Strafprozess zum „Datenklau“ aus dem BMG

Warum dauert das Datenklau-Verfahren so lange?

Nach 36 Hauptverhandlungstagen im „Datenklau“-Prozess gegen Ex-ABDA-Sprecher und Apotheke Adhoc-Herausgeber Thomas Bellartz sowie den Systemadministrator Christoph H. meldete der Verteidiger am ... » mehr

Ermittlungen

War die Rückübertragung der Bottroper Zyto-Apotheke illegal?

Kurz nach seiner Verhaftung hat der Bottroper Zyto-Apotheker Peter S. die Apotheke an seine Mutter zurückübertragen, diese hatte sich zuvor ein entsprechendes Recht zusichern lassen. Doch hat die R... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

EINE SICHERE EMPFEHLUNG 

Gasteo: Die alternativen Magentropfen

Patienten suchen Alternativen. Gasteo enthält 6 Heilpflanzen, ist zugelassen bei Magenbeschwerden, leichten Krämpfen und hat viele zufriedene Kunden. Plus: Werbung in Zeitschriften » mehr

ApothekenRechtTag 2019

Möglichkeiten und Grenzen der Arzneimittelabgabe ohne persönlichen Kontakt

Die ideale Vorstellung einer guten Arzneimittelversorgung ist, dass der Patient in der Apotheke fachkundig zu seinen Medikamenten beraten wird. Doch inzwischen gibt es zunehmend Möglichkeiten, ... » mehr

ApothekenRechtTag 2019

Datenschutz in der Apotheke – die Sicht einer Datenschutzbehörde

Die EU-Datenschutzgrundverordnung ist im Mai 2018 in Kraft getreten. Auch die Apotheken mussten sich auf die neuen Vorgaben einstellen. Dabei taten sich zahlreiche Fragen auf, die für Verunsicherung ... » mehr

Preisangabenverordnung

Anwalt mahnt Apotheken ab

Derzeit flattert einigen Apotheken wieder mal eine Abmahnung ins Haus. Sie kommt von einer Hamburger Anwaltskanzlei im Namen von Body-Store, einem Geschäft für Vitaminpräparate und Nahrungsergä... » mehr

Prozess gegen Ex-ABDA-Sprecher

„Datenklau“-Verfahren: Land in Sicht am Landgericht?

Seit Monaten verstreichen die Verhandlungstermine beim sogenannten Datenklau-Prozess ohne inhaltliche Fortschritte. Auch der heutige 35. Verhandlungstag am Berliner Landgericht drehte sich ü... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Vereinfachte Lagerung Cannabisprodukte 

NEU: TILRAY Extrakte jetzt bei Raumtemperatur lagerbar

Vollspektrum-Cannabisextrakte von Tilray können nun bei Raumtemperatur gelagert werden.* Für Apotheken und Patienten wird der Umgang mit dem Produkt dadurch wesentlich einfacher.  » mehr

Revision beim BGH

Betroffene verlangen Mordprozess gegen Zyto-Apotheker Peter S.

Der Skandal um unterdosierte Krebsmittel wird in diesem Jahr ein Fall für den Bundesgerichtshof. In ihrer Revision thematisiert die Staatsanwaltschaft Fragen, die für fast alle Apotheker spannend ... » mehr

Revision

Verteidigung fordert neuen Prozess für Zyto-Apotheker Peter S.

Der Bundesgerichtshof soll das Urteil gegen den Bottroper Zyto-Apotheker Peter S. aus erster Instanz aufheben: In ihrer Revision greift die Verteidigung des Pharmazeuten den Prozess vom Landgericht ... » mehr

Schadensersatzprozess gegen Bayer

Streit um „Yasminelle“ geht in die nächste Instanz

Eine seit Jahren andauernde juristische Auseinandersetzung um möglicherweise schädigende Wirkungen der Verhütungspille „Yasminelle“ wird ein Fall für das Oberlandesgericht Karlsruhe. Die gegen... » mehr

