Fritz Becker zu Lieferengpässen

Rabattverträge machen das System fehleranfällig

Aus Sicht der ABDA gibt es für Lieferengpässe keine einfache Erklärung. Sicher ist sich Fritz Becker, Chef des Deutschen Apothekerverbandes, dass einige Rabattverträge der Krankenkassen Engpässe ... » mehr

Online-Rezepte

DrEd will sich nicht beschmuddeln lassen

Die britische Online-Arztpraxis DrEd streitet sich mit der Bundesärztekammer: BÄK-Präsident Frank-Ulrich Montgomery hatte auf dem Deutschen Ärztetag gesagt, er wolle keine „Schmuddel-Rezepte“ ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

interpharm online

Das sind die Partner der INTERPHARM online

Neben den Online-Vorträgen präsentieren Arzneimittel- und Kosmetikhersteller, Dienstleister und Partner der Apotheken sich und ihre Neuheiten im Sponsoren-Bereich auf interpharm.de » mehr

Arztinformationssystem für neue Arzneimittel

Streit um die Ampel

Die Bundesregierung will ein Konzept für ein Arztinformationssystem entwickeln, das die Ergebnisse der frühen Nutzenbewertung übersichtlich abbildet. Der Bundesverband der Arzneimittel-Hersteller ... » mehr

Neuer Rahmenvertrag für Apotheker

Barmer will Retax-Konsens nachverhandeln lassen

Eigentlich waren alle Beteiligten mit dem Konsens zu Null-Retaxationen aufgrund von Formfehlern zufrieden. Nun meldet sich die Barmer GEK zu Wort. Die Krankenkasse stört sich insbesondere an ... » mehr

Nach Schließungsplänen

Ministerien wollen Zentralbibliothek Medizin erhalten

Ein Aufsichtsgremium hatte die Schließung empfohlen, doch jetzt sieht es für die Zentralbibliothek Medizin wieder besser aus. Nach Informationen von DAZ.online wollen das Wissenschaftsministerium ... » mehr

Abschluss der Trilog-Verhandlungen

Kompromiss bei Medizinprodukten

Vertreter des Europäischen Parlaments, des Ministerrats und der Kommission haben sich nach langen und zähen Verhandlungen auf einen Kompromiss zur besseren Regulierung von Medizinprodukten und In-... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Hämophilie – Pathogenese, Therapie und pharmazeutische Versorgung

Im nächsten MMP-Webinar geht es um das Thema Hämophilie. Durch das Inkrafttreten des GSAV zum 1. September sind nun auch Apotheker an der Versorgung von Hämophilie-Patienten beteiligt » mehr

Konsens zwischen Apothekern und Kassen

Politiker applaudieren der Retax-Lösung

Bei den Gesundheitspolitikern im Bundestag kommt der Konsens zwischen Apothekern und Krankenkassen im Fall „Formretax“ gut an. Die SPD freut sich über mehr Rechtssicherheit für Apotheker, die Gr... » mehr

GKV-Spitzenverband zum Retax-Deal

„Retax-Einnahmen waren zusätzlich eingeplant“

Wenn Null-Retaxationen wegen formaler Fehler ab dem 1. Juni weniger werden, müssen einige Krankenkassen auf viel Geld verzichten. Der GKV-Spitzenverband stellt nun klar, dass es sich bei den ... » mehr

Kampagne von Pro Generika

Generika für 7 Cent am Tag

Pro Generika wirbt für eine konsequente Umsetzung der Ergebnisse des Pharmadialogs. Am 27. Mai startet der Branchenverband eine Informationskampagne. Die Botschaft: Die günstige Versorgung mit ... » mehr

Umstrittener Unkrautvernichter

Gröhe hält sich aus Glyphosat-Debatte raus

Während die SPD-Minister sich deutlich gegen die weitere Zulassung von Glyphosat aussprechen, sieht das Bundesgesundheitsministerium keinen Anlass für eine erneute Positionierung. Offen bleibt, wie ... » mehr

Neuer Rahmenvertrag

BKKen sollen auf Formretax verzichten

Der BKK-Dachverband hat seinen Mitgliedern empfohlen, ab sofort nicht mehr wegen gewisser formaler Fehler auf Null zu retaxieren. Konkret betroffen sind Rezepte mit fehlenden Telefonnummern und Namen ... » mehr

Konsens zu Null-Retaxationen

Bauchschmerzen für beide Seiten

Krankenkassen und Apotheker haben sich nach jahrelangem Streit auf Änderungen am Rahmenvertrag geeinigt. Krankenkassen dürfen künftig nicht mehr aufgrund unbedeutender, formaler Fehler auf Null ... » mehr

Deutscher Ärztetag

Ärzte wollen keine Internet-Schmuddel-Rezepte

In Hamburg tagt derzeit der 116. Deutsche Ärztetag. Frank Ulrich Montgomery, Präsident der Bundesärztekammer, hat in seiner Begrüßungsrede das Verbot von Online-Rezepten begrüßt. Derweil ist ... » mehr

Porträt von Michael Fuchs (CDU)

Der letzte Apotheker im Bundestag hört auf

Der Bundestag verliert seinen derzeit einzigen approbierten Apotheker: Michael Fuchs von der Unionsfraktion hat angekündigt, bei der kommenden Bundestagswahl nicht mehr zu kandidieren. Nach vier ... » mehr

Eröffunung Pharmacon Meran

Kiefer kritisiert Papier-Medikationsplan

Zum 1. Oktober haben Patienten mit mindestens drei Arzneimittelverordnungen Anspruch auf einen Medikationsplan in Papierform. Bei der Eröffnung des Pharmacon Meran wies der Präsident der ... » mehr

Antrag zum Deutschen Ärztetag

Relevante Marktrücknahmen verhindern

Die Ärzte sehen angesichts weiterhin steigender Arzneimittelausgaben die Patientenversorgung  gefährdet. Beim nächste Woche anstehenden Deutsche Ärztetag wollen sie daher den Gesetzgeber ... » mehr

Selbstverwaltung

Kassenverband findet strengere Kontrollen nachvollziehbar

Das Bundesgesundheitsministerium will gleich mehrere Verbände im Gesundheitswesen strenger kontrollieren. Darunter sind auch die Kassenärztliche Bundesvereinigung und der GKV-Spitzenverband. Der ... » mehr

BMG will strengere Rechtsaufsicht

Bußgeldkatalog und Wirtschaftsprüfer für GKV und KBV

Nach mehreren Immobilien- und Führungsskandalen macht das Bundesgesundheitsministerium nun ernst: Noch in dieser Legislaturperiode will es unter anderem den GKV-Spitzenverband und die Kassenä... » mehr

Glyphosat

EU-Ausschuss vertagt Entscheidung

Eigentlich sollte der zuständige EU-Ausschuss am heutigen Donnerstag über die weitere Zulassung des Unkrautvernichters Glyphosat entscheiden. Die Bundesregierung ist sich über die Bewertung der ... » mehr

Umstrittener Unkrautvernichter

EU-Staaten ringen um Glyphosat

Wie geht es weiter mit einem der beliebtesten Unkrautvernichter weltweit? Die Zeit drängt, Ende Juni läuft die EU-Zulassung für Glyphosat aus. Diese Woche könnte eine Entscheidung fallen » mehr