Politische Diskussion

Apotheken-Reform

Apotheken-Reform

imago


Verbraucherschützer Kai Vogel: Zuzahlungen abschaffen!

Dreieinhalb Jahre nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs zu den Rx-Boni von EU-Versendern gibt es noch immer keine Klarheit, wie die flächendeckende Arzneimittelversorgung künftig ... » Weiterlesen

Noch viele offene Fragen zur Digitalisierung

Über die Absage des Deutschen Apothekertages 2020 wird derzeit viel diskutiert. Doch was ist eigentlich aus den Anträgen des Vorjahres geworden? Der jüngste Rückblick der ABDA auf diese Anträge ... » Weiterlesen

Bühler vermisst klare Worte aus Baden-Württemberg

Bald ist es ein Jahr her, dass das Bundeskabinett den Entwurf des Vor-Ort-Apotheken-Stärkungsgesetzes beschlossen hat. Bekanntlich hängt dieser wegen seiner Kernregelung, einem im Sozialrecht ... » Weiterlesen

AVNR fordert außerordentlichen digitalen Apothekertag

Der ABDA-Gesamtvorstand hat Ende Mai entschieden, den ursprünglich in München geplanten Deutschen Apothekertag 2020 abzusagen. Das gefällt nicht allen Mitgliedsorganisationen. Der Apothekerverband ... » Weiterlesen

Steimle (TK): Die ABDA muss bei Dienstleistungen Gas geben!

Wie sich die Präsenzapotheken in Deutschland für die Zukunft wappnen können, darüber sprachen die Diskutanten heute bei der Podiumsdiskussion beim Fachkongress „Die digitale Apotheke“. Tim ... » Weiterlesen

Begrenzte Geduld beim VOASG

Dr. Kai Christiansen, Kammerpräsident der Apothekerkammer Schleswig-Holstein, möchte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn beim VOASG unterstützen, erwartet aber Ergebnisse in diesem Jahr. ... » Weiterlesen

Resolution: Apothekenreform nur mit Rx-Versandverbot

Die Absage des Deutschen Apothekertages dieses Jahr wurde im ABDA-Gesamtvorstand zwar einstimmig beschlossen, doch allmählich scheint man zu realisieren, dass damit ein wichtiger Signalgeber In ... » Weiterlesen

Ullmann (FDP): VOASG-Debatte gehört ins Parlament

Was wird aus dem Vor-Ort-Apotheken-Stärkungsgesetz und dem darin geplanten Rx-Boni-Verbot? Dafür interessiert sich auch der FDP-Bundestagsabgeordnete Professor Andrew Ullmann. Er fragte daher jü... » Weiterlesen

Fällt der Pfändungsschutz für Apothekenwaren?

Wer Forderungen nicht begleicht, läuft Gefahr, dass eines Tages der Gerichtsvollzieher bei ihm anklopft. Mit einem Vollstreckungsbescheid kann dieser auch Sachwerte pfänden. Doch einiges ist vor dem... » Weiterlesen

Funke: Spahn muss endlich handeln

Ursula Funke, Präsidentin der Landesapothekerkammer Hessen, hat die Geduld verloren. Noch immer ist das Apotheken-Stärkungsgesetz mit dem darin vorgesehenen Rx-Boni-Verbot für den GKV-Markt nicht ... » Weiterlesen

Kassen: Apotheken-Dienstleistungen aus Honorar-Absenkung finanzieren

Ein Zusammenschluss betriebsnaher Krankenkassen dringt auf die Einführung neuer pharmazeutischer Dienstleistungen. Vor allem auf das Medikationsmanagement haben die Kostenträger ein Auge geworfen. ... » Weiterlesen

Schmidt: Erst das Rx-Boni-Verbot, dann das Rx-Versandverbot

In den Versandhandelskonflikt kommt wieder Bewegung. Weil Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) nach wie vor kein Statement der EU zum geplanten Rx-Boni-Verbot für GKV-Versicherte vorgelegt hat... » Weiterlesen

