Apotheken-Reform

Apothekenstärkungsgesetz

Apothekenstärkungsgesetz

imago images / Günther Ortmann


Bundestag: Grünes Licht für Apotheken-Impfungen und Wiederholungsrezepte

Der Bundestag hat am heutigen Donnerstag das Masernschutzgesetz beschlossen. Ab dem kommenden Jahr sollen Kita-Kinder, Schüler und auch bestimmte Erwachsene nachweisen müssen, dass sie gegen Masern ... » Weiterlesen

FDP will mindestens 50 Apotheken pro Impf-Projekt

Der Gesundheitsausschuss des Bundestages hat am heutigen Mittwoch das Masernschutzgesetz mit zahlreichen Änderungen beschlossen. Mit dabei: die Modellvorhaben zu Grippeschutzimpfungen in Apotheken. ... » Weiterlesen

Marburger Bund: Auch geschulte Apotheker sollten nicht impfen

Mit dem Masernschutzgesetz könnte der Bundestag schon bald beschließen, dass Apotheken in Modellvorhaben Grippeimpfungen verabreichen. Der Protest der Ärzte gegen diese Regelung ebbt nicht ab. Am ... » Weiterlesen

Funke wirbt für „gut überlegten“ Umgang mit dem Botendienst

Am vergangenen Wochenende fand in Gießen die 101. Zentrale Fortbildung der Landesapothekerkammer Hessen statt. In ihrer Begrüßung ging Kammerpräsidentin Ursula Funke unter anderem auf den ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

E-Rezept rauf und runter - ganz klar, das E-Rezept hat diese Woche beherrscht. Der Versender DocMorris, der sich auf Plakaten schon seit Wochen mit dem E-Rezept schmückt, will mit dem E-Rezept krä... » Weiterlesen

Bundestag winkt TI-Anbindungsfrist für Apotheker durch

Der Bundestag hat am heutigen Donnerstag das Digitale Versorgung Gesetz (DVG) beschlossen. Mit dem Vorhaben soll die Digitalisierung des Gesundheitswesens vorangetrieben werden. Unter anderem soll es ... » Weiterlesen

E-Rezept: Das Problem mit den Ärzte-Signaturen

In der Apothekenbranche dreht sich derzeit sehr viel ums E-Rezept: Apotheker, Softwarehersteller, Rechenzentren, Versender und andere Akteure bereiten sich auf die technischen Umstellungen vor und ... » Weiterlesen

„Automatisierte Ausgabestationen sind besser als Rezept-Briefkästen“

Ihr Aufsatz in der Fachzeitschrift „Gesundheit und Gesellschaft“ hatte im Apothekerlager zuletzt für Aufsehen gesorgt: Die Versorgungschefin des AOK-Bundesverbandes, Sabine Richard, und die ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Sie träumen entzückt von Arzneimittelautomaten und Online-Beratung: die zwei Versorgungs- und Arzneimittel-Chefinnen der AOK. Und überhaupt sei die vollversorgende Apotheke von heute ein ... » Weiterlesen

Wirklich nur ein kleiner Piks?

Das Thema Impfen in der Apotheke spaltet die Gemüter. Obwohl sich die Apothekerschaft noch gar nicht einig ist, ob sie überhaupt will, ebnet der Gesetzgeber bereits den Weg zur Erweiterung der ... » Weiterlesen

Ein Koffer voller Halbwahrheiten und Fehler

Weil die Apothekenreform derzeit in der Schwebe ist, hat sich der AOK-Bundesverband vorgenommen, das Vorhaben noch zu seinen Gunsten zu beeinflussen. Apothekerin Sabine Beckmann, Leiterin des ... » Weiterlesen

Froese: Langfristige Reform im Bund ...

KIEL (tmb) | Für den Vorsitzenden des Apothekerverbandes Schleswig-Holstein, Dr. Peter Froese, liegt der wesentliche Vorteil des Apo­theken-Stärkungsgesetz darin, Zeit zu gewinnen, um eine große ... » Weiterlesen

Dienstleistungen müssen apothekenpflichtig bleiben

WITTENBERGE (ks) | Die vergangenen zwölf Monate waren für die Apotheker berufspolitisch schwierig – und es bleibt herausfordernd. Das wurde auch beim diesjährigen Apothekerforum des ... » Weiterlesen

ABDA-Jurist Tisch warnt vor Vor-Ort-Offensive der EU-Versender

Die vergangenen Monate waren für die Apotheker politisch schwierig. Das machte der Vorsitzende des Apothekerverbands Brandenburg, Olaf Behrendt, am vergangenen Samstag in seinem Bericht vor der ... » Weiterlesen

AOK: Lieber ein DocMorris-Automat als die vollversorgende Apotheke

Die Bundesverbände der Krankenkassen lassen keine Möglichkeit aus, sich für Umwälzungen im Apothekenmarkt auszusprechen. Neuestes Beispiel: Ein Meinungsbeitrag von Dr. Sabine Richard, ... » Weiterlesen

Froese kündigt E-Rezept-Modellprojekt in Schleswig-Holstein an

Verbandschef Dr. Peter Froese berichtete bei der Mitgliederversammlung des Apothekerverbandes Schleswig-Holstein am 26. Oktober in Kiel über zwei neue anstehende Projekte im Land. Auch dort soll es k... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Sinneswandel bei der ABDA: Grippeschutzimpfungen in Apotheken sind sinnvoll und angemessen. Endlich! Und im nächsten Herbst gehen die Deutschen zur Grippeimpfung in die Apotheken. E-Rezept, der ... » Weiterlesen

ABDA-Wirtschaftsexperte Bauer: Apothekenreform als Chance sehen

Beim Wirtschaftsseminar des Apothekerverbandes Mecklenburg-Vorpommern am Mittwoch in Rostock gab es wieder eine Nachlese zum Deutschen Apothekertag. ABDA-Abteilungsleiter Dr. Eckart Bauer beschrieb ... » Weiterlesen

Petitionsausschuss lädt Bühler in den Bundestag ein

Während der Gesetzesentwurf zum Apotheken-Stärkungsgesetz festhängt, kommt neue Bewegung in die Petition für ein Rx-Versandverbot des Pharmaziestudenten Benedikt Bühler. Inzwischen konnte Bühler... » Weiterlesen

ABDA verteidigt Apotheken-Impfungen und Wiederholungsrezepte im Bundestag

Mit dem Masernschutzgesetz will die Große Koalition zwei Neuregelungen im Apothekenmarkt umsetzen, die eigentlich im Apotheken-Stärkungsgesetz vorgesehen waren: Modellvorhaben zu Grippe-Impfungen in... » Weiterlesen

Vollständige Reform lässt auf sich warten

bro | Eigentlich hatte das Bundesgesundheitsministerium geplant, diese neuen Regelungen in der Apothekenbetriebsordnung im Apotheken-Stärkungsgesetz unterzubringen. Doch das Kernelement des Gesetzes... » Weiterlesen

Neue Regeln für Botendienst, Temperaturkontrollen und PKV-Aut-idem

tmb | Am 21. Oktober wurde die geplante Verordnung zur Änderung der Apothekenbetriebsordnung (ApBetrO) und der Arzneimittelpreisverordnung (AMPreisV) im Bundesgesetzblatt verkündet. Am nächsten Tag... » Weiterlesen