Ratiopharm-Mutter Teva setzt neben Stellenabbau auf ein „nachhaltiges Preisniveau". (Foto: picture alliance / JOKER)

Ratiopharm- mutter Teva

Mit höheren Preisen gegen die Krise

Neben einem massiven Stellenabbau will der Generikahersteller Teva offenbar auch auf höhere Preise setzen, um sein Geschäft zu retten. Zudem könnten unrentable Präparate eingestellt werden. ... » mehr

In Israel gibt es derzeit landesweite Proteste gegen die Kündigungswelle des Pharmakonzerns Teva. (Foto: dpa)

Israel

Landesweite Aufstände wegen Teva-Kündigungswelle

Hunderttausende Menschen haben am gestrigen Sonntag in Israel in einem Solidaritätsstreik ihre Arbeit niedergelegt, um gegen den massiven Sparkurs bei der Ratiopharm-Mutter Teva zu protestieren. Der ... » mehr

Die Aktienkurse der beiden Versandapothekenkonzerne Shop Apotheke und Zur Rose sind zuletzt stark gesunken. (Foto: dpa)

Shop Apotheke und Zur Rose

Versandapotheken-Aktien unter Druck

Der Aktienkurs der Shop Apotheke-Aktie hat zuletzt deutlich Federn gelassen. Grund ist der Verkauf von Aktien durch das Management sowie durch ein Konsortium. Auch beim Schweizer Wettbewerber Zur Rose... » mehr

Zeitungsberichten zufolge könnte Merck durch den Verkauf seiner OTC-Sparte bis zu 4,2 Milliarden Euro einnehmen. (Foto: dpa)

Pharmakonzerne

Bericht: OTC-Sparte von Merck bringt 4,2 Milliarden Euro

Das ins Schaufenster gestellte Geschäft mit OTC-Medikamenten des Darmstädter Merck-Konzerns scheint auf großes Interesse zu stoßen. Zu den Bietern in der ersten Runde hätten der ... » mehr

Der Pharmakonzern Teva will weltweit 14.000 Stellen streichen. (Foto: dpa)

Pharmakonzerne

Ratiopharm-Mutter Teva streicht weltweit 14.000 Stellen

Das Unternehmen Teva war bisher Israels ganzer Stolz: Symbol für israelischen Erfinder- und Unternehmergeist. Doch jetzt kündigt die Ratiopharm-Mutter weltweite Massenentlassungen an. Die ... » mehr

(Foto: dpa)

Pharmaindustrie

Bericht: Novartis verkauft Teile der Generika-Sparte

Der Schweizer Pharmakonzern Novartis plant anscheinend einen Verkauf bestimmter Teile seines Generika-Geschäftes. Das berichtet die „Handelszeitung“ am Mittwoch vorab. Dabei stünden sowohl der ... » mehr

In den USA gibt es bald Generika für Viagra. (Foto: jopix / stock.adobe.com)

Arzneimittelpreise

Teva bringt Viagra als Generikum auf den US-Markt

Bislang sind günstige Potenzmittel Amerikanern vor allem aus dem Spam-Ordner bekannt, nun kommen sie ganz offiziell auf den Markt: Viagra wird in den USA als Generikum zugelassen. Das lässt die ... » mehr

Roche-Verwaltungsratpräsident Christoph Franz will keine Deckelung der Arzneimittelpreise in den USA. (Foto: dpa)

Pharmakonzerne

Roche-Präsident fürchtet Deckelung der Arzneimittelpreise in den USA

Der Basler Pharmakonzern Roche fürchtet eine Deckelung der Medikamentenpreise in den USA. Wenn die Lage ganz anders werde als heute, dürfte dies dramatische Veränderungen für die Pharmaindustrie ... » mehr

US-Wirtschaftsspezialisten kommen in einer Analyse zu dem Schluss, dass der Online-Riese Amazon den Apothekenmarkt in den USA nicht umkrempeln könnte. (Foto: dpa)

Online-Handel

Studie: Amazon könnte Apothekenmarkt nicht umkrempeln

Wenngleich sich der Internetriese Amazon mit Äußerungen zu einem möglichen Eintritt in das Apotheken- und Pharmahandelsgeschäft zurückhält, stellt die Fachwelt seit Monaten immer wieder ... » mehr

Die Italien-Chefs von Roche und Novartis sollen durch die Streuung falscher Informationen den Verkauf von Lucentis angekurbelt haben. (Foto: Novartis)

Wegen möglicher Absprachen     

Italien-Chefs von Roche und Novartis drohen Verfahren

Die Italien-Chefs von Novartis und Roche müssen sich unter Umständen demnächst vor Gericht verantworten. Den beiden Managern wird vorgeworfen, versucht zu haben, den Absatz von Avastin zur ... » mehr

Xarelto – ein Arzneimittel, das in den USA zu zahlreichen Klagen geführt hat. (Foto: Bayer)

