Thema

Arzneimittelausgabe

Arzneimittelausgabe

Foto: Robert Kneschke / fotolia


Arzneimittelausgaben: Abschluss von Zielvereinbarungen

BERLIN (kbv/diz). In 14 von 23 Bezirken haben die Kassenärztlichen Vereinigungen mit den Landesverbänden der Krankenkassen Zielvereinbarungen zur Arzneimittelversorgung abgeschlossen. In weiteren ... » Weiterlesen

Arzneimittelausgaben: Gebremster Anstieg

ESCHBORN (abda/daz). Nach Angaben der ABDA Ų Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände sind die Arzneimittelausgaben der Gesetzlichen Krankenversicherung im Mai 2001 um 6,3% gegenüber dem ... » Weiterlesen

VFA zur Debatte über Arzneimittelausgaben: Innovative Arzneimittel reduzieren K

Berlin (vfa/ks). Einen Tag vor dem Spitzentreffen der Bundesgesundheitsministerin mit Vertretern der Ärzte und Krankenkassen am vergangenen Donnerstag, lenkte Cornelia Yzer, Hauptgeschäftsführerin ... » Weiterlesen

VFA zur Debatte über Arzneimittelausgaben: Innovative Arzneimittel reduzieren

Berlin (vfa/ks). Einen Tag vor dem Spitzentreffen der Bundesgesundheitsministerin mit Vertretern der Ärzte und Krankenkassen am vergangenen Donnerstag, lenkte Cornelia Yzer, Hauptgeschäftsführerin ... » Weiterlesen

Private Krankenversicherung: "Sorgenkind Arzneimittelausgaben"

BONN (im). "Zu einem besonderen Sorgenkind haben sich die Arzneimittelausgaben entwickelt". Dies stellen der Vorsitzende und der Direktor des Verbandes der privaten Krankenversicherung (PKV-Verband) ... » Weiterlesen

Arzneimittelausgaben: Schmidt ermahnt zum Sparen

BONN (im). Von den Arzneimittelausgaben könnte in diesem Jahr eine "erhebliche Gefahr" für die Stabilität der gesetzlichen Krankenversicherung ausgehen. Das hat Bundesgesundheitsministerin Ulla ... » Weiterlesen

Niedergelassene Ärzte: Tabus beim Vertrieb angehen

BERLIN (im). Die niedergelassenen Ärzte fordern neue Rahmenbedingungen zur Steuerung der Arzneimittelausgaben. In diesem Zusammenhang plädieren sie für Einsparungen auch im Apothekensektor, da sich... » Weiterlesen

Ärzte-Vorschläge: Einsparungen bei der Arzneidistribution

Bonn (im). Die Ärzte haben Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt Vorschläge zur Begrenzung der Arzneimittelausgaben in der gesetzlichen Krankenversicherung unterbreitet, die erhebliche Eingriffe ... » Weiterlesen

GKV-Zahlen: Plus zum Jahresende erwartet

BONN (im). Die Arzneimittelausgaben in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) sind zwischen Januar und September um drei Prozent in den alten und um 5,5 Prozent in den neuen Bundesländern ... » Weiterlesen

T. Müller-BohnPharmakoökonomie in Europa etabliert

Die dritte europäische Jahrestagung der International Society for Pharmacoeconomics and Outcomes Research (ISPOR) fand vom 5. bis 7. November in Antwerpen statt. Sie bot den über 500 Teilnehmern ... » Weiterlesen

Prognose zu Arzneiausgaben: drei Prozent Anstieg

Bonn (im). Die Arzneimittelausgaben der gesetzlichen Krankenkassen werden sich nach Schätzung des Bundesverbands der Betriebskrankenkassen im gesamten Jahr 2000 um 3,3 Prozent erhöhen. Im ersten ... » Weiterlesen

BKK-Bundesverband: Versandhandelsverbot sollte aufgehoben werden

ESSEN (bkk). Bei den Arzneimitteln gibt es nach Ansicht der Betriebskrankenkassen Wirtschaftlichkeitsreserven in Milliardenhöhe. Gespart werden kann vor allem durch den Verzicht auf die Verordnung ... » Weiterlesen

S. J. Oschmann:Kosteneffektivität durch Innovation

Noch vor einigen Jahren verursachte das starke Wachstum der Gesundheitsausgaben in den USA große Finanzierungsprobleme. Aus der Sicht der amerikanischen Regierung bestand das größte Problem des ... » Weiterlesen

Arznei-und Heilmittel: Dämpfung im November

BONN (im). Zweistellige Zuwächse bei den Arzneimittelausgaben wie in der ersten Jahreshälfte 1999 hat es im vergangenen Herbst nicht mehr gegeben. Das bestätigen die jetzt bekannt gewordenen ... » Weiterlesen

Mecklenburg-Vorpommern: Maßnahmen zu Arzneiausgaben

SCHWERIN (im). Ärzte, Krankenkassen und Sozialministerium in Mecklenburg-Vorpommern haben sich vor kurzem im Streit um die Arzneimittelausgaben geeinigt. Es gibt einen Maßnahmenkatalog, bei dem in ... » Weiterlesen

Hochrechnung der BKK: Steigende Arzneiausgaben

BONN (im). Das Wort "netto" fehlte in der Berichterstattung über die jüngste Hochrechnung des Bundesverbands der Betriebskrankenkassen (BKK) zu den Arzneimittelausgaben (DAZ Nr. 47, S. 19). Wegen ... » Weiterlesen

GKV-Markt steigt um fast sieben Prozent

BONN (im). Die Arzneimittelausgaben der gesetzlichen Krankenkassen werden nach einer Prognose des Bundesverbands der Betriebskrankenkassen (BKK) in diesem Jahr bundesweit um 6,7 Prozent steigen. Die ... » Weiterlesen

Bundesrat: Plädoyer für Generika

Der Bundesrat hat verschiedene Maßnahmen zur Dämpfung der Arzneimittelausgaben begrüßt. Die Länderkammer zählt dazu einen schnelleren Marktzugang für Generika, Parallelimporte, die Positivliste... » Weiterlesen