Die Himalaya-Salz-Story

Viel Salz in der Suppe

Wer Himalaya-Salz anbietet, das nicht wirklich aus dem Himalaya stammt, führt Kunden in die Irre. Ein Hamburger Anwalt hatte sich zur Aufgabe gemacht, die Online-Shops von Apotheken nach Himalaya-... » mehr

Legal oder Illegal?

Korruptionsfallen in der Heimversorgung

Darf eine heimversorgende Apotheke kostenlos Arzneimittel stellen? Oder gerät sie dann bereits unter Korruptionsverdacht? Im Rahmen unserer Serie zum neuen Korruptionsstrafrecht erreichten uns einige... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Stimmstark hinter dem HV-Tisch

Wenn das Sprechen zur Qual wird: Stimmbeschwerden behandeln

In der Offizin ist die Stimme nahezu unabdingbar: Beratungsgespräche, Telefonate, Team-Meetings – sie ist dauerhaft im Einsatz. Was gereizten Stimmbändern im Akutfall dann guttut » mehr

Plausibilitätsprüfung bei Rezepturen

Arzt-Absprache sticht Patientenwillen

Ändert eine Apotheke nach einer Plausibilitätsprüfung und Rücksprache mit dem Arzt die Verordnung über eine Rezeptur, so muss sie dies dem Patienten gegenüber nicht erklären. Nach einem ... » mehr

Absprachen über verzögerte Citalopram-Generika

Gericht bestätigt Millionen-Geldbußen

Das Gericht der Europäischen Union hat die von der EU-Kommission verhängten Geldbußen gegen den Pharmakonzern Lundbeck sowie mehrere Generikahersteller bestätigt. Rund 150 Millionen Euro forderten... » mehr

Korrupt oder nicht?

Wann sind Mietkostenzuschüsse für Ärzte zulässig?

Eine Reihe Apotheker ist bereit, etwas dafür zu tun, damit Ärzte in unmittelbarer Nähe ihre Praxis betreiben. Beispielsweise zahlen sie ihnen Mietkostenzuschüsse. Nun fragen sich viele: Ist dies ... » mehr

Ein Jahr nach dem Husumer Apotheker-Prozess

Arzt in 978 Fällen angeklagt

Im Juni vergangenen Jahres war ein Apotheker aus Nordfriesland zu drei Jahren Freiheitsstrafe verurteilt worden. Er hatte Rezepte über Drogenersatzstoffe bedient, obwohl diese nicht korrekt ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

DAV-Rezeptursommer 2020

Glucocorticoide in der Rezeptur

Dr. Kirsten Seidel nimmt Sie ab dem 3. August mit auf eine virtuelle Reise durch die Herstellung von glucocorticoidhaltigen Rezepturen » mehr

Kohlpharma-Rabatte unzulässig

Rabattgrenze gilt auch für Direktvertrieb

Pharmazeutische Unternehmen dürfen Apotheken für verschreibungspflichtige Arzneimittel nicht mehr Rabatt einräumen als der Großhandel. Das hat das Saarländische Oberlandesgericht am gestrigen ... » mehr

Kein Methadon im Gefängnis

Menschenrechte von Ex-Häftling in Bayern verletzt

Erst kürzlich sind Gefangene in Würzburg für Methadon in den Hungerstreik getreten, nun hat Straßburg in einem ähnlichen Fall entschieden: Die Menschenrechte eines Gefangenen in Bayern wurden ... » mehr

Legal oder illegal?

Darf ich Ärzten private Einkaufsvorteile gewähren?

Ein neuer, spannender Fall in unserer Serie zum Anti-Korruptionsgesetz: Ein Apotheker gewährt den Ärzten, die ihn regelmäßig mit Rezepten versorgen, Rabatte und Boni für deren privaten Einkäufe... » mehr

Hamburg

Apothekerkammer will wegen möglichen Betrugsfällen ermitteln

Nachdem die Polizei Hamburg vergangene Woche fünf Apotheken durchsuchte, will die dortige Apothekerkammer demnächst berufsrechtliche Ermittlungen aufnehmen. Möglicherweise ist sie indirekt selbst ... » mehr

Bundesverfassungsgericht

Zwangsbehandlung muss teils neu geregelt werden

Patienten, die nicht frei entscheiden können, müssen in manchen Fällen gegen ihren Willen behandelt werden. Bislang fallen manche Menschen trotzdem durchs Raster, da Zwangsbehandlung nur nach ... » mehr

Strafbar oder nicht?

Korruptionsfalle Blutzuckermessgeräte?

Die kostenlose Abgabe von Blutzuckermessgeräten bewegt derzeit die Gemüter. Roche erklärte kürzlich einen Abgabestopp an Ärzte – denn es ist nicht eindeutig geklärt, ob dies nach dem neuen ... » mehr

Abrechnungsbetrug mit Röntgenkontrastmitteln

Fünf Jahre Haft für Apotheker

Weil ein Apotheker und ein Arzt bei der Abrechnung von Röntgenkontrastmitteln gemeinsam auf Gewinn aus waren, hat das Landgericht Hamburg sie am heutigen Donnerstag wegen Betrugs zulasten von ... » mehr

Wettbewerbsrecht

OTC-Preisvergleich nur mit Kassenabschlag

Die Preiswerbung für OTC hat ihre Tücken. Den eigenen Preis dem „einheitlichen Abgabepreis zur Verrechnung mit der Krankenkasse“ gegenüberzustellen, ist nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs... » mehr

Antikorruptionsgesetz

Roche macht Schluss mit kostenlosen Blutzuckermessgeräten bei Ärzten

Nachdem im Juni die neuen Straftatbestände zur Korruption im Gesundheitswesen in Kraft getreten sind, stellen Heilberufler und Unternehmen einige Geschäftspraktiken infrage. Unsicherheit herrscht ... » mehr

Korruption im Gesundheitswesen

Weihnachtsgeschenke – jetzt strafbar?

Dürfen sich Apotheken nach Inkrafttreten der neuen Korruptionstatbestände im Gesundheitswesen noch für die gute Zusammenarbeit mit Arztpraxen erkenntlich zeigen? Oder ist es nun strafbar, einer ... » mehr

Schmerzpatienten

Cannabis-Eigenanbau schon im September?

Im April erhielt ein Schmerzpatient in letzter Instanz Recht – und darf zukünftig Cannabis anbauen. Anschließend schnellte die Zahl der Anträge nach oben, pro Monat erhält das BfArM ein gutes ... » mehr

BGH präzisiert Anforderungen

Patientenverfügung muss konkret sein

Lediglich zu sagen, dass „keine lebenserhaltenden Maßnahmen" gewünscht sind, reicht in einer Patientenverfügung nicht aus. Um für Ärzte und Angehörige bindend zu sein, muss sie ausreichend ... » mehr

Korrupt oder Legal?

Dürfen Apotheker in Arztpraxen investieren?

Apotheker sollten vorsichtig sein, wenn sie in den Umbau einer Arztpraxis in unmittelbarer Nähe zu ihrer Apotheke investieren möchten. Auch wenn Arzt und Apotheker keine Rezept- oder ... » mehr

Befreiung von der Rentenversicherungspflicht

Landessozialgericht stärkt Apothekern den Rücken

Insbesondere in der Industrie beschäftigte Apotheker müssen immer wieder kämpfen, wollen sie sich von der gesetzlichen Rentenversicherungspflicht befreien lassen. Ein neues Urteil des ... » mehr