Pandemie Spezial

Präzise das Unbekannte treffen

Kann man von monoklonalen Antikörpern bei COVID-19 Wunder erhoffen?

Von den historischen Erfolgen der Behringschen Serumtherapie bis hin zur Abwehr von Infektionskrankheiten mit passgenauen monoklonalen Antikörpern ist es ein großer Schritt. Derweil forschen wissenschaftliche Institute und Pharmafirmen mit Hochdruck an vielversprechenden Immunglobulinen, um SARS-CoV-2 effektiv zu neutralisieren und so weiteres Unheil abzuwenden. Der Weg ... » mehr

Schwerpunkte

Von den historischen Erfolgen der Behringschen Serumtherapie bis hin zur Abwehr von Infektionskrankheiten mit passgenauen monoklonalen Antikörpern ist es ein ... » Weiterlesen

In der letzten Ausgabe der DAZ wurde auf die vergangenen sechs Monate der Corona-Pandemie in Deutschland zurückgeblickt (DAZ 2020, Nr. 42, S. 25). Hier ... » Weiterlesen

Neutralisierende Antikörper sind eine von vielen „Waffen“ unseres Immunsystems im Kampf gegen SARS-CoV-2. Aber nicht jeder Betroffene entwickelt frü... » Weiterlesen

Hätte man die Pandemie am 1. Oktober 2020 per Knopfdruck anhalten können und an diesem Datum die Pandemiemaßzahlen in Deutschland mit denen anderer europä... » Weiterlesen

Aktuell haben zehn Impfstoffkandidaten gegen das neuartige Corona-Virus die Eintrittshürde für die Phase III der klinischen Prüfung genommen. Mit abschließ... » Weiterlesen

Immer häufiger sehen sich die Gesundheitsämter mit SARS-CoV-2-Infektionen konfrontiert, die mit Veranstaltungen im privaten oder im öffentlichen Raum ... » Weiterlesen