Politisches Positionspapier: Der Stuttgarter Pharmahandelskonzern Celesio beschwert sich über den zunehmenden Direktvertrieb, die sinkende Vergütung und kostenintensive EU-Regulierungen. (Foto: Celesio)

Großhandel

Celesio beschwert sich über Direktvertrieb, Vergütung und EU-Regulierung

Der Stuttgarter Pharmahandelskonzern Celesio ist mit der derzeitigen Lage in Europas Apothekenmärkten nicht zufrieden. In einem politischen Positionspapier, das DAZ.online vorliegt, beschwert sich ... » mehr

Arzneimittelkonzern Stada: Bald verkauft? Die Gerüchte wollen nicht enden. (Foto: dpa)

Drei Bieter für Stada

Advent legt Übernahmeangebot vor

Das Bieterrennen um Stada spitzt sich zu. Der US-Finanzinvestor Advent habe ein verbindliches Angebot über 58 Euro je Aktie in bar zuzüglich der Dividende 2016 für bis zu 100 Prozent der Anteile ... » mehr

Arzneimittel retten Leben - dennoch gehören ihre Hersteller nicht zu den beliebtesten Firmen. (Foto: Gundolf Renze / Fotolia)

PwC-Studie

Pharmaindustrie hat schlechtes Image

Die Pharmaindustrie hat weiterhin ein schlechtes Image. Nach Ansicht von fast drei Vierteln der Deutschen (73 Prozent) ist die Branche vor allem auf eigene Gewinne bedacht und wirtschaftet zulasten ... » mehr

Monsanto-Übernahme? Passt schon, sagte Konzernchef Werner Baumann. (Foto: dpa)

Monsanto-Übernahme

Bayer sieht sich auf Kurs 

Der Pharma- und Pflanzenschutzkonzern Bayer sieht sich bei der geplanten Rekordübernahme des US-Saatgutkonzerns Monsanto auf Kurs. Mit einem Abschluss werde unverändert Ende 2017 gerechnet, sagte ... » mehr

Die Gesundheitskosten steigen, auch im Bereich der Arzneimittel. (Foto: adrian_ilie825 / Fotolia)

Erneuter Anstieg

Gesundheitsausgaben wachsen um 4,5 Prozent

Im Vergleich zu 2014 stiegen die Gesundheitsausgaben 2015 um 15 Milliarden Euro oder 4,5 Prozent. Sie beliefen sich auf 344,2 Milliarden Euro – das sind 4.213 Euro je Einwohner. Die ... » mehr

Wieder zu dritt: Der Vorstand der Linda AG (von links nach rechts): Georg Rommerskirchen, Volker Karg, Dr. Christian Beyer. (Foto: Linda AG) 

Ab 1. März 2017

Neuer Finanzvorstand bei der Linda AG

Der Aufsichtsrat der Linda AG hat den Juristen Dr. Christian Beyer für fünf Jahre zum neuen Vorstandsmitglied bestellt. Wie die Linda AG mitteilt, wird er ab dem 1. März 2017 den Geschäftsbereich ... » mehr

Damals eine Revolution: Wie geht es dem Großhändler, der vor 4 Jahren den Markt aufmischte, heute wirklich? (Foto: DAZ)

Großhändler

Wie steht es wirklich um die AEP?

Dass der ehemalige Celesio-Chef Dr. Fritz Oesterle beim Großhändler AEP mitmischt, hatte in der vergangenen Woche für viel Aufruhr in der Branche gesorgt. Die Geschäftsführung von AEP hat ein ... » mehr

Neue Aufgaben: Ex-Celesio-Chef Dr. Fritz Oesterle ist seit November 2016 einzelvertretungsberechtigter Vorstand eines Unternehmens, das zu den Gesellschaftern des Pharmagroßhändlers AEP zählt. (Foto: dpa)

Pharmagroßhandel

Fritz Oesterle steigt bei AEP ein

Der deutsche Apothekenmarkt hat ihn wieder: Nach Recherchen von DAZ.online hat Ex-Celesio-Chef Dr. Fritz Oesterle den Vorstandsposten bei einer Firma übernommen, die Gesellschafter beim Großhändler... » mehr

Konditionen auf dem Bierdeckel: Der Pharmagroßhändler ist vor rund vier Jahren in den Apothekenmarkt gestartet. Wie geht es dem Unternehmen nach den ersten Markterfahrungen? (Foto: dpa)

AEP

Das „Motel One“ des Pharmagroßhandels

Seit Oktober 2013 liefert AEP an deutsche Apotheken – und macht vieles anders als die länger schon etablierten Pharmagroßhändler. Als „Discount-Großhändler“ gestartet, hat sich das ... » mehr

Besser in drei Teile teilen? Cinven, Advent und ein Unbekannter bieten für Stada. (Foto: Frank Rumpenhorst / dpa)

Weiteres Angebot für Pharmakonzern 

Alle wollen Stada

Beim Pharmakonzern Stada nimmt der von einigen Experten erwartete „Bieterkrieg“ an Fahrt auf. Das Unternehmen bestätigte am Donnerstagabend das Vorliegen „einer weiteren rechtlich ... » mehr