Versandapotheke

DocMorris

DocMorris

In einem Aufhebungsverfahren hat das Landgericht Köln die einstweilige Verfügung zur 20-Euro-Prämie aufgehoben. Muss die Kammer Nordrhein jetzt zahlen? (Foto: DocMorris)

Die Versandapotheke DocMorris N.V. (vormals 0800DocMorris) ist eine niederländische Versandapotheke, die nach einer telefonischen, postalischen oder einer Bestellung über das Internet Arzneimittel vorwiegend an Kunden in Deutschland liefert. Das Unternehmen wurde im Jahre 2000 von dem niederländischen Apotheker Jacques Waterval und dem Deutschen Ralf Däinghaus gegründet.

Was will eRixa?

Seitdem Bundesgesundheitsminister Jens Spahn den Startschuss für das E-Rezept gegeben hat, sind Modellprojekte, Plattformkonzepte und neuartige Geschäftsmodelle wie Pilze aus dem Boden geschossen. ... » Weiterlesen

Zur Rose übernimmt auch noch Apotal

Die DocMorris-Mutter Zur Rose AG übernimmt die deutsche Versandapotheke Apotal. Damit baue man die Marktführerschaft in Europa aus und erhöhe die Zahl aktiver Kunden in Deutschland auf über 8 ... » Weiterlesen

DocMorris neuer Partner im TK-Projekt

Anfang Juni hatte die Techniker Krankenkasse (TK) verkündet, dass sich nun alle ihre Versicherten per Telefon und Video ärztlich beraten lassen können. Dies funktioniert über die App „TK ... » Weiterlesen

DocMorris-Chef Heinrich vertritt die Interessen der EU-Versender

Der europäische Verband der Online-Apotheken (EAMSP) hat eine neue Spitze. Nachdem der ehemalige DocMorris-Chefstratege Max Müller zu Bayer gewechselt ist, wurde nun DocMorris-CEO Olaf Heinrich zum ... » Weiterlesen

Noventi verteilt Laptops an Apotheker für den E-Rezept-Empfang

Bei seiner E-Rezept-Offensive geht der Apotheken-Dienstleistungskonzern Noventi einen ungewöhnlichen und gleichzeitig drastischen Schritt. Damit alle Apotheken, unabhängig von welcher Firma sie ihr ... » Weiterlesen

Teleclinic jetzt mit Online-Sprechstunden für GKV-Versicherte

Das Münchener Telemedizin-Unternehmen Teleclinic hat als erste Online-Arztpraxis in Deutschland seine Online-Spechstunden jetzt auf den GKV-Markt ausgeweitet. Bislang mussten Patienten die ä... » Weiterlesen

NARZ/AVN jetzt beim TK-Telemedizin-Projekt dabei

Das Telemedizin-Projekt der Techniker Krankenkasse zur Betreuung von Coronavirus-Patienten und -Verdachtsfällen wächst. Am heutigen Montag teilte die Kasse mit, dass etwa 3.000 weitere Apotheken, ... » Weiterlesen

Kassen wollen „Nutzengewinn“ der EU-Versender am E-Rezept nicht finanzieren

Die Arzneimittel-Versandhändler in den Niederlanden setzen alles auf die Karte „E-Rezept“. DocMorris und die Shop Apotheke gehen von einem Rx-Marktanteil von 10 Prozent mitmilfe des E-Rezeptes ... » Weiterlesen

Rx-Umsatz der Shop Apotheke wächst um 23 Prozent

Der niederländische Versandkonzern Shop Apotheke hat im ersten Quartal dieses Jahres seinen Umsatz deutlich steigern können. Konkret geht es um ein Plus von 21,5 Prozent im Vergleich zum letzten ... » Weiterlesen

Was steckt hinter der Anklage gegen Zur Rose-Chef Oberhänsli?

Anfang Mai wurde bekannt, dass die Staatsanwaltschaft des Schweizer Kantons Thurgau Anklage gegen den Zur Rose-Chef Walter Oberhänsli erhoben hat. Es geht um zwei Geschäftsmodelle des ... » Weiterlesen

Noventi: Zur Rose-Technik beim E-Rezept ist nur Übergangslösung

Die Techniker Krankenkasse und der apothekereigene Dienstleistungskonzern Noventi machen Tempo beim E-Rezept. Corona-Patienten und -Verdachtsfälle sowie TK-Mitarbeiter können bundesweit Online-... » Weiterlesen

