Apotheken-Dachmarke stellt sich neu auf

Linda rüstet sich für die Digitalisierung

Die Apotheken-Dachmarke Linda reagiert auf die Herausforderungen, die die Digitalisierung des Gesundheitswesens mit sich bringt. Zum 1. Oktober steht eine „strukturell-organisatorische ... » mehr

Geschäftszahlen für das erste Halbjahr 2020

ApoBank mit Halbjahresergebnis zufrieden

Die ApoBank hat ihre Geschäftszahlen für das erste Halbjahr 2020 veröffentlicht. Trotz der Probleme mit der IT-Migration und der Kosten durch diese Umstellung erwirtschafte die Bank einen stabilen ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Doppelt gesichert

E-Mails mit dem eHBA signieren und verschlüsseln

Für Internetbetrüger ist der Versand einer E-Mail mit gefälschtem Absender oft kein Problem. Verhindern lässt sich dies beispielsweise mit einer speziellen Signier- und Verschlüsselungsfunktion ... » mehr

Deutliche Umsatzzuwächse bei Nahrungsergänzungsmitteln

Versender profitieren überproportional

Der Umsatz mit Nahrungsergänzungsmitteln legte in den vergangenen fünf Jahren in den Apotheken durchschnittlich um 5,8 Prozent pro Jahr zu und lag 2019 bei 2,2 Milliarden Euro – so eine aktuelle ... » mehr

Cannabis-Markt

Stabile Umsätze trotz Corona

Die Corona-Krise hat den Arzneimittelmarkt in vielen Bereichen kräftig beeinflusst. Nicht so beim Medizinalcannabis – darauf weist der Informationsdienstleister Insight Health hin. Weitaus ... » mehr

Patientenvertreter kritisieren G-BA-Beschluss

Austausch von Biologika: sinnvoll oder gefährlich?

Mit einem Beschluss vom gestrigen Donnerstag gibt der Gemeinsame Bundesausschuss den Ärzten Hinweise zur wirtschaftlichen Verordnungsweise von biotechnologisch hergestellten Arzneimitteln an die Hand... » mehr

Zur Rose zentralisiert ihr Deutschlandgeschäft

Vitalsana wird mit DocMorris verschmolzen

Die DocMorris-Muttergesellschaft Zur Rose reorganisiert und zentralisiert ihre Deutschland-Aktivitäten: Die Vitalsana-Versandapotheke wird mit DocMorris verschmolzen, Eurapon zieht nach Heerlen um ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Männersache: Erektile Dysfunktion

Bedarfstherapie mit schnellem Wirkeintritt geht auch günstig

Als Experte in Männersachen bietet Hormosan für die ED-Behandlung eine breite Produktpalette zum dauerhaft günstigen Preis – auch Präparate mit raschem Wirkeintritt für die Bedarfstherapie » mehr

Halbjahreszahlen

Planmäßige Umsatzsteigerungen bei Zur Rose

Die schweizerische DocMorris-Mutter, die Zur Rose-Gruppe, sieht sich in ihrer Halbjahres-Bilanz „auf Zielkurs“: Wie bereits Mitte Juli kommuniziert, habe man den Umsatz steigern können. Durch die... » mehr

In trockenen Tüchern

Zur Rose vollendet Apotal-Übernahme

Die Übernahme der Versand- und Diabetes-Aktivitäten der Apotal-Gruppe durch Zur Rose ist nun erfolgreich abgeschlossen. Darüber informiert der DocMorris-Mutterkonzern in einer Pressemitteilung » mehr

Milliarden-Übernahme

Sanofi kauft US-Spezialisten für Autoimmunkrankeiten

Der französische Pharmakonzern Sanofi will mit einer Milliardenübernahme sein Geschäft mit Medikamenten gegen Autoimmunerkrankungen und Allergien stärken. Laut einer Mitteilung vom Montag ... » mehr

