Thema

Apothekenpflicht

Apothekenpflicht

Foto: gpointstudio / stock.adobe.com


Studierende fordern Rabattverbot auch für OTC-Arzneimittel

Im Vorfeld der Verbändeanhörung am morgigen Mittwoch legt auch der Bundesverband der Pharmaziestudierenden in Deutschland eine Stellungnahme zum Vor-Ort-Apotheken-Stärkungsgesetz vor. Darin fordern... » Weiterlesen

Problematische Antihistaminika

Diphenhydramin, Dimenhydrinat und Doxylamin waren jahrzehntelang fester Bestandteil der Arzneimitteltherapie in Deutschland. Doch seit 2012 sind sie aufgrund von Sicherheitsbedenken immer wieder in ... » Weiterlesen

Neue Aufgabe für Apotheken: Versorgung von Hämophilie-Patienten

Arzneimittel zur Behandlung von Patienten mit Hämophilie werden am 1. September apothekenpflichtig. Damit kommt auf die Apotheken eine neue Aufgabe zu. Dies betrifft praktische Abläufe und neue ... » Weiterlesen

Rechtssicherheit für die Versorgungsapotheke

Zusammen mit dem Bundesverband der Versorgungsapotheker (BVVA) hat der Deutsche Apotheker Verlag einen grundlegend überarbeiteten Mustervertrag zur Heimversorgung herausgegeben. Eingeflossen in die ... » Weiterlesen

Künftige „Hämophilie-Apotheken“ schließen sich zusammen

Das Gesetz für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung ändert auch die Versorgung von Hämophiliepatienten – denn ihre Arzneimittel gehen ab 1. September über die Apotheke. Bislang waren ... » Weiterlesen

Gratismuster von Rx-Arzneimitteln sind für Apotheken tabu 

Darf ein pharmazeutisches Unternehmen einem Apotheker ein Diclofenac-haltiges Schmerzgel mit neuer Textur kostenlos überlassen, damit dieser es ausprobieren und besser dazu beraten kann? Der Europä... » Weiterlesen

Außer Kontrolle

Die Rechtsgrundlage für den Arzneimittelversand aus den Niederlanden nach Deutschland war schon immer schwach – faktisch anfangs sogar glatt illegal. Deutsche Gerichte haben schon 2004 angemahnt, ... » Weiterlesen

Weg frei für die zentrale Beschaffung von Arzneimitteln

Am heutigen Mittwoch ist die „Verordnung zur Sicherstellung der Versorgung der Bevölkerung mit Produkten des medizinischen Bedarfs bei der durch das Coronavirus SARS-CoV-2 verursachten Epidemie“ ... » Weiterlesen

Noch mehr Macht für Spahn

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn nutzt seine neue Macht in Zeiten einer „epidemischen Lage von nationaler Tragweite“ für weitere immense Eingriffe in die Strukturen der Arzneimittelversorgung... » Weiterlesen

Desloratadin gibt es künftig auch ohne Rezept

ks | Der Bundesrat hat am 14. Februar den Weg frei gemacht für Desloratadin ohne Rezept: Er stimmte einer Änderung der Arzneimittelverschreibungsverordnung (AMVV) zu, die als einzigen Regelungspunkt... » Weiterlesen

Ist das erlaubt?

Menschen mit chronischen Erkrankungen oder anderen gesundheitlichen Beeinträchtigungen sind in vielen Fällen bei der Anwendung von Arznei­mitteln auf Unterstützung angewiesen. Die Probleme können... » Weiterlesen

Arzneimittel gegen Hämophilie bald apothekenpflichtig

Arzneimittel zur Hämophilie-Behandlung sind bislang von der Apothekenpflicht ausgenommen und werden meist direkt vom Hersteller an die behandelnden Ärzte geliefert. Mit dem Gesetz für mehr ... » Weiterlesen

Herstellerrabatte auf neuem Höchststand

Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) hat vor Kurzem die Einsparungen der gesetzlichen Krankenkassen (GKV) aufgrund der Abgabe von rabattbegünstigten Arzneimitteln durch Apotheken für die ... » Weiterlesen

Lotsen für den Patienten, Gatekeeper für das System

Die hitzige Debatte um Folgerezepte und Grippeschutz­impfungen in der Apotheke hat einmal mehr gezeigt, dass die Grenze zwischen ärztlichen und pharma­zeutischen Kompetenzen hart umkämpft ist. An ... » Weiterlesen

Von Amazon & Ofen-Krustis – und DocMorris kann’s nicht lassen

Von Christian Rotta | Legal, illegal, sch…egal? Ist es nur ein Gerücht, dass DocMorris mehr Juristen angestellt hat als Pharmazeuten? Auch 2019 hielten die niederländischen Arzneimittelversender ... » Weiterlesen

Das optimierte Gehirn

Unter pharmakologischem Neuroenhancement versteht man die Nutzung von psychoaktiven Substanzen mit dem Ziel der geistigen Leistungssteigerung. Damit bietet Neuroenhancement die Aussicht auf ... » Weiterlesen

Rechtswidrig: Arzneimittel auf dem Amazon Marketplace

Eine Apotheke, die den Amazon Marketplace zum Arzneimittelvertrieb nutzt, muss sicherstellen, dass ihre Kunden zuvor in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung ihrer bei der Bestellung angegebenen ... » Weiterlesen

Keine apothekenpflichtigen Arzneimittel auf Amazon

BERLIN (bro) | Aus datenschutzrechtlichen Gründen dürfen Apotheker apothekenpflichtige Arzneimittel nicht über die Verkaufsplattform Amazon anbieten und vertreiben – diese Entscheidung hat das ... » Weiterlesen

OLG: Apotheker dürfen keine Arzneimittel auf Amazon vertreiben

Das Oberlandesgericht Naumburg hat in zwei Verfahren eine für den Apothekenmarkt wichtige Entscheidung gefällt: Aus datenschutzrechtlichen Gründen dürfen Apotheker apothekenpflichtige Arzneimittel... » Weiterlesen

Gericht bestätigt Kooperationsverbot zwischen Apotheke und Pharmahändler

Bei einem Pharmahändler Arzneimittel für den Praxis- und Sprechstundenbedarf bestellen und großzügige Rabatte erhalten? Das war Heilpraktikern möglich, die bei Hommel Pharma orderten. Der in Dü... » Weiterlesen

Arzneimittel auf dem Amazon Marketplace – Ein Rechtsstreit mit offenem Ende

Verstoßen Versandapotheken, die über den Amazon Marketplace OTC-Arzneimittel verkaufen, gegen das Datenschutz- und/oder das Apothekenrecht? Eine rechtssichere Antwort auf diese Frage gibt es noch ... » Weiterlesen

NRW-Datenschutzbehörde überprüft Versandapotheken

Der Verkauf nicht verschreibungspflichtigen Arzneimitteln auf dem Amazon Marketplace durch deutsche Versandapotheken ist rechtlich nicht ganz banal. Schließlich gibt der Kunde bei einer ... » Weiterlesen

Die Krux mit den automatisierten Ausgabefächern

Das geplante Vor-Ort-Apotheken-Stärkungsgesetz soll auch eine Regelung zu automatisierten Ausgabestationen für Arzneimittel enthalten. Ausgabestationen, die sich den Anschein einer Prä... » Weiterlesen

Automatisierte Ausgabestationen - wirklich eine „Apothekenstärkung“?

Der von der Bundesregierung beschlossene Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Vor-Ort-Apotheken sieht eine Änderung des § 17 Apothekenbetriebsordnung vor (s. Kasten rechts), in der es um die ... » Weiterlesen