Nach Sieg des Impfgegners

Streit um Masernviren soll zum Bundesgerichtshof gehen

Der 100.000-Euro-Streit um den Beweis der Existenz von Masernviren soll das höchste deutsche Gericht beschäftigen: Der beteiligte Mediziner will gegen den Sieg des Impfgegners in zweiter Instanz ... » mehr

Streit mit US-Rivalen

Darmstädter Merck wehrt sich gegen neue Klage im Namensstreit

Der deutsche Pharmakonzern Merck KGaA wehrt sich in der Neuauflage des Namensstreits mit  Merck & Co aus den USA. Bei einem Gericht im US-Bezirk New Jersey habe man nun eine Erwiderung auf die Klage ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Das Marketing-Portal für Apotheker

Die Kommunikation mit deinen Kunden war noch nie so einfach.

Mit der All-in-One Kommunikations-Lösung des Apotheken Fachkreises kannst du alle relevanten Kanäle, wie z.B. Website, Facebook oder Newsletter, mit deinen Inhalten bespielen » mehr

Herstellerrabatte bleiben verloren

DocMorris scheitert vor dem Bundesverfassungsgericht

DocMorris ist mit einer Verfassungsbeschwerde gegen ein Urteil des Bundessozialgerichts gescheitert. Die Kasseler Richter hatten dem Versender für die Jahre 2003 bis 2005 einen Anspruch auf die ... » mehr

Datenklau-Affäre

Strafverfahren gegen Ex-ABDA-Sprecher Bellartz

Gegen Thomas Bellartz wird es zum Strafprozess kommen. Rund drei Jahre, nachdem die Staatsanwaltschaft gegen den früheren Pressesprecher der ABDA zu ermitteln begann, hat das Landgericht Berlin-... » mehr

Entscheidung in letzter Instanz

Bundesgericht erlaubt Cannabis-Anbau für Schmerzpatienten

Laut Bundesverwaltungsgericht kann der Eigenanbau rechtens sein: Wenn keine andere Therapiemöglichkeit zur Verfügung stünde, müsse einem Patienten der Anbau erlaubt werden, entschied das Gericht ... » mehr

Wettbewerbszentrale

Krankenkassen werben unlauter

Auch Krankenkassen müssen sich etwas einfallen lassen, um Kunden zu gewinnen und zu halten. Dabei geht es zuweilen unlauter zu. Die Wettbewerbszentrale hat seit Jahresbeginn bereits 20 fragwürdige F... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Wissenslücken füllen & Prämien sichern

Denken Sie Typ-2-Diabetes neu

Warum haben immer mehr Menschen zu viel Zucker im Blut? Wieso verschärfen gängige Therapien die Folgen? Und wie starten Betroffene in ein beschwerdefreies Leben – ohne belastende Medikation » mehr

Bundesgerichtshof

Lauer-Taxe-Preisvergleich irreführend

Der Bundesgerichtshof hat offenbar Zweifel, dass der Durchschnittsverbraucher eine OTC-Preiswerbung mit einem Lauer-Taxe-Vergleich richtig einschätzen kann. Letzte Woche wies er die Revision gegen ... » mehr

online shoppen und vor Ort abholen

Apothekerkammer beanstandet neues ebay-Angebot

Zum 1. April ist „ebay Click&Collect“ für Apotheken an den Start gegangen. Ziel des neuen Angebots: Online-Shopper sollen OTC im Netz kaufen und dann in der Apotheke vor Ort abholen. Aus Sicht ... » mehr

Ausländische Versandapotheken

Wer zahlt die Umsatzsteuer?

Die Frage beschäftigte nicht nur die Richter am Europäischen Gerichtshof: Wie finanzieren ausländische Versandapotheken eigentlich die Boni, die ihnen von deutschen Gerichte immer wieder untersagt ... » mehr

Anwendungsbeobachtungen

Transparency klagt erneut gegen BfArM

Nachdem Transparency Deutschland mit Klagen gegen die KBV und das BfArM bereits verschiedene Informationen über Beobachtungsstudien erhalten hat, klagt die Organisation jetzt auf Akteneinsicht gegen ... » mehr

Hamburg

Prozess um millionenschweren Betrug mit Röntgenkontrastmitteln

Banden- und gewerbsmäßiger Betrug: So lautet die Anklage gegen den ehemaligen Geschäftsführer einer Hamburger Radiologie-Gesellschaft und gegen einen Apotheker. Sie sollen die Krankenkassen um ... » mehr

Sozialgerichte und Apotheken

Rahmenvertrag 2.0 statt harter Linie 

Das Bundessozialgericht fährt in Retax-Fragen seit einigen Jahren eine zuvor nicht gekannte harte Linie. Was ist geschehen? Und wie sollten sich Apotheker und ihre Verbände künftig gegenüber den ... » mehr

Prozess um Abrechnungsbetrug in Hamburg

Millionenschaden für Krankenkassen

Mit falschen Abrechnungen und Verordnungen für Röntgenkontrastmittel sollen sie Krankenkassen um Millionen betrogen haben. An diesem Dienstag beginnt in Hamburg der Prozess gegen die beiden 59 und ... » mehr

Antikorruptionsgesetz

Wandeln auf schmalem Grat

Das Gesetz zur Bekämpfung von Korruption im Gesundheitswesen sorgt allerorten für Verunsicherung, auch unter Apothekern. Eigentlich kommt es mit den zwei zentralen Paragrafen recht schlank daher, ... » mehr

EuGH - die Verhandlung

Hitziger Schlagabtausch zum Preisrecht

Die Argumente sind ausgetauscht: Über zwei Stunden ging es am EuGH um die Frage, ob die deutsche Regelung, die es EU-ausländischen Versandapotheken verbietet, Boni zu gewährleisten, zulässig ist. ... » mehr

Mündliche Verhandlung am EuGH

Keiner wagt eine Prognose

Die eine Partei sprach von „nur harmlosen kleinen Boni“, die anderen von einem „Sprengsatz für das komplexe und funktionierende System der Arzeinmittelversorgung" - nach der Verhandlung des ... » mehr

Verhandlung in Luxemburg

Rx-Fixpreise auf dem Prüfstand des EuGH

Am Europäischen Gerichtshof geht es am Donnerstag erneut um die Arzneimittelversorgung in Deutschland. Gilt die Rx-Preisbindung auch für EU-ausländische Apotheken, wenn sie Arzneimittel an ... » mehr

Interview zum EuGH-Verfahren

Ein Risiko bleibt immer

Müssen sich ausländische Versandapotheken, die Rx-Arzneimittel nach Deutschland versenden, an die Arzneimittelpreisverordnung halten? Die Frage schien längst geklärt – DocMorris hat es dennoch ... » mehr

Diebstahl-Prävention

Kameraüberwachung nur in begründeten Einzelfällen

Was tun, wenn in der Apotheke geklaut wird? Manche Apothekenleiter sehen in Überwachungskameras einen Ausweg – doch hier gibt es viele rechtliche Einschränkungen, wie ein aktuelles Urteil aus dem ... » mehr

Eigenbedarf von Ärzten

Keine Antibabypille für Tierärzte

Ein Arzt, der in der Apotheke seinen Arztausweis und ein amtliches Personaldokument vorlegt, kann dort auch ohne Rezept verschreibungspflichtige Arzneimittel bekommen. Grundsätzlich. Doch es gibt ... » mehr