(Foto: dpa) 

Roche übernimmt US-Biotechunternehmen ForSight VISION4

Das Biotechnologieunternehmen ForSight VISION4 hat eine spezielle Technologie entwickelt, die bei der Therapie von Netzhautablösungen helfen soll. Nachdem man bereits mit Roche-Tochter Genentech ... » mehr

L'Oréal will in den USA seinen Umsatz mit Apotheken-Kosmetika verdoppeln. (Foto: dpa)

USA

L'Oréal will Umsatz mit Apothekenkosmetika verdoppeln

Der französische Kosmetikkonzern L'Oreal  kauft weitere Hautpflegemarken hinzu. Für insgesamt 1,3 Milliarden US-Dollar (umgerechnet 1,2 Milliarden Euro) übernehmen die Franzosen die Marken CeraVe... » mehr

(Foto: Teva)

2017

Teva dämpft Erwartungen

Dem weltgrößten Hersteller von Nachahmermedikamenten, Teva, sitzt die Konkurrenz im Nacken. Am Freitag kürzte die israelische Ratiopharm-Mutter die Prognose für das laufende Geschäftsjahr. Der um... » mehr

Wurden Thalomid und Revlimid systematisch im Off-Label-Use vermarktet? (Fotos: celgene)

Celgene unter Druck

Biotechkonzern droht Milliardenstrafe wegen Off-Label-Marketing

Jahrelang soll der US-Biotechriese Celgene die Arzneimittel Thalomid und Revlimid für Krebstherapien vermarktet haben, obwohl die Produkte dafür keine Zulassung hatten. Eine ehemalige Mitarbeiterin ... » mehr

Theranos

Knapp die Hälfte der Mitarbeiter entlassen 

Elizabeth Holmes war der Star des Silicon Valleys. Ihr Start-up wurde zwischenzeitlich mit über neun Milliarden Dollar bewertet. Dann kamen Zweifel an ihrer Bluttest-Technologie auf – der Anfang ... » mehr

Amgen und Sanofi haben fast zeitgleich extrem ähnliche monoklonale Antikörper auf den Markt gebracht und streiten nun in den USA um Patentrechte. (Foto: dpa)

Patentstreit um Cholesterinsenker

Etappensieg für Amgen in den USA

Sanofi muss in den USA einen heftigen Rückschlag einstecken: Der Biotech-Konzern Amgen konnte im Patentstreit mit seinem französischen Konkurrenten um die monoklonalen Antikörper Repatha und ... » mehr

(Foto: Unternehmen)

Investor AOC fordert klare Produktstrategie und Kostensenkungen

Stada unter Druck

Stada-Aktionär Active Ownership Capital, der gut fünf Prozent der Aktien hält, hat weiterhin deutliche Ansprüche an die Führung des Pharmaunternehmens, wie AOC-Mitgründer Florian Schuhbauer ... » mehr

Lucentis (Wirkstoff Ranibizumab) wird vor allem bei altersbedingter Makuladegeneration injiziert. Nun kam in den USA eine weitere Zulassung hinzu. (Foto: BVA)

Lucentis bei mCNV 

Roche-Tochter Genentech erhält FDA-Zulassung

Die Roche-Tochter Genentech hat von der US-Gesundheitsbehörde FDA die Zulassung für Lucentis bei Menschen mit mit Myopic Choroidal Neovascularization – einer Komplikation bei Kurzsichtigkeit, ... » mehr

Die Zahl der zugelassenen Arzneimittel sank 2016 deutlich. (Foto: Tijama / Fotolia)

USA und Europa

Zahl der Arzneimittelzulassungen nahm 2016 deutlich ab

In Amerika wie auch in der EU wurden 2016 weniger Arzneimittel als in den Vorjahren zugelassen: In den USA waren es nur halb so viele, die Europäische Arzneimittelagentur EMA empfahl die Zulassung f... » mehr

Sanofi und Boehringer:  Vier Monate nach Zustimmung der EU-Kommission haben die Pharmakonzerne ihr Tauschgeschäft von Geschäftsbereichen weitgehend abgeschlossen. (Foto: dpa)

Boehringer Ingelheim - Sanofi

Der Milliardentausch ist perfekt

Gut ein Jahr nach dem Beginn der Verhandlungen ist der milliardenschwere Spartentausch der beiden Pharmakonzerne Boehringer Ingelheim und Sanofi perfekt. Das Tiermedizingeschäft Merial der Franzosen ... » mehr