Ein Flohmittel für Hunde sorgte für Diskussionen in den (sozialen) Medien. Ein Gericht befand: Da darf auch der Hersteller ein Wort mitreden. Zumindest unter gewissen Umständen. (Abbild: isbravectosafe.com)

Heilmittelwerberecht

Werbender Facebook-Post für Rx-Arznei kann zulässig sein

Für verschreibungspflichtige Arzneimittel darf in Deutschland nur in den Fachkreisen geworben werden, nicht aber in der allgemeinen Öffentlichkeit. Doch wie sieht es aus, wenn ein Hersteller auf ... » mehr

 Rechtsanwalt Heinz-Uwe Dettling (Foto: Oppenländer)

Heinz-Uwe Dettling zum 2HM-Papier

Rechtsexperte: Honorar-Gutachten rechtlich unbrauchbar

Während die ABDA das Gutachten des Bundeswirtschaftsministeriums zum Apothekenhonorar öffentlich nicht diskutieren möchte, lässt das Papier dem Berufsstand keine Ruhe: Honorarkürzungen in ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Service vom APOTHEKEN FACHKREIS

Sichern Sie sich für 99 Euro/Monat ein SERVICE-TERMINAL für Ihre Digitale Gesundheitsecke in der Offizin!

Ihre Kunden schätzen Ihre Qualität und Leistungen sehr. Wussten Sie aber schon, dass Sie mit unserem Service vom APOTHEKEN FACHKREIS Ihren Kunden ein einzigartiges Service- und Beratungserlebnis in ... » mehr

Im Prozess gegen den Zyto-Apotheker Peter S. wurden am heutigen Mittwoch zwei frühere Kolleginnen des Apothekers verhört. (Foto: hfd / DAZ.online)

Skandal in Bottrop

Zyto-Apotheke hatte laut Zeugin „Doppel-Hierarchie“

Vor dem Landgericht Essen sagten am heutigen Mittwoch zwei Apothekenmitarbeiterinnen aus, von denen eine ein relativ enges Verhältnis zum Angeklagten hatte. Sie berichtete laut Recherchebüro „... » mehr

Lucentis sollte keine Konkurrenz durch Avastin bekommen – so stellten sich das Roche und Novartis vor. (Foto: Novartis)

EuGH-Urteil

Roche und Novartis dürfen nicht schlecht über Avastin reden

Das jahrelange Ringen um Avastin und Lucentis ist wohlbekannt. Obwohl Avastin – anders als Lucentis – für keine augenheilkundliche Indikation zugelassen ist, kommt es off-label breit zur ... » mehr

Zwei Apotheker sind vom Landgericht Landshut wegen  illegalen Handels mit Benzodiazepinen verurteilt worden. (Foto: dpa)

Strafprozess in  Landshut

Bewährungsstrafen für illegalen Benzo-Handel

Im bayerischen Landshut sind am gestrigen Montag sieben Personen zu Freiheitsstrafen auf Bewährung sowie Geldstrafen verurteilt worden – unter ihnen sind zwei Apotheker. Sie hatten einen ... » mehr

Vor dem Landgericht Berlin wurde heute ein früherer BMG-Beamter als Zeuge vernommen. (Foto: Külker)

BMG-Mitarbeiter sagt als Zeuge aus

„Ein ungeheuerlicher Vorgang“

Die beschwerliche Arbeit an der Novelle der Apothekenbetriebsordnung ab dem Jahr 2010 stand am heutigen Freitag im Mittelpunkt des Strafprozesses gegen Ex-ABDA-Sprecher Thomas Bellartz und den ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Forschungsstandort Deutschland

7. Jahrestagung House of Pharma & Healthcare

Wie ist es um den Pharmastandort Deutschland im internationalen Vergleich bestellt » mehr

(Foto: VZA)

Geldbuße gegen Apothekerin aufgehoben

Rezepturherstellung: Berufsgericht stellt BGH-Entscheidung infrage

Sind Zytostatikazubereitungen, die Apotheken unter Hinzugabe bestimmter Lösungen herstellen, Rezepturen oder Fertigarzneimittel? Für die meisten Apotheker dürfte klar sein: Es sind ... » mehr

Der inzwischen geschlossene DocMorris-Automat in Hüffenhardt. (Foto: diz)

Landgericht Mosbach

DocMorris-Automat: Weiteres Urteil am 15. Februar

Im Rechtsstreit um den Arzneimittelautomaten des Versandhändlers DocMorris will das Landgericht in Mosbach (Baden-Württemberg) am 15. Februar weitere Urteile sprechen. Nach mündlichen Verhandlungen... » mehr

Der frühere Apothekenmitarbeiter und Whistleblower Martin Porwoll (rechts) mit seinem Zeugenbeistand vor seiner mehrstündigen Aussage vor dem Landgericht Essen. (Foto: hfd)

Gestreckte Krebsmittel?

„Herr S. geht wieder mit Zytostatika spielen“

Martin Porwoll war der ehemalige kaufmännische Leiter der Zyto-Apotheke, um deren ehemaligen Betreiber es derzeit in einem Prozess vor dem Landgericht Essen geht. Porwoll zeigte die vermeintlichen ... » mehr

Wie lassen sich Apotheken vor Cyberangriffen schützen? (Foto: Tomasz Zajda / Stock.adobe.com)

AZ-Lesetipp

Cyberangriffe – auch für Apotheken eine Gefahr

Spätestens seitdem sich die Schadsoftware „WannaCry“ im vergangenen Jahr in den Computersystemen unter anderem von Krankenhäusern ausbreitete und Schutzgelder von den Nutzern erpresste, ist klar... » mehr

In der Schweiz ist Pentobarital-Natrium erhältlich. Was wäre, wenn ein Suizid-Williger mit einer BfArM-Ausnahmegenehmigung in die Apotheke käme? (Foto: Picture Alliance)

Juristisches Gutachten

Apotheker müssen nicht beim Suizid helfen

Vor einem knappen Jahr sorgte ein Urteil des Bundesverwaltungsgerichts für Aufsehen: Demnach darf das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte einem unheilbar kranken und suizidwilligen ... » mehr

Teilnehmer der Demonstrationen gegen den Zyto-Apotheker haben per Brief Gewaltdrohungen erhalten. Der Staatsanwalt ermittelt. (Foto: hfd)

Staatsanwalt ermittelt

Wer sind die Urheber der Drohbriefe im Zyto-Skandal?

