Schwangerschaft, Stillzeit, Allergie

Läusemittel für Schwangere

Stuttgart - 13.08.2018, 10:50 Uhr

Nyda, Nyda express und Jacutin Pedicul Fluid dürfen Schwangere, Stillende und Säuglinge zur Entlausung nehmen. ( r / Foto: RioPatuca Images / stock.adobe,com)

Nyda, Nyda express und Jacutin Pedicul Fluid dürfen Schwangere, Stillende und Säuglinge zur Entlausung nehmen. ( r / Foto: RioPatuca Images / stock.adobe,com)


Welches Läusemittel eignet sich für welches Alter bei Kindern?

Säuglinge werden eher seltener unter Kopfläusen leiden. Der Grund: Häufig fehlen den Kleinen noch ausreichend Haare oder diese sind zu kurz. Die Kopflaus-Experten der Pediculosis-Gesellschaft nennen als minimale und kritische Haarlänge zwei Zentimeter. Nyda® (Dimeticon) und Nyda® express (Dimeticon) genau so Jacutin® Pedicul Fluid (Dimeticon) dürfen aber bereits bei Säuglingen zur Entlausung eingesetzt werden. Infectopedicul® (Permethrin) eignet sich für Kinder ab zwei Monaten, ab sechs Monaten stehen zusätzlich Etopril® und Hedrin® Once Liquid Gel, Hedrin® Once Liquid Spray zur Verfügung.

Mehr zum Thema

Mythen und Fakten zum Läusebefall

Können Läuse springen?

Kinder ab einem Jahr

Nach dem Säuglingsalter, sprich ab einem Jahr, eignen sich auch Jacutin® Pedicul Spray (Allethrin, Piperonylbutoxid), Goldgeist® forte (Pyrethrumextrakt) und das Paraffin-haltige Mosquito® med Shampoo. Licener®, das einen pflanzlichen Neem-Extrakt enthält, dürfen Eltern erst bei Kindern ab zwei Jahren verwenden.



Celine Müller, Apothekerin, Redakteurin DAZ.online (cel)
redaktion@daz.online


Diesen Artikel teilen:


Das könnte Sie auch interessieren

Stiftung Warentest

Aus die Laus!

Bei welchen Anti-Läusemitteln besteht kein Grund zur Sorge?

Haar in Flammen

Was tun bei Kopflausbefall?

Das große Krabbeln

Flüchtlingshilfe von Pohl-Boskamp

Läusemittelspende auf Anfrage auch an Apotheker

Welche Mittel die Kasse noch bezahlt

Läusealarm

Infektionsepidemiologie, Diagnose und Therapie der Pediculosis capitis

Kopfläuse im Anmarsch

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.