War das schon ein Religionskrieg in dieser Woche? (Foto: Andi Dalferth)

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Der Aufreger der Woche, das homöopathische Armageddon der Mechthild Heil, Verbraucherschützerin der CDU/CSU: Globuli mit deutschen Namen und raus aus der Apotheke. Oh Gott, wollte sie einen ... » mehr

Vielleicht sollte ich auch mal 'ne Postkarte an mein liebes Tagebuch schicken... (Foto: Andi Dalferth)

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

In dieser Woche schlägt mein Herz für weiß-blau. Aber beim Wort AOK fängt es an zu rasen: Der Chef der AOK Ba-Wü ist besessen vom Versandhandel und Selektivverträgen. Und ein IKK-Chef bläst ins... » mehr

Herzlichen Dank! 

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Lass uns feiern, mein liebes Tagebuch. Zehn Jahre Wissenschaftliches Institut für Prävention – WIPIG. Tolle Idee, tolle Leistung, aber die Politik hat’s leider nicht kapiert. Also, versuchen wir... » mehr

Warum verstehen Krankenkassen-Bosse den Wert der heutigen Apotheke nicht? (Foto: Andi Dalferth)

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Der AOK-Boss Martin Litsch hält so gar nichts von unseren Apotheken: Er möchte den Apothekenmarkt umkrempeln, aber richtig: Ketten, Wettbewerb, Direktverträge mit Versandapos, vor allem mit denen ... » mehr

In der Bild-Zeitung werden „Super-Arzneien“ bewertet. (Foto: Screenshot DAZ)

Bild-Kritik

Glaeske bewertet „Wundermittel“ 

„Arzneimittel-Experte“ Gerd Glaeske kommt wieder zu Wort. Diesmal bewertet er „Wundermittel in der Medizin“ in der Bild-Zeitung.  Wer dabei an dubiose Zaubersäfte oder Krebsmittel denkt, ... » mehr

 "Abarbeiten der Punkte" – macht man so Politik für die Zukunft? (Foto: Andi Dalferth)

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Während Krankenkassen den Apothekenmarkt disruptiv aus den Angeln heben wollen, hat die ABDA-Mitgliederversammlung die Ruhe weg, fast wie bei einem Anglerverein. Und die Bearbeitung der ... » mehr

Apotheke? Nein, Danke. Die wirkliche politische Bedrohung für die Apotheke vor Ort kommt aus dem Kassenlager, meint DAZ.online-Chefredakteur Benjamin Rohrer. (Foto: dpa)

Kommentar

Die wahren Apotheken-Feinde

Der GKV-Spitzenverband will sich in der nächsten Legislaturperiode dafür einsetzen, den Apothekenmarkt zu deregulieren. Die Aussagen im Positionspapier zur Bundestagswahl sind argumentativ schwach ... » mehr

Ich glaub, ich bin im falschen Film (Foto: Andi Dalferth)

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Alles Theater! Alles Film! Nordrheins Kammerpräsident als Mephisto mit viel Theaterdonner, Schall und Rauch. Die Apobank mit dem Stammtisch-Stück „Pharmazeutische Apokalypse now". Politiker sehen ... » mehr

(Screenshots: BILD)

Kommentar zur „Bild“-Serie über Apotheker

„Die wahren Götter in Weiß“

„Apotheker plaudern bei Bild“ – klar, das macht neugierig. Erst recht, wenn man Apotheker ist. Bild fragte Kolleginnen und Kollegen – und die plaudern nun munter drauf los. Über sich und ... » mehr

Heute Sekt statt Selters! (Foto: Andi Dalferth)

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Die schönste Nachricht seit langem: Der Videoautomat von Hüffenhardt steht still, ein Gericht hat den Stecker gezogen. Und ein Gutachten listet eine Reihe von Ordnungswidrigkeiten und Straftatbestä... » mehr