Interview mit Dr. Sabine Schäfer vom Mittelstandsverbund

„Apotheken sind in Sachen Klimaschutz auf einem sehr guten Weg“

Dass jede Person und jeder Betrieb, sei er auch noch so klein, irgendwo einen Beitrag zum Klimaschutz leisten kann, ist wohl unumstritten. Wir haben Dr. Sabine Schäfer, Referentin für Klima und... » mehr

Schwerpunkt Pharmazeutische Dienstleistungen

Damit Dienstleistungen nicht zur Kostenfalle werden – eine ökonomische Analyse

Die neuen pharmazeutischen Dienstleistungen sind ein zentraler Inhalt im Kabinettsentwurf zum VOASG. Bisher ist aber ungeklärt, welche Leistungen genau erbracht und wie die Apotheken für die ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Wenn die Haut schmerzt

CUTALGAN® Hautspray beruhigt auf der Stelle

Bei schmerzhaftem Brennen, Jucken und Stechen der Haut bietet ab Januar 2020 das neue CUTALGAN® Hautspray wirksame Soforthilfe. Es beruhigt Schmerzen der Haut schnell um bis zu 39 Prozent.1 » mehr

Messenger-Dienst

WhatsApp verbietet Apotheken-Bestellservices

Der zum Facebook-Konzern gehörende Messenger-Dienst WhatsApp hat neue Handelsrichtlinien. Demnach ist es Unternehmen zwar weiterhin möglich, mit Kunden über den Messenger in Kontakt zu treten. ... » mehr

Stellungnahme des Herstellers

Was sagt Exeltis zu den Ringbrüchen von Ginoring?

Seit Juli ruft Exeltis in dieser Woche zum zweiten Mal einige Chargen seines Verhütungsringes Ginoring zurück. Der Grund: Ringbrüche. Warum häufen sich derzeit die Ringbrüche? Was tut Exeltis, um... » mehr

Ergebnis der Umfrage

Medikationsanalyse: Die Hälfte fühlt sich bereit

In absehbarer Zeit können Apotheker aller Voraussicht nach bestimmte pharmazeutische Dienstleistungen – unabhängig von einer Arzneimittelabgabe – mit den Kassen abrechnen. Was das genau sein ... » mehr

#AllefürsKlima

Globaler Klimastreik: Was Apothekenmitarbeiter wissen müssen

Am kommenden Freitag hat die Fridays-for-future-Bewegung zum globalen Klimastreik aufgerufen. Der Aufruf richtet sich nicht nur an Schüler, sondern an alle. Die große Mehrheit der „Erwachsenen“ ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Empfehlenswert: Aspecton gegen Husten

Hochkonzentriert durch den „Königsgang“ bei der Extraktion

Aspecton Hustentropfen und Hustensaft sind mit 1,5 mg / g Extrakt besonders Thymol-reich. Das konzentrierte, alkoholfreie Thymiankraut-Dickextrakt entsteht durch Entzug des Lösungsmittels » mehr

AMK ergreift Maßnahmen

Hyposensibilisierungslösungen: zu heiß geliefert

Apotheker sollen ein Auge auf die Liefertemperatur von Hyposensibilisierungslösungen haben. Die AMK erhielt dieses Jahr Meldungen über zu hohe Temperaturen – über 40 °C – bei Anlieferung der ... » mehr

Rückruf weiterer Verhütungsringe

Noch mehr Ginoringe brechen

Bereits im Juli rief Exeltis mehrere Chargen des Ginorings zurück. Der Grund: Der vaginale Verhütungsring bricht. Im August folgte Aristo Pharma mit Rückrufen seines ungekühlten Nuvaring-... » mehr