Arzneimittelverkauf über Handelsplattformen

Gericht: Versandapotheker darf OTC auch über Amazon verkaufen

Den Arzneimittelverkauf von Apotheken über die Handelsplattform Amazon verfolgt der Münchener Pharmazeut Dr. Hermann Vogel Jr. schon seit geraumer Zeit kritisch. Vor dem Landgericht Dessau hat er im... » mehr

Inländerdiskriminierung

Rx-Preisbindung landet vor dem Bundesverwaltungsgericht

Im September 2017 schien der langjährige „Kuschelsocken-Streit“ beendet: Das Oberverwaltungsgericht Nordrhein-Westfalen entschied, dass es deutschen Apotheken auch nach dem EuGH-Urteil zur Rx-... » mehr

„Datenklau“-Prozess

Richter weist Vorwurf eines unfairen Verfahrens zurück

34 Tage, verteilt über ein Jahr, wird bereits vor dem Berliner Landgericht wegen eines mutmaßlichen Datendiebstahls aus dem Bundesgesundheitsministerium (BMG) verhandelt. Von ursprünglich 40 ... » mehr

Verwaltungsgericht Aachen

Trotz Steuerbetrug: Apotheker darf Approbation behalten

Um seine entzogene Betriebserlaubnis muss ein Apotheker aus Düren, der wegen Steuerdelikten strafrechtlich verurteilt wurde, noch bangen. Seine Approbation kann er nach einem aktuellen – noch nicht... » mehr

Bundesverfassungsgericht

Umfasst die Versandhandelserlaubnis doch die Rezeptsammlung?

Aus Sicht des Bundesverfassungsgerichts spricht viel dafür, die Regelung zum Versandhandel im Apothekengesetz nicht allzu eng auszulegen. Die Versandhandelserlaubnis einer Apotheke könnte auch die ... » mehr

Neues Rechtsgutachten zu Rx-Boni

Douglas betrachtet Spahns Boni-Vorschlag als verfassungswidrig

In einem Gutachten für die Apothekerkammer Nordrhein begründet der Gesundheitsrechtsexperte Dr. Morton Douglas, warum er eine Zulassung von Boni ausländischer Apotheken im deutschen Recht für ... » mehr

Heilmittelwerberecht

BGH untersagt Versandapotheke Prämien-Werbung für Neukunden

Wirbt eine deutsche Versandapotheke damit, ihren Kunden für jeden neu angeworbenen Kunden eine Prämie von zehn Euro zu zahlen, so verstößt sie damit gegen das Zuwendungsverbot des ... » mehr

Landgericht Berlin

Weitere Verzögerung im „Datenklau“-Prozess?

Bereits seit einem Jahr verhandelt die 1. Strafkammer des Landgerichts Berlin den Fall des mutmaßlichen „Datenklaus“ aus dem Bundesgesundheitsministerium. Angeklagt sind Ex-ABDA-Sprecher Thomas ... » mehr

Kammer Nordrhein versus DocMorris

Oberlandesgericht kassiert DocMorris-Gewinnspiel

Die Apothekerkammer Nordrhein hat wieder einen juristischen Erfolg gegen DocMorris errungen: Das Oberlandesgericht Frankfurt hat entschieden, dass die Werbung der niederländischen Versandapotheke fü... » mehr

Einladung zum Live-Webinar

Abendgespräch Arbeitsrecht

Wie funktioniert eigentlich die Zeiterfassung in der Apotheke rechtlich, wie viel Urlaub steht mir zu und wie berechne ich meine Berufsjahre? Fragen, die im Apothekenalltag immer wieder auftauchen. ... » mehr

Vorwürfe gegen ADG ergeben datenschutzrechtliche Fragen

Welche Daten dürfen Apotheken wie lange speichern?

Ein Artikel, der kurz vor Weihnachten auf „süddeutsche.de“ erschienen ist, erhebt schwere Vorwürfe gegen den Software-Hersteller ADG. Die Software soll Patientendaten über das notwendige Maß ... » mehr