Defekte

Lieferengpässe

Lieferengpässe

Foto: dpa


Schmidt: Die Arzneimittelversorgung über Apotheken ist gesichert

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet warnt vor Arzneimittel-Hamsterkäufen, die Phoenix meldet ein erhöhtes Bestellaufkommen und kündigte Liefereinschränkungen an. ABDA-Präsident Friedemann ... » Weiterlesen

Wann gibt es wieder Pneumokokken-Impfstoffe?

Einen Impfstoff gegen SARS-CoV-2 gibt es noch nicht. Impfpräventabel hingegen sind Infektionen mit Influenzaviren und Pneumokokken – um unnötige COVID-19-Komplikationen durch Überinfektionen oder... » Weiterlesen

Auch die Freien Apotheker wollen die Rabattverträge aussetzen

Der Arbeitsaufwand für Apotheker steigt durch die Ausbreitung des Coronavirus immer weiter an. Daher fordert der Verein „Freie Apothekerschaft“ nun, die Rabattverträge während der von der WHO ... » Weiterlesen

Laschet: Bitte keine Arzneimittel horten!

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hat die Menschen in Deutschland angesichts der Coronavirus-Krise zu Rücksichtnahme und Gemeinsinn aufgerufen. „Hamstern oder das Stehlen ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Deutschland im Standby-Modus, Shutdown für Deutschland. Haben wir eine Wahl? Nein. Der DAX stürzt auf ein schmerzendes Tief. Das gesellschaftliche und kulturelle Leben wird eingestellt. Wer kann, ... » Weiterlesen

Länder wollen bei Maßnahmen gegen Lieferengpässe mitreden

Der Bundesrat hat am heutigen Freitag das Gesetz für einen fairen Kassenwettbewerb in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-FKG) gebilligt. Mit ihm soll vor allem der Risikostrukturausgleich in ... » Weiterlesen

Noweda: Bevölkerung soll Politiker auf Lieferengpässe hinweisen

Die Noweda baut ihre Lieferengpass-Kampagne weiter aus: Ein aktualisierter Flyer, mit dem der Großhändler die Öffentlichkeit über die aktuelle Problematik aufklären will, liegt jetzt auch Burda-... » Weiterlesen

Sartane

Von Markus Falkenstein und Holger Stark | Namen wie Val­sartan, Candesartan und Losartan sind in der letzten Zeit zu Signalwörtern in den Apotheken geworden. Patienten ärgern sich über Lieferengp... » Weiterlesen

2019 fehlten doppelt so viele Medikamente wie 2018

2018 fehlten etwa 9 Millionen Arzneimittel, 2019 waren es mit 18 Millionen doppelt so viele. Das meldet die ABDA und bezieht sich auf Daten des Deutschen Arzneiprüfungsinstitutes DAPI. Laut ... » Weiterlesen

„Fehlende Medikamente – Patienten gefährdet?“

Arzneimittel-Lieferengpässe sind bereits ein Problem. Schwer vorstellbar, dass sich die angespannte Lage bei knappen Medikamenten durch die COVID-19-Epidemie nicht zusätzlich verschärft. Der NDR ... » Weiterlesen

Spahn und Schmidt wollen Arzneimittel-Abhängigkeit von China beenden

China ist nach wie vor mit Abstand das Land, in dem es am meisten COVID-19-Erkrankte gibt. Viele Arzneimittel, die hierzulande regelmäßig verordnet werden, kommen aus China – auch aus der ... » Weiterlesen

SPD-Politikerin Moll und Ex-Kammerpräsident Engelen sprechen über Engpässe

Seit September 2019 ist Lutz Engelen nicht mehr Präsident der Apothekerkammer Nordrhein. Trotzdem ist der Apotheker aus Herzogenrath politisch noch sehr aktiv. Das jüngste Beispiel dafür ist der ... » Weiterlesen

Gefährliches Hamstern

du | Die Sorge vor einer Coronavirus-Epidemie versetzt immer mehr Menschen in Angst und Panik – und stellt die ärztliche Versorgung vor allem in Kliniken vor unvorhergesehene Probleme. Hamsterkä... » Weiterlesen

Indien stoppt Arzneimittel-Export - welche Arzneimittel könnten knapp werden?

