Versandapotheke

DocMorris

DocMorris

In einem Aufhebungsverfahren hat das Landgericht Köln die einstweilige Verfügung zur 20-Euro-Prämie aufgehoben. Muss die Kammer Nordrhein jetzt zahlen? (Foto: DocMorris)

Die Versandapotheke DocMorris N.V. (vormals 0800DocMorris) ist eine niederländische Versandapotheke, die nach einer telefonischen, postalischen oder einer Bestellung über das Internet Arzneimittel vorwiegend an Kunden in Deutschland liefert. Das Unternehmen wurde im Jahre 2000 von dem niederländischen Apotheker Jacques Waterval und dem Deutschen Ralf Däinghaus gegründet.

„Die Apotheker sind für uns genauso wichtig wie DocMorris“

In der vergangenen Woche gaben der EU-Versender DocMorris und der schwedische Telemedizin-Anbieter Kry eine Kooperation bekannt. Über Kry sollen sich Patienten telemedizinisch beraten lassen und ihre... » Weiterlesen

Freie Apotheker wollen kein „Spahn’sches Grenzland-Gesetz“

Bis zum 30. September 2020 müssen sich alle Apotheken an die Telematikinfrastruktur anschließen, unter anderem um E-Rezepte zu empfangen. Sowohl die Inhaber als auch die Angestellten kostet das viel... » Weiterlesen

„Es interessiert mich, ob DocMorris aus dem Raster fällt“

Der SPD-Politiker und Europaabgeordnete Bernd Lange beschäftigt sich derzeit intensiv mit dem Geschäftsmodell des EU-Versenders DocMorris. In einer Anfrage an die EU-Kommission thematisiert Lange ... » Weiterlesen

Teleclinic bekennt sich zu Vor-Ort-Apotheken

Bei der zunehmenden Digitalisierung der Arzneimittelversorgung spielt die Münchener Telemedizin-Plattform Teleclinic eine wichtige Rolle. Das Unternehmen ist sowohl im E-Rezept-Projekt „GERDA“ ... » Weiterlesen

DocMorris contra Apotheker „im Gestern“

Die Apotheke vor Ort müsste sich ganz neu aufstellen und mit Partnern auf einer digitalen Versorgungsplattform zusammenarbeiten - dies war das Fazit des Eppendorfer Dialogs am 4. Dezember in Hamburg... » Weiterlesen

DocMorris kooperiert mit schwedischer Online-Arztpraxis

Nächstes Ausrufezeichen des EU-Versenders in Sachen E-Rezept: Die schwedische Online-Arztpraxis Kry hat am heutigen Donnerstag bekanntgegeben, dass man mit DocMorris in Deutschland ein digitales ... » Weiterlesen

Berichte: Uber will Arzneimittel liefern

Uber ist bislang vor allem als Taxialternative bekannt. Weit weniger bekannt ist hingegen Uber Health, ein Fahrdienst für Arztbesuche für Patienten, den es aber hierzulande nicht gibt. ... » Weiterlesen

CGM: Sicherheitslücken in den Praxen haben nichts mit der TI zu tun

Laut einem kürzlich veröffentlichten Bericht von NDR und Süddeutscher Zeitung, soll es in 90 Prozent der Arztpraxen nach Anschluss an die TI erhebliche Sicherheitsrisiken geben. Hintergrund soll ... » Weiterlesen

„Kein Anreiz, eine Versandapotheke zu wählen“

Das Oberlandesgericht Naumburg hat kürzlich entschieden, dass DocMorris keine Unterlagen über Arzneimittel ausstellen darf, die zur Vorlage bei einer privaten Krankenversicherung geeignet sind und ... » Weiterlesen

SPD-Politiker fragt EU-Kommission nach „Wettbewerbsverzerrung durch DocMorris"

Das Geschäftsmodell des niederländischen Versandkonzerns DocMorris könnte zum Thema in der EU-Politik werden. Der SPD-Abgeordnete im Europaparlament Bernd Lange hat der EU-Kommission zum Thema „... » Weiterlesen

Wie sollen DocMorris und Co. künftig E-Rezepte empfangen?

