Rechtsstellung der Opiumtinktur

Apothekerverband Westfalen-Lippe rät aus Vorsicht von Opiumtinktur-Abfüllung ab

In der langen Geschichte der rechtlichen Streitigkeiten zur Opiumtinktur überrascht der Apothekerverband Westfalen-Lippe mit einer neuen Sichtweise. Bisher hatten die ABDA-Mitgliedsorganisationen ... » mehr

EU-Tierarzneimittelrecht

Kontroverse um Antibiotika für Tiere

Welche Antibiotika sollen künftig noch bei Tieren eingesetzt werden dürfen? Zu dieser Frage hatten Fachgesellschaften jahrelang einen Kompromiss zwischen Resistenzbekämpfung und Tierwohl erarbeitet... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Der Schmerzexperte ist wieder verfügbar

Dolormin® ist zurück mit einer starken Partner-Aktion

Dolormin® ist wieder lieferbar und kommt mit einer starken Werbekampagne und Apotheken-Aktion zurück. Nehmen Sie jetzt an der Aktion teil und bewerben Sie sich für eine Facebook-Kampagne » mehr

Verwaltungsgericht Leipzig

Keine Filialapotheke für OHG ohne Hauptapotheke

Zwei Apothekeninhaber, die jeweils eine eigene Betriebserlaubnis für eine Apotheke beziehungsweise eine Haupt- und eine Filialapotheke besitzen, können nicht gemeinsam in einer OHG eine weitere ... » mehr

AvP-Insolvenz

Hoos hofft auf Musterprozess

Beim Düsseldorfer Rezeptabrechner AvP geht das Insolvenzverfahren seinen Gang. Von den rund 2.900 betroffenen Apotheken können lediglich 314 auf Aussonderungsrechte hoffen. Das steht im zweiten ... » mehr

Keine Nachgewährung von Erholungsurlaub

Quarantäneanordnung steht AU-Bescheinigung nicht gleich

Muss der Arbeitgeber Urlaubstage nachgewähren, wenn eine seiner Arbeitnehmerinnen während ihres Erholungsurlaubs von der Behörde in Quarantäne geschickt wird? Das Arbeitsgericht Bonn entschied kü... » mehr

EuGH-Urteil AKNR / DocMorris

DocMorris sieht sich durch EuGH bestätigt

Der Europäische Gerichtshof hat gestern entschieden, dass das im Heilmittelwerbegesetz geregelte Verbot von Werbegaben nicht im Widerspruch zum Europarecht steht. Es ist damit auch auf EU-Versender ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Derma-Gipfel startet am 16. August

Digitales Fortbildungsprogramm für Apotheker und PTA

Der Derma-Gipfel widmet sich zahlreichen dermatologischen Themengebieten, um Ihre Beratungskompetenz bei den wichtigsten Hautkrankheiten weiter zu steigern! Die Teilnahme ist kostenlos » mehr

AKNR-Anwälte zum heutigen EuGH-Urteil

„Versender können Vorschriften zum Gesundheitsschutz nicht länger ignorieren“

Die Apothekerkammer Nordrhein hat heute vor dem Europäischen Gerichtshof ein Urteil errungen, das die Bedeutung der Entscheidung zur Rx-Preisbindung vom Oktober 2016 deutlich schmälert. So sehen es ... » mehr

EuGH-Urteil zu DocMorris-Gewinnspiel

AKNR: Verbraucherschutz steht vor Konzerninteressen

„Ein kleiner Schritt für die Apothekerkammer Nordrhein, aber ein großer Schritt für die Versorgungssicherheit der Menschen mit Arzneimitteln“ – so wertet die Apothekerkammer Nordrhein die ... » mehr

AKNR vs. DocMorris

EuGH: Auch für EU-Versender gibt es bei der Werbung Grenzen

Die Apotheken in Deutschland können aufatmen: Mag sich DocMorris auch nicht an das deutsche Arzneimittelpreisrecht halten müssen – die Zugabeverbote des Heilmittelwerbegesetzes muss auch der ... » mehr

Hat das heilmittelwerberechtliche Zugabeverbot eine Chance?