Karin Maag schließt neue Diskussion über Rx-Versandverbot nicht aus

Das Rx-Versandverbot könnte noch in dieser Legislaturperiode einen zweiten Frühling erleben. Denn der Druck aus den Reihen der Unionsfraktion auf Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) wächst. ... » Weiterlesen

Das Rx-Versandverbot lebt noch – in der CSU

Während der Coronakrise ist ein bedeutendes apothekenpolitisches Thema aus dem Fokus geraten: der Versandhandelskonflikt. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will kein Rx-Versandverbot und ... » Weiterlesen

Spahn nimmt Gespräche in Brüssel zum Rx-Boni-Verbot wieder auf

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) lobte am Donnerstagabend im Livestream die Leistung der deutschen Apotheker während der Coronavirus-Pandemie. Die Krise habe gezeigt, wie wichtig es sei, ... » Weiterlesen

„Der Versandhandel ist kein ‚Fremdkörper'“

Seit Juli 2019 ist Stefanie Stoff-Ahnis Vorstandsmitglied des GKV-Spitzenverbandes und zählt somit zu den wichtigsten Entscheidern im Gesundheitswesen. Auch die Apothekenpolitik gehört zu ihrem ... » Weiterlesen

Schmidt bewertet Spahns Halbzeitbilanz

Seit Mitte März 2018 ist Jens Spahn (CDU) nun Bundesgesundheitsminister. Geht man davon aus, dass die nächste Bundestagswahl regelkonform im Herbst 2021 stattfindet und eine neue Regierung danach ü... » Weiterlesen

Daran arbeitet die ABDA in der Krise

Die Chefinnen und Chefs der 34 Apothekerkammern und -verbände haben sich am heutigen Donnerstag in einer Video-Konferenz erstmals während der Coronakrise ausgetauscht. Dabei haben die ... » Weiterlesen

Overwiening: Ähnliche Inhalte, aber eine komplett neue ABDA

Wenn man Gabriele Regina Overwiening fragt, welche politisch-inhaltlichen Ziele und Forderungen sie als mögliche neue ABDA-Präsidentin hätte, hört man bekannte Antworten: Apotheker müssen zum ... » Weiterlesen

Union will Apotheken-Stärkungsgesetz bald ins Parlament einbringen

Seit Monaten liegt das Apotheken-Stärkungsgesetz bei der EU-Kommission. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) musste seinen Ministerkollegen versprechen, dass er das in dem Gesetz vorgesehene Rx... » Weiterlesen

Generalanwalt: Würde des Apothekerberufs kann Werbeverbote rechtfertigen

Die forschen Werbemethoden der niederländischen Shop Apotheke in Frankreich könnten möglicherweise bald vom Europäischen Gerichtshof gezügelt werden. Jedenfalls meint der zuständige ... » Weiterlesen

Ketten-Revolte gescheitert – Estland bekommt inhabergeführtes Apothekensystem zurück

Mit drei Gesetzesvorlagen hatten Gegner der Apothekenreform in Estland versucht, diese in letzter Minute noch zu kippen. Damit hatten sie allerdings keinen Erfolg. Alle Entwürfe wurden im estnischen ... » Weiterlesen

ABDA wirbt erneut für umfassendes Rezept-Makelverbot und die DAV-App

Die ABDA zeigt sich offen gegenüber den weiteren Digitalisierungsbestrebungen des Bundesgesundheitsministers – auch die Ansätze im Referentenentwurf für das Patientendaten-Schutzgesetz begrüßt ... » Weiterlesen

DocMorris streicht Rx-Boni bei Plattform-Rezepten

Um mit seiner Vorbestell-Plattform erfolgreich zu sein, will der EU-Versender DocMorris Vor-Ort-Apotheken von einer Kooperation überzeugen. Das Verhältnis zwischen den Apothekern und dem ... » Weiterlesen

Wen könnten Apotheker in Hamburg wählen?

Am kommenden Sonntag wird in der Hansestadt Hamburg eine neue Bürgerschaft gewählt. Hamburg ist eines der letzten Bundesländer, in dem die SPD wirklich stark ist und auf ein gutes Ergebnis hoffen ... » Weiterlesen