Thema: Therapie

Arzneimitteltherapie

Arzneimitteltherapie

Foto: Imago


Modellprojekt könnte E-Health-Gesetz beeinflussen

cae | Die Träger des am 2. März gestarteten Modellprojekts „Vernetzte Arzneimitteltherapiesicherheit (AMTS) mit dem elektronischen Medikationsplan in Rheinland-Pfalz“ haben am 25. November ­... » Weiterlesen

Mehr als die Summe der Kompetenzen

bk | Die diesjährige Tagung der Deutschen Gesellschaft für Klinische Pharmazie (DGKPha) in Leipzig stand im Zeichen der interdisziplinären Zusammenarbeit. Apotheker und Ärzte stellten die ... » Weiterlesen

Schlaflos oder abhängig?

Benzodiazepine und verwandte Wirkstoffe gelten als wichtige und sichere Arzneimittel und sind weit verbreitet. Zahlreiche Untersuchungen belegen jedoch, dass sie bei einer sehr großen Anzahl an ... » Weiterlesen

Signal für partnerschaftliche Zusammenarbeit

ROSTOCK (tmb) | Wieder ohne Politiker, dafür aber mit ärztlicher Be­teiligung fand der Apothekertag Mecklenburg-Vorpommern am 7. November in Rostock-Warnemünde statt. Er vermittelte die große ... » Weiterlesen

Apotheker sollen beim Arzt nachfragen

Die Arzneimitteltherapiesicherheit und die Motivation für die intensivere Zusammenarbeit zwischen Ärzten und Apothekern waren die zentralen Inhalte beim Apothekertag Mecklenburg-Vorpommern am ... » Weiterlesen

Mehr AMTS nur mit Arzt und Apotheker

BERLIN (lk/ks) | Das E-Health-Gesetz ist einen Schritt weiter: Letzte Woche Mittwoch fand im Gesundheitsausschuss des Bundestages die öffentliche Anhörung zum Gesetzentwurf statt. ABDA und Bundes... » Weiterlesen

Zehn Minuten für den Medikationsplan

Apotheker und Ärzte können nur gemeinsam die Arzneimitteltherapiesicherheit verbessern. Darin waren sich ABDA und Bundesärztekammer in der Anhörung des Gesundheitsausschusses einig. Allerdings: ... » Weiterlesen

ABDA will die letzte Chance nutzen

BERLIN (lk) | Für kommenden Mittwoch ist die Anhörung zum E-Health-Gesetz im Gesundheitsausschuss des Bundestages angesetzt. Nachdem bislang alle Forderungen nach einer gleichberechtigten ... » Weiterlesen

Anträge des Deutschen Apothekertages 2015

Direkt nach dem Apothekertag wird in der Fachpresse dokumentiert, welche Anträge behandelt wurden und welche Entscheidung die Hauptversammlung getroffen hat, also ob der Antrag angenommen, abgelehnt... » Weiterlesen

„Ich rede doch gar nicht schlecht über die Apotheker!“

BERLIN (du/lk) | Ulrich Weigeldt, der Bundesvorsitzende des Deutschen Hausärzteverbandes, wehrt sich seit Jahren vehement gegen die Bestrebungen der Apotheker, verstärkt Verantwortung für die ... » Weiterlesen

Weigeldt: „Ich rede doch gar nicht schlecht über die Apotheker!“

Ulrich Weigeldt, der Bundesvorsitzende des Deutschen Hausärzteverbandes, wehrt sich seit Jahren vehement gegen die Bestrebungen der Apotheker, verstärkt Verantwortung für die ... » Weiterlesen

Grüne wollen Apotheker stärken einbinden

Die Bundestagsfraktion Bündnis90/Die Grünen will die Apotheker stärker in den neuen Medikationsplan einbinden. In einem Antrag zum E-Health-Gesetz kritisieren die Grünen die „... » Weiterlesen

So flutscht es wieder

Vor allem ältere Menschen leiden häufig unter Schluckbeschwerden, sodass die Arzneimitteltherapie zur Herausforderung wird. Um das Schlucken zu erleichtern, werden Tabletten in der Praxis dann oft ... » Weiterlesen

Kammer zeichnet Apothekerin aus dem Landkreis Lüneburg aus

Melanie Rex aus dem Landkreis ­Lüneburg ist die 100. Teilnehmerin, die eine Fortbildung zur „Arzneimitteltherapiesicherheit in Apotheken“ (Athina) erfolgreich abgeschlossen hat. Die Apothekerin ... » Weiterlesen

„Bewährte Therapien fortsetzen“

jb | Arzneimitteltherapie in der Schwangerschaft ist ein sensibles Thema. Anwendungsempfehlungen basieren lediglich auf Erfahrungswerten, die Zulassungsinhaber halten sich in der Regel zurück und ... » Weiterlesen

Zugelassene Arzneimittel unter der Lupe

cae | Die Arbeitsgemeinschaft Pharmakoepidemiologie der Deutschen Gesellschaft für Epidemiologie (DGEpi) veranstaltete ihren jährlichen Workshop am 2. und 3. Juli im Bremer Leibniz-Institut für Pr... » Weiterlesen

Medikationsanalysen in der Pflegeheimversorgung

Von Kirsten Lennecke | Die Erstellung von Medikations­plänen und die Durchführung von Medikationsanalysen sind aktuelle Themen in der Berufspolitik und werden oft so diskutiert, als wären diese ... » Weiterlesen

ZAMS für mehr AMTS

Während auf politischer Ebene noch darüber diskutiert wird, inwieweit Apotheken im Sinne der Arzneimitteltherapiesicherheit (AMTS) beim geplanten Medikationsplan mitwirken sollen, werden in ... » Weiterlesen

Neue Wege

Von Sven Stegemann | In den vergangenen Jahrzehnten konnten durch die Einführung zahlreicher neuer Arzneimittel erhebliche therapeutische Fortschritte erzielt werden, die die Lebenserwartung weiter ... » Weiterlesen

Pharma verteidigt sich gegen „Wucherpreis“-Vorwürfe

In den Niederlanden wurde kürzlich eine breite Diskussion über kostspielige Arzneimitteltherapien losgetreten. Gleich in mehreren Beiträgen im Onlineportal des Finanztagblatts (Financieele ... » Weiterlesen

Leikert: Honorarfrage stellt sich für Apotheker nicht

Morgen befasst sich der Deutsche Bundestag in erster Lesung mit dem E-Health-Gesetz. In den dann folgenden parlamentarischen Beratungen entscheidet sich, ob die Apotheker beim Medikationsplan ... » Weiterlesen

Verhaltener Optimismus bei AMTS und Medikationsplan

Der Vorstoß von Bundesgesundheitsminister Gröhe, mit dem E-Health-Gesetz die Einführung eines Medikationsplans zu beschleunigen, konnte die Diskussionsrunde zum Thema Arzneimitteltherapiesicherheit... » Weiterlesen

„Idealerweise ergänzt der Apotheker die Selbstmedikation!“

STUTTGART (du) | Der Entwurf zum E-Health-Gesetz wirft viele Fragen zur zukünftigen Einbindung des Apothekers in die Verbesserung der Arzneimitteltherapiesicherheit (AMTS) des Patienten auf. So wird ... » Weiterlesen