EuGH entscheidet über DocMorris-Gewinnspiel

Es ist so weit: Fast fünf Jahre nachdem der Europäische Gerichtshof entschieden hat, dass sich Arzneimittelversender aus anderen EU-Staaten nicht an die Arzneimittelpreisverordnung halten müssen, ... » mehr

Europäischer Gerichtshof

Was in einem EU-Staat rezeptfrei ist, ist es nicht überall in Europa

Wenn ein Arzneimittel in einem Mitgliedstaat der EU rezeptfrei verkauft werden darf, bedeutet dies nicht automatisch, dass es auch in anderen EU-Staaten vertrieben werden darf. Das klingt nicht ü... » mehr

Landgericht Frankfurt

Apotheker wegen Abrechnungsbetruges zu Bewährungsstrafe verurteilt

Wegen Abrechnungsbetruges ist ein Apotheker vom Landgericht Frankfurt zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden. Als Geldauflage muss der 45-jährige Pharmazeut nach dem Richterspruch ... » mehr

Beschlossen vom Bundestag und Bundesrat

Neues Tierarzneimittelgesetz tritt am 28. Januar in Kraft

Bundesrat und Bundestag haben vergangene Woche – der letzten Sitzungswoche dieser Legislaturperiode – den Weg für das neue Tierarzneimittelgesetz frei gemacht. Es wird am 28. Januar 2022 in Kraft... » mehr

OLG Karlsruhe bestätigt Klageabweisung

Yasminelle-Prozess: Bayer muss keinen Schadenersatz zahlen

Mehr als zehn Jahre hat Felicitas Rohrer vor Gericht gegen den Bayer-Konzern gekämpft. Als 25-Jährige hatte sie im Sommer 2009 eine Lungenembolie und einen Herzstillstand erlitten, woran sie ... » mehr

Weiteres Urteil zur Opiumtinktur

Landgericht Düsseldorf stuft an Apotheken gelieferte Opiumtinktur als Fertigarzneimittel ein

In der langen Geschichte der Rechtsstreitigkeiten um Opiumtinktur gibt es ein neues Urteil. Das Landgericht Düsseldorf stuft Opiumtinktur, die an Apotheken geliefert wird und zur Abfüllung an ... » mehr

E-Bike-Gewinnspiel

Europäischer Gerichtshof entscheidet am 15. Juli über DocMorris-Gewinnspiel

Im Februar vergangenen Jahres hatte der Bundesgerichtshof entschieden, in einem Verfahren um ein DocMorris-Gewinnspiel erneut den Europäischen Gerichtshof (EuGH) anzurufen. Diesmal sollte es nicht um... » mehr

Wettbewerbszentrale erwirkt einstweilige VErfügung

Keine Bürgertests für Unternehmen

Der Staat zahlt zwar für Bürgertestungen – die Arbeitgeber müssen jedoch für die Tests aufkommen, die sie ihren Angestellten mindestens zweimal pro Woche zur Verfügung zu stellen haben. Doch ... » mehr

Irreführendes Bonusprogramm

Wettbewerbszentrale weist Apodiscounter in die Schranken

Als im vergangenen Dezember das sozialrechtliche Rx-Boniverbot in Kraft trat, fiel die im sächsischen Markkleeberg ansässige Online-Apotheke Apodiscounter mit ihren weiterhin angebotenen 30-Euro-Pr... » mehr

Nach Strafurteil

Gericht stoppt sofortigen Approbationsentzug

Unerlaubtes Handeln mit Dopingmitteln, unerlaubter Waffenbesitz – damit handelte sich ein Apotheker vor gut einem Jahr eine Geldstrafe von 18.000 Euro ein. Die Behörde wollte ihm daraufhin umgehend... » mehr

ApothekenRechtTag

Wann darf die Arzneimittelabgabe in der Apotheke verweigert werden?

Auf den ersten Blick mag diese Frage widersinnig erscheinen. Schließlich ist es die ureigene Aufgabe und Verpflichtung der Apotheken, die Bevölkerung ordnungsgemäß mit Arzneimitteln zu versorgen. ... » mehr

DAZ.online mit Werbung und Tracking

Nutzen Sie den Newsbereich von DAZ.online wie gewohnt kostenlos. Alle Details zu unseren Werbe- und Trackingverfahren finden Sie hier.

DAZ.online – ohne Tracking

Nutzen Sie DAZ.online ohne verlagsfremde Werbung und ohne Werbetracking für 9,80 Euro pro Monat.
Alle Details zu unserem DAZ.online PUR-Abo finden Sie hier.

Jetzt DAZ.online PUR-Zugang buchen

(Sie können Ihren DAZ.online PUR-Zugang jederzeit kündigen.)