Indien versorgt Millionen von Menschen mit kostengünstigen Generika – nicht nur im eigenen Land. Indien exportiert weltweit. Allerdings: Indien ist dabei abhängig von China, von wo es 70 Prozent ... » Weiterlesen

Regierung denkt über Preisbindung für Masken und Desinfektionsmittel nach

Bei den mit dem Coronavirus zusammenhängenden Lieferengpässen bei Atemschutzmasken und Desinfektionsmitteln greift Frankreichs Regierung jetzt durch: Im Kampf gegen die COVID-19-Epidemie werden in ... » Weiterlesen

Sab simplex nicht lieferbar – das ist die Alternative

Sab simplex ist knapp – zumindest die flüssigen Darreichungsformen. Unter anderem wird die Sab simplex Suspension bei Babys gegen Blähungen eingesetzt. DAZ.online hat beim Hersteller Pfizer Grü... » Weiterlesen

Coronavius: Keine Wannen mehr da – Noweda streicht Verbundware

Obwohl das Coronavirus noch nicht zu akuten Lieferengpässen führt, hat es jetzt schon seine Auswirkungen auf Apotheken: Die Noweda liefert seit dem heutigen Montagvormittag keine Verbundware mehr ... » Weiterlesen

Heinsberg: Die Situation in den Apotheken vor Ort

Am Dienstag hatte das Universitätsklinikum Düsseldorf die erste neue Corona-Infektion bei einem Patienten aus dem Kreis Heinsberg bestätigt. Seitdem verbreitet sich das Virus auch in Deutschland ... » Weiterlesen

„Hamsterkäufe gefährden den normalen Klinikbetrieb“

Die Sorge vor einer Coronavirus-Epidemie versetzt immer mehr Menschen in Angst und Panik – und stellt die ärztliche Versorgung vor allem in Kliniken vor unvorhergesehene Probleme. Hamsterkäufe von... » Weiterlesen

Sandoz friert Preise für wichtige Generika ein

Während sich das neuartige Coronavirus nun auch in Europa verbreitet, ist die Lage in China nach wie vor angespannt. Dies könnte mittelfristig Auswirkungen auf die Produktion essentieller Generika ... » Weiterlesen

„Der Mensch hat noch kein immunologisches Gedächtnis für das Coronavirus“

Die Schlagzeilen zum Coronavirus überschlagen sich in diesen Tagen. Obwohl es im Vergleich zu den jährlichen Influenza-Infektionen immer noch wenige Infektionen in Europa gibt, fürchtet die Bevö... » Weiterlesen

Sanofi gründet bedeutenden Wirkstoffhersteller

Gibt es bald Entspannung im europäischen Wirkstoffmarkt? Eine Mitteilung von Sanofi könnte Anlass zur Hoffnung geben. Der französische Pharmakonzern will einen neuen API-Auftragshersteller gründen... » Weiterlesen

Lieferengpässe im Kreißsaal

Was ist los in deutschen Kreißsälen? Vergangenen März 2019 forderten Klinikapotheker das Bundesgesundheitsministerium auf, den Versorgungsmangel bei Oxytocin festzustellen, die vergangenen Tage ... » Weiterlesen

153 Arzneimittel kommen aus Hubei

ks | Auch wenn viele Arzneimittel und Wirkstoffe aus China stammen: Noch gibt es laut BfArM keine Hinweise, dass das Coronavirus die Versorgung in Europa einschränkt » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Lektion eins dieser Woche: Die Spahnsche Gleichpreisigkeit wird schon jetzt ausgehöhlt, zwei BGH-Urteile geben einen Vorgeschmack, wie schnell sie ad absurdum geführt werden könnte. Bleiben wir ... » Weiterlesen