Ein Apotheken-Gutschein im Wert von Euro: Zu geringwertig, um den Wettbewerb spürbar zu beeinflussen? (Foto: by-studio / stock.adobe.com)

Kammergericht

Berliner Apotheke darf Ein-Euro-Gutscheine anbieten

Im Jahr 2015 hatte das Landgericht Berlin einem Apotheker verboten, Kunden, die ein Rezept einlösen, Ein-Euro-Gutscheine zu gewähren. Nun hat das Kammergericht dieses Urteil aufgehoben. Es bringt ... » mehr

Litt Peter S. an einem „hirnorganischen Psychosyndrom“? (Foto: hfd / DAZ.online)

Skandal um mögliche Unterdosierungen

Gericht verhandelt weiter über Hirnverletzung des Zyto-Apothekers

Ein gut zehn Jahre zurückliegender Unfall beschäftigt das Landgericht Essen im Verfahren gegen den Bottroper Zyto-Apotheker Peter S. weiter: Die Verteidiger des Apothekers haben vorgebracht, er habe... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Neues E-Learning „Probiotika“

PRO Academy führt durch die Welt der Darmbakterien  

Im neuen kostenlosen E-Learning der PRO Academy tauchen die Teilnehmer tief in die Themen Probiotika und Darmgesundheit ein und erfahren mehr über den Einfluss des Darms auf unser Wohlbefinden » mehr

Wie weit reicht das Rezepturprivileg der Apotheken? (Foto: Chris Hartlmaier)

ApothekenRechtTag 2018

Was alles ist (noch) Rezeptur ?

Welche Herstellungsschritte in der Apotheke sind nötig, damit man von einer Rezeptur sprechen kann, für die es keiner Zulassung bedarf? Wettbewerber, Hersteller von Fertigarzneimitteln und ... » mehr

Rechtsanwalt Prof. Carsten Wegner und Thomas Bellartz sind überzeugt: Dem Phagro kam das Verfahren gegen den Ex-ABDA-Sprecher gelegen, um sich für unschöne Berichterstattung zu revanchieren. (Foto: Külker)

„Datenklau“-Prozess

Bellartz-Anwalt schießt gegen „Verbandsfürstin“

Im „Datenklau“-Prozess holte der Verteidiger des angeklagten Ex-ABDA-Sprechers heute zum Gegenschlag gegen Phagro-Geschäftsführerin Bernadette Sickendiek aus. Er bezichtigte sie der ... » mehr

Wer sich krank zur Prüfung schleppt und das erst sagt, wenn er weiß, dass er durchgefallen ist, ist zu spät dran. (Foto: Moritz Wussow / stock.adobe.com)

Risiko Prüfungsunfähigkeit

Pharmazieprüfung: Wer sich krank fühlt, sagt es besser gleich

Zu spät: Eine einstige Pharmaziestudentin muss sich damit abfinden, dass sie ihre Hochschulprüfung endgültig nicht bestanden hat. Ihre Klage gegen einen entsprechenden Bescheid der Uni scheiterte. ... » mehr

Apotheken haben es mit sensiblen Gesundheitsdaten zu tun. Was müssen sie mit Blick auf die neuen europäischen Vorgaben zum Datenschutz beachten? (Foto: Stockwerk-Fotodisign / stock.adobe.com)

AZ-Tipp zur neuen Datenschutz-Grundverordnung

Wie sich Apotheker für die neuen Datenschutzregeln wappnen können

Die neuen Datenschutzregeln in Form der Datenschutz-Grundverordnung stellen zahlreiche neue Anforderungen an die Apotheken. Bei Nichteinhaltung, aber auch bereits bei fehlender Dokumentation der ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

SERVICE VOM APOTHEKEN FACHKREIS

Sichern Sie sich für 99 Euro/Monat ein SERVICE-TERMINAL für Ihre Digitale Gesundheitsecke in der Offizin!