Telematikinfrastruktur

Institutionsausweis: Apobank-Tochter Medisign als Anbieter zugelassen

Die Anbindung der Apotheken an die Telematikinfrastruktur (TI) ist für 2020 vorgesehen, laut Entwurf des Digitale Versorgung Gesetz (DVG) bis Ende September. Dazu benötigen Apotheken unter anderem ... » mehr

die ersten Rückrufe

NDMA in Ranitidin von Betapharm, Hexal, 1 A Pharma, AbZ und Ratiopharm

Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) informiert am heutigen Dienstag, dass in der Europäischen Union ein Rückruf von Ranitidin-Präparaten erfolgt, die den Wirktoff von ... » mehr

Betrugssichere Registrierkassen

Verschärfte Kassenführung kommt verzögert

Seit 2018 gibt es die Kassennachschau: Sie ermöglicht den Finanzbehörden, unangemeldet elektronische Kassensysteme zu überprüfen – auch in Apotheken. Ab dem kommenden Jahr muss zum besseren... » mehr

Dreierkombination aus Baldrian, Hopfen und Melisse

Neues Packungsdesign für Sedacur forte

Sedacur in erscheint in neuem, nach Aussage des Herstellers Schaper & Brümmer, „frischem“ Packungsdesign. Das pflanzliche Arzneimittel enthält eine Dreierkombination aus Baldrian, ... » mehr

AZ-Tipp

Zentrale Stelle: Botendiensttüte ist keine Serviceverpackung

Das immer noch neue Verpackungsgesetz sorgt weiterhin für Verunsicherung. Kürzlich hat die Pressestelle der Zentralen Stelle Verpackungsregister auf Nachfrage mitgeteilt, dass beim ... » mehr

Beratungsquickie

Fructoseintoleranz: Wie Traubenzucker helfen und Sorbit schaden kann

Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder auch Nahrungsmittelintoleranz sind Sammelbegriffe für verschiedene, nicht allergisch bedingte Reaktionen auf Nahrungsmittel. Am häufigsten lösen ... » mehr

Pharmakovigilanz

Nebenwirkungen melden – was Apotheker wissen müssen

Apotheker müssen ebenso wie Ärzte unerwünschte Arzneimittelwirkungen melden. Dazu sind sie durch ihre Berufsordnung verpflichtet. Doch wie geht man dabei vor, und wann meldet man überhaupt?&... » mehr

Gesundheitsausschuss des Bundesrates

Dosis auf Rezept: Bundesrat soll Heilungsmöglichkeit für Apotheker beschließen

Künftig soll auf allen Rezepten eine Dosierungsangabe oder ein Hinweis auf eine vorliegende schriftliche Gebrauchsanweisung oder einen Medikationsplan vermerkt sein. Das sieht die 18. Verordnung zur... » mehr

Telematikinfrastruktur

Bundesdruckerei darf Institutionsausweis für Apotheken herstellen

Für die Anbindung an die Telematikinfrastruktur benötigen Apotheken unter anderem einen Institutionsausweis, die sogenannte SMC-B-Karte. Die Bundesdruckerei ist nun zugelassener Anbieter der ... » mehr

Existenzgründung Apotheke

Was im Pharmaziestudium nicht gelehrt wird

Erst seit Kurzem selbstständig – der Schritt hin zur eigenen Apotheke ist nicht leicht, wohl vor allem für junge Apotheker. Das weiß auch der Apothekerverband Westfalen Lippe und hat mit „AVWL-... » mehr

Originale im Generikamarkt

Auch Importeure für Nachbesserung im Rahmenvertrag

Das Problem, dass zwei parallel vermarktete wirkstoffgleiche Originale dem Generikamarkt zuzuordnen sind und deswegen ohne Rabattvertrag eines der vier günstigsten Mittel zur Abgabe kommen muss, ist ... » mehr

Fälschungsschutz

Sichere Versorgung sticht Securpharm-Probleme

Securpharm stellt nicht nur Apotheken, sondern auch Hersteller und Aufsichtsbehörden vor Herausforderungen: Was ist, wenn bei Arzneimitteln, die nach dem 9. Februar 2019 freigegeben wurden, bei der ... » mehr