Pandemie Spezial

Analgetika, Antipyretika und der Impferfolg

Einfluss auf die Immunantwort vermutlich überbewertet

Fieber soll man nicht zu früh senken, denn es hilft bei der Infekt­abwehr – ein Merksatz, den schon die Großmütter beherzigten. Fest steht, dass die erhöhte Körpertemperatur für pathogene Eindringlinge unbehaglicher ist, aber ergeben sich dadurch auch förderliche Rahmenbedingungen für die Immunantwort » mehr

Schwerpunkte

Im Kampf gegen die Corona-Pandemie hat das Testen eine zentrale Bedeutung. Existierten zu Beginn der Krise nur die zeitlich und institutionell aufwendigen PCR-... » Weiterlesen

Das Antiparasitikum Ivermectin steht als potenzielles COVID-19-Therapeutikum in Europa nicht unbedingt im Fokus des Interesses. Auch die amerikanische ... » Weiterlesen

FFP2-Masken sind in und auf aller Munde. In der Apotheke möchten viele Kunden wissen, wie lange und wie oft die Masken eigentlich getragen werden dürfen. Nun ... » Weiterlesen

Der staatliche Auftrag zur Verteilung von FFP2- oder vergleichbaren Masken in Apotheken wirft auch steuerliche Fragen auf. Wie diese Vorgänge zu verbuchen und ... » Weiterlesen

Der 27. Dezember 2020 wird in die Geschichte eingehen, auch in die Medizin- und Pharmaziegeschichte. Seit diesem Datum wird in Deutschland in vielen Zentralen ... » Weiterlesen

Seit Mitte Dezember gibt es für Ältere und bestimmte Risikogruppen kostenlose Atemschutz­masken der Schutzklasse FFP2. Die Verteilung wurde von ... » Weiterlesen