Verhandlung vor dem BGH

Wie geht es weiter mit dem HIV-Medikament Isentress?

Isentress® darf in Deutschland weiter vertrieben werden – das hat heute der Bundesgerichtshof in einer Patentstreitsache entschieden. Der japanische Patentinhaber für das HIV-Arzneimittel hatte ... » mehr

Apotheken-Hygiene

Wie müssen Regale am Rezepturarbeitsplatz aussehen?

Die Apothekenbetriebsordnung gibt vor, wie der Rezepturarbeitsplatz in der Apotheke auszusehen hat. Unter anderem muss er leicht zu reinigen sein. Aber was heißt das genau? Ist etwa ein offenes Regal... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Eine neue ERA hat begonnen.

Mit dem ersten Erythrozyten-Reifungs-Aktivator wird eine neue ERA in der Hämatologie eingeläutet.  » mehr

Deutlich über Mittelmaß

Gericht stoppt zu üppiges Kassenchef-Gehalt

Das Landessozialgericht Baden-Württemberg hat dem Vorstandsvorsitzenden der Schwenninger Betriebskrankenkasse ein üppiges Gehaltsplus versagt. Laut Gericht wollte die Kasse mit bundesweit etwa 330... » mehr

AOK-Rabattverträge

Metoprolol-Vertragsstrafe für Apotheker doch zulässig?

Apotheker, die im Sommer 2011 an AOK-Versicherte ein Metoprolol-Präparat abgegeben und das Rezept unzutreffend mit der PZN des nicht lieferbaren Rabatt-Artikels von Betapharm bedruckt haben, müssen ... » mehr

Apotheker verurteilt

Tödliche Arzneimittel-Fehlabgabe geht zum Berufsgericht

Da ein Apotheker einer Patientin ein falsches Arzneimittel abgegeben hatte und sie deswegen verstarb, hat ihn das Landgericht Bielefeld zu einer Geldstrafe verurteilt – in erster Instanz hatten die ... » mehr

„Bild“ und ARD berichten

Neue Vorwürfe gegen Bottroper Zyto-Apotheker

Im Fall des Bottroper Apothekers, der in mehr als 50.000 Fällen Zytostatika gestreckt haben soll und deswegen in Untersuchungshaft sitzt, veröffentlicht die „Bild-Zeitung“ ein Interview mit ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Tebonin® intens 120 mg bei Ohrgeräuschen

Tinnitus: kein Notfall aber ein Eilfall

Jeder Achte Ihrer Kunden ist wenigstens einmal im Jahr von einem Tinnitus betroffen. Wann empfehlen Sie einen Arztbesuch? Welche Behandlungen gibt es und welche Ratschläge geben Sie » mehr

Klageerfolg für GKV-Spitzenverband

Gericht mahnt Regelung zu Mischpreisen an

Das Landessozialgericht Berlin-Brandenburg bleibt dabei: Der Schiedsspruch, mit dem für das Antidiabetikum Albiglutid (Eperzan®) ein Erstattungsbetrag festgesetzt wurde, ist rechtswidrig. In seinem ... » mehr

Arzneimittel-Automat

DocMorris gibt Eilantrag auf Rx-Abgabe in Hüffenhardt auf

Die niederländische Versandapotheke DocMorris wird so schnell keine Rx-Arzneimittel mehr über einen Automaten in Hüffenhardt abgeben. Denn die Niederländer selbst haben nach Informationen von DAZ.... » mehr

Versandhandel

Münchener Pharmazeut klagt gegen Amazon-Apotheker

Ein Münchener Apotheker will Klage gegen Berufskollegen erheben, die apothekenpflichtige Arzneimittel über Amazon vertreiben. Dabei würden sensible Patientendaten missbräuchlich verwendet, so der ... » mehr

Schwere Vorwürfe

Gericht verlängert U-Haft von Zyto-Apotheker

Ein Apotheker aus Bottrop soll in über 50.000 Fällen Zytostatika gestreckt und so Patienten in Gefahr gebracht sowie Kassen betrogen haben. Die Ermittlungen zu den Vorwürfen sind aufwendig und ... » mehr

OLG erhöht Streitwert

Rx-Boni-Streit wird für Apotheken teuer

Das Oberlandesgericht Düsseldorf sorgt im Rechtsstreit um DocMorris' Rx-Boni für einen weiteren Dämpfer: Nicht nur, dass es die EuGH-Entscheidung vom 16. Oktober 2016 überhaupt ermöglicht hat... » mehr

DocMorris-Arzneimittelautomat

Verboten, verboten und nochmals verboten

Die DocMorris-Videoberatung mit ihrem Arzneimittelabgabeautomaten ist nach einem Urteil des Landgerichts Mosbach schon seit einer Woche gänzlich geschlossen. Nun hat die Vorsitzende Richterin drei ... » mehr

Rechtsverstöße und Rahmenvertragsverletzungen

GKV-Spitzenverband vertraut DocMorris

Der GKV-Spitzenverband bleibt dabei: Er will DocMorris und die Europa Apotheek Venlo nicht mit den Mitteln des Rahmenvertrags sanktionieren, weil sie deutschen Versicherten Rx-Boni gewähren. An ... » mehr

Novartis

Strafe wegen Gymnastikband-Geschenken an Ärzte

Auch Geschenke, die eigentlich für Patienten gedacht sind, können regelwidrig sein: Der Pharmakonzern Novartis hatte Ärzten Boxen mit Gymnastikbändern zukommen lassen – und damit gegen Kodex-... » mehr

Neodolor

Gericht setzt Homöopathie-Werbung Grenzen

Im Mai hatte das Oberlandesgericht München elf von zwölf Werbeaussagen der Pharmafirma PharmaFGP für ihr homöopathisches Schmerz-Präparat Neodolor verboten – auf eine weitere hatte das ... » mehr

Neues Rechtsgutachten

Tatort Hüffenhardt

Das zuständige Regierungspräsidium hält das DocMorris-Arzneimittelabgabe-Konstrukt in Hüffenhardt für rechtswidrig. Und auch das Landgericht Mosbach hat es für unzulässig befunden. Das können ... » mehr

ASS+C

Werbeverbot für Vitamin C in Schmerzmitteln

Nach einem Urteil des Oberlandesgerichts Stuttgart dürften Pharmahersteller von Schmerzmitteln nicht damit werben, beigefügtes Vitamin C unterstütze das Immunsystem. Die Werbebotschaft sei nicht ... » mehr

Hüffenhardt

Gericht verbietet Arzneimittel-Automaten von DocMorris

DocMorris muss seine Videoberatung mit Arzneimittelabgabe im baden-württembergischen Hüffenhardt vorläufig schließen. Das Landgericht Mosbach hat DocMorris verboten, dort apothekenpflichtige und/... » mehr

Wettbewerbszentrale greift ein

Gericht verbietet Gesundheitsversprechen für Nahrungsergänzungsmittel

Nahrungsergänzungsmittel sind im Vergleich zu Arzneimittel einfach auf den Markt zu bringen. Doch Hersteller rücken diese Produkte gerne in die Nähe von Arzneimitteln und werben mit positiven ... » mehr

Zyto-Verträge

Gericht bestätigt Exklusivität und Retax-Ansprüche

Ein Apotheker hat versucht, eine einstweilige Verfügung gegen die Barmer zu erwirken. Der Kasse sollte untersagt werden, aufgrund bestehender Exklusivverträge zu retaxieren, wenn Patienten mit ... » mehr