Pandemie Spezial

Die Welt im Nebel

Spätfolgen von COVID-19: Fatigue-Pandemie befürchtet

Die Akutphase der SARS-CoV2-Pandemie zu bewältigen, ist das eine. Doch Spät- und Langzeitfolgen bei den „Genesenen“ sind das andere, sie sind absehbar. Bekannt ist, dass viele nach künstlicher Be­atmung die Intensivstation mit neuropathischen und muskulären Störungen verlassen. Auch weniger schwere Verläufe müssen nicht harmlos sein: Frühere Corona-Epidemien zogen ... » mehr

Schwerpunkte

Rank und schlank sein wollen viele – doch nur wenigen gelingt das, wie die steigende Zahl an Adipösen zeigt. In unserem Schwerpunkt erfahren Sie unter ... » Weiterlesen

Zum 17. Oktober 2018 ist das Patent von Adalimumab abgelaufen, und es drängen verschiedene Biosimilars zu Humira® auf den Markt. Das allein wäre noch kein ... » Weiterlesen

Während der Wechseljahre treten gravierende hormonelle Schwankungen auf, die verschiedene klimakterische Beschwerden verursachen können. Initialer Auslöser ... » Weiterlesen

Jedes Arzneimittel hat seinen Preis – nicht nur monetär, sondern vor allem die Risiken betreffend. So auch die Fluorchinolone. Kritische Stimmen halten ... » Weiterlesen

Henrik Harms: Welcher Baum soll es denn sein? Schon die richtige Auswahl ist eine Wissenschaft für sich.Heiko Schiffter-Weinle: Bindemittel, Filmcoating oder ... » Weiterlesen

Palliativmedizin – Gut begleitetPalliativmedizin und damit Palliativ Care lässt länger und besser leben! Eine Botschaft, die sicher allen unheilbar Kranken ... » Weiterlesen