Thema: Antibiotika

Fluorchinolone

Fluorchinolone

Fluorchinolone sollen zu ernsthaften Schäden führen. In "Stern TV" berichtet eine betroffene Patientin. (Foto: Schwanen Apotheke, Stuttgart)


Fluorchinolone weiter unter Verdacht

Eine aktuelle Analyse basierend auf nationalen schwedischen Registerdaten weist auf ein 90% erhöhtes Risiko für Aortenaneurysmen unter Fluorchinolonen im Vergleich zu Amoxicillin hin. Die ... » Weiterlesen

Wenn Arzneimittel Sonnenbrand verursachen

Nicht jedes Arzneimittel ist mit der Sonne kompatibel: Johanniskraut, HCT, Fluorchinolone können unter UV-Einwirkung fototoxische oder fotoallergische Reaktionen auslösen – und das sind bei weitem... » Weiterlesen

ABS für Antiinfektiva

Multiresistente Keime, nicht nur in Krankenhäusern, Lieferengpässe bei lebenswichtigen Antibiotika, aber auch nicht-leitlinienkonformes Verordnungsverhalten – gebündelt sind dies die großen ... » Weiterlesen

Eine Patientin mit akutem Harnwegsinfekt

In unserem aktuellen POP-Fall helfen wir einer 72-jährigen Patientin. Sie klagt über Brennen beim Wasserlassen, starken Harndrang und hat in letzter Zeit Probleme mit den Augen. Welche Antibiotika k... » Weiterlesen

Kommt ein neues Fluorchinolon?

Die EMA prüft die Zulassung eines neuen Fluorchinolon-Antibiotikums in der EU: Delafloxacin (Quofenix). Es wirkt wohl auch gegen Problemkeime wie Pseudomonas, Klebsiella und MRSA und soll zur ... » Weiterlesen

Öffentliche Anhörung zu Fluorchinolonen

Zum zweiten Mal führt der Pharmakovigilanzausschuss der EMA im Rahmen eines Risikobewertungsverfahrens eine öffentliche Anhörung durch. Bei der ersten ging es um Valproat. Die aktuelle, die im Juni... » Weiterlesen

Petition für Alterswarnhinweise auf Fluorchinolonen

Für einige seltene, aber gefürchtete Nebenwirkungen der Fluorchinolon-Antibiotika ist ein höheres Lebensalter ein Risikofaktor. Für Sehnenrupturen gilt das zum Beispiel. Allerdings scheint sich ... » Weiterlesen

Strengere Regeln für Reserve-Antibiotika in der Tiermast ab heute in Kraft

Ab dem heutigen Donnerstag gelten neue Maßnahmen im Kampf gegen Antibiotikaresistenzen. Wichtige Antibiotika in der Tiermast dürfen nun nur noch wie in der Zulassung bestimmt angewendet werde. Eine ... » Weiterlesen

Zahl der MRSA-Infizierten in Deutschland rückläufig

Methicillin-resistente Staphylococcus aureus (MRSA) und andere Problemkeime stellen die Medizin seit Jahren vor Probleme. In den letzten Jahren ging zumindest die Zahl der MRSA-Infizierten in ... » Weiterlesen

„Ärzte verschreiben Fluorchinolone zu leichtfertig!“

ms | In der öffentlichen Diskussion über die schwerwiegenden Nebenwirkungen von Fluorchinolonen hat sich nun auch die Sendung „Stern TV“ zu Wort gemeldet. Zu Gast waren eine betroffene ... » Weiterlesen

Gezielte Provokation

Nesselsucht, Hautausschlag, Übelkeit: So können Überempfindlichkeitsreaktionen auf Medikamente aussehen. Die Verdächtigen lassen sich in der Offizin manchmal eingrenzen. Dem Patienten von ... » Weiterlesen

Was ist so gefährlich an Fluorchinolonen?

Schon länger stehen Ciprofloxacin und Co. aufgrund ihrer möglichen schwerwiegenden Nebenwirkungen in der Kritik. Die DAZ hatte vor zwei Wochen ausführlich über Nutzen und Risiken von ... » Weiterlesen

Bundesrat: Nur noch Festpreise für Antibiotika

Die Bundesländer fordern von der Bundesregierung neue Maßnahmen im Kampf gegen Antibiotikaresistenzen. In einer Entschließung vom vergangenen Freitag fordert der Bundesrat die Regierung auf, ... » Weiterlesen

Neue Regeln für Reserve-Antibiotika in der Tierhaltung

Der umstrittene Antibiotika-Einsatz in der Tierhaltung soll weiter eingedämmt werden. Das Bundesagrarministerium plant dafür ein Verbot, Reserve-Antibiotika auch für andere Krankheiten oder Tiere ... » Weiterlesen

Stimmt die Nutzen-Risiko-Bilanz noch?

rr | Fluorchinolone bilden unter Antibiotika die viertstärkste Verordnungsgruppe nach Betalactamen, Makroliden und Tetracyclinen. Nicht zuletzt haben sie diese Spitzenposition ihrem breiten ... » Weiterlesen

Freispruch aus Mangel an Beweisen?

Von Ralf Stahlmann | Die „Anklage“ gegen Fluorchinolone lautet: Gefährdung durch schwerwiegende und langandauernde, möglicherweise permanente Nebenwirkungen. Es gibt zahlreiche Betroffene und ... » Weiterlesen

Die „Gefloxten“

Von Rika Rausch | Das sollte man Patienten bei der Abgabe von Fluorchinolonen mindestens mit auf den Weg geben: die Tabletten immer zur gleichen Zeit einnehmen, Abstand halten zu Eisen- und ... » Weiterlesen

Die Wahl: Rheumaklinik oder Psychiatrie

rr | Die Indikationen der Fluorchinolone wurden in den vergangenen Jahren gehörig gestutzt. Die US-amerikanische Arzneimittelbehörde FDA hält Ärzte dazu an, Ciprofloxacin und Co. restriktiver zu ... » Weiterlesen

Fluorchinolone – harmlos oder gefährlich?

Jedes Arzneimittel hat seinen Preis – nicht nur monetär, sondern vor allem die Risiken betreffend. So auch die Fluorchinolone. Kritische Stimmen halten ihren Preis für zu hoch: Ihre schä... » Weiterlesen

Wie geht es nun weiter?

rr | Nach all den Negativschlagzeilen stellt sich die Frage, ob Fluorchinolone noch als sichere Arzneimittel angesehen werden können. Die Entscheidung darüber wird in naher Zukunft auf europäischer... » Weiterlesen