Apotheken-Reform

Apothekenstärkungsgesetz

Apothekenstärkungsgesetz

imago images / Günther Ortmann


Erstes Quartal 2021: Zur Rose wächst weiter

Die DocMorris-Konzernmutter Zur Rose Group vermeldet für das erste Quartal 2021 ein Umsatzplus von 16 Prozent. Der Versandhändler profitiert weiter von Übernahmen und von dem durch die Corona-... » Weiterlesen

(Neue) Lücken im Makelverbot

tmb | Das Makel- und Zuweisungsverbot ist seit jeher eine der wichtigsten Forderungen der ABDA zum E-Rezept. Doch die praktische Durchsetzung dieses Verbots erweist sich als schwierig. Derzeit droht ... » Weiterlesen

APD verabschiedet Resolution zum Botendienst

In den letzten Jahren sind rechtliche und steuerliche Anforderungen an die APD immer höher geworden. Deshalb wurde jetzt – Corona-bedingt zeitlich verzögert – die Eintragung als steuerbefreiter ... » Weiterlesen

Heilmittelwerberecht und Kundenbindung – ein Update für die Apotheke

Was haben Ofenkrustis vom Bäcker und Kuschelsocken gemeinsam? Für Eingeweihte stehen sie als Schlagworte für das apothekerliche Spannungsfeld zwischen Kunden- und Preisbindung. Aber welche Werbema... » Weiterlesen

Aus Kundensicht

Entwicklungen, die sich seit Jahren und aktuell in anderen Branchen durchsetzen, machen auch vor der Arzneimittelversorgung durch die Apotheken keinen Halt. Denn, was die Kunden und Verbraucher an ... » Weiterlesen

Maag: Wirtschaftliches Risiko bleibt auch in Zukunft bei Apotheken

Auch zukünftig werden Apotheken wohl auf den Kosten sitzen bleiben, die ihnen durch Grippeimpfstoffe entstehen, die sie in der jeweiligen Saison nicht loswerden. Einer Umverteilung des ... » Weiterlesen

„Zytostatika-Apotheken-Schwächungsgesetz“ verhindert

ks/ral | Vergangenes Wochenende fand das Jahrestreffen des Verbands der Zytostatika herstellenden Apothekerinnen und Apotheker (VZA) statt – wie derzeit alle Veranstaltungen online. Im Rahmen der ... » Weiterlesen

VZA kämpft weiter für die örtliche und individuelle Zytostatika-Versorgung

Der Verband Zytostatika herstellender Apothekerinnen und Apotheker hat am vergangenen Wochenende bei seinem online abgehaltenen Jahrestreffen seinen Vorstand neu gewählt und Präsident Dr. ... » Weiterlesen

Umsatzsteuer auf Apothekerleistungen bei Grippeimpfungen und beim Sichtbezug entfällt

Gemäß einem Schreiben des Bundesfinanzministeriums an die obersten Finanzbehörden der Länder wird bei zwei Dienstleistungen durch Apotheken keine Umsatzsteuer mehr fällig. Dies betrifft ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Es klemmt an allen Ecken und Enden. Impfstofflieferungen stocken, virtuelle Warteräume sind die Regel, geimpft wird im Schneckentempo. Und Schnelltests für alle? Theoretisch. In der Praxis hapert es... » Weiterlesen

Krankenkassen fürchten „Apotheken-Hopping“

Die Bereitschaft ist da, an der Umsetzung wird noch gearbeitet: Ab 2022 sollen die Apotheken in Deutschland honorierte pharmazeutische Dienstleistungen erbringen. Aktuell verhandeln der Deutsche ... » Weiterlesen

Die Karten sollen auf den Tisch

cm/ral | Welche pharmazeutischen Dienstleistungen sollen Apotheken künftig anbieten? Das ist nach wie vor unklar. Der Bundesverband Deutscher Apothekenkooperationen (BVDAK) hat die ABDA aufgefordert... » Weiterlesen

BVDAK fordert mehr Transparenz von der ABDA

Die ABDA schnürte ihr Paket an neuen pharmazeutischen Dienstleistungen bisher im Geheimen. Kürzlich wurde ein Grundsatzpapier bekannt, in dem die Standesvertretung erste Hinweise fallen lässt, ... » Weiterlesen

Ullmann: Wo bleibt die Gebührenordnung der ABDA?

Nicht nur politisch, sondern auch pandemiebedingt haben sich für die öffentlichen Apotheken im Land ganz neue Aufgabenfelder ergeben. Dass es dabei für alle Tätigkeiten in und aus den Apotheken ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Der Maskenball geht weiter mit fast um die Hälfte reduzierten Eintrittspreisen. Und wir dürfen jetzt Corona-Antigentests für Jedermann verkaufen – dumm nur, dass es noch keine auf dem Markt ... » Weiterlesen

Diese pharmazeutischen Dienstleistungen plant die ABDA

Lange mussten sich die Apotheker:innen gedulden, nun endlich bekennt die ABDA in Sachen pharmazeutische Dienstleistungen Farbe – zumindest ein bisschen. Ganze zwei Seiten umfasst das Grundsatzpapier... » Weiterlesen

Zahl der Apotheken sinkt weiter

Die Zahl der Apotheken in Deutschland sinkt weiter. Im Jahr 2020 mussten mehr als 300 Betriebe für immer ihre Türen schließen. ABDA-Präsidentin Gabriele Regina Overwiening sieht dringenden ... » Weiterlesen

Suche nach Herzrhythmus­störungen als Gemeinschaftsaufgabe

tmb | Während die ABDA ihre Pläne zu neuen Dienstleistungen noch immer geheim hält, bereiten sich Apotheken in Schleswig-Holstein bereits auf eine neue Dienstleistung vor. Im Projekt „QT-Life“ ... » Weiterlesen

Bühler bedankt sich – und zieht Bilanz

Heute erinnert wohl fast jedes Medium an den 27. Januar 2020 – den Tag, an dem es den ersten offiziellen Corona-Patienten in Deutschland gab. Es war derselbe Tag, an dem der Pharmaziestudent ... » Weiterlesen

Wiederholungsverordnungen in der Warteschleife

Vergangene Woche machte der CDU-Gesundheitsexperte Alexander Krauß seinem Ärger darüber Luft, dass die Selbstverwaltung noch immer keine Einigung zur Ausgestaltung der sogenannten ... » Weiterlesen

Neue Dienstleistung aus Apotheken in Schleswig-Holstein

Pharmazeutische Dienstleistungen werden endlich konkret. Apotheken in Schleswig-Holstein können ab dem 1. April 2021 eine neue Leistung anbieten und sind dabei in ein interdisziplinäres Konzept ... » Weiterlesen

CDU-Politiker Krauß: Her mit den Wiederholungsrezepten!

Es geht nicht voran mit den sogenannten Wiederholungsrezepten. DAV, KBV und GKV-Spitzenverband stecken bei ihren Verhandlungen zu den Rahmenbedingungen schon seit geraumer Zeit in einer Sackgasse. Nun... » Weiterlesen