Xarelto

Bayer wehrt sich gegen Millionen-Zahlung

Bayer will gegen das Urteil eines US-Gerichts, das die Firma zu einer Millionenzahlung verpflichtet, Rechtsmittel einlegen. Das Unternehmen muss Schadenersatz zahlen, weil es nicht ausreichend auf die... » mehr

Der Apothekenketten- und PBM-Konzern CVS will in den USA die Krankenversicherung Aetna übernehmen. (Foto: dpa)

CVS/Aetna-Übernahme

Von der Erstattung bis zur Arzneimittelabgabe – alles in einem Konzern

Nun steht es fest: Die US-Drogerie- und Apothekenkette CVS will den Krankenversicherer Aetna für rund 69 Milliarden Dollar übernehmen. Eine Einigung gaben die US-Konzerne am Sonntagabend bekannt. ... » mehr

Die Merck-OTC-Sparte steht Medienberichten zufolge kurz vor einer Übernahme durch Stada und Nestlé. (Foto: dpa)

Consumer Health

OTC-Sparte von Merck bald bei Nestlé und Stada?

Der Schweizer Nestlé-Konzern und das deutsche Pharmaunternehmen Stada haben einem Bericht zufolge Interesse an dem Geschäft mit rezeptfreien Gesundheitsprodukten von Merck KGaA. Wie die ... » mehr

Kurz bevor das Patent von Truvada, dem Umsatz-Spitzenreiter bei HIV-Arzneimitteln, ablief, brachte Gilead eine neue Variante von Tenofovir auf den Markt: Tenofoviralafenamid. (Foto: picture alliance - ZUMA Press)

Kritik des WidO

AOK-Institut: „Wegen Gilead bleibt die HIV-Therapie teuer“

Das wissenschaftliche Institut der AOK übt heftige Kritik am Geschäftsgebaren der Firma Gilead. Das Unternehmen sichere sich mit geringfügig veränderten Versionen von patentfreien HIV-Wirkstoffen ... » mehr

Zur-Rose-Arzneimittel-Päckchen kommen ab Sommer 2018 wohl nicht mehr aus Halle, sondern aus Holland. (Foto: Sket)

Zur Rose Group richtet sich neu aus

Zur Rose gibt in Halle Versandhandel auf

Die Tage der Zur-Rose-Versandapotheke in Halle sind gezählt. Ihr Inhaber Ulrich Nachtsheim will sich altersbedingt aus dem Versandgeschäft zurückziehen. Dies teilt die Schweizer Zur Rose Group mit... » mehr

Dr. Michal Kuck präsentierte gute Zahlen und sagte zu, die Apotheken vor Ort weiter zu unterstützen. (Foto: Noweda)

Generalversammlung

Noweda: Kampfansage an Versandapotheken

Bei der Apothekergenossenschaft Noweda verlief das zurückliegende Geschäftsjahr positiv. Vergangenen Samstag präsentierte Vorstandsvorsitzender Dr. Michael Kuck den Mitgliedern bei der ... » mehr

Gefängnis droht: Meike Schlecker (li.) und Lars Schlecker (2.v.re.) wurden zu einer Freiheitsstrafe verurteilt, Anton Schlecker bekam eine Bewährungsstrafe. (Foto: dpa)

Drogerie-Bankrott

Schlecker-Kinder zu Freiheitsstrafen verurteilt

Das Stuttgarter Landgericht hat die Kinder des ehemaligen Drogerieketten-Unternehmers Anton Schlecker, Lars und Meike, zu Freiheitsstrafen verurteilt. Ihr Vater Anton kam in dem am Montag zu Ende ... » mehr

Das OTC-Angebot bei Amazon sorgt derzeit für Verwirrung. (Foto: dpa)

Versandhandel

Amazon: Alles nur ein Versehen?

Der Versand-Konzern Amazon sorgt derzeit für Verwirrung in der Apothekenbranche: Am heutigen Donnerstagmorgen waren mit einem Schlag alle deutschen Versandapotheken, die mit dem Konzern kooperieren, ... » mehr

In den USA zeigt sich der Einfluss der großen OTC-Versandhändler bereit deutlich in den Bilanzen von Pharmakonzernen und Apothekenketten. (Foto: BVDVA)

„Amazonisierung“ des Arzneimittelhandels

Wie Onlinehändler den OTC-Markt in den USA umkrempeln

Der E-Commerce, also der Einkauf via Internet, macht sich auch im Pharmamarkt immer mehr breit. Insbesondere bei US-Apotheken und -Drogerien hinterlässt die sogenannte Amazonisierung des Geschäftes ... » mehr

Über Amazon kommen die Arzneimittel-Pakete jetzt verstärkt aus Holland: Der Versand-Konzern stoppt die Zusammenarbeit mit vielen deutschen Apothekern. (Foto: picture alliance / AP Photo)

Versandhandel

Stoppt Amazon die Kooperation mit deutschen Apothekern?

Der Versand-Konzern Amazon seine Zusammenarbeit mit den meisten deutschen Apothekern offenbar beendet. OTC-Bestellungen waren am heutigen Donnerstagvormittag fast ausschließlich über EU-Versender m... » mehr