Gezerre um Privat-Honorare

Ärztetag stärkt Bundesärztekammer den Rücken

Wenn es ums Geld geht, hört die Freundschaft auf - auch bei den Ärzten. Dennoch haben die Verhandlungen über höhere Ärzte-Honorare für die Behandlung von Privat-Patienten eine wichtige Hürde » mehr

Aus der Ebola-Krise lernen

G7 unterstützen 75 Länder

Die sieben führenden Industriestaaten (G7) haben weltweit 75 Staaten zugesagt, sie bei der Stärkung ihrer Gesundheitsversorgung zu unterstützen. Eine Liste der Staaten wurde heute zusammen mit dem ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Phytohustil® Hustenreizstiller Sirup 

Bayer begrüßt Empfehlung zur Apothekenpflicht

Die Unterstellung von Eibisch-Sirup unter die Apothekenpflicht ist angelaufen: Die Apothekenpflicht stützt die beratende Funktion von PTA und Apothekern hinsichtlich der Selbstmedikation bei Husten. ... » mehr

GKV-Spitzenverband

Orphan Drugs besser prüfen

Bei Arzneimitteln gegen seltene Krankheiten lässt der Zusatznutzen oft zu wünschen übrig. Dies meint der GKV-Spitzenverband, nachdem er alle Beschlüsse des Gemeinsamen Bundesausschusses zum ... » mehr

Vereinsgründung vollendet

ABDA als e.V. eingetragen

Die ABDA ist ab sofort die Bundesvereinigung deutscher Apothekerverbände e.V. Wie die Apotheker-Dachorganisation mitteilt, erfolgte die Eintragung ins Vereinsregister mit Wirkung vom 19. Januar 2016 » mehr

Berufspolitik

Deutschsprachige Apotheker suchen ihre Rolle

Nicht nur in Deutschland ist Bewegung im Berufsbild der Apotheker. In der Schweiz hat sich der Beruf bereits stark geändert, auch Österreichs Apotheker haben sich auf den Weg gemacht. Das wurde bei ... » mehr

ANTIKORRUPTIONSGESETZ

SPD überdenkt berufsrechtliche Pflichten

Beim ins Stocken geratenen Antikorruptionsgesetz sprechen sich Unions-Stimmen gegen einen Verweis auf die berufsrechtlichen Pflichten zur Unabhängigkeit aus. Hierdurch könnte es bei ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

DAV-Rezeptursommer 2020

Gute Wägepraxis für Rezepturarzneimittel

Ab dem 20. Juli wird Dr. Klaus Fritsch über den Stand der Technik für Routineprüfungen und Arbeitssicherheit mit Wägesystemen informieren » mehr

DAZ Exklusiv

Kiefer: „Es wird eine Datensammlung geben!“

Beim Deutschen Apothekertag 2014 wurde der Antrag zur Aufarbeitung der Evidenz von OTC-Arzneimitteln mit großer Mehrheit angenommen. Die Initiatoren befürchten, dass dieser Antrag in den Gremien der... » mehr

Verband der Ersatzkassen

vdek fordert AMNOG 2.0.

Der Ersatzkassenverband vdek appelliert an die Politik, angesichts steigender Kassenbeiträge aktiv zu werden. Ansatzpunkte sieht er bei hochpreisigen Arzneimitteln. Aber auch die Finanzpolster im ... » mehr

Reduzierung des Tabakkonsums

Der Schock wirkt

Ab Mitte dieses Jahres sollen Schockfotos vom Zigarettenrauchen abhalten. Studien zeigen, dass sie tatsächlich abschreckend wirken und als glaubwürdig empfunden werden – doch es gibt Ausnahmen » mehr

Gesetzliche Krankenkassen

GKV-Chefin befürchtet Verdopplung der Zusatzbeiträge

Wenn es so weitergeht, verdoppelt sich die Belastung für Arbeitnehmer in den nächsten Jahren, sagt die GKV-Vorstandsvorsitzende Doris Pfeiffer in der Zeitung „Die Welt“. Sie befürchtet auß... » mehr

Eröffnung des Pharmacon Schladming

Kiefer: Absage an "OTC-Ampel"

Grundsätzlich sollten Apotheker evidenzbasiert beraten, sagte der Präsident der Bundesapothekerkammer, Dr. Andreas Kiefer, bei der Eröffnung des Pharmacon-Kongresses im österreichischen Schladming... » mehr

Expertenbeirat berufen

Startschuss für den Innovationsfonds

Der Expertenbeirat des Innovationsausschusses hat sich konstituiert. Damit sind die Weichen für den Innovationsfonds gestellt. Dieser dient dazu, bis 2019 neue Versorgungsformen und die ... » mehr

Beschleunigte Zulassungsverfahren

Scharfe Kritik an schnellen Zulassungen der FDA

Die FDA ließ in den vergangenen Jahren ein Viertel aller Arzneimittel über ein beschleunigtes Verfahren zu. Nun hat eine Kontrollbehörde große Mängel festgestellt: Die FDA bereite die benötigten... » mehr

Änderung der Bundesapothekerordnung

Länder geben beim Berufsbild nach

Bei der ersten Sitzung des Bundesrats im neuen Jahr steht unter anderem das Gesetz zur Umsetzung der EU-Richtlinie über die Anerkennung von Berufsqualifikationen auf der Tagesordnung. Durch dieses ... » mehr

Cochrane-Bibliothek

Die Schweiz schenkt ihren Bürgern Evidenz

Seit Jahresbeginn haben alle Schweizer einen kostenlosen Zugang zur Cochrane-Library. Anders als auch in Norwegen oder Indien sind die Überblicksartikel in Deutschland weiterhin nicht frei verfügbar » mehr

Antikorruptionsgesetz

Strafe für Korruption bleibt außer Sichtweite

Eigentlich sollte das geplante Antikorruptionsgesetz demnächst in Kraft treten, doch hängt es derzeit im Rechtsausschuss des Bundestags fest. Grund sind weiterhin Bedenken, die geplanten Regelungen ... » mehr

Transfergerüchte

CDU-Politiker Andreas Storm soll DAK retten

Der ehemalige saarländische Gesundheitsminister Andreas Storm soll Mitte des Jahres in den Vorstand der DAK wechseln, berichtet die FAZ. Ende des Jahres trete der Vorstandsvorsitzende Herbert ... » mehr

GKV-Zusatzbeitrag

SPD will „Zusatzberg der Belastungen“ im Bundesrat halbieren

Die Bundesratsinitiative gegen die einseitigen Zusatzbeiträge ist fast komplett. Heute verhandelte auch der Bundestag über das Thema. Doch eigentlich hatte sich die SPD per Koalitionsvertrag die Hä... » mehr

Gesundheitsversorgung von Flüchtlingen

Sachsen-Anhalt: Heilberufler fordern einheitliche Angebote

In Sachsen-Anhalt fordern Apotheker, Ärzte, Zahnärzte und Psychotherapeuten eine einheitliche und möglichst unbürokratische medizinische Versorgung von Flüchtlingen. Dabei helfen würde aus ihrer... » mehr

Zusatznutzen bei Epilepsiemittel

Körperverletzung durch fehlende Kostenerstattung?

Erneute Vorwürfe gegen den Gemeinsamen Bundesausschuss (GBA): Nachdem mehrfach kein Zusatznutzen festgestellt wurde, beendet Eisai Ende März das für Patienten kostenfreie Individualimport-Programm ... » mehr