Mehrere Organisatoren und Teilnehmer von Demonstrationen, die an den Bottroper Zyto-Skandal erinnern sollten, hatten von einem unbekannten Briefschreiber Gewaltdrohungen erhalten. Die ... » mehr

Dem Zyto-Apotheker Peter S. und seinen vier Strafverteidigern (rechts) sitzen bis zu 45 Nebenkläger gegenüber. (Foto: hfd / DAZ.online)

PKA-Aussage im Zyto-Prozess

„Als Kind wollte er Bischof werden“

Vor dem Landgericht Essen bekräftigte eine jahrzehntelange, ehemalige Mitarbeiterin der Zyto-Apotheke am gestrigen Montag Vorwürfe, ihr Ex-Chef habe bei der Herstellung von Krebsmitteln gegen ... » mehr

Ex-ABDA-Sprecher Thomas Bellartz und ein IT-Experte müssen sich derzeit vor dem Landgericht Berlin verteidigen. (Foto: Külker)

Prozess gegen Ex-ABDA-Sprecher

Nur ein ABDA-Angestellter oder Lobbyist?

Am zweiten Verhandlungstag im sogenannten Datenklau-Prozess gegen den Ex-ABDA-Sprecher Thomas Bellartz und einen IT-Spezialisten wurde am heutigen Freitag die Anklage verlesen. Nach einigen ... » mehr

 Ein Biochemiker, der am Paul-Ehrlich-Institut Analysen von sichergestellten Krebsmitteln veranlasst hatte, sagte im Prozess gegen den Bottroper Zyto-Apotheker Peter S. aus. (Foto: hfd / DAZ.online)

PEI-Experte in Zyto-Prozess

„Wir haben überhaupt kein Signal gesehen“

Im Prozess gegen den Bottroper Zyto-Apotheker Peter S. sagte am heutigen Donnerstag ein Biochemiker aus, der am Paul-Ehrlich-Institut Analysen von sichergestellten Krebsmitteln veranlasste. Ein Beutel... » mehr

Erstaunlicher Antrag der Nebenklage im Prozess gegen den Zyto-Apotheker Peter S. aus Bottrop: Wegen eines Briefes an die Nebenklägerin soll Bundeskanzlerin Angela Merkel vor Gericht aussagen. (Foto: HFD)

Prozess gegen Zyto-Apotheker

Nebenklage will Bundeskanzlerin Merkel als Zeugin befragen

Bei der Verhandlung am heutigen Donnerstag kam es zu einem überraschenden Antrag: Ein Nebenklagevertreter will Bundeskanzlerin Angela Merkel – oder einen Vertreter des Bundeskanzleramts – als ... » mehr

In dem Buch „Die Krebsmafia“ werden schwere Vorwürfe gegen Zyto-Apotheker erhoben. Die Autoren mussten vor Gericht nun jedoch eine Niederlage hinnehmen. (Foto: benicoma/stock.adobe.com)

Zyto-Skandale

Rechtsstreit um Buch „Die Krebsmafia“

In ihrem kürzlich erschienenen Buch „Die Krebsmafia“ thematisieren zwei Journalisten die Zyto-Versorgung in Deutschland. Neben bereits aus Medienberichten bekannten Skandalen veröffentlichten ... » mehr

Der angeklagte Bottroper Zyto-Apotheker Peter S. muss sich vor dem Landgericht weiter gegen heftige Vorwürfe verteidigen. Indes sind in dem Fall anonyme Drohbriefe aufgetaucht. (Foto: hfd)

Anonyme Briefe

Staatsanwaltschaft ermittelt zu Gewaltdrohungen im Zyto-Skandal

Im Fall der Bottroper Zyto-Apotheke soll eine anonyme Person Briefe verschickt haben, in denen Teilnehmern einer Demonstration am kommenden Mittwoch gedroht wurde. Die Polizei hat daher den ... » mehr

Ex-ABDA-Sprecher Thomas Bellartz (li.) und der IT-Techniker Christoph H. (2. von re.) müssen sich derzeit vor dem Landgericht Berlin verantworten. (Foto: DAZ.online)

Ex-ABDA-Sprecher Bellartz vor Gericht

Das sind die Zeugen im Datenklau-Prozess

Der Prozess gegen Ex-ABDA-Sprecher Thomas Bellartz und einen IT-Techniker hat am gestrigen Donnerstag mit einer Verzögerung begonnen. Am 12. Januar soll es weitergehen. Wenn der Prozess dann so ... » mehr

Der Prozessauftakt gegen Ex-ABDA-Sprecher Thomas Bellartz (links, mit seinem Anwalt) wurde vertagt. (Foto: DAZ.online)

Datenklau-Affäre

Prozess gegen Ex-ABDA-Sprecher Bellartz startet mit Verzögerung

Der Prozess gegen den ehemaligen ABDA-Pressesprecher Thomas Bellartz und einen IT-Techniker wurde unterbrochen. Bei der heutigen Prozesseröffnung hätte eigentlich die Anklageschrift verlesen werden ... » mehr