Amgen und Sanofi haben fast zeitgleich extrem ähnliche monoklonale Antikörper auf den Markt gebracht und streiten nun in den USA um Patentrechte. (Foto: dpa)

Patentstreit um Cholesterinsenker

Etappensieg für Amgen in den USA

Sanofi muss in den USA einen heftigen Rückschlag einstecken: Der Biotech-Konzern Amgen konnte im Patentstreit mit seinem französischen Konkurrenten um die monoklonalen Antikörper Repatha und ... » mehr

(Foto: Unternehmen)

Investor AOC fordert klare Produktstrategie und Kostensenkungen

Stada unter Druck

Stada-Aktionär Active Ownership Capital, der gut fünf Prozent der Aktien hält, hat weiterhin deutliche Ansprüche an die Führung des Pharmaunternehmens, wie AOC-Mitgründer Florian Schuhbauer ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Dr. Christian Beyer verstärkt zum
01.03.2017 den Vorstand der LINDA AG.

neuer FinanzvorstanD der LINDA AG

Dr. Christian Beyer ist neuer Finanzvorstand der LINDA AG

Köln, 23.02.2017 – Ab dem 1. März 2017 verantwortet Dr. Christian Beyer den Geschäftsbereich Finanzen und IT bei der LINDA AG. Der promovierte Jurist war bislang in verschiedenen Fü... » mehr

Lucentis (Wirkstoff Ranibizumab) wird vor allem bei altersbedingter Makuladegeneration injiziert. Nun kam in den USA eine weitere Zulassung hinzu. (Foto: BVA)

Lucentis bei mCNV 

Roche-Tochter Genentech erhält FDA-Zulassung

Die Roche-Tochter Genentech hat von der US-Gesundheitsbehörde FDA die Zulassung für Lucentis bei Menschen mit mit Myopic Choroidal Neovascularization – einer Komplikation bei Kurzsichtigkeit, ... » mehr

Die Zahl der zugelassenen Arzneimittel sank 2016 deutlich. (Foto: Tijama / Fotolia)

USA und Europa

Zahl der Arzneimittelzulassungen nahm 2016 deutlich ab

In Amerika wie auch in der EU wurden 2016 weniger Arzneimittel als in den Vorjahren zugelassen: In den USA waren es nur halb so viele, die Europäische Arzneimittelagentur EMA empfahl die Zulassung f... » mehr

Sanofi und Boehringer:  Vier Monate nach Zustimmung der EU-Kommission haben die Pharmakonzerne ihr Tauschgeschäft von Geschäftsbereichen weitgehend abgeschlossen. (Foto: dpa)

Boehringer Ingelheim - Sanofi

Der Milliardentausch ist perfekt

Gut ein Jahr nach dem Beginn der Verhandlungen ist der milliardenschwere Spartentausch der beiden Pharmakonzerne Boehringer Ingelheim und Sanofi perfekt. Das Tiermedizingeschäft Merial der Franzosen ... » mehr

Boehringer-Hauptsitz in Ingelheim: Auflagen der FTC in den USA stehen vor dem OTC-Tausch mit Sanofi. (Foto: Boehringer Ingelheim)

Milliardenschwerer Spartentausch

Boehringer muss Zugeständnisse bei Sanofi-Deal machen

Die Kartellwächter der amerikanischen Federal Trade Commission haben Auflagen gemacht: Bevor Boehringer Ingelheim mit dem französischen Pharmakonzern Sanofi in den USA seinen Spartentausch starten ... » mehr

Umweltdino? Bayer-Vorstandschef Werner Baumann. (Foto: dpa)

Negativ-Preis

Bayer-Chef Baumann bekommt den „Umwelt-Dinosaurier“

Für die geplante Übernahme des Saatgutspezialisten Monsanto erhält Bayer-Vorstandschef Werner Baumann den „Dinosaurier des Jahres“. Mit dem Einfädeln des Mega-Deals im Gegensatz zu den ... » mehr

Wie viel denn nun? Recherchen von DAZ.online zufolge sind die Angaben der Versandapotheken hinsichtlich ihrer Bestellungen und ihrer Kundenzahl nicht wirklich schlüssig. (Foto: wes)

Kunden- und Umsatzangaben

Wie verlässlich sind die Zahlen der Versandapotheken?

Über 40 Prozent aller Deutschen haben Arzneimittel online bestellt, sagt DocMorris – um für den Versandhandel zu werben. Stimmt das? Der Bundesverband Deutscher Versandapotheken argumentiert mit... » mehr

865 Filialen weniger: Die US-Apothekenkette Rite Aid gibt mehrere hundert Apothekenstandorte an Fred's ab, damit die Wettbewerbsbehörden nicht gegen die Überbahme durch Walgreens Boots Alliance (WBA) protestieren. (Screenshot: DAZ.online)

USA

Apothekenkette kauft 865 Filialen vom Konkurrenten

Auf dem US-amerikanischen Apothekenmarkt steht eine Mega-Übernahmeaktion bevor. Die Apothekenkette Fred's hat angekündigt, 865 Filialen vom Konkurrenten Rite Aid zu übernehmen. Hintergrund ist, ... » mehr

Das Hin und Her um Actelion geht weiter: Statt angeblichen Verhandlungen mit Sanofi bestätigt Actelion erneute Verhandlungen mit dem amerikanischen Konzern Johnson & Johnson. (Foto: dpa)

Mögliche Actelion-Übernahme

26 Milliarden für Europas größte Biotechfirma?

Der Biotechkonzern Actelion aus Allschwiler in der Schweiz verhandelt erneut mit Johnson&Johnson über eine mögliche Übernahme – diesmal exklusiv. Dennoch gebe es keinerlei Gewähr für eine ... » mehr