Damit Apotheken in Deutschland irgendwann E-Rezepte empfangen können, müssen sie sich an die Telematikinfrastruktur (TI) anbinden. Diese Anbindung ist gesetzlich geregelt, außerdem benötigen die ... » Weiterlesen

Kammer Nordrhein will weiter juristisch gegen EU-Versender vorgehen

Der Amtswechsel in der Apothekerkammer Nordrhein im vergangenen Juni hatte eine historische Dimension: Mit Ex-Präsident Lutz Engelen verließ ein langjähriger Standespolitiker die große Bühne und ... » Weiterlesen

Kammergericht: DocMorris muss 10.000 Euro Ordnungsgeld zahlen

Das gegen DocMorris verhängte Ordnungsgeld in Höhe von 10.000 Euro, wegen der nach wie vor auf dem Bestellschein genutzten Aachener Adresse, bleibt eine offene Rechnung. Das Kammergericht hat die ... » Weiterlesen

Shop Apotheke stellt spanischen Webshop ein und hofft aufs E-Rezept

Der EU-Versender Shop Apotheke hat im dritten Quartal sein Wachstumstempo hoch gehalten. Im Zeitraum von Juli bis September stiegen die Erlöse um gut 30 Prozent, im Halbjahr lag der Zuwachs bei 32 ... » Weiterlesen

DocMorris-Quittungen für Privatversicherte müssen Boni ausweisen

Erneute Schlappe für DocMorris: Das Oberlandesgericht Naumburg hat am heutigen Donnerstag bestätigt, dass der niederländische Versender Privatpatienten keine Quittungen zur Vorlage bei ihrer ... » Weiterlesen

Apotheke weg, Arzt weg – Bürger gehen auf die Straße

In der brandenburgischen Kleinstadt Niemegk protestierten Anfang der Woche zahlreiche Bürger gegen die sich ausweitenden Probleme in der medizinischen Versorgung der Gemeinde. Seit Mitte des Jahres l... » Weiterlesen

„Automatisierte Ausgabestationen sind besser als Rezept-Briefkästen“

Ihr Aufsatz in der Fachzeitschrift „Gesundheit und Gesellschaft“ hatte im Apothekerlager zuletzt für Aufsehen gesorgt: Die Versorgungschefin des AOK-Bundesverbandes, Sabine Richard, und die ... » Weiterlesen

DocMorris testet das E-Rezept mit zehn Patienten

Das von DocMorris und dem Deutschen Hausärzteverband angekündigte E-Rezept-Projekt soll noch im November starten. Das hatten der Verband und der niederländische Versandkonzern kürzlich ... » Weiterlesen

Oberhänsli: Wir könnten mit einem Rx-Boni-Limit leben

Zur Rose-Chef Walter Oberhänsli hat in einem Interview mit dem Schweizer Finanzmagazin „The Market“ ausführlich die Strategie und Pläne des DocMorris-Mutterkonzerns erklärt. Oberhänsli bleibt... » Weiterlesen

DocMorris-Steuerstreit und Rx-Boni erneut vor dem EuGH

Erneut wird der niederländische Versender DocMorris den Europäischen Gerichtshof (EuGH) beschäftigen. Diesmal geht es um eine Frage aus dem Umsatzsteuerrecht bei grenzüberschreitenden ... » Weiterlesen

Zur Rose: Neue Shop-in-Shop-Apotheke und 180 Millionen Franken fürs E-Rezept

Beim DocMorris-Mutterkonzern Zur Rose gibt es derzeit einige Neuigkeiten. In der vergangenen Woche verkündete DocMorris die Kooperation mit dem Deutschen Hausärzteverband beim E-Rezept. Am heutigen ... » Weiterlesen

ABDA-Jurist Tisch warnt vor Vor-Ort-Offensive der EU-Versender

Die vergangenen Monate waren für die Apotheker politisch schwierig. Das machte der Vorsitzende des Apothekerverbands Brandenburg, Olaf Behrendt, am vergangenen Samstag in seinem Bericht vor der ... » Weiterlesen

AOK: Lieber ein DocMorris-Automat als die vollversorgende Apotheke

Die Bundesverbände der Krankenkassen lassen keine Möglichkeit aus, sich für Umwälzungen im Apothekenmarkt auszusprechen. Neuestes Beispiel: Ein Meinungsbeitrag von Dr. Sabine Richard, ... » Weiterlesen

Wie weit darf die Werbung der EU-Versender gehen?

Am gestrigen Mittwoch hat sich der fürs Wettbewerbsrecht zuständige 1. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs erneut mit der Werbung von EU-Versandapotheken beschäftigt. Eine der entscheidenden Fragen ... » Weiterlesen

„Start-Ups und Großkonzerne wollen sich unter Beweis stellen“

Der niederländische Versandkonzern DocMorris hat für sein E-Rezept-Projekt nun also nicht nur die Fach-, sondern auch die Hausärzte mit an Bord. Für den Plan der ABDA, dass es für das E-Rezept k... » Weiterlesen