Thema: Antibiotika

Fluorchinolone

Fluorchinolone

Fluorchinolone sollen zu ernsthaften Schäden führen. In "Stern TV" berichtet eine betroffene Patientin. (Foto: Schwanen Apotheke, Stuttgart)


Was hinter Muskelschmerzen steckt

Wer kenn das nicht – ein heftiger Muskelkater nach körperlicher Anstrengung oder plötzlich auftretende schmerzhafte Wadenkrämpfe. Muskelschmerzen und ihre Ursachen sind vielfältig. Neben den ... » Weiterlesen

Gefährlicher Schwebezustand

Zwischen dem 55. und 70. Lebensjahr ist das Risiko für eine Netzhautablösung besonders hoch. Gefährdet sind vor allem stark Kurzsichtige und Diabetiker. Aber auch im normalen Alltag oder beim Sport... » Weiterlesen

EMA beschränkt Anwendung von Fosfomycin

Die Anwendung des Antibiotikums Fosfomycin soll eingeschränkt werden. Seit Dezember 2018 hatte der CHMP der EMA Nutzen und Risiken von Fosfomycin überprüft – unter anderem oral bei ... » Weiterlesen

Neue Parallelexport-Verbote für Medikamente in Großbritannien

Großbritannien hat bei den Verboten zum Parallelexport von Arzneimitteln kräftig nachgelegt. Jetzt stehen schon mehr als 80 Medikamente auf der Liste. Das Land schlägt sich nicht nur mit ... » Weiterlesen

Cefiderocol: Antibiotikum als trojanisches Pferd

Der Humanarzneimittelausschuss der EMA empfiehlt das Cephalosporin Cefiderocol zur Zulassung. Fetroja wirkt gegen aerobe gramnegative Erreger und trickst als Siderophor-Cephalosporin gängige ... » Weiterlesen

Helicobacter: „In Deutschland können Sie Metronidazol vergessen“

Am vorletzten Pharmacon-Tag ging es um Infektionen des Gastrointestinaltrakts. Unter anderem war die Therapie des Magenkeims Helicobacter pylori ein Thema.  Wie therapiert man ihn und muss ... » Weiterlesen

Rätselhafte Rhythmusstörungen

Der 24. Oktober 2018 war ein Meilenstein für die deutsche Krankenhauspharmazie. Der Niedersächsische Landtag hatte die Novellierung des Niedersächsischen Krankenhausgesetzes verabschiedet, welche ... » Weiterlesen

Antibiotikaforschung läuft zu zögerlich

Die Weltgesundheitsorganisation WHO beklagt die „bedrohlich“ langsame Entwicklung neuer wirksamer Antibiotika. Zurückgehende Investitionen und Mangel an echten Innovationen würden die Bemü... » Weiterlesen

Welche neuen Arzneimittel bringt 2020?

Der Verband forschender Arzneimittelhersteller (vfa) rechnet mit mindestens 30 neuen Arzneimitteln 2020. Ein Viertel der innovativen Wirkstoffe fällt Tumortherapien zu. Doch auch neue Antibiotika, ... » Weiterlesen

US-Studie: 43 Prozent aller Antibiotika-Verordnungen sind unangemessen

Allerorten wird über den übermäßigen und unangemessenen Einsatz von Antibiotika geklagt. Eine umfangreiche US-amerikanische Studie hat repräsentative Praxisdaten dahingehend analysiert, wie gro... » Weiterlesen

Informationen über unerwünschte Wirkungen

AMK/ck | In der Rubrik „Wichtige Mitteilungen“ informiert die Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker (AMK) über Fälle, in denen die Arzneimittelsicherheit infrage gestellt oder gefä... » Weiterlesen

Unerwünschte Eindringlinge

cst | Viren, Bakterien, Parasiten – die Ursachen für Infektionen sind äußerst vielseitig. Genauso vielseitig sind die Beiträge, die wir in diesem Jahr infektiösen Themen gewidmet haben, ... » Weiterlesen

Gecheckt!

cst | In unserer neuen Serie „Gecheckt“ widmen wir uns klinisch relevanten Wechselwirkungen. Dazu nimmt Priv.-Doz. Dr. Stefan Oswald häufige Wirkstoffkombi­nationen unter die Lupe. Kern­element... » Weiterlesen

Herausforderung pAVK

 Die periphere arterielle Verschlusskrankheit (pAVK) erfordert immer wieder ein chirurgisches Eingreifen. Der aktuelle Fall unserer Serie „Apotheker auf Station“ beschreibt, welche ... » Weiterlesen

CRP-Schnelltests als pharmazeutische Dienstleistung?

„Ich bin erkältet, aber brauche ich deshalb ein Antibiotikum?“ Mit dieser Frage kommen zunehmend Kunden in die Apotheke. Um diesen Patienten weiterzuhelfen, bietet das Team der Rathaus-Apotheke ... » Weiterlesen

Risikoreiche Verordnungen

Etwa fünf Prozent der GKV-Versicherten haben 2018 ein Fluorchinolon-Antibiotikum verordnet bekommen. Damit gehören diese in Deutschland zu den häufig verordneten Antibiotika, obwohl sie ein erhö... » Weiterlesen

Neue Option bei Reisediarrhö

cst | Fast jeder hat es schon einmal erlebt: Der Darm spielt im Urlaub verrückt. Statt am Strand sitzt man auf dem Klo. Wer für den Notfall ein Antibiotikum in die Reiseapotheke packen möchte, kann... » Weiterlesen

Kontroverse um Antibiotika: Resistenzen, Innovationsmangel, Lieferengpässe

Am vergangenen Montag veranstaltete der Bundesverband der Arzneimittel-Hersteller e.V. (BAH) anlässlich des Europäischen Antibiotika-Tages eine Konferenz in Berlin. Auf der abschließenden ... » Weiterlesen

Deutschland beim Antibiotikaverbrauch eher im niedrigen Bereich

Das Europäisches Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten (ECDC) hat seinen epidemiologischen Bericht zum Verbrauch antimikrobieller Arzneimittel in der EU/im EWR für 2018 ... » Weiterlesen

EMA empfiehlt neues Fluorchinolon Delafloxacin zur Zulassung

Der CHMP der EMA kommt beim neuen Fluorchinolon Delafloxacin zu einem positiven Ergebnis und empfiehlt die Zulassung von Quofenix. Delafloxacin wird als intravenöse Infusion und als perorale Tablette... » Weiterlesen

Die Schwindsucht ist noch nicht verschwunden

 Anfang August 2019 war auf „Spiegel online“ folgende Meldung zu lesen: „Schule bei Heidelberg ‒ mehr als hundert Personen mit Tuberkulose infiziert“ [1]. Aber was ist Tuberkulose ... » Weiterlesen

Diese Arzneimittel „gehen auf die Leber“

rr | Arzneimittel-induzierte Leberschäden treten schätzungsweise bei 14 bis 19 pro 100.000 Personen auf. Nicht immer macht die Dosis das Gift: Die sogenannte idiosynkratische Hepatotoxizität lässt... » Weiterlesen

Schilddrüsentherapeutika

Die Schilddrüse greift mit ihren Hormonen und ihrem Regelkreislauf in viele physiologische Prozesse ein. Die vielfältigen Symptome der Schilddrüsen-Erkrankungen begründen den hohen Leidensdruck ... » Weiterlesen