Ihre Kunden schätzen Ihre Qualität und Leistungen sehr. Wussten Sie aber schon, dass Sie mit unserem Service vom APOTHEKEN FACHKREIS Ihren Kunden ein einzigartiges Service- und Beratungserlebnis in ... » mehr

Für ihre Geschenke an die Charité bekommt eine Apothekerin nun ein Geldauflage. (Foto: Stefan Welz / stock.adobe.com)

Keine Bestechung

Strafverfahren gegen Apothekerin und Charité-Arzt eingestellt

Mitte Februar hatte vor dem Landgericht Berlin ein Strafverfahren gegen einen früheren bei der Charité angestellten Oberarzt und eine Apothekerin begonnen. Die Staatsanwaltschaft hatte ihnen zunä... » mehr

Versandapotheken: Bald nur noch im OTC-Geschäft? (Foto: BVDVA)

ApothekenRechtTag 2018

Das Rx-Versandverbot rechtssicher gestalten

Union und SPD haben sich in ihrem Koalitionsvertrag darauf geeinigt, sich für ein Versandhandelsverbot für verschreibungspflichtige Arzneimittel einzusetzen. Doch es gibt Kritik an diesem Vorhaben. ... » mehr

Heinz-Günter Wolf schätzte Thomas Bellartz als Pressesprecher – von gekauften Daten aus dem BMG will er nichts gewusst haben. (Foto: LAV Niedersachsen)

Ex-ABDA-Präsident Wolf im Datenklau-Prozess

„Wir waren wohl ein bisschen naiv“

Am heutigen Dienstag erschien der frühere ABDA-Präsident Heinz-Günter Wolf als Zeuge vor dem Kriminalgericht in Berlin-Moabit. Der Vorsitzende Richter im sogenannten Datenklau-Prozess befragte ihn ... » mehr

Im sogenannten Datenklau-Prozess geht es in diesen Tagen darum, ob Ex-ABDA-Sprecher Thomas Bellartz Informationen aus dem BMG an die ABDA weitergeleietet haben soll. (Foto: Külker)

Datenklau-Prozess

Die mysteriösen SMS zwischen Thomas Bellartz und einer ABDA-Mitarbeiterin

Im sogenannten Datenklau-Prozess vor dem Landgericht Berlin wird in diesen Tagen der Frage nachgegangen, inwiefern die ABDA in die mutmaßlichen Datenflüsse eingebunden war. Als Zeugin wurde am ... » mehr

Der BVDVA hat was das geplante Rx-Versandverbot betrifft, verfassungsrechtliche Bedenken. (Foto: BVDVA)

Berufsausübungsfreiheit

Versandapotheker: Rx-Versandverbot hat keine Chance

Der Bundesverband Deutscher Versandapotheker (BVDVA) reagiert verärgert auf das im Koalitionsvertrag festgehaltene Rx-Versandverbot. Der Versand-Verband meint, dass sich das Verbot aufgrund ... » mehr

In Rumänien ist der Einzelvertrieb von Tierarzneimitteln Veterinär-Apotheken vorbehalten, die von Tierärzten betrieben werden. (Foto: Photographee.eu / stock.adobe.com)

Aktuelles Urteil des Europäischen Gerichtshofs

EuGH besinnt sich auf altbekannte Prinzipien

Der Europäische Gerichtshof hat sich erneut mit der Frage befasst, wie weit nationale Regelungen zum Schutz der Gesundheit gehen dürfen, um nicht mit dem Europarecht zu kollidieren. Diesmal ging es ... » mehr

Vor dem Landgericht geht der Prozess gegen Ex-ABDA-Sprecher Bellartz weiter. (Foto: Külker)

„Datenklau“-Prozess

Nur Lügen und Halbwahrheiten?

Vergangene Woche hatte im Strafprozess gegen Ex-ABDA-Sprecher Thomas Bellartz und den früheren Systemadministrator im Bundesgesundheitsministerium, Christoph H., die Hauptbelastungszeugin ausgesagt: ... » mehr

Der Europäische Gerichtshof in Luxemburg – wird er sich nochmals mit der Frage der Rx-Preisbindung für Apotheken befassen? (Foto: G. Fessy / EuGH)

ApothekenRechtTag 2018

Arzneimittelpreisbindung – Zweite Chance EuGH?

Seit mehr als 16 Monaten dürfen EU-ausländische Versandapotheken ihren Kunden in Deutschland beim Bezug rezeptpflichtiger Arzneimittel Boni gewähren. An die hiesige Preisbindung müssen sie sich ... » mehr

Für die Apotheker-Lobby gegen Geld im BMG Daten ausspioniert? Am Gendarmenmarkt soll es zur ersten Geldübergabe gekommen sein. (Foto: Anibal Trejo

                                    / stock.adobe.com)

„Datenklau”-Prozess

Gab es Datenaustausch auf Bestellung?

Am siebten Verhandlungstag des „Datenklau”-Prozesses sagte die ehemalige Ehefrau des angeklagten IT-Service-Technikers Christoph H. aus. Die Zeugin berichtete, dass sie von regelmäßigen Treffen ... » mehr

Mehr als ein Euro darf auch eine Werbezugabe an Apotheker nicht wert sein. Das hat das Oberlandesgericht Stuttgart entschieden. (Foto: by-studio / stock.adobe.com)

Fachkreis-Werbung

Gericht untersagt Geschenkkoffer für Apotheken

Ein Pharmaunternehmen, das Köfferchen mit sechs Erkältungsprodukten „zur Erprobung“ kostenlos an Apotheker abgibt, verstößt gegen das heilmittelwerberechtliche Zuwendungsverbot. Das hat das ... » mehr

Am heutigen Donnerstag brachte die Verteidigung eine Hirnschädigung von Peter S. als einen Grund für mögliche Minderdosierungen uns Spiel. (Foto: dpa)

Skandal um mögliche Unterdosierungen

Hatte der Zyto-Apotheker psychische Probleme? 

Beim Landgericht Essen bringt die Verteidigung des Angeklagten Peter S. eine Hirnschädigung als einen Grund für mögliche Minderdosierungen vor – und beantragt die Vernehmung eines psychiatrischen... » mehr

Die deutschen Gerichte sind noch nicht fertig mit der Frage, ob die Arzneimittelpreisverordnung die ordnungsgemäße Arzneimittelversorgung durch Apotheken sicherstellt. (Foto: Sebra / Stock.adobe.com)

Oberlandesgericht München

Der erste Schritt zur Korrektur des EuGH-Urteils?

Es gibt neue Hoffnung für die vielen Kritiker des EuGH-Urteils zur Rx-Preisbindung: Wie der Bayerische Apothekerverband mitteilt, hat das Oberlandesgericht München am heutigen Donnerstag ... » mehr

DocMorris kämpft für seinen Arzneimittel-Abgabeautomaten in Hüffenhardt. Nächste Station ist das Oberlandesgericht Karlsruhe. (Foto: diz / DAZ)

Hüffenhardt

DocMorris geht in Berufung

DocMorris will das zugunsten des Landesapothekerverbands Baden-Württemberg ergangene Urteil des Landgerichts Mosbach im Fall Hüffenhardt nicht auf sich sitzen lassen. Die niederländische ... » mehr

Das Geschäftsmodell von Jameda geht über das des neutralen Informationsmittlers hinaus. (Foto: Jameda)

Ärztin setzt sich vor Gericht durch

Jameda muss Arzt-Profil löschen

Das Ärztebewertungsportal Jameda muss  eine Niederlage vor dem Bundesgerichtshof einstecken. Eine Kölner Hautärztin klagte in letzter Instanz erfolgreich gegen das Unternehmen, das nun die Daten ... » mehr