SARS-CoV-2

Curevac will Corona-Impfstoff nicht zum Selbstkostenpreis anbieten

Das Tübinger Biotech-Unternehmen Curevac will mit einem möglichen COVID-19-Impfstoff auch Gewinne für die Eigentümer erzielen. „Wir können das nicht zum Selbstkostenpreis machen“, sagte ... » mehr

Apothekenschließungen

MyLife: Wie das E-Rezept die Apothekenlandschaft prägen wird

In der aktuellen Ausgabe der Apotheken-Kundenzeitschrift MyLife wendet sich der ehemalige Noweda-Vorstand Wolfgang P. Kuck mit einem Ultimatum an die Politik: Sollte sie das Rx-Versandhandelsverbot ... » mehr

Mit Rückenwind an die Nasdaq

Curevac plant Börsengang

Seit die Corona-Krise den Alltag und die Medien beherrscht, verspricht vor allem die Entwicklung eines Impfstoffs gegen COVID-19 eine baldige Rückkehr zur Normalität. Das Tübinger Biotech-... » mehr

Kandy Therapeutics

Bayer kauft Hersteller von Mittel gegen Wechseljahrsbeschwerden

Bayer will sein Geschäft rund um Frauengesundheit mit einer Übernahme in Großbritannien ausbauen. Der Pharma- und Agrarchemiekonzern akquiriert das Biotechunternehmen Kandy Therapeutics, das ... » mehr

Vertreterversammlung des FSA

Noventi: Rekordergebnis und positive Sicht ins neue Geschäftsjahr

Bei der Vertreterversammlung des FSA blickte die Noventi Group auf ein Rekordgeschäftsjahr 2019 zurück. Es seien Rezepte im Wert von 20,5 Milliarden Euro abgerechnet worden. Der Digitaldienstleister... » mehr

Digital Health Fonds

Start-ups sollen Apotheken vor Ort stärken

Mit 60 Millionen Euro wollen u.a. Noventi, die Wort & Bild Verlagsgruppe und der Pharmahersteller Ursapharm zukünftig junge Unternehmen mit innovativen, digitalen Geschäftsmodellen ... » mehr

Zusätzliche 100 Millionen Impfdosen

USA schließen weiteren COVID-19-Impfstoff-Deal mit Janssen

Nach Pfizer und Biontech sowie Sanofi und GSK schließt auch das zu Johnson & Johnson gehörende Pharmaunternehmen Janssen einen milliardenschweren Impfstoff-Deal mit den USA: 100 Millionen Dosen ... » mehr

Was könnte ein Corona-Impfstoff kosten?

AstraZeneca will Covid-19-Vakzine zum Selbstkostenpreis anbieten

Es ist noch nicht so weit mit einem Corona-Impfstoff. Trotzdem müssen sich die Regierungen schon jetzt Gedanken über den Zugang zu den Vakzinen und über die voraussichtlichen Kosten machen. Aus ... » mehr

Neue Geschäftszahlen für das erste Halbjahr

Shop Apotheke mit 37 Prozent mehr Umsatz und positivem EBIT

Die Shop Apotheke meldet für das erste Halbjahr 2020 stark gestiegene Umsätze. Damit wird immer deutlicher, dass die Pandemie offenbar die Nachfrage nach Arzneimitteln im Versand kräftig erhöht ... » mehr

Investment in Telemedizin

Aponeo-Investor Marcol übernimmt Fernarzt.com

Für viel Aufsehen sorgte kürzlich die Übernahme des deutschen Telemedizin-Anbieters TeleClinic durch die DocMorris-Mutter Zur Rose. Nun hat die europäische Investmentgruppe Marcol die Telemedizin-... » mehr

Apobank-Analyse

Apotheker investieren 2019 weniger Geld in Existenzgründung

Im Jahr 2019 investierten Apotheker rund 20 Prozent weniger für ihre Existenzgründung als noch im Jahr zuvor – das zeigt eine Analyse von rund 350 Apothekengründungen, die die Apobank 2019 ... » mehr