Linke: Nur öffentliche Apotheken sollen E-Rezepte beliefern dürfen

Versandapotheken etwa aus der Schweiz und den Niederlanden erhoffen sich von der Einführung des E-Rezepts in Deutschland deutliche Umsatzssteigerungen im Rx-Segment. Die Linksfraktion im Bundestag ... » Weiterlesen

BGH hält nichts von Gewinnspiel-Anreizen bei der Apothekenwahl

Der Bundesgerichtshof (BGH) hatte im Februar im Fall des DocMorris-Gewinnspiels, bei dem für die Einsendung eines Rezepts ein hochwertiges E-Bike ausgelobt wurde, den Europäischen Gerichtshof ... » Weiterlesen

„Zukunftspakt“ startet große Printkampagne für ihreapotheken.de

Der „Zukunftspakt Apotheke“ hat Ende April eine groß angelegte Printkampagne zur Bewerbung der eigenen Vorbestellplattform ihreapotheken.de gestartet. Einer Pressemitteilung des Zukunftspaktes ... » Weiterlesen

Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Zur-Rose-Chef Oberhänsli

Die Staatsanwaltschaft des Schweizer Kantons Thurgau hat offenbar Anklage gegen den Zur-Rose-Chef Walter Oberhänsli erhoben. Das geht aus Schweizer Medienberichten und einer Mitteilung des ... » Weiterlesen

DocMorris: Neue Chefapothekerin, neue PR-Chefs

Der EU-Versender besetzt zum morgigen 1. Mai zwei wichtige Positionen neu. Neue Chefapothekerin ist Sonja Thüllen, nachdem Prof. Dr. Christian Franken das Unternehmen verlassen hatte. Ebenfalls nicht... » Weiterlesen

TK und Noventi bieten Corona-Fernberatung inklusive E-Rezept an

Die Telemedizin erlebt seit Beginn der Coronakrise einen kleinen Boom. Online-Arztpraxen haben ihre Video-Sprechstunden massiv ausgebaut, Folgerezepte und AU-Bescheinigungen können per Telefon ... » Weiterlesen

„Wir müssen uns anders aufstellen als in der Vergangenheit“

Der Schweizer Pharmahandelskonzern will mit seiner niederländischen Versand-Tochter DocMorris nicht mehr „nur“ Versandapotheke sein. Vielmehr soll DocMorris zur Gesundheitsplattform werden, auf ... » Weiterlesen

Zur Rose kann Corona-Auswirkungen auf den Umsatz nicht quantifizieren

Der Schweizer Pharmahandelskonzern Zur Rose hat seinen Umsatz im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2020 erneut ausbauen können. Der DocMorris-Mutterkonzern gibt in einer Pressemitteilung an, dass ... » Weiterlesen

DocMorris beteiligt sich an Initiative „Deutschland gegen Corona“

Der niederländische Versandkonzern DocMorris beteiligt sich gemeinsam mit Unternehmen und Institutionen an der Aufklärungskampagne „Alle für alle – Deutschland gegen Corona“. Auf zwölf ... » Weiterlesen

Zur Rose: Bis zu 175 Millionen Franken für das E-Rezept

Der Schweizer Pharmahandelskonzern Zur Rose setzt bekanntlich sehr viel auf die flächendeckende Einführung des E-Rezeptes in Deutschland. Der Konzern spricht schon seit geraumer Zeit von einer mö... » Weiterlesen

DocMorris und Shop Apotheke schränken Paracetamol-Abgabe ein

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat die Apotheker aufgefordert, Paracetamol ab sofort nur noch abzugeben, wenn es keine therapeutische Alternative gibt. Jetzt haben auch die beiden EU-... » Weiterlesen

Schweiz: Zur Rose will Ausnahmegenehmigung für OTC-Versand

In der Schweiz gelten besondere Regeln für den OTC-Versand. Rezeptfreies darf dort nur bei Vorliegen einer ärztlichen Verordnung über den Versandhandel bezogen werden. Angesichts der Coronakrise&... » Weiterlesen

Preis: Versandhandel während der Krise verbieten

Die Versandhändler brüsten sich derzeit lauthals mit ihren gesteigerten Bestellmengen. Das Coronavirus habe seinem Konzern „massiven Rückenwind“ einbracht, erklärte zum Beispiel Zur Rose-Chef ... » Weiterlesen

Becker kritisiert „zynische“ Arzneimittelversender

Sowohl die deutschen Versandhändler als auch der DocMorris-Mutterkonzern Zur Rose haben sich kürzlich zur Coronakrise geäußert und steigende Bestellzahlen gemeldet. Fritz Becker, Vorsitzender... » Weiterlesen