Thema: Klinische Pharmazie

Krankenhauspharmazie

Krankenhauspharmazie

Bereits jeder fünfte Pharmazeut arbeitet heute außerhalb der öffentlichen Apotheke - wie sieht das Berufsbild für diesen freien Heilberuf also heute aus?(Foto: picture-Factory/Fotolia)

Mit optimalem Wissensmanagement von evidenzbasierten Informationen über Arzneimittel, zugeschnitten auf die therapeutischen und körperlichen Bedürfnisse des einzelnen Patienten, verbessern Apotheker im Krankenhaus und im ambulanten Bereich den Behandlungserfolg und die Arzneimitteltherapiesicherheit. Traditionell war die Abgabe von Arzneimitteln durch Krankenhausapotheken auf stationär versorgte Patienten begrenzt. Im Rahmen der letzten Gesetzesänderungen ist jedoch eine Tendenz zu erkennen, den zulässigen Tätigkeitsbereich von Krankenhausapotheken sukzessive im ambulanten Bereich zu erweitern. Das GKV-Modernisierungsgesetz beispielsweise sieht einen Katalog von Erkrankungen vor, die im Krankenhaus ambulant behandelt werden dürfen.

Datenbanken: Micromedex-Welttreffen in Stuttgart

Drugdex - Martindale - Drug-Reax - Index Nominum - Micromedex-Datenbanken werden in Krankenhausapotheken, in öffentlichen Apotheken, in Forschung und Lehre und in der Pharmaindustrie eingesetzt. Das ... » Weiterlesen

Perspektiven und Probleme der Zukunft – nicht nur für onkologische Pharma

HAMBURG (tmb). Viele zukunftsweisende Ideen und Entwicklungen für die onkologische Pharmazie, aber auch Probleme des Gesundheitswesens insgesamt zeigte der 9. Norddeutsche Zytostatika Workshop (NZW) ... » Weiterlesen

Klinikapotheke in Gießen jahrelang ohne Betriebserlaubnis

(diz). Die Apotheke des Klinikums der Justus Liebig-Universität Gießen wurde von 1986 bis 1999 ohne schriftliche Apothekenbetriebserlaubnis betrieben. Obwohl damit jahrelang gegen Paragraph 23 ... » Weiterlesen

Apothekengesetz: Kliniken für mehr Macht für ihre Apotheken

Vertreter der Bundesvereinigung deutscher Apothekerverbände (ABDA) wiesen bei einer Anhörung des Gesundheitsausschusses in Berlin die Abgeordneten auf die ökonomischen Konsequenzen wie deutlich ... » Weiterlesen

Apothekengesetz/ABDA: Trennung zwischen Offizin und Klinikapotheken halten

BERLIN (im). Der Gesetzentwurf des Bundesrates zu erweiterten Zuständigkeiten von Krankenhausapotheken im ambulanten Bereich ist am 6. Dezember bei einer Anhörung des Gesundheitsausschusses in ... » Weiterlesen

AOK für neues System – Preisverordnung soll kippen

DÜSSELDORF (im). Dr. Hans Jürgen Ahrens vom AOK-Bundesverband hat sich massiv für mehr Möglichkeiten für Krankenhausapotheken eingesetzt. Diese sollten Patienten, die sie nach stationärer ... » Weiterlesen

Bioanalytik in der Klinischen Pharmazie

"Bioanalytik in der Klinischen Pharmazie" war das Thema eines Symposiums, das die DPhG anlässlich der Analytica Mitte April in München veranstaltete. Sechs in der Klinischen Pharmazie aktive ... » Weiterlesen

Jahrestagung des BVKA: Das System verteidigen

BAD HOMBURG (du). Das derzeitige Arzneimittelversorgungssystem wird zunehmend von Gesellschaft und Politik in Frage gestellt. Apotheker müssen mit Nachdruck klar machen, dass neue Versorgungssysteme... » Weiterlesen

Das ist der Ausstieg aus der Arzneimittelpreisverordnung! (DAZ-Interview)

(diz). Zum 1. Februar 1999 schloss der Deutsche Apothekerverband (DAV) mit den Spitzenverbänden der Krankenkassen einen Vertrag, der die Berechnung von Zytostatikarezepturen, die in öffentlichen ... » Weiterlesen

Pharmazie im Ausland: Eine Klinikapotheke in Kuala Lumpur

"Bridging the Gaps" lautet seit einiger Zeit der Titel der von europäischen Krankenhausapothekern veranstalteten Symposien. Und auch beim jährlichen FIP-Kongress wird deutlich, wie erfrischend für ... » Weiterlesen

Wie trifft man sich am Gartentürchen? Gespräch mit den krankenhausversorgenden

STUTTGART (diz). Das war der Gesprächsstoff auf dem diesjährigen Apothekertag in Leipzig: ein gemeinsames politisches Papier von Krankenhausapothekern, Krankenkassen und Krankenhausgesellschaft, mit... » Weiterlesen

Wie die AKDA Ihren Antrag verstanden haben will (Stellungnahme der Krankenhausap

Auf dem diesjährigen Deutschen Apothekertag in Leipzig sorgte ein Grundsatzpapier der Spitzenverbände der gesetzlichen Krankenkassen, der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) und der ... » Weiterlesen

Großhandel - eine Alternative zur Direktbelieferung?

BERLIN (jo). In den zurückliegenden Jahren haben pharmazeutische Unternehmen große Anstrengungen unternommen, um die Logistikkosten bei der Belieferung von Krankenhausapotheken zu reduzieren. ... » Weiterlesen

Apotheke und Transfusionsgesetz: Auswirkungen des TFG auf den Apothekenbetrieb

Am 7. Juli 1998 ist das Gesetz zur Regelung des Transfusionswesens (Transfusionsgesetz, TFG) in Kraft getreten [1, 2]. Es enthält einige wichtige Vorschriften, die auch Bedeutung für die Apotheken ... » Weiterlesen

ADKA-Kongreß: Optimierung der Arzneimitteltherapie

500 Teilnehmer kamen zum XXVII. Wissenschaftlichen Kongreß des Bundesverbandes Deutscher Krankenhausapotheker (ADKA) e. V. vom 14. bis 17. Mai nach Hannover. Unter Führung von Dr. Lothar Bornmann, ... » Weiterlesen

Stellungnahme: Das muß der Berufsöffentlichkeit bewußt werden

Nachfolgend eine Stellungnahme des Bundesverbands Deutscher Krankenhausapotheker (ADKA) e.V. zum Thema "Grauer Markt", das der Bundesverband Krankenhausversorgender Apotheker (BVKA) auf seiner ... » Weiterlesen

Meinung: Schulterschluß jetzt!

Dr. Klaus Peterseim, Essen, schickte uns das folgende Positionspapier des Bundesverbandes der krankenhausversorgenden Apotheker (BVKA). Dr. Peterseim ist Mitglied des Vorstandes des BVKA » Weiterlesen

DAZ-Interview: Krankenhausapotheker unter Druck

MÜNCHEN (diz). Krankenhausapotheker und Offizinapotheker hatten in früheren Jahren kaum Berührung miteinander, geschweige denn Konflikte. Für den einen Teil der Berufsgruppe endete die Versorgung ... » Weiterlesen

Berlin: Änderung des Apothekengesetzes

Der Gesundheitsausschuß des Bundesrates hat zum heftig umstrittenen Gesetzentwurf des Landes Berlin zur Änderung des Apothekengesetzes (ApoG) vier Empfehlungen beschlossen, über die die Lä... » Weiterlesen

Apothekerkammer Niedersachsen: Ausweitung des Qualitätsmanagementprojekts

Nach den guten Erfahrungen mit Krankenhausapotheken startet das Qualitätsmanagementprojekt der Apothekerkammer Niedersachsen nun auch für Offizin-Apotheken. Damit können Apotheken, die ein ... » Weiterlesen