Politische Diskussion

Apotheken-Reform

Apotheken-Reform

imago


Hessische Apotheken in Bedrängnis

Der Hessische Apothekerverband schlägt Alarm: Rund 5 Prozent der öffentlichen Apotheken im Bundesland drohe mittelfristig das wirtschaftliche Aus. Dafür ursächlich seien unter anderem die Schließ... » Weiterlesen

VOASG soll noch dieses Jahr in Kraft treten

Die parlamentarische Sommerpause geht dem Ende zu. Nächste Woche starten in Berlin wieder die Plenumssitzungen des Bundestags und des Bundesrats. Was erwartet die Apotheken? Das ... » Weiterlesen

Bedrohliche Lücke beim Makel- und Zuweisungsverbot

Ursprünglich war das Makel- und Zuweisungsverbot für E-Rezepte im Vor-Ort-Apothekenstärkungsgesetz vorgesehen. Doch als dieses ins Stocken geriet, übertrug man die Regelung ins Patientendaten... » Weiterlesen

Rechtsexperten sehen neue Gefahren im VOASG

Die ABDA und viele Apotheker setzen ihre Hoffnung auf das VOASG, das am 11. September „endlich“ im Bundestag ankommen soll. Doch diese Hoffnung ist offenbar trügerisch. Denn die ... » Weiterlesen

Spahn will digitales Medikationsmanagement in Kliniken fördern

Das Bundeskabinett hat am heutigen Mittwoch dem von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn vorgelegten Entwurf des Krankenhaus-Zukunftsgesetzes zugestimmt. Dieser sieht vor, 4,3 Milliarden Euro in die ... » Weiterlesen

BMG prüft Verlängerung derzeitiger Botendienstvergütung

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat angekündigt, eine Verlängerung der Botendienst-Vergütung, wie sie jetzt in der SARS-CoV-2-Arzneimittelversorgungsverordnung geregelt ist, über den 30. ... » Weiterlesen

Becker: Botendienst-Honorar muss unabhängig von Dienstleistungen bleiben

Gestern wurde bekannt, dass die geplante Vergütung der Botendienste der Apotheken nicht wie zunächst angedacht per Krankenhaus-Zukunftsgesetz im Sozialrecht verankert werden soll, sondern eine ... » Weiterlesen

Botendienst-Vergütung soll ins VOASG wandern

Wie gewonnen, so zerronnen: Statt mit dem Krankenhaus-Zukunftsgesetz möglichst rasch das parlamentarische Verfahren zu passieren, will die Bundesregierung das Botendienst-Honorar offenbar doch noch ... » Weiterlesen

ABDA will Corona-Sonderregelungen erhalten

Der ABDA-Gesamtvorstand hält es im Sinne der Patientenversorgung für geboten, die Corona-Sonderregelungen zur Arzneimittelabgabe über die Pandemie hinaus beizubehalten. In einer am heutigen ... » Weiterlesen

Schmidt: Apotheker warten auf „klare ordnungspolitische Zeichen“

ABDA-Präsident Friedemann Schmidt begrüßt den Kabinettsbeschluss zum Vor-Ort-Apotheken-Stärkungsgesetz vom gestrigen Mittwoch. Mit ihm haben die Bundesminister die Gegenäußerung der ... » Weiterlesen

Apothekenzahl auf neuem Tiefstand

Zum Stichtag 30. Juni 2020 gab es in Deutschland noch 18.907 Apotheken. Das gab die ABDA am heutigen Mittwoch via Deutsche Presse-Agentur bekannt. ABDA-Präsident Friedemann Schmidt sieht das gr... » Weiterlesen

Bundesregierung bleibt beim Rx-Versandverbot hart

Wenn es nach der Bundesregierung geht, können sich die Apotheker ein Verbot des Rx-Versandhandels abschminken. Das wird aus ihrer Gegenäußerung zur Stellungnahme des Bundesrats zum VOASG vom ... » Weiterlesen

EU-Kommission und BMG: Neun Gespräche, kein Ergebnis

Das Vor-Ort-Apotheken-Stärkungsgesetz steht am 11. September auf der Tagesordnung des Bundestags – rund 14 Monate, nachdem das Kabinett den Gesetzentwurf beschlossen hatte. Für die Verzögerung ... » Weiterlesen

„Hüffenhardt ist Geschichte“

Der Bundesgerichtshof hat die Nichtzulassungsbeschwerde von DocMorris gegen das Hüffenhardt-Urteil des Oberlandesgerichts Karlsruhe vom Mai letzten Jahres zurückgewiesen. Damit ist endgültig klar: ... » Weiterlesen

„Apotheken in der Krise“

In den chaotischen Anfängen der Corona-Pandemie waren die meisten Bürger froh über eine Apotheke vor Ort. Deutschlandfunk beleuchtet in einem Beitrag nun den Druck, der durch Onlinehandel, ... » Weiterlesen

Erwin Rüddel: Im Zweifel fürs Rx-Versandverbot

Der Vorsitzende des Gesundheitsausschusses im Bundestag, Erwin Rüddel (CDU), hat der Rathaus-Apotheke in Irlich (Rheinland-Pfalz) einen Informationsbesuch abgestattet. Er würdigte die Leistungen der... » Weiterlesen

Impfhonorar: Kein Vorbild für die Vergütung pharmazeutischer Leistungen

Das kürzlich ausgehandelte Honorar von 12,61 Euro netto für eine Grippeimpfung betrifft allein das Thema Impfen. Es kann kein Vorbild für die Honorierung der geplanten neuen pharmazeutischen ... » Weiterlesen

Grippeimpfung: „Eine faire Vergütung ist die Grundvoraussetzung“

In Nordrhein dürfen die Apotheker in Modellregionen schon im Herbst gegen Grippe impfen. Dr. Kerstin Kemmritz, Präsidentin der Apothekerkammer Berlin, wünscht sich eine entsprechende Vereinbarung ... » Weiterlesen

Stamm-Fibich: Kein Extra-Schub für das Rx-Versandverbot

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Martina Stamm-Fibich dankt den Apothekern für ihre „teilweise übermenschlichen Leistungen“ während der Coronavirus-Pandemie. Auswirkungen auf die Rekord-Petition ... » Weiterlesen

Benedikt Bühler: Die Zeit für das RxVV ist gekommen

Der Pharmaziestudent Benedikt Bühler macht keinen Hehl daraus, dass er enttäuscht ist, dass die ABDA den diesjährigen, seiner Meinung nach wichtigsten Deutschen Apothekertag aller Zeiten, nicht ... » Weiterlesen

ABDA verordnet sich Organisationsanalyse

Die ABDA unterzieht sich einer Organisationsanalyse. Einen entsprechenden Beschluss fasste die Mitgliederversammlung am gestrigen Mittwoch. Das gab ABDA-Präsident Friedemann Schmidt nach ... » Weiterlesen

VOASG kommt im September auf die Tagesordnung des Bundestags

Der Entwurf für das Vor-Ort-Apothekenstärkungsgesetz soll in der ersten Sitzungswoche des Bundestags nach der Sommerpause im Parlament behandelt werden. Das erklärte am heutigen Mittwoch ... » Weiterlesen

Klarstellung zum apothekenrechtlichen Abspracheverbot

Nächste Woche soll das Patientendaten-Schutzgesetz (PDSG) vom Bundestag verabschiedet werden. Nun wurden nochmals Änderungsanträge bekannt. Einer betrifft das im Apothekengesetz geregelte Absprache... » Weiterlesen

Resolution: VOASG noch dieses Jahr und absolute Rx-Gleichpreisigkeit

In Bayern war sich die Kammerversammlung heute einig: Das Vor-Ort-Apotheken-Stärkungsgesetz (VOASG) muss so schnell wie möglich ins parlamentarische Verfahren eingebracht werden. Darüber hinaus ... » Weiterlesen

Apotheker setzen Lieferengpässe auf EU-Agenda

Mit Beginn der deutschen EU-Ratspräsidentschaft am 1. Juli 2020 will die ABDA dort ein brennendes Thema auf der Tagesordnung platzieren – den Kampf gegen Lieferengpässe bei lebenswichtigen ... » Weiterlesen