Die Aktienkurse der beiden Versandapothekenkonzerne Shop Apotheke und Zur Rose sind zuletzt stark gesunken. (Foto: dpa)

Shop Apotheke und Zur Rose

Versandapotheken-Aktien unter Druck

Der Aktienkurs der Shop Apotheke-Aktie hat zuletzt deutlich Federn gelassen. Grund ist der Verkauf von Aktien durch das Management sowie durch ein Konsortium. Auch beim Schweizer Wettbewerber Zur Rose... » mehr

Zeitungsberichten zufolge könnte Merck durch den Verkauf seiner OTC-Sparte bis zu 4,2 Milliarden Euro einnehmen. (Foto: dpa)

Pharmakonzerne

Bericht: OTC-Sparte von Merck bringt 4,2 Milliarden Euro

Das ins Schaufenster gestellte Geschäft mit OTC-Medikamenten des Darmstädter Merck-Konzerns scheint auf großes Interesse zu stoßen. Zu den Bietern in der ersten Runde hätten der ... » mehr

Der Pharmakonzern Teva will weltweit 14.000 Stellen streichen. (Foto: dpa)

Pharmakonzerne

Ratiopharm-Mutter Teva streicht weltweit 14.000 Stellen

Das Unternehmen Teva war bisher Israels ganzer Stolz: Symbol für israelischen Erfinder- und Unternehmergeist. Doch jetzt kündigt die Ratiopharm-Mutter weltweite Massenentlassungen an. Die ... » mehr

(Foto: dpa)

Pharmaindustrie

Bericht: Novartis verkauft Teile der Generika-Sparte

Der Schweizer Pharmakonzern Novartis plant anscheinend einen Verkauf bestimmter Teile seines Generika-Geschäftes. Das berichtet die „Handelszeitung“ am Mittwoch vorab. Dabei stünden sowohl der ... » mehr

In den USA gibt es bald Generika für Viagra. (Foto: jopix / stock.adobe.com)

Arzneimittelpreise

Teva bringt Viagra als Generikum auf den US-Markt

Bislang sind günstige Potenzmittel Amerikanern vor allem aus dem Spam-Ordner bekannt, nun kommen sie ganz offiziell auf den Markt: Viagra wird in den USA als Generikum zugelassen. Das lässt die ... » mehr

Roche-Verwaltungsratpräsident Christoph Franz will keine Deckelung der Arzneimittelpreise in den USA. (Foto: dpa)

Pharmakonzerne

Roche-Präsident fürchtet Deckelung der Arzneimittelpreise in den USA

Der Basler Pharmakonzern Roche fürchtet eine Deckelung der Medikamentenpreise in den USA. Wenn die Lage ganz anders werde als heute, dürfte dies dramatische Veränderungen für die Pharmaindustrie ... » mehr

US-Wirtschaftsspezialisten kommen in einer Analyse zu dem Schluss, dass der Online-Riese Amazon den Apothekenmarkt in den USA nicht umkrempeln könnte. (Foto: dpa)

Online-Handel

Studie: Amazon könnte Apothekenmarkt nicht umkrempeln

Wenngleich sich der Internetriese Amazon mit Äußerungen zu einem möglichen Eintritt in das Apotheken- und Pharmahandelsgeschäft zurückhält, stellt die Fachwelt seit Monaten immer wieder ... » mehr

Die Italien-Chefs von Roche und Novartis sollen durch die Streuung falscher Informationen den Verkauf von Lucentis angekurbelt haben. (Foto: Novartis)

Wegen möglicher Absprachen     

Italien-Chefs von Roche und Novartis drohen Verfahren

Die Italien-Chefs von Novartis und Roche müssen sich unter Umständen demnächst vor Gericht verantworten. Den beiden Managern wird vorgeworfen, versucht zu haben, den Absatz von Avastin zur ... » mehr

Xarelto – ein Arzneimittel, das in den USA zu zahlreichen Klagen geführt hat. (Foto: Bayer)

Xarelto

Bayer wehrt sich gegen Millionen-Zahlung

Bayer will gegen das Urteil eines US-Gerichts, das die Firma zu einer Millionenzahlung verpflichtet, Rechtsmittel einlegen. Das Unternehmen muss Schadenersatz zahlen, weil es nicht ausreichend auf die... » mehr

Der Apothekenketten- und PBM-Konzern CVS will in den USA die Krankenversicherung Aetna übernehmen. (Foto: dpa)

CVS/Aetna-Übernahme

Von der Erstattung bis zur Arzneimittelabgabe – alles in einem Konzern

Nun steht es fest: Die US-Drogerie- und Apothekenkette CVS will den Krankenversicherer Aetna für rund 69 Milliarden Dollar übernehmen. Eine Einigung gaben die US-Konzerne am Sonntagabend bekannt. ... » mehr