GRIECHENLAND

Sparvorschläge verschonen Apotheker

Die aktuellen Sparvorschläge der griechischen Tsipras-Regierung verlangen den Apothekern des Landes keine neuen Opfer ab. Im Gegenteil: Griechenlands Apotheker werden weitgehend von ... » mehr

E-Health-Gesetz

Länder: Apotheker beim Medikationsplan einbeziehen

Die Chancen, dass die Apotheker schon beim ersten Anlauf zum Medikationsmanagement mitmachen dürfen, sind gestiegen. Der Bundesrat sprach heute bei der ersten Beratung zum E-Health-Gesetz dafür ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

EINE SICHERE EMPFEHLUNG 

Gasteo: Die alternativen Magentropfen

Patienten suchen Alternativen. Gasteo enthält 6 Heilpflanzen, ist zugelassen bei Magenbeschwerden, leichten Krämpfen und hat viele zufriedene Kunden. Plus: Werbung in Zeitschriften » mehr

Bundesrat

GKV-VSG: Retax-Verhandlungen laufen bereits

Während der Bundesrat heute wie erwartet das GKV-Versorgungsstärkungsgesetz (GKV-VSG) abschließend verabschiedet hat, haben die Gespräche zur Lösung des Retax-Konflikts zwischen dem Deutschen ... » mehr

AOK-Bundesverband

Graalmann und Deh räumen ihre Posten

Jürgen Graalmann und Uwe Deh, die geschäftsführenden Vorstände des AOK-Bundesverbandes, räumen ihre Posten. Grund seien „divergierende Auffassungen zur künftigen Aufstellung, Ausrichtung und... » mehr

Griechenland

Lauterbach: Arzneimittel-Hilfsaktion muss anlaufen

Mit einer „konzertierten Aktion“ will die Bundesregierung die notleidende Arzneimittelversorgung in Griechenland absichern. Das kündigte der stellvertretende Vorsitzende der SPD-... » mehr

Landesapothekerkammer Brandenburg

Dobbert: Zeit für eine neue Strategie

Jens Dobbert, Präsident der Landesapothekerkammer Brandenburg, hat keine Hoffnung, dass die Politik in dieser Legislaturperiode das Thema Apothekenhonorar noch angehen wird. Es scheine, als arbeite... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Vereinfachte Lagerung Cannabisprodukte 

NEU: TILRAY Extrakte jetzt bei Raumtemperatur lagerbar

Vollspektrum-Cannabisextrakte von Tilray können nun bei Raumtemperatur gelagert werden.* Für Apotheken und Patienten wird der Umgang mit dem Produkt dadurch wesentlich einfacher.  » mehr

vfa zu Griechenland

Fischer an Merkel: Halten Arzneiversorgung aufrecht

Die Mitgliedsunternehmen des Verbands forschender Pharma-Unternehmen (vfa) wollen die Versorgung Griechenlands mit Arzneimitteln ungeachtet der politischen und finanziellen Unsicherheiten weiterhin ... » mehr

AOK Baden-Württemberg

Hermann bekräftigt Kritik an Importquote

Um die Importquote wird seit Monaten gestritten. Nicht nur die Apothekerschaft fordert regelmäßig, sie abzuschaffen – auch die AOK Baden-Württemberg hatte sich bereits überraschend deutlich ... » mehr

Vorgaben für EU-Kommission

TTIP-Resolution im zweiten Anlauf

Das Europäische Parlament hat am Mittwoch im zweiten Anlauf eine umstrittene Resolution zum EU-Freihandelsabkommen mit den USA (TTIP) verabschiedet. 436 Abgeordnete stimmten für und 241 gegen die... » mehr

Reform der Erbschaftsteuer

Müssen Apothekenerben künftig zahlen?

Das Bundeskabinett hat heute die Reform der Erbschaftsteuer für Betriebe beschlossen: Grundsätzlich soll das Unternehmensvermögen von der Erbschaftsteuer verschont bleiben, wenn der Erbe das ... » mehr

Notruf an PGEU

Griechische Apotheker in großer Sorge

Aus Sorge um die Arzneimittelversorgung in Griechenland hat der Apothekerverband des Landes einen Notruf (Red Alert) an die europäische Apothekerdachorganisation PGEU abgesetzt. Der Kollaps der... » mehr

PGEU-generalsekretärin

Neue Apotheker-Strategin für Brüssel

Die Pharmaceutical Group of the European Union (PGEU) hat ab dem 10. August eine neue Generalsekretärin: Künftig wird die litauische Apothekerin Jurate Svarcaite die strategische Ausrichtung ... » mehr

„Stuttgarter Gespräche“

Schmidt: Nicht jeder muss Medikationsmanagement anbieten!

Die wirtschaftlichen Voraussetzungen und Folgen des Medikationsmanagements waren die beherrschenden Themen der „2. Stuttgarter Gespräche“ zum Thema „Ein Jahr Perspektivpapier 2030“ Ende ... » mehr

Apothekenhonorar

Adexa und ADA werben für Erhöhung im BMG

Nachdem die ABDA bei der Politik abgeblitzt ist, haben heute die Apothekengewerkschaft Adexa und der Arbeitgeberverband Deutscher Apotheken (ADA) im Bundesgesundheitsministerium (BMG) mit einer ... » mehr

Stühlerücken in der CDU/CSU-Fraktion

Spahn jetzt bei Schäuble

Seit letztem Freitag ist Jens Spahn – bislang gesundheitspolitischer Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag – Parlamentarischer Staatssekretär im Hause von Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang ... » mehr

DAZ.online-Umfrage-Ergebnis

Optimierungsbedarf bei DAT-Anträgen

Das aktuelle Verfahren zum Umgang mit den Anträgen des Deutschen Apothekertags (DAT) ist aus Sicht vieler Apotheker unbefriedigend: Über die Hälfte (52 %) der Teilnehmer unserer Umfrage finden ... » mehr

Kein Arznei-Notprogramm vorbereitet

Zöller: Lage in Griechenland katastrophal

In Griechenland spitzt sich die Situation zu – auch und vor allem in der Arzneimittelversorgung. „Die Lage ist katastrophal“, so CSU-Politiker Wolfgang Zöller, früherer Patientenbeauftragter... » mehr

Zukunft der PTA

BVpta bietet ABDA Unterstützung an

PTA stehen derzeit auf der (berufs-)politischen Agenda – endlich und zurecht, findet man beim Bundesverband Pharmazeutisch-Technischer AssisstentInnen (BVpta): Schließlich werde ihre Bedeutung in... » mehr

E-Health-Gesetz

„Digitale Vernetzung kann Leben retten“

Der Entwurf der Bundesregierung für das sogenannte „E-Health-Gesetz“ war heute im Bundestag der vorletzte Tagesordnungspunkt vor der parlamentarischen Sommerpause. Die Parlamentarische ... » mehr

Europäische Vereinigung EPSA

Pharmaziestudenten fordern Impfung in Apotheken

Um höhere Durchimpfungsraten zu erreichen, sollten Apotheker aller EU-Mitgliedstaaten impfen dürfen. Es sei an der Zeit, derlei Maßnahmen umzusetzen, finden die europäischen Pharmaziestudierenden... » mehr