Im sogenannten Datenklau-Prozess geht es in diesen Tagen darum, ob Ex-ABDA-Sprecher Thomas Bellartz Informationen aus dem BMG an die ABDA weitergeleietet haben soll. (Foto: Külker)

Datenklau-Prozess

Die mysteriösen SMS zwischen Thomas Bellartz und einer ABDA-Mitarbeiterin

Im sogenannten Datenklau-Prozess vor dem Landgericht Berlin wird in diesen Tagen der Frage nachgegangen, inwiefern die ABDA in die mutmaßlichen Datenflüsse eingebunden war. Als Zeugin wurde am ... » mehr

Der BVDVA hat was das geplante Rx-Versandverbot betrifft, verfassungsrechtliche Bedenken. (Foto: BVDVA)

Berufsausübungsfreiheit

Versandapotheker: Rx-Versandverbot hat keine Chance

Der Bundesverband Deutscher Versandapotheker (BVDVA) reagiert verärgert auf das im Koalitionsvertrag festgehaltene Rx-Versandverbot. Der Versand-Verband meint, dass sich das Verbot aufgrund ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Einfach verständliche Ratgeber zum Thema Erektionsstörungen

Ab jetzt unterstützt Sie 1 A Pharma bei der Kundenberatung mit zwei informativen Ratgebern zum Thema Erektionsstörungen. Sie können kostenlos bestellt werden » mehr

In Rumänien ist der Einzelvertrieb von Tierarzneimitteln Veterinär-Apotheken vorbehalten, die von Tierärzten betrieben werden. (Foto: Photographee.eu / stock.adobe.com)

Aktuelles Urteil des Europäischen Gerichtshofs

EuGH besinnt sich auf altbekannte Prinzipien

Der Europäische Gerichtshof hat sich erneut mit der Frage befasst, wie weit nationale Regelungen zum Schutz der Gesundheit gehen dürfen, um nicht mit dem Europarecht zu kollidieren. Diesmal ging es ... » mehr

Vor dem Landgericht geht der Prozess gegen Ex-ABDA-Sprecher Bellartz weiter. (Foto: Külker)

„Datenklau“-Prozess

Nur Lügen und Halbwahrheiten?

Vergangene Woche hatte im Strafprozess gegen Ex-ABDA-Sprecher Thomas Bellartz und den früheren Systemadministrator im Bundesgesundheitsministerium, Christoph H., die Hauptbelastungszeugin ausgesagt: ... » mehr

Der Europäische Gerichtshof in Luxemburg – wird er sich nochmals mit der Frage der Rx-Preisbindung für Apotheken befassen? (Foto: G. Fessy / EuGH)

ApothekenRechtTag 2018

Arzneimittelpreisbindung – Zweite Chance EuGH?

Seit mehr als 16 Monaten dürfen EU-ausländische Versandapotheken ihren Kunden in Deutschland beim Bezug rezeptpflichtiger Arzneimittel Boni gewähren. An die hiesige Preisbindung müssen sie sich ... » mehr

Für die Apotheker-Lobby gegen Geld im BMG Daten ausspioniert? Am Gendarmenmarkt soll es zur ersten Geldübergabe gekommen sein. (Foto: Anibal Trejo

                                    / stock.adobe.com)

„Datenklau”-Prozess

Gab es Datenaustausch auf Bestellung?

Am siebten Verhandlungstag des „Datenklau”-Prozesses sagte die ehemalige Ehefrau des angeklagten IT-Service-Technikers Christoph H. aus. Die Zeugin berichtete, dass sie von regelmäßigen Treffen ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Mehr Fluch als Segen – Fast die Hälfte der Apotheker erwartet Vorteile durch das eRezept

42% der Apotheker sehen im eRezept sehr große Vorteile, bzw. mehr Vorteile als Nachteile - zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Umfrage. Nur 31% erwarten mehr Nachteile als Vorteile. LAUER-FISCHER ... » mehr

Mehr als ein Euro darf auch eine Werbezugabe an Apotheker nicht wert sein. Das hat das Oberlandesgericht Stuttgart entschieden. (Foto: by-studio / stock.adobe.com)

Fachkreis-Werbung

Gericht untersagt Geschenkkoffer für Apotheken

Ein Pharmaunternehmen, das Köfferchen mit sechs Erkältungsprodukten „zur Erprobung“ kostenlos an Apotheker abgibt, verstößt gegen das heilmittelwerberechtliche Zuwendungsverbot. Das hat das ... » mehr

Am heutigen Donnerstag brachte die Verteidigung eine Hirnschädigung von Peter S. als einen Grund für mögliche Minderdosierungen uns Spiel. (Foto: dpa)

Skandal um mögliche Unterdosierungen

Hatte der Zyto-Apotheker psychische Probleme? 

Beim Landgericht Essen bringt die Verteidigung des Angeklagten Peter S. eine Hirnschädigung als einen Grund für mögliche Minderdosierungen vor – und beantragt die Vernehmung eines psychiatrischen... » mehr

Die deutschen Gerichte sind noch nicht fertig mit der Frage, ob die Arzneimittelpreisverordnung die ordnungsgemäße Arzneimittelversorgung durch Apotheken sicherstellt. (Foto: Sebra / Stock.adobe.com)

Oberlandesgericht München

Der erste Schritt zur Korrektur des EuGH-Urteils?

Es gibt neue Hoffnung für die vielen Kritiker des EuGH-Urteils zur Rx-Preisbindung: Wie der Bayerische Apothekerverband mitteilt, hat das Oberlandesgericht München am heutigen Donnerstag ... » mehr

DocMorris kämpft für seinen Arzneimittel-Abgabeautomaten in Hüffenhardt. Nächste Station ist das Oberlandesgericht Karlsruhe. (Foto: diz / DAZ)

Hüffenhardt

DocMorris geht in Berufung

DocMorris will das zugunsten des Landesapothekerverbands Baden-Württemberg ergangene Urteil des Landgerichts Mosbach im Fall Hüffenhardt nicht auf sich sitzen lassen. Die niederländische ... » mehr

Das Geschäftsmodell von Jameda geht über das des neutralen Informationsmittlers hinaus. (Foto: Jameda)

Ärztin setzt sich vor Gericht durch

Jameda muss Arzt-Profil löschen

Das Ärztebewertungsportal Jameda muss  eine Niederlage vor dem Bundesgerichtshof einstecken. Eine Kölner Hautärztin klagte in letzter Instanz erfolgreich gegen das Unternehmen, das nun die Daten ... » mehr

Ist der Heimversorgungsvertrag Ihrer Apotheke rechtssicher gestaltet? (Foto: Peter Atkins / stock.adobe.com)

ApothekenRechtTag 2018

Heimversorgung und Versorgungsvertrag: Sind Sie noch up to date?

Die Versorgung von Heimbewohnern mit Arzneimitteln ist in Deutschland seit 15 Jahren auch apothekenrechtlich geregelt. Die Anforderungen an heimversorgende Apotheken steigen dabei beständig. Auf dem ... » mehr

Vor dem Landgericht Berlin wurde der Prozess gegen Ex-ABDA-Pressesprecher Thomas Bellartz fortgesetzt. (Foto: Külker)

Datendiebstahl-Prozess

Der anonyme Anruf im Gesundheitsministerium

Der sechste Verhandlungstag im Prozess gegen Ex-ABDA-Sprecher Thomas Bellartz und den Systemadministrator Christoph H. war kurz. Die Verteidiger der Angeklagten erklärten erneut, dass der ... » mehr

Geschenke einer Apothekerin an eine Fachambulanz – hat sie dafür etwas im Gegenzug erwartet? (Foto:                             
                                    


                                    Jovica Varga 

                                    
                            / stock.adobe.com)

Korruptionsprozess in Berlin

Kritische Apotheken-Geschenke an die Charité

Korruption oder nur Naivität und Menschenfreundlichkeit? Vergangene Woche startete vor dem Landgericht Berlin ein Strafprozess gegen einen früheren Oberarzt an der onkologischen Fachambulanz der ... » mehr

Weiterhin geschlossen: Der Abgabeautomat von DocMorris in Hüffenhardt wurde erneut gerichtlich verboten. (Foto: Imago)

Hüffenhardt

Erneutes Verbot für DocMorris-Automat

Der Arzneimittelautomat der niederländischen Versandapotheke DocMorris im baden-württembergischen Hüffenhardt wurde erneut gerichtlich verboten. Nachdem das Landgericht Mosbach den Automaten im ... » mehr

Laut einem aktuellen Gerichtsurteil müssen die Krankenkassen auch für Operationen zahlen, die von falschen Ärzten durchgeführt wurden. (Foto: Imago)

Sozialgericht Aachen

Kassen müssen auch für OP durch „falschen Arzt“ zahlen

Drei Krankenkassen fordern von einem Krankenhaus Geld zurück, nachdem sich herausgestellt hat, dass ein „Arzt“ mit erschlichener Approbation bei ihnen versicherte Patienten behandelt hat. Doch ... » mehr

Udo Lindenberg-Bilder, eine überdimensionale Modelleisenbahn und eine Pool-Rutsche aus dem Badezimmer heraus - vor dem Landgericht Essen ging es am gestrigen Mittwoch um die Vermögenswerte vom beschuldigten Zyto-Apotheker Peter S. (Foto: hfd)

Prozess gegen Peter S.

Wie steht es um das Vermögen des Zyto-Apothekers?

Immobilien, Barvermögen, Gemälde und Modelleisenbahn: Vor dem Landgericht Essen ging es am gestrigen Mittwoch um die Eigentumswerte von Peter S. Die Anklage steht in der Kritik, da sie zunächst nur... » mehr

Ab Ende Mai gelten neue Anforderungen beim Datenschutz – auch in der Apotheke. (Foto: wladimir1804/ stock.adobe.com)

ApothekenRechtTag 2018

EU-Datenschutz-Grundverordnung: Was kommt auf Apotheken zu?

Zum 25. Mai 2018 tritt die europäische Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Damit kommen auch auf Apotheken viele Neuerungen zu. Rechtsanwalt Dr. Lukas Kalkbrenner zeigt am 16. März beim ... » mehr

Beim Kriminalgericht in Berlin sitzen diese Woche auch Apotheker auf der Anklagebank. (Foto: P. Külker)

Landgericht Berlin

Apotheker gesteht Betrug mit gefälschten Rezepten

Diese Woche müssen sich gleich in zwei Strafverfahren Apotheker vor dem Landgericht Berlin verantworten. Einmal geht es um den Betrug mit Luftrezepten und einmal um Korruption. Im letzteren Fall soll... » mehr

In einem offenen Brief fordern Nebenkläger im Zyto-Prozess, dass der Angeklagte auch wegen Tötungs- und Morddelikten verfolgt wird. (Foto: hfd)

Verfolgung von Tötungs- oder Morddelikten

Starke Kritik an Staatsanwaltschaft im Zyto-Prozess

Im Verfahren gegen den Bottroper Zyto-Apotheker Peter S. hagelt es Kritik an der Staatsanwaltschaft: In der Verhandlung vom Donnerstag wurde der Anklage „Versagen“ vorgeworfen. Ein Offener Brief ... » mehr