dass das Rx-Boni-Verbot im AMG nicht gestrichen wird. Jetzt kommen die Gesundheitspolitiker und meinen: weg damit. Die einzige Chance für ... » mehr

Kommentar

Die Rx-Boni-Debatte ist eine Blamage für die SPD

Dass es in der CDU marktliberale Strömungen gibt, wissen die Apotheker schon länger. Die SPD hingegen ist eine Partei, die eigentlich seit Jahren für das Ende der Zwei-Klassen-Medizin kämpft